0001: Alles in Scherben!...?

  

Filmproduktion und Propaganda in Europa 1940-1950
Verschiedene Filme der Kriegs- und frühen Nachkriegszeit verdeutlichen die Einflußnahme der Politik auf die
Filmproduktion in Europa
Verleihnummer: 0001 (inMIS-Signatur: 4646459)
Medium: DVD
Länge: 210 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Propaganda, Kino, Film, Beeinflussung

 

0002: Vom Hirschkäfer zum Hakenkreuz / Das Erbe der Bilder

   Hier wird gezeigt, wie Bilder manipuliert werden können und sich die Propaganda diese Bilder zu Nutze
macht
Verleihnummer: 0002 (inMIS-Signatur: 4653410)
Medium: DVD
Länge: 78 Minuten
Produktionsjahr:      2001 / 2002
Freigabe:  ab 6 Jahren
Stichworte: Manipulation, Verführung, Bilder, Propaganda, Film, Dark Wave

 

0003: Animation in der Nazizeit

    Geschichte des deutschen Animationsfilms
Dass die Filmindustrie zu Propagandazwecken des NS-Regimes instrumentalisiert wurde, ist weitläufig bekannt.
Weniger bekannt ist, dass auch der deutsche Zeichenfilm für die nationalsozialistische Propaganda benutzt
werden sollte.
Mit den Filmen: Vom Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt (1940), Der Störenfried (1940), Die Abenteuer
des Freiherrn von Münchhausen (1944), Armer Hansi (1943), Verwitterte Melodie (1943), Der Schneemann
(1944), Das dumme Gänslein (1944), Strich-Punkt-Ballett (1943), Weltraumschiff I startet... (1937), Die sieben
Raben (1937)
Verleihnummer: 0003 (inMIS-Signatur: 4667741)
Medium: DVD
Länge: 154 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Propaganda, Nationalsozialismus, Drittes Reich, Komödie, Trickfilm, Antisemitismus,
Rassismus, Animationsfilm, Zensur

 

0004: Kunst im Dritten Reich - Art In The Third Reich

   Malerei, Architektur, Plastik
Lehrfilm zu einem vernachlässigten Kapitel deutscher Kunstgeschichte
Verleihnummer: 0004 (inMIS-Signatur: 4669850)
Medium: DVD
Länge: 92 Minuten
Produktionsjahr:   2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Kunst, Ideologie, Drittes Reich

 

0005: Hitlerkantate

   Neben der Musik gilt die Leidenschaft der 20-jährigen Musikstudentin Ursula dem Führer Adolf Hitler. Zusammen mit dem
berühmten Komponisten Hanns Broch hat sie die Aufgabe eine Kantate zum 50. Geburtstag Hitlers zu schreiben. Für sie
als Hitler-Bewunderin wird ein Traum war. Bloch, als Exkommunist und Anti-Nazi, hat die Aufgabe nur übernommen, um
wieder arbeiten zu dürfen. Zwei Welten prallen aufeinander...
Verleihnummer: 0005 (inMIS-Signatur: 4676547)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 114 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Musik, Kunst, Ideologie, Nationalsozialismus, Kreativität, Führerkult, Liebe, Politik, Macht

 

0006: Auschwitz

   Die Täter, die Opfer, die Hintergründe
Auschwitz steht wie kein anderer Ort in Deutschland für den Massenmord im Namen des Nationalsozialismus. Die 6-teilige
BBC-Dokumentation beleuchtet die Anfangszeit mit den ersten Opfern bis hin zur Befreiung des Lagers.
Verleihnummer: 0006 (inMIS-Signatur: 4654036)
Medium: DVD (6-teilige Dokumention)
Länge: 6 x 45 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: ab 16 Jahren
Stichworte:




Konzentrationslager, Zeitzeugen, Massenmord, Bau, Vernichtungslager, Befreiung, Rote Armee,
Auschwitz als Computeranimation, Zivilisten, Todesfabrik, Endlösung, Vernichtung, Vergasung,
Gaskammer, "Arbeit macht frei", Versklavung, politische Gefangene, Kriegsgefangene, Juden,
Kommunismus, Auslöschung, Schutzstaffel, Euthanasie, Heilanstalt, Ärzte, Heinrich Himmler,
Holocaust, Exekution

 

0007: Jugendliche sehen Auschwitz

   Ein Film von Jugendlichen aus den Regionen Freiburg i. Br. und Rostock
Jugendliche aus Freiburg und Rostock besuchten das Konzentrationslager in Auschwitz. Beeindruckt und betroffen
von diesem Besuch kam die Idee auf, durch diesen Film weitere Jugendliche zur Auseinandersetzung mit den
Verbrechen der NS-Zeit zu inspirieren.
Verleihnummer: 0007 (inMIS-Signatur: 4645921)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Konzentrationslager, Gedenkstätte, Jugendliche, Zeitzeugen, , Politische Bildung

 

0008: Das Konzentrationslager Dachau

   Zeitzeugnisse ehemaliger Häftlinge
Das Konzentrationslager Dachau wurde am 29. April 1943 von der US-Armee befreit. Welchen Anblick sich den
Soldaten bot, ist kaum vorstellbar. Doch neben Unmenschlichkeit und fast unaussprechlichen Greueltaten erzählt
das KZ Dachau auch Geschichten über Widerstand, Mut und Heldentaten. Überlebende Insassen aus ganz Europa
lassen den Zuschauer an ihrem Schicksal teilhaben.
Verleihnummer:    0008 (inMIS-Signatur: 4658866)
Medium: DVD
Länge: 90 Minuten
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Konzentrationslager, Gedenkstätte, Jugendliche, Zeitzeugen, , Politische Bildung, Holocaust

 

0009: Der letzte Zug


  
Zum Geburtstag des Führers möchte man ihm ein "judenfreies Berlin" zum Geschenk machen. Damit das
funktioniert werden im April 1943 die letzten in der Stadt verbliebenen Juden in einen Zug gepfercht und
nach Ausschwitz abtransportiert. "Der letzte Zug" erzählt von diesem Transport und den Schicksalen der
Waggoninsassen.
Verleihnummer: 0009 (inMIS-Signatur: 4669722)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 118 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Konzentrationslager, Auschwitz, Nationalsozialismus, Abtransport, Judenverfolgung

 

0010: Jugend ohne Gott

   Nach dem Roman von Ödön von Horváth
Ein junger Mann arbeitet als Geschichtslehrer im Dritten Reich. Eigentlich ist er gegen den Nationalsozialismus. Aber aus
Angst um seine Pension, verhält er sich so gut es geht unauffällig und konform mit dem System. Erst der Mord an einem
seiner Schüler lässt ihn aufwachen...
Verleihnummer: 0010 (inMIS-Signatur: 4645737)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 107 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Romanverfilmung, Faschismus, Drittes Reich, Jugend, Schule, Glauben, Religion

 

0011: Herrenkinder

   Glauben - Gehorchen - Kämpfen: Kindheit in der Napola.
"Herrenkinder" ist eine Dokumentation über die Auswirkungen der Ausbildung in den "Nationalpolitischen
Erziehungsanstalten" des NS-Staates.
Verleihnummer: 0011 (inMIS-Signatur: 4664510)
Medium: DVD
Länge: 95 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Napola, Kindheit, Drittes Reich, Erziehung, Nationalsozialismus, NS-Ideologie, Schule,
Erbe

 

0012: Fritz lebt

   Geheimtäter und Vielosoph
Der Film erzählt das Leben von Fritz Levy. Levy war Viehhändler in seiner Heimatstadt Jever. Während der
Judenverfolgung kam er in ein Konzentrationslager und ging nach seiner Entlassung ins Exil. Als einziger jüdischer
Bürger kehrte er in seine Heimatstadt Jever zurück. Fortan kämpfte er um die Rückgabe seines Eigentums und
scheute sich nicht seinen Mitbürgern ihre Mitverantwortung an den Geschehnissen während des Nationalsozialismus
aufzuzeigen. Dafür wurde er als "Schandfleck von Jever" bezeichnet.
Verleihnummer: 0012 (inMIS-Signatur: 4646453)
Medium: DVD
Länge: 98 Minuten
Produktionsjahr:    1994
Freibage: ab 0 Jahren
Stichworte: Holocaust, Überlebender, Zeitzeuge, Heimat, Rückkehr

 

0013: Winterkinder

  

Die schweigende Generation
Grimme-Preisträger Jens Schanze geht der Frage nach "War mein Großvater ein Nazi?".
Verleihnummer:    0013 (inMIS-Signatur: 4659243)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 96 Minuten
Produktionsjahr: 2005
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Herkunft, Verschweigen, Erziehung, Spurensuche, Täter, Identität

 

0014: Flucht aus Sobibor

   Ihre einzige Chance zu überleben war die Flucht...
Es gibt kein Entkommen! Wer erst einmal im Vernichtungslager Sobibor (Polen) gelandet ist, wird früher oder später
sterben. Einige Gefangene, die nicht gleich bei der Ankunft in die Gaskammer wanderten und einer Arbeitsgruppe
angehören, wollen sich diesem Schicksal nicht beugen und planen ihre Flucht aus Sobibor.
Nach einer wahren Begebenheit
Verleihnummer: 0014 (inMIS-Signatur: 4669771)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 143 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 16 Jahren
Stichworte: Vernichtungslager, Massenmord, Völkermord, Flucht, Konzentrationslager, Nationalsozialismus

 

0015: Diktaturen im 20. Jahrhundert IV

   Adolf Hitler I - Von der Kindheit bis zum Führer
Der erste Teil der Dokumentation
Verleihnummer: 0015 (inMIS-Signatur: 4668789)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Diktatur, Nationalsozialismus, Drittes Reich

 

0016: Diktaturen im 20. Jahrhundert IV

   Adolf Hitler II - 1935 bis Selbstmord 1945
Der zweite Teil der Dokumentation beleuchtet die Jahre 1935 bis 1945. 1935 verabschidete Hitler die
Rassengesetze, die zur massenhaften Vernichtung in Konzentrationslager führte. In der Folgezeit verbrachte
er einen Großteil seiner Zeit auf dem Obersalzberg. Als mit zunehmender Zeit immer deutlicher wurde, dass der
Zweite Weltkrieg nicht mehr zu gewinnen war, verschlechterte sich Hitlers Gesundheitszustand enorm. Die
Dokumentation zeigt auch seine letzten Lebensjahre bis hin zu seinem Selbstmord 1945.
Verleihnummer: 0016 (inMIS-Signatur: 4668790)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Produktionsjahr: 2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I und II
Stichworte:


Diktatur, Drittes Reich, Nationalsozialismus, Propaganda, Wahlen, Alleinherrschaft,
Weltherrscher, Antisemitismus, Rassengesetze, Konzentrationslager, Obersalzberg,
Zweiter Weltkrieg, Selbstmord

 

0017: Die Widerständigen

   Zeugen der Weißen Rose
Als "Weiße Rose" ist eine Gruppe Münchner Studenten bekannt, die in den Kriegsjahren 1942 und 1943 zum Widerstand
gegen das herrschende NS-Regime aufriefen. In dieser Dokumentation erzählen Weggefährten, Freunde und Geschwister
der Aktivisten über die Flugblattaktionen.
Verleihnummer: 0017 (inMIS-Signatur: 4664723)
Medium: DVD
Länge: 92 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:



Diktatur, Drittes Reich, Nationalsozialismus, Widerstand, Kampf für Freiheit, Hans Scholl, Sophie
Scholl, Christoph Probst, Alexander Schmorell, Flugblätter, Ostfront, Studentenprotest, München,
Hinrichtung, Verhaftung, Verurteilung, Gestapo, Universtität, Hochverrat, Kurt Huber, Willi Graf,
Guillotine

 

0018: Kriegerin

   Jung, weiblich, rechtsradikal.
Als Teil einer Jugendclique bewegt sich Marisa in der Neonazi-Szene. Sie erfüllt alle Klischees und hasst
Migranten, Farbige, Juden und den Staat. Auch vor körperlichen Auseinandersetzungen scheut sie sich nicht.
Doch dann gerät ihr Weltbild ins Wanken und Marisa sucht nach einem Weg aus ihrer bisherigen Ideologie.
Verleihnummer: 0018 (inMIS-Signatur: 4632756)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 102 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit, Aussteiger, Szene, Ostdeutschland

 

0019: Schwarze Sonne

   Mythologische Hintergründe des Nationalsozialismus - Kultorte und Esoterik des III. Reichs
Wichtige Figuren zur Zeit des Nationalsozialismus wie Heinrich Himmler und Rudolf Heß hatten starkes
Interesse an Esoterik und Okkultismus. So ist unter anderem in der damaligen SS-Ordenszentrale
Wewelsburg die "Schwarze Sonne" zu finden. Doch das ist nicht der einzige Fall, bei dem Esoterik und
Nationalsozialismus verschmelzen.
Verleihnummer:    0019 (inMIS-Signatur: 4650565)
Medium: DVD
Länge: 90 Minuten
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Nazi-Ideologie, Esoterik, Mythologie, Rassismus

 

0020: This is England

   Shaun ist 12 Jahre alt und totaler Außenseiter, der von den anderen Jugendlichen nur gemobbt wird. Erst als er
Mitglied einer Gruppe Skinheads wird, ändert sich für Shaun alles. Plötzlich gehört er dazu und wird anerkannt.
Dadurch merkt Shaun aber nicht, dass er immer weiter in die rechtsradikale Szene abrutscht.
Verleihnummer: 0020 (inMIS-Signatur: 4658966)
Medium: DVD
Länge: 98 Minuten
Produktionsjahr:    2007
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Außenseiter, Skinhead, Nationale Front

 

0021: männer, helden, schwule nazis

   Ein Film von Rosa von Praunheim
Neben Juden, Sinti und Roma, Zeugen Jehovas und Kommunisten wurden auch Homosexuelle während des
Nationalsozialismus in Konzentrationslager verbracht und getötet. Das NS-Regime bewertete Homosexualität
als "entartetes Verhalten". Umso erstaunlicher, dass sich in der heutigen Zeit Schwulsein und
Rechtsradikalismus nicht auszuschließen scheinen.
Verleihnummer: 0021 (inMIS-Signatur: 4667634)
Medium: DVD
Länge: 78 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 16 Jahren
Stichworte: Homosexualität, Drittes Reich, Heute, Nationalsozialismus

 

0022: Auschwitz vor Gericht, Strafsache 4 Ks 2/63

   Teil 1: Die Ermittlung / Teil 2: Der Prozess / Teil 3: Das Urteil
Dreiteilige historische Aufarbeitung des Prozesses gegen ehemaliges Personal des Konzentrations- und
Vernichtungslagers Auschwitz.
Verleihnummer: 0022 (inMIS-Signatur: 4673713)
Medium: DVD
Länge: 235 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Auschwitz, Prozess, 1963, Holocaust, Massenmord, Völkermord, Vernichtungslager,
Gerechtigkeit, Aufarbeitung

 

0023: Umgang mit der NS-Vergangenheit

   Deutsch-deutsche Geschichte
Die beiden 1949 neu gegründeten deutschen Staaten BRD und DDR hatten die Aufgabe die nationalsozialistische
Vergangenheit aufzuarbeit. Wie unterschiedlich damit umgegangen wurde, zeigt dieser Lehrfilm.
Verleihnummer: 0023 (inMIS-Signatur: 4602558)
Medium: DVD
Länge: 58 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Nachkriegszeit, Antifaschismus, Gedenkstätte, Aufarbeitung, Vergangenheit, Deutschland

 

0024: Der Gelbe Stern

   Die Dokumentation "Der Gelbe Stern" wirft einen Blick auf die Ereignisse und Geschehnisse, die zur
Massenvernichtung in den Konzentrationslager führten. Sie zeigt die Anfänge und warum die antisemitische
Stimmunsmache so viel Erfolg hatte.
Bonusmaterial "Die Befreiung Auschwitz"
Verleihnummer: 0024 (inMIS-Signatur: 4644966)
Medium: DVD
Länge: 114 Minuten
Produktionsjahr:    1980
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Antisemitismus, Judenverfolgung, Politik, Vorurteile

 

0025: Jugendliche suchen Zeitzeugen

   ...des Faschismus und des Zweiten Weltkriegs in Europa
Jugendliche dokumentierten ihre Begegnungen und Gespräche mit Zeitzeugen des Nationalsozialismus.
Verleihnummer: 0025 (inMIS-Signatur: 4645425)
Medium: DVD
Länge: 53 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Jugend, Zeitzeugen, Faschismus, Zweiter Weltkrieg, Europa

 

0026: Ein weites Feld

   Stein für Stein Erinnerung...
Das "Denkmal für die ermordeten Juden Europas" in Berlin wurde am 10. Mai 2005 feierlich eingeweiht. Filmemacherin
Gerburg Rohde-Dahl dokumentierte den Bau des Mahnmals von Anfang an bis zwei Jahre nach der Fertigstellung. Sie
zeigt die Hintergründe und die Bedeutung in unserer heutigen Zeit.
Verleihnummer: 0026 (inMIS-Signatur: 4664754)
Medium: DVD (Dokumetarfilm)
Länge: 66 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Holocaust, Denkmal, Berlin

 

0027: Bronsteins Kinder

   Ein Film stellt die Frage nach Gerechtigkeit
Nach dem gleichnamigen Roman von Jurek Becker: Arno Bronstein hat den Holocaust überlebt und lebt 1973 in
Ost-Berlin. Doch die Zeit im Konzentrationslager lässt ihn nicht los. Zusammen mit weiteren Leidensgenossen
entführt er einen ehemaligen KZ-Wächter, verhört und misshandelt ihn. Er will, dass der alte SS-Mann gesteht
bei der Judenvernichtung mitgeholfen zu haben. Bronstein's Sohn wird Zeuge der Misshandlungen und kann
den Hass seines Vaters nicht verstehen. Er will den Gefangenen befreien...
Verleihnummer: 0027 (inMIS-Signatur: 4663870)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    1991
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Gerechtigkeit, Rache, Romanverfilmung, Opfer, Täter

 

0028: Defamation

   Yoav Shamir auf der Suche nach dem Antisemitismus
Regisseur Yoav Shamir geht der Frage nach der Bedeutung des Antisemitismus in der heutigen Zeit nach.
Verleihnummer: 0028 (inMIS-Signatur: 4665281)
Medium: DVD
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Antisemitismus, Vorurteile

 

0029: Geschichte des Holocaust, Teil 1


  
Teil 1: Antisemitismus und Jüdisches Leben
Antisemitismus - Geistesgeschichtliche Herkunft und historische Entwicklung in Europa, Jüdisches Leben in
Deutschland vor 1933, Antisemitismus als Programm - Aufstieg der NSDAP 1920-1933, Jüdisches Leben in
Deutschland während der beginnenden Judenverfolgung 1933-1939, Christliche Kirchen und
Jugendverfolgung im Dritten Reich
Verleihnummer:    0029 (inMIS-Signatur: 4671696)
Medium: DVD
Länge: 20 Minuten
Produktionsjahr: 2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Geschichte, Holocaust, Antisemitismus, Judentum, Alltag, Nationalsozialismus

 

0030: Geschichte des Holocaust, Teil 2


  
Teil 2: NS-Jugenverfolgung 1933-1945
"Machtergreifung" 1933, Die Verfolgung beginnt: "Judenboykott", Stigmatisierung, Ausgrenzung, NS-Rassenlehre wird
staatliches Recht: Die Nürnberger Gesetze von 1935, Die November-Progrome von 1938, "Arisierung" - Die
wirtschaftliche Ausplünderung der Juden, Die Judenverfolgung in Deutschland während des Zweiten Weltkriegs
Verleihnummer: 0030 (inMIS-Signatur: 4671697)
Medium: DVD
Länge: 20 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Judenverfolgung, Holocaust, Geschichte, Massenmord, Nationalsozialismus, Verfolgung

 

0031: Geschichte des Holocaust, Teil 3

   Teil 3: Emigration
Beginn der Emigration, Emigration nach Paris, Emigration nach Moskau, Emigration nach Großbritannien und
in die USA, Fluchtpunkt Palästina
Verleihnummer: 0031 (inMIS-Signatur: 4671698)
Medium: DVD
Länge: 17 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Emigration, Holocaust, Geschichte, Judenverfolgung, Nationalsozialismus, Verfolgung, Flucht, Auswanderung

 

0032: Geschichte des Holocaust, Teil 4

   Teil 4: Holocaust-Verbrechen im 2. Weltkrieg
Terror der "Einsatzgruppen" - Aufbau jüdischer Ghettos in Polen 1939/1940, Judenverfolgung in Westeuropa 1940-1944,
Der Beginn der systematischen NS-Vernichtungspolitik gegen die Juden ab Sommer 1941, Die "Wannseekonferenz" 1942,
"Die Aktion Reinhardt", Aufbau der Vernichtungslager in Polen, Judenverfolgung in Ungarn 1944, Todesmärsche der KZ-
Häftlinge 1944/45, Befreiung der Konzentrationslager 1945
Verleihnummer: 0032 (inMIS-Signatur: 4671699)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Judenverfolgung, Holocaust, Verbrechen, Geschichte, Massenmord, Nationalsozialismus, Verfolgung

0033: Geschichte des Holocaust, Teil 5

   Teil 5: System der Verfolgung im NS-Staat
Die SA, Gestapo und Schutzpolizei, Die SS, Das Reichssicherheitshauptamt, Die "Einsatzgruppen", Frühe
Konzentrationslager 1933/34, Die Geschichte des KZ Dachau, Das Konzentrationslager Buchenwald, Das
Konzentrationslager Bergen-Belsen, Das Frauen-KZ Ravensbrück, Das Ghetto-KZ Theresienstadt, Das
Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau
Verleihnummer: 0033 (inMIS-Signatur: 4671700)
Medium: DVD
Länge: 36 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Judenverfolgung, Holocaust, System, Geschichte, Massenmord, Nationalsozialismus, Verfolgung

 

0034: Geschichte des Holocaust, Teil 6

   Teil 6: Erziehung zu Krieg und Völkermord
Jugend in der NS-Diktatur, Jungvolk und Spielschar, Die Verführungstricks der HJ, Die Rollenbilder der HJ- und
BDM-Ausbildung, NS-Kriegshelden als Vorbilder, Heldenmythos und Kriegsrealität, Die jungen Toten von Stalingrad,
Die "Heimatfront", Der "Volkssturm", Kindheit 1945
Verleihnummer: 0034 (inMIS-Signatur: 4671701)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Erziehung, Geschichte, Holocaust, Krieg, Völkermord, NS-Zeit, Ideologie

0035: Geschichte des Holocaust, Teil 7

   Teil 7: Widerstandsbewegungen gegen die NS-Gewaltherrschaft
Attentatsversuch auf Adolf Hitler, Kommunisten im Widerstand, Christen und Konservative im Widerstand, Der
militärische Widerstand, Die Jugendopposition, Jüdischer Widerstand I: Ghettoaufstände und Partisanenkämpfe,
Jüdischer Widerstand II: Jüdische Soldaten in den Armeen der Alliierten
Vereihnummer: 0035 (inMIS-Signatur: 4671702)
Medium: DVD
Länge: 29 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Widerstand, Geschichte, Holocaust, Kritik, Nationalsozialismus, Kampf, Führer, Bewegung, Auflehnung

 

0036: Geschichte des Holocaust, Teil 8

   Teil 8: Täter und Verfolgte
Adolf Hitler, Anne Frank, Joseph Goebbels, Janusz Korczak, Hermann Göring, Leo Baeck, Heinrich Himmler, Erich
Fried, Reinhard Heydrich, Max Liebermann, Adolf Eichmann, Albert Einstein, Carl von Ossietzky, Ernst Thälmann,
Kurt Schumacher, Martin Niemöller
Verleihnummer: 0036 (inMIS-Signatur: 4671703)
Medium: DVD
Länge: 55 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Täter, Geschichte, Holocaust, Verfolgung, Nationalsozialismus, Gerechtigkeit

 

0037: Geschichte des Holocaust, Teil 9

   Aufarbeitung der Holocaust-Verbrechen
Der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess, Der Nürnberger Ärzteprozess, Der Nürnberger Juristenprozess, Der
Nürnberger Einsatzgruppenprozess, Holocaust vor Gericht (1944-1963), Deutsche und Juden: Aufarbeitung und
Aussöhnung
Verleihnummer: 0037 (inMIS-Signatur: 4671704)
Medium: DVD
Länge: 33 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Holocaust, Aufarbeitung, Geschichte, Verbrechen, Völkermord

 

0038: Zeugen der Shoah

   Fliehen - Überleben - Widerstehen - Weiterleben
Überlebende der Verfolgung durch die Nationalsozialisten berichten in 12 Interviews über das Erlebte.
Verleihnummer: 0038 (inMIS-Signatur: 5050986)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte: Zeitzeugen, Holocaust, Völkermord, Konzentrationslager

 

0039: Lebende Ware

   Als Ungarn 1944 von den deutschen Truppen eingenommen wird, wird die jüdische Bevölkerung umgehend in
Konzentrationslager abtransportiert. Viele Besitztümer der Deportierten gehen an die SS. Manche tauschen ihren
Besitz ein, um am Leben zu bleiben...
Verleihnummer:    0039 (inMIS-Signatur: 4646460)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 92 Minuten
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: DEFA, Ungarn, Tauschgeschäfte, SS, Judenverfolgung

 

0040: Unser Krieg

   Heimat Deutschland 1933-1945 - Privataufnahmen aus dem Dritten Reich
Im Gegensatz zur zensierten Berichterstattung der öffentlichen Medien des Dritten Reichs besteht diese
Dokumentation aus privaten Filmaufnahmen, die nie für die Öffentlichkeit bestimmt waren. Sie zeigen einen
unverblümten Blick auf das alltägliche Leben im Nationalsozialismus.
Verleihnummer: 0040 (inMIS-Signatur: 4656967)
Medium: DVD
Länge: 52 Minuten
Produktionsjahr:    2007
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Krieg, Zweiter Weltkrieg, Drittes Reich, Heimat, Deutschland

 

0041: Vertreibung und Neuanfang

   Die Integration von Vertriebenen in Deutschland 1945 -1965
Millionen Deutsche wurden nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs aus ihrer Heimat vertrieben. In den
zwanzig Jahren danach kamen große Teile der Vertriebenen zurück in das nun geteilte Deutschland.
Verleihnummer: 0041 (inMIS-Signatur: 4647165)
Medium: DVD
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Vertreibung, Integration, Aussiedler, Umsiedler

 

0042: Hafen der Hoffnung

   Schweden und die Opfer der Shoah - Die legendäre Rettungsaktion der weißen Busse
Ab März 1945 konnten durch eine humanitäre Hilfsaktion etwa 15.000 Häftlinge aus Konzentrationslagern gerettet werden. Die
mehrheitlich skandinavischen Häftlinge wurden in weißen Bussen mit Rot-Kreuz-Zeichen abtransportiert und mit Schiffen ins
sichere Schweden gebracht. In dieser Dokumentation kommen Zeitzeugen der Aktion zu Wort.
Verleihnummer: 0042 (inMIS-Signatur: 4676548)
Medium: DVD
Länge: 75 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Schweden, 1942, Flüchtlinge, Hilfe, Konzentrationslager, Rettungsaktion, Zeitzeugen

 

0043: Mut zum Leben

   Die Botschaft der Überlebenden von Auschwitz
Esther Bejarano, Yehuda Bacon, Éva Pusztai-Fahidi und Greta Klingsberg gehören zu den wenigen Häftlingen, die die
Gefangenschaft im Konzentrationslager Auschwitz überlebt haben. Ihre Geschichten zeigen, dass man den Mut zum Leben
nie aufgeben darf.
Verleihnummer: 0043 (inMIS-Signatur: 4671198)
Medium: DVD
Länge: 60 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Auschwitz, Konzentrationslager, Überlebende, Verfolgung, Zeitzeugen

 

0044: Am Rand

   Fast wie bei Romeo und Julia: Es geht um zwei verfeindete Jugendgangs in Hamburg. Ein Mitglied der einen
Gang verliebt sich in ein Mädchen aus der anderen. Er will aussteigen und sein Leben ordnen. Doch durch
eine Auseinandersetzung zwischen seinem besten Freund und dem Bruder des Mädchens wird er wieder in
die Gewaltspirale hereingezogen.
Verleihnummer: 0044 (inMIS-Signatur: 4632717)
Medium: DVD
Länge: 38 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Stichworte: Gewalt, Jugendgang, Ausgegrenzt

 

0045: As Time Goes By

    ...even memories fade away.
Diese Dokumentation geht der Frage nach, ob das "Denkmal für die ermordeten Juden Europas" in Berlin
wirklich den sechs Millionen Juden, die durch das Nazi-Regime systematisch und grausam ermordet wurden,
Rechnung trägt und wie es von den Besuchern angenommen wird.
Verleihnummer: 0045 (inMIS-Signatur: 4669681)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 9 Minuten
Produktionsjahr: 2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Zeitgeschichte, Gedenkstätte, Berlin

 

0046: Wir sind da!

   Juden in Deutschland nach 1945
Neuanfang?, Wiedergutmachung?, Vergangenheitsbewältigung?, Im besseren Deutschland?, Deutschland
wohin?, Normalität?
Verleihnummer: 0046 (inMIS-Signatur: 4644673)
Medium: DVD
Länge: 150 Minuten (6 Folgen à 25 Minuten)
Produktionsjahr:    2000
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Zeitgeschichte, Juden

 

0047: Judengasse

   Die jüdische Familie Blumenfeld will nicht wahrhaben, dass sich ihr Leben mit dem Boykott-Tag gegen
jüdische Geschäfte am 1. April 1933 geändert hat. Sie werden geächtet und gedemütigt. Die
Anfeindungen gipfeln in den Novemberprogromen 1938. Erst als es zu spät ist, realisieren sie, dass
sie um ihr Leben fürchten müssen.
Verleihnummer: 0047 (inMIS-Signatur: 4632790)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 34 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Nazi, Diktatur, Ausgrenzung, Umgang mit Juden

 

0048: Otto Weidt - ein stiller Held

   Widerstand im Nazideutschland
Otto Weidt beschäftigte während des Nationalsozialismus hauptsächlich jüdische Mitarbeiter in seiner Berliner
Blindenwerkstatt. Er beschafft ihnen falsche Pässe und versteckt sie, um sie vor der Deportation zu bewahren.
So konnte er einigen von ihnen das Leben retten.
Verleihnummer: 0048 (inMIS-Signatur: 4610553)
Medium: DVD
Länge: 21 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Widerstand, Auflehnung, Aufstand

 

0049: Willis VIPs: Das Tagebuch der Anne Frank

   Willi Weitzel begibt sich auf die Spurensuche nach dem Mädchen, das das weltberühmte Tagebuch verfasst
hat und so gerne Schrichtstellerin oder Journalistin geworden wäre. Doch leider kam es nie soweit. Mit 15
Jahren starb Anne Frank im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Ihr Tagebuch legt bis heute Zeugnis über
die damalige Zeit ab. Es berichtet von einem Leben im Verborgenen und mit der ständigen Angst entdeckt
zu werden.
Verleihnummer: 0049 (inMIS-Signatur: 4662764)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:    2007
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Holocaust, Nationalsozialismus, Judentum, Verfolgung, Völkermord, Schicksal

 

0050: Das Heimweh des Walerjan Wróbel

   Walerjan Wróbel ist gerade einmal 14 Jahre alt, als sein polnisches Heimatdorf 1939 von einem
Bombardement der deutschen Luftwaffe zerstört wird. Knapp zwei Jahre später wird er festgenommen
und als Zwangsarbeiter nach Bremen auf einen Bauernhof verschleppt. Starkes Heimweh bringt ihn
dazu nur wenige Tage danach einen Fluchtversuch zu starten. Er wird jedoch schnell gefasst und
zurück zur Arbeitsstelle gebracht. Weil er eine Schachtel Streichhölzer geschenkt bekommen hat, legt
er im Heulager in der Scheune des Bauernhofs einen Brand. Er glaubt als Bestrafung für ein
Verbrechen zurück nach Polen zu dürfen. Die Bäuerin erwischt ihn und er hilft sogar beim Löschen
des Feuers. Ein Schaden ensteht nicht. Trotzdem kostet ihn diese Aktion das Leben.
Nach einer wahren Begebenheit
Verleihnummer: 0050 (inMIS-Signatur: 4644154)
Medium: DVD (Spielfilm) und DVD-ROM
Länge: 83 Minuten
Produktionsjahr:    1991
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Zwangsarbeit, Menschenrechte, Rassismus, Anklage, Krieg, Besatzung, Einsamkeit,
Verhaftung, Verhör, Konzentrationslager, Terror, Überleben, Todesurteil

 

0051: Heil Emil!

   Euthanasie im Dritten Reich
Helena's Sohn Emil wurde mit dem Down-Syndrom geboren. Er kommt in eine Pflegeanstalt. Für die
Nationalsozialisten bedeuten Menschen mit Behinderung lebensunwertes Leben. Sie planen die systematische
Tötung von Behinderten, Erb- und Geisteskranken. Helena weiß davon. Als ein befreundeter SS-Offizier für
Emil ein paar Tagen Heimaturlaub organisieren kann, meldet Helena ihren Sohn als vermisst und vesteckt
ihn auf dem Dachboden. Ihren Mann Paul hat sie nicht in ihren Plan eingeweiht, doch er erfährt davon.
Verleihnummer: 0051 (inMIS-Signatur: 4669775)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Behinderung, Down-Syndrom, Euthanasie

 

0052: Der kleine Nazi

   Familie Wölkel erwartet zu Weihnachten Besuch aus Israel. Und genau jetzt will ihre demente Oma das
Weihnachtsfest feiern, wie sie es aus ihrer Kinderheit kennt. Doch das Weihnachten aus ihrer Erinnerung
ist geprägt vom Nationalsozialismus der 1930er und 1940er Jahre.
Verleihnummer: 0052 (inMIS-Signatur: 4646229)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 13 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Verdrängung, Weihnachten, Nationalsozialismus, Generationenkonflikt,
Vergangenheitsbewältigung

 

0053: Mehmet

   Eine schwarzbraune Komödie
Mehmet ist ein türkischer Hund und lebt mit seinen Herrchen Jochen, Thomas und Rico in Deutschland. Er
vermisst seine Heimat sehr. Aber jetzt sind seine Herrchen seine neue Familie, auch wenn er nicht richtig
versteht, warum sie ihn immer "Siegfried" nennen und nur in Springerstiefel und mit ganz kurz geschorenen
Haaren herumlaufen...
Verleihnummer: 0053 (inMIS-Signatur: 4665169)
Medium: DVD (Kurzfilm)
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:    2001
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Ausländerfeindlichkeit, Skinheads, Rechtsradikalismus, Vorurteile, Gewalt, Aggression,
Fremdenhass, Macht, Machtmissbrauch, gesellschaftliche Konflikte

 

0054: Lore

   Lore ist gerade einmal 15 Jahe alt, als der Zweite Weltkrieg verloren ist. Ihre Eltern - beide ranghohe
Nationalsozialisten - werden verhaftet und das Dritte Reich, in dem sie aufgewachsen ist, existiert nicht
mehr. Nun ist sie alleine und muss sich auch noch um ihre jüngeren Geschwister kümmern.
Verleihnummer: 0054 (inMIS-Signatur: 4670640)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 105 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 16 Jahren
Stichworte: NS-Ideologie, Kinder, Kriegsende

 

0055: Das große Heft

   Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, werden zwei heranwachsende Zwillingsbrüder aufs Land zu ihrer
Großmutter geschickt. Dort zählt harte Arbeit mehr als Bildung und Liebe ist von der Großmutter
schon gar nicht zu erwarten. 
Verfilmung des gleichnamigen Romans von Agota Kristof
Verleihnummer: 0055 (inMIS-Signatur: 4672563)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 108 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Romanverfilmung, Kinder, Zweiter Weltkrieg

 

0056: Antisemitismus heute

   Wie judenfeindlich ist Deutschland?
Dieser Frage versuchen die Macher dieser Dokumentation zu klären. Es scheint als sei Antisemitismus
stärker in unserer Gesellschaft verwurzelt, als viele glauben möchten.
Verleihnummer: 0056 (inMIS-Signatur: 4672583)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 44 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuschG
Stichworte: Antisemitismus, Judenfeindlichkeit, Integration, Vorurteile, Rechtsextremismus

 

0057: Rechtsextremismus heute

   Krawatte statt Springerstiefel bei der NPD
Mitglieder der NPD sind heute nicht mehr an Springerstiefel, kurz geschorenem Schädel und Bomberjacke zu
erkennen. Doch nicht nur, was ihr Erscheinungsbild angeht, hat die NPD dazu gelernt. Auch politisch schreibt
sich die Partei jetzt auch populistische Ziele auf die Fahne, um zu verschleiern für welche Werte die Partei
wirklich steht.
Verleihnummer: 0057 (inMIS-Signatur: 4653433)
Medium: DVD
Länge: 22 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: NPD, Fremdenfeindlichkeit, Nazimythos

 

0058: Rechtsextremismus im Internet

   Das Internet macht neonazistische Inhalte wesentlich leichter zugänglich. Ganz einfach ist beispielsweise Musik
mit rechten Texten zu finden.
Verleihnummer: 0058 (inMIS-Signatur: 4644089)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 15 Minuten
Produktionsjahr:    2000 / 2001
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Rechtsextremismus, Internet, Revisionismus, Rechte Musik

 

0059: Die Welle

   Im Rahmen einer Projektwoche führt ein Gymnasiallehrer seinen Schülern mittels eines von ihm konzipierten Sozialexperiments vor, wie
auch in der heutigen Zeit noch autoritäre Gesellschaftsstrukturen entstehen können.
Verleihnummer: 0059 (inMIS-Signatur: 4644203)
Medium: DVD
Länge:  
Produktionsjahr:    1981 / 2004
Freigabe:  
Stichworte: Romanverfilmung, Nationalsozialismus, Experiment, Schule

 

0060: Blue Eyed

   In dieser Dokumentation geht es um den 1968 von Jane Elliott entwickelten "Blue Eyed Workshop". Darin teilt sie
eine Gruppe in blauäugige und branäugige Teilnehmer auf, wobei die braunäugigen von ihr bevorzugt werden und
die sie als intelligenter und besser bezeichnet. Für viele der blauäugigen Probanten ist dies das erste Mal, dass sie
sich diskriminiert fühlen.
Verleihnummer: 0060 (inMIS-Signatur: 4654886)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    1996
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Diskriminierung, Experiment, Vorurteile, Rassismus, Unterdrückung

 

0061: Sieg Heil - Deutschland

   Film über eine rechte Jugendgang und darüber, wie ganz schnell aus Mitläufern Tätern werden und aus
Rachefantasien Wirklichkeit
Verleihnummer: 0061 (inMIS-Signatur: 4646454)
Medium: DVD
Länge: 20 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Zielgruppe: Sekundarstufe I und II, außerschulische Jugendarbeit
Stichworte:

Gewalt, Männerfantasien, TV, Gruppentypen, Propaganda, Fernsehen, Gemeinschaftsgefühl,
Gewalt, Videospiele, Mitläufer

 

0062: Diskriminierung - Rassismus

   Gewalt im Schüleralltag
Rollenspiele zu den Themen Rassismus, Nationalismus und Gewalt im Schüleralltag
Verleihnummer: 0062 (inMIS-Signatur: 4646455)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2011
Zielgruppe: ab Klasse 8, Jugendarbeit, Lehrerfortbildung
Stichworte: Rassismus, Fremdenhass, Diskriminierung, Gewalt, Schule, Auseinandersetzung, Fremdheit, Alltag

 

0063: Nebenan der braune Sumpf

   Neonazis, ihre Mitläufer und Drahtzieher
Im Ruhrgebiet entsteht eine neue rechte Szene. Doch mit der NPD wollen diese Neonazis nichts zu tun haben.
Sie sehen sich eher als Weltverbesserer und nutzen den Unmut der Bevölkerung wegen Arbeitslosigkeit, Armut
und Globalisierung für ihre Zwecke. 
Verleihnummer: 0063 (inMIS-Signatur: 4654679)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Neue Neonazis, Ideologie, Rechtsradikalismus, Nationalismus, SA, Adolf Hitler, Che Guevara,
Fidel Castro, Saddam Hussein

 

0064: Gewalt

   Rassismus - Nationalismus - Gewalt
Film über eine rechte Jugendgang und darüber, wie ganz schnell aus Mitläufern Tätern werden und aus
Rachefantasien Wirklichkeit
Verleihnummer: 0064 (inMIS-Signatur: 4646456)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2008
Zielgruppe: Sekundarstufe I und II, außerschulische Jugendarbeit
Stichworte: Neonazis, Gewalt, Ausländerfeindlichkeit, Mitläufer, Täter

 

0065: Abhängen am Hochofen

   Jungsein im Ruhrgebiet
Die Arbeitslosigkeit unter Jugendlichen ist bundesweit hoch und die Verzweiflung auch. Im Ruhrgebiet sieht
es nicht anders aus. Exemplarisch für die Jugend im Ruhrgebiet begleitet diese Dokumentation eine Clique
von 14- bis 20-jährigen. Sie zeigt deren Verzweiflung und Perspektivlosigkeit und wie daraus Hass und Wut
entsteht, was letztlich in Gewalt endet. 
Verleihnummer: 0065 (inMIS-Signatur: 4656219)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Perspektivlosigkeit, Gewalt, Skinheads, rechte Musik, Selbstjustiz, Hass, Verzweiflung,
Jugendgang, Clique, Arbeitslosigkeit

 

0066: No Exit

   Dieser Film dokumentiert über ein Jahr die Aktionen der "Freien Kameradschaft Frankfurt (Oder)". "Freie
Kameradschaften" sind rechtsextreme Gruppierungen, die sich als Teil des "nationalen Widerstands" sehen.
In Frankfurt versucht die Gruppe unter anderem durch Unterschriftenaktionen für soziale Belange das
klassische Bild des gewaltbereiten Neonazis zu widerlegen.
Verleihnummer: 0066 (inMIS-Signatur: 4667883)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 87 Minuten
Produktionsjahr:    2003
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte:

Neue Strategien rechter Parteien, Freie Kameradschaften, gesellschaftliche Akzeptanz,
Neonazi, Gesellschaft

 

0067: Am rechten Rand

   Eine Videodokumentationsreihe zum Thema Rechtsextremismus
In Wuppertal finden immer wieder Aufmärsche junger Neonazis statt. Grund genug, dass sich eine Gruppe
wuppertaler Schüler näher mit dem Thema Rechtsextremismus auseinandersetzt. Dabei herausgekommen
ist eine Videodokumentationsreihe mit 6 Teilen zu unterschiedlichen Themen: Deeskalation?, Rechte Strukturen,
Rechtsrock, Axel Hausweiler, Ewig gestrig, Widerstand gegen Nazis.
Verleihnummer: 0067 (inMIS-Signatur: 4645426)
Medium: DVD
Länge: 92 Minuten
Produktionsjahr:    2003
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Rechtsextremismus, Neonazis, Rechtsrock, Widerstand gegen Nazis

 

0068: Nationalismus - Männlichkeit

   Gewalt im Schüleralltag
In Anbetracht der deutschen Geschichte ist besonders bedenklich, dass jeder vierte Deutsche keinen
Juden, Zigeuner oder Vietnamesen zum Nachbarn haben will. Woher kommt diese Ablehnung? Ist es die
Angst vor dem Fremden? Schulen können einen großen Anteil daran leisten, dass diese Angst abgebaut wird.
Verleihnummer: 0068 (inMIS-Signatur: 4646457)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2003
Zielgruppe: ab Klasse4 8, Jugendarbeit, Lehrerfortbildung
Stichworte: Rassismus, Fremdenhass, Schule, Gewalt, Alltag, Vorurteile

 

0069: Abkehr vom braunen Mob

   Ein Neonazi-Schläger will aussteigen
Axel H. gehörte schon seit seiner frühen Jugend der rechten Szene an und glaubte fest an deren Ideologien.
Er schreckte auch vor Körperverletzung nicht zurück, verbrachte so einen Großteil seines Lebens im Gefängnis.
Nun mit 27 Jahren will er raus aus der braunen Szene. Doch wer bei Polizei und Justiz auspackt, lebt gefährlich.
Verleihnummer: 0069 (inMIS-Signatur: 4659317)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2004
Stichworte: Rechte Szene, Gewalt, Aussteiger, Ideologie, Haft, Kronzeuge

0070: Hallo ihr Trottel

   Ein Film über die Proteste gegen den Naziaufmarsch in Wuppertal
Das "Wuppertaler Bündnis gegen Rechts" rief angesichts des geplanten Nazimarsches "gegen
Antifaschismus" alle Bürgerinnen und Bürger auf den Marsch zu verhindern. Sechs Teams junger
Filmemacherinnen und Filmemacher dokumentierte sowohl den Aufmarsch als auch die Gegenmaßnahmen.
Verleihnummer:    0070 (inMIS-Signatur: 4666298)
Medium: DVD
Länge: 55 Minuten
Stichworte: Neonazis, Gefahr, Bündnis, Faschismus, Demonstration, Aufmarsch, Protest

 

0071: Der "Rebell"

   Odfried Hepp: Neonazi, Terrorist, Aussteiger
Odfried Hepp war überzeugter Neonazi und verübte 1982 zusammen mit einer rechtsterroristischen Gruppe mehrere
Banküberfälle und Terroranschläge auf in Deutschland stationierte US-Truppen. Als mehrere Mitglieder der Gruppe
festgenommen wurden, konnte sich Hepp nach Ost-Berlin absetzen. Bereits seit 1981 wurde er inoffizieller Mitarbeiter
des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR. Danach befand er sich auf der Flucht, bis er 1985 verhaftet wurde.
Der Dokumentarfilm wirft einen genaueren Blick auf das Leben des damals meistgesuchten Neonazis.
Verleihnummer: 0071 (inMIS-Signatur: 4655688)
Medium: DVD
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Neonazi, Terroranschläge, Stasi, Informant, USA

 

0072: Das radikal Böse

   Wie konnte es soweit kommen? Wie konnten ganz normale Familienväter über Jahre hinweg wehrlose
jüdische Zivilisten erschießen? Sie einfach hinrichten? Diesen Fragen versucht "Das radikal Böse" auf den
Grund zu gehen und zu klären wie es zu den massenhaften Erschießungen in Osteuropa kam.
Verleihnummer: 0072 (inMIS-Signatur: 4673480)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Ursachen des Bösen, Opfer, Täter, Erschießungskommando

 

0073: rECHTE FREUNDE

   Die beiden Freunde Lukas und Floh werden Mitglied in einem Fußballteam. Doch schon bald merkt
Lukas, dass es dem Trainer weniger um Fußball und mehr um die Rekrutierung von Nachwuchs für
die rechtsextreme Szene geht. Lukas versucht dem Teufelskreis zu entgehen...
Verleihnummer: 0073 (inMIS-Signatur: 4666253)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 44 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Rechtsradikalismus, Neonazis, Ausländerfeindlichkeit, Zivilcourage, Rassismus

 

0074: Jugendliche und Rechtsextremismus

   Beiträge zu unterschiedlichen Ausprägungen von Rechtsextremismus
Der Film "Das braune Chamäleon" auf DVD 1 beleuchtet die rechtsextreme Szene sowohl aus der Sicht von
Außenstehenden als auch aus der von Aussteigern und Neonazis. Im Bonusmaterial geht es auch um
Rechtsextreme im Internet. DVD 2 konzentriert sich dann auf das Thema "Mädchen in der rechten Szene".
Verleihnummer: 0074 (inMIS-Signatur: 4665627)
Medium: DVD
Länge: 187 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Neonazis, Rechte Szene, Mädchen, Rechtsextremismus, Widerstand, Internet, Schule, Aussteiger

 

0075: Extrem rechts! Neonazismus in Deutschland

   In insgesamt acht Reportagen und Erklärfilmen berichten Aussteiger über ihre Erfahrungen in der rechten
Szene. Es geht um Strukturen und Methoden der Neonazis, ihre Styles, Codes und ihre Musik. Ergänzt
werden die Filme durch Audiodateien, Bilder und interaktives Material, um u. a. Argumente gegen rechte Parolen
zu erarbeiten.
Verleihnummer: 0075 (inMIS-Signatur: 4668662)
Medium: DVD
Länge: 56 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 8
Stichworte: Geschichte, Neonazis, Styles, Codes, Musik, Aussteiger, Rechtsextremismus, Neonazismus

 

0076: Gegen Rechts! Handlungsstrategien für die Schule

   In insgesamt sieben Reportagen und Erklärfilmen werden Handlungsstrategien für Schulen im Umgang mit
Rechtsradikalismus aufgezeicht. Ergänzt werden die Filme durch Audiodateien, Bilder und interaktives Material.
Verleihnummer: 0076 (inMIS-Signatur: 4668663)
Medium: DVD und DVD-ROM
Länge: 47 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 8
Stichworte: Schule, Vergessen, Aufarbeitung, Ost, Differnezierung, Gewalt, soziale Netzwerke

 

0077: Schwarzfahrer

   Zum Thema: Vorurteile und Rassismus
In einer Berliner Straßenbahn sitzen zufällig eine alte Damen und ein junger Schwarzer nebeneinander. Sie
beschimpft ihn aufgrund seiner Hautfarbe. Keiner der anderen Fahrgäste nimmt daran großen Anteil. Als ein
Fahrkartenkontrolleur die Straßenbahn betritt, passiert Erstaunliches...
Verleihnummer: 0077 (inMIS-Signatur: 4644836)
Medium: DVD
Länge: 12 Minuten
Produktionsjahr:    1993
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab Klasse 7
Stichworte:

Alltag, Fremdenfeindlichkeit, Vorurteile, Ausländer, Rassismus, Sozialisation, Verhalten,
Gesellschaft, Öffentlichkeit, Ethik

 

0078: Westside Kanaken

   Das Lebensgefühl der Straße
Nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland gibt es eine ausgeprägte Gangster-Rap-Szene. Am Beispiel der Kölner
Szene wird klar, dass die deutschen Rapper nicht nur auf Gangster machen, sie haben vielfach einen kriminellen
Hintergrund. Ihre Musikvideos werden aufwendig produziert und durch die Verbreitung im Internet pflegen sie ihr Image
auch über die Stadtgrenzen hinaus.
Verleihnummer: 0078 (inMIS-Signatur: 4662791)
Medium: DVD
Länge: 87 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Musikvideo, Ghetto, Karriere, Rap, Szene, Gangsta, Gewalt, Kriminalität

 

0079: Heldenkult am Stadtrand

   Wie Gangster Vorbilder werden
Gangster-Rap ist in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. Immer häufiger sind Stars der Gangster-Rap-Szene
auf roten Teppichen oder in Fernsehtalkshows anzutreffen. Und das obwohl ihre Texte als jugendgefährdend gelten.
Doch warum ist ihre Musik besonders bei Jugendlichen so beliebt? Was macht den Reiz aus?
Verleihnummer: 0079 (inMIS-Signatur: 4665490)
Medium: DVD
Länge: 44 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Rap, Musik, Subkultur, Verehrung, Vorbild, Millieu, Kriminalität

 

0080: Gangsta-Rap ade!

   OJ steigt aus!
Bisher war Özgür aus Köln unter dem Künstlernamen OJ Kingpin in der Gangster-Rap-Szene bekannt. Doch jetzt hat
er genug von den Schlägereien, Messerstechereien und Schießereien, die zu diesem Millieu dazu gehören. Er will aussteigen.
Verleihnummer: 0080 (inMIS-Signatur: 4646463)
Medium: DVD
Länge: 19 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Gangsta-Rap-Szene, Gewalt, Musik, Aussteiger, Milieu

 

0081: Brückenbauer im Einsatz für die Bildung

   Engagement zwischen Elternhaus und Schule
Eltern mit Migrationshintergrund wird oft vorgeworfen, dass sie sich für die schulische Ausbildung ihrer Kinder nicht
interessieren. In diesem Film werden beispielhaft Projekte vorgestellt, in denen Eltern ausländischer Herkunft mit viel
Eigeninitiative zwischen Elternhaus und Schule vermitteln.
Verleihnummer:    0081 (inMIS-Signatur: 4668693)
Medium: DVD
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Integration, Migration, Schule, Bildung

 

0082: KITA und die Welt

   Interkulturelle Bildung im frühen Kindesalter
Berlin ist ein Schmelztiegel der Kulturen und das ist schon im Kindergarten zu sehen. Doch so viele Nationalitäten
wie in der Kindertagesstätte Karl-Schrader-Straße in Berlin-Schöneberg gibt es in kaum einer anderen. Im Rahmen
von "Projektwochen" werden den Kindern die verschieden Kulturen und Nationen nähergebracht, um gar keine
Fremdenfeindlichkeit entstehen zu lassen.
Verleihnummer: 0082 (inMIS-Signatur: 4673022)
Medium: DVD
Länge: 67 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Integration, Migration, Kindergarten, Kindertagesstätte, Kita, Bildung, Interkulturalität

 

0083: Made in USSR

   Junge Russlanddeutsche und jüdische Kontingentflüchtlinge verfolgen Stationen ihrer
Zuwanderung in Deutschland, Russland und der Ukraine. Eine Videodokumentation.
Verleihnummer: 0083 (inMIS-Signatur: 4644524)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 60 Minuten
Produktionsjahr:    2004
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Migration, Russlanddeutsche, Kontingentflüchtlinge, Aussiedler

 

0084: HIPPY

   Ein erfolgreiches Integrationsprojekt
Hinter der Abkürzung HIPPY versteckt sich das Home Instruction Program for Preschool Youngsters. Das
Programm hilft Eltern ihre Kinder auf die schulische Ausbildung vorzubereiten. Zielgruppe sind insbesondere
Kinder, die aus armen, bildungsschwachen oder ausländischen Familien stammen. Die Hilfe erfolgt bei der
jeweiligen Familie zu Hause und somit in vertrauter Umgebung. Dadurch bekommen vor allem auch Frauen
ausländischer Herkunft die Möglichkeit, Anschluss zu finden.
Verleihnummer:    0084 (inMIS-Signatur: 4644973)
Medium: DVD
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Integration, Migration, Einwanderung, Isolation, Verunsicherung, Frauen, Kinder,
Freundschaft, Sprachförderung

 

0085: Schwarz, Rot, Cool

   Wir sind bunt!
1949 trat das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in Kraft. Wie ist es um das Nationalverständnis der heutigen
Jugendlichen bestellt? Welche nationalen Werte zählen für sie? Und wovon träumen sie? In dieser Dokumentation beantworten
Jugendliche unterschiedlichster Gruppen diese Fragen.
Verleihnummer: 0085 (inMIS-Signatur: 4662341)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II, ab 12 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte:


Rechtsextermismus, Szenensprache, Black Metal, Hip Hop, Integration, Heimat, Dark Wave,
Nationalismus, Werte, Jugendkultur, Patriotismus, Nationalstolz, Break Dance, Frauenfußball,
Pluralismus, Kommerz, Nationalität, Skater, Pluralismus

 

0086: Gabrielle

   (K)eine ganz normale Liebe
Gabrielle hat das William-Beuren-Syndrom. Mit Anfang Zwanzig hat sie sich damit abgefunden und sprüht vor
Lebensfreude. Wie viele, die an dieser Krankheit leiden, liebt Gabrielle die Musik und wird Mitglied eines Chors
beeinträchtiger Menschen. Dort lernt sie Martin kennen und lieben. Doch Ihre Umgebung stellt sich gegen die
beiden Verliebten.
Verleihnummer: 0086 (inMIS-Signatur: 4673564)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 99 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Behinderung, Liebe, Vorurteile, Musik

 

0087: Checker Can: Der Handicap-Check

   Vanessa, Philipp, Julia und Benni malen gerne, hören Musik oder spielen Fußball. Fast genauso wie alle anderen
Kinder. Doch eines unterscheidet sie von den anderen: Sie sind geistig behindert. Je nach Behinderung haben
einige besondere Fähigkeiten, aber sie brauchen auch spezielle Betreuung und Hilfe. Eines ist ganz wichtig: Sie
dürfen nicht ausgegrenzt werden.
Verleihnummer: 0087 (inMIS-Signatur: 4611004)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr: 2013
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Grundschule (Klasse 2-4)
Stichworte: Behinderung, Integraion, Inklusion, Down-Syndrom, Ethik, Ausgrenzung

 

0088: Ben X

   Ben flüchtet sich jeden Tag in die virtuelle Welt des Onlinespiels "Archlord". Zusammen mit seiner Internetbekanntschaft
Scarlite besteht er jedes Abenteuer und meistert jede Herausforderung. Als Ben X ist er ein Held. Im wahren Leben
sieht das nicht so aus. Ben ist anders als die anderen Jugendlichen an seiner Schule, denn er hat das Asperger-Syndrom.
Die anderen Schüler machen ihm das Leben zur Hölle. Eines Tages eskaliert die Situation und Ben denkt an Selbstmord.
Verleihnummer: 0088 (inMIS-Signatur: 4645765)
Medium: DVD
Länge: 90 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Behinderung, Mobbing, Autismus, Außenseiter, Liebe, Freundschaft, Cyber-Mobbing, virtuelle
Welt, Computerspiele, Erwachsenwerden, Isolation, Einsamkeit, Verantwortung, Loyalität

 

0089: Ich bin Sam

   Alles was du brauchst ist Liebe
Sam ist geistig behindert, kümmert sich aber dank der Hilfe und Unterstützung seiner Freunde rührend um seine kleine
Tochter Lucy. Als Lucy sieben Jahre alt wird, ist ihr Vater ihr intellektuell nicht mehr gewachsen. Die Behörden wollen
ihm daraufhin seine Tochter wegnehmen. Trotz allen Widerständen kämpft Sam um sie.
Verleihnummer: 0089 (inMIS-Signatur: 4632340)
Medium: DVD
Länge: 128 Minuten
Produktionsjahr:    2001
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Behinderung, Liebe, Toleranz, Freundschaft, Gerechtigkeit, Familie, Eigenständigkeit

 

0090: Zebra

   Jedes Zebra ist durch seine einzigartigen Streifen einzigartig. Was aber, wenn eines dieser Zebras seine Streifen
verliert? Wie ist es anders zu sein als alle anderen? Genau das passiert in diesem Antimationskurzfilm und erzählt
damit kindgerecht, dass anders zu sein auch faszinierend sein kann.
Verleihnummer: 0090 (inMIS-Signatur: 4674024)
Medium: DVD
Länge: 3 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 4 Jahren
Stichworte:

Inklusion, Außenseiter, Toleranz, Märchen, Geschichten, Mode, Veränderung, Schönheit, Vorreiter,
Individualität, Akzeptanz, Resilienz

 

0091: Lämmer

   Alle Schafe auf der Wiese rufen "Mäh", nur eines das macht "Muh"! Als es sich dann auch noch ein andersfarbiges
Fell zulegt, ist die Verwirrung in der Schafherde perfekt. Dieser Antimationskurzfilm erzählt kindgerecht, dass anders
zu sein auch faszinierend sein kann.
Verleihnummer: 0091 (inMIS-Signatur: 4673744)
Medium: DVD
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Elementarbereich, Primarstufe, Sekundarstufe I
Stichworte:


Inklusion, Außenseiter, Toleranz, Animation, Kurzfilm, Erziehung, Kreativität, Kommunikation,
Verhalten, Identität, Akzeptanz, Anderssein, Selbstverwirklichung, Parabel, Pädagogik,
Generationenkonflikt

 

0092: Inklusion: Gemeinsam für gleiche Rechte

   Schule, Studium/Beruf, Wohnen, Urlaub/Freizeit, Partnerschaft
2008 trat die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung in Kraft. Dadurch sollen behinderte
Menschen weniger als Kranke, sondern als gleichberechtigte Menschen angesehen werden. Untergliedert in fünf
zentrale Lebensbereiche stellt die Dokumentation Beispiele erfolgreicher Inklusion vor.
Verleihnummer: 0092 (inMIS-Signatur: 4646378)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe II
Stichworte:

Inklusion, Behinderung, Handicap, Menschenrechte, Menschenwürde, Schule, Weiterbildung,
UN-Konvention

 

0093: Vielfalt zum Blühen bringen

   Inklusion im Dialag I
Was bedeutet Inklusion? Statements und Impulse der Studierenden des B. A.-Studiengangs "Frühkindliche inklusive
Bildung", Inklusive und barrierefreie Menschenrechte: Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen,
World Café "Café Inklusion": Austausch und Diskussion zum Thema Inklusion
Verleihnummer:    0093 (inMIS-Signatur: 4666190)
Medium: DVD
Länge: 121 Min.
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Inklusion, Behinderung, Handicap, Menschenrechte, Menschenwürde, Studiium

 

0094: Prügeln oder Reden?

   "Hallo Erkan" - Ein Konflikt, drei Lösungen
Im Film "Hallo Erkan" geht es um einen Konflikt zwischen deutschen Kindern und Kindern ausländischer Herkunft.
Eine Lösung des Problems zeigt der Film nicht auf. Diese DVD enthält verschiedene Lösungsansätze, sodass die
einzelnen Ansätze in der Klasse besprochen werden können und die wünschenswerte Lösung herausgearbeitet
werden kann.
Verleihnummer: 0094 (inMIS-Signatur: 4602210)
Medium: DVD
Länge: 11 Minuten
Produktionsjahr:    2003
Zielgruppe: Grundschule (Klasse 2-5)
Stichworte: Vorurteile, Ausländer, Ausländerfeindlichkeit, Rassismus, Gewaltprävention

 

0095: Versöhnen statt Richten

   Täter-Opfer-Ausgleich in der Praxis
Der Täter-Opfer-Ausgleich stellt eine Möglichkeit dar, dass Täter und Opfer einen Konflikt außergerichtlich klären
können. Oftmals fühlen sich beide Seiten durch einen Täter-Opfer-Ausgleich gerechter behandelt als es bei einem
Gerichtsverfahren der Fall wäre.
Verleihnummer: 0095 (inMIS-Signatur: 4669626)
Medium: DVD
Länge: 32 Minuten
Produktionsjahr:    2013 / 2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte: Täter, Opfer, Jugendschutzgesetz, Strafgesetzbuch, Verständnis

 

0096: Einwanderungsland Deutschland

   Migration und Integration
In Deutschland wohnen 82 Millionen Menschen. Rund 16 Millionen davon sind Ausländer und Menschen mit
Migrationshintergrund. Doch was versteht man eigentlich unter Migration? Und warum kommen Menschen nach
Deutschland? Wie funktioniert die Integration? Diese Dokumentation sucht nach Antworten.
Verleihnummer: 0096 (inMIS-Signatur: 4602668)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-12
Stichworte:

Asyl, Auswanderung, Flüchtling, Gastarbeiter, Heimat, Identität, Integration, Migration,
Rassismus, Staatsbürgerschaft, Vorurteil, Zuwanderung

 

0097: Integration

   In verschiedenen Kurzfilmen (Die Pizza - voll integriert!; Erst integrieren, dann dazugehören?; Auf allen Seiten
Vorurteile abbauen; Kompetenzen erwerben; Gemeinsam erfolgreich sein) wird die Ausgrenzung von Migranten
gezeigt, aber auch wie erfolgreiche Integration funktioniert.
Verleihnummer: 0097 (inMIS-Signatur: 4665361)
Medium: DVD
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Ausgrenzung, Integration, Migration, Vorurteile, Kommunikation

 

0098: Migration

   Migrationsgeschichte; Fluchtbewegungen und Menschenrechte; Arbeitsmigration; Debatte um Zuwanderung; Intregration
als Zukunft begreifen
Verleihnummer: 0098 (inMIS-Signatur: 4665360)
Medium: DVD
Länge: 17 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Mitgration, Integration, Nationalsozialismus, Demografischer Wandel

 

0099: Migration

   und Integration
Formen, Ursachen und Folgen von Migration; Migrationsgeschichte in Deutschland; Politische und
rechtliche Rahmenbedingungen; Integration als Herausforderung und Chance
Verleihnummer: 0099 (inMIS-Signatur: 4665878)
Medium: DVD
Länge: 26 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte: Gesetz, Geschichte, Migration, Integration

 

0100: Migration

   Zusammenleben verschiedener Kulturen
Deutschland ist schon lange ein Einwanderungsland. Und so leben Menschen vieler verschiedener Nationalitäten
in Deutschland zusammen. Da ist Integration ein ganz wichtiger Punkt. Aus welchem Grund Menschen nach
Deutschland kommen oder gekommen sind, ist sehr unterschiedlich. Ein Recht auf Asyl haben nur diejenigen,
die aufgrund ihrer Rasse, Religion, Staatsangehörigkeit oder Zugehörigkeit zu einer sozialen Gruppe in ihrer
Heimat verfolgt wurden. So steht es in der Genfer Konvention. Sind sie aber aufgrund von Hunger, Armut oder
Naturkatastrophen auf der Flucht, haben sie kein Recht auf Asyl. Welche Schwierigkeiten beim Asylrecht
bestehen, klärt dieser Film.
Verleihnummer: 0100 (inMIS-Signatur: 4672086)
Medium: DVD
Länge: 8 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 5
Stichworte: Migration, Integration, Interkulturalität, Asyl, Dubliner Abkommen

 

0101: Zwischen Welten

   Sieben Frauen sprechen über Integration
Sie leben zwischen den Kulturen, entweder als Kinder von Gastarbeitern oder als Flüchtling zugewandert. Sieben
Frauen geben Einblicke in ihren Alltag - zwischen Integration und dem Gefühl hier fremd zu sein.
Verleihnummer: 0101 (inMIS-Signatur: 4671925)
Medium: DVD
Länge: 17 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Integration, Migration, Interkulturalität, Fremdsein

 

0102: Erfüllte Träume

   Migranten gründen Unternehmen
Wenn es um Betriebe von Migranten geht, denkt man sofort an Dönerbuden, Gemüsehändler oder Asia-Imbisse.
Doch Menschen ausländischer Herkunft haben sich mittlerweile auch in anderen Branchen durchgesetzt.
Verleihnummer:    0102 (inMIS-Signatur: 4667366)
Medium: DVD
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuschG
Stichworte: Migration, Selbstständigkeit, Unternehmer, Existenzgründer

 

0103: Neue Wege für ein Zusammenleben in Deutschland

   Gesellschaftliches Miteinander in einem Einwanderungsland
Integration ist eine Aufgabe für uns alle. Doch Vorurteile gegenüber Migranten sind in der Diskussion um Migration
und Integration allgegenwärtig. Dabei können wir uns das Beste aus den vielfältigen Einflüssen aussuchen und für
uns nutzen.
Verleihnummer: 0103 (inMIS-Signatur: 4667896)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Migration, Integration, Vielfalt, Einwanderung, Gesellschaft

 

0104: Deutschland einig...?

   Eine Reise über die Schwierigkeiten des Deutsch-Seins
Filmemacher Marcel Wehn versucht auf seiner Reise durch Deutschland herauszufinden, was es bedeutet "deutsch" zu sein?
Verleihnummer: 0104 (inMIS-Signatur: 4664702)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 60 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Stichworte: Deutsch-Sein, Heimat, Identität, Nationalgefühl, Geschichte, Sprache

0105: Werden Sie Deutscher

   Ein Integrationstest besteht aus zwei Teilen: einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Zusammen kommen
die Teilnehmer so auf 660 Stunden, in denen sie nicht nur die Sprache, sondern auch die Rechtsordnung, die Kultur
und die Geschichte Deutschlands vermittelt bekommen. In dieser Dokumentation wurden Teilnehmer eines
Integrationskurses in Berlin über einen Zeitraum von zehn Monaten begleitet.
Verleihnummer: 0105 (inMIS-Signatur: 4671023)
Medium: DVD
Länge: 84 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab Klasse 9, ab 14 Jahren
Stichworte: Integration, Migration, Integrationskurs, Sprache, Ausländer, Heimat, Kultur

 

0106: Aufbruch in ein neues Land

   Migrantinnen erinnern sich
In den 60er Jahren wurden im Ausland Arbeitsmigranten in großer Zahl von Deutschland angeworben. Was
wurde aus den Gastarbeitern von einst? Am Beispiel dreier Frauen, die damals als Arbeitsmigrantinnen nach
Deutschland kamen, zeigt sich, wie Integration gelingen kann und welche Probleme das Leben in einem fremden
Land mit sich bringt.
Verleihnummer: 0106 (inMIS-Signatur: 4610494)
Medium: DVD
Länge: 22 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 7-13
Stichworte: Gastarbeiter, Integration, Migration, Fremdenfeindlichkeit, Wirtschaftswunder

 

0107: Meine Heimat, deine Heimat

   Warum kommen Menschen nach Deutschland?

Verleihnummer: 0107
Medium: DVD
Länge:  
Produktionsjahr:    2011
Freigabe:  
Stichworte: Integration, Migration, Ausländer, Asyl, Heimat, Sprache, Vorurteile, Kultur

 

0108: Fremd

   Sich irgendwo fremd zu fühlen, ist unangenehm und belastend. Das muss vor allem Kindern und Jugendlichen
verdeutlicht werden. Denn sie wachsen mit Vorurteilen gegenüber Menschen ausländischer Herkunft auf.
Verleihnummer: 0108 (inMIS-Signatur: 4602695)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-8
Stichworte:

Integration, Ausländer, Behinderung, Außenseiter, Diskriminierung, Toleranz, Vorurteil, Intoleranz,
Migrationshintergrund

 

0109: Gastarbeiter der ersten Generation

   In den 60er Jahren kamen viele Gastarbeiter u. a. aus Spanien, Italien und der Türkei nach Deutschland.
Sie waren am wirtschaftlichen Aufschwung dieser Zeit beteiligt, sodass sowohl die Bundesrepublik als auch
die Arbeitsmigranten von der Abwerbung profitierten. Doch die Integration von zwei Millionen Gastarbeitern
war auch eine riesige Herausforderung. 
Verleihnummer: 0109 (inMIS-Signatur: 4647176)
Medium: DVD
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuschG
Stichworte: Gastarbeiter, Arbeitsmigration, Wirtschaftswunder, Aufschwung, Industrie

 

0110: Lesen. Schreiben. Stören.

   Kinder in der "Inklusion"
Für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder körperlicher Behinderung ist der Schulalltag nicht immer einfach. Sie
fühlen sich oft nicht verstanden oder werden sogar gemobbt. Um dem entgegenzuwirken, wurde im August 2012
der Versuch unternommen behinderte und nichtbehinderte Kinder in einer Inklusionsklasse der Sekundarstufe I
gemeinsam zu unterrichten.
Verleihnummer: 0110 (inMIS-Signatur: 4669809)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 44 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Inklusion, Behinderung, Handicap

 

0111: Woher kommt der Hass in mir?

   Jugendliche Migranten und Gewalt
Jugendliche Migranten erzählen, wie sie zu Gewalt, Familie und Zukunft stehen.
Verleihnummer: 0111 (inMIS-Signatur: 4645443)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:     2008
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Migranten, Gewalt, Ursachen, Lösungen

 

0112: Blinde Katze / Worauf warte ich hier

   Eine autobiografische Dokumentation junger "Russlanddeutscher". / Dokumentation über die ersten Eindrücke und
Erlebnisse von jungen russischen Migranten
Verleihnummer: 0112 (inMIS-Signatur: 4653162)
Medium: DVD
Länge: 48 Minuten
Produktionsjahr:    2012 / 2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Russlanddeutsche, Migration, Subkultur, Isolation, Gewalt / Migranten, Erwartungen, Ängste,
Perspektivlosigkeit

 

0113: Call Shop Tales

   Die Flüchtlinge und wir
In Bruchsal dient ein Call Shop als wichtiger Anlaufpunkt für viele Flüchtlinge, die in der baden-württembergischen
Stadt gelandet sind. Aber wovor sind sie geflüchtet? Leben sie gerne in Deutschland oder wollen sie wieder zurück
in ihre Heimat? Diese und weitere Fragen versucht dieses Jugendfilmprojekt vor Ort zu klären.
Verleihnummer:    0113 (inMIS-Signatur: 4669857)
Medium: DVD
Länge: 40 Minuten
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Flüchtlinge, Asylbewerber, Auswanderung, Flucht

0114: Shahada

   Wer bist Du? Wen liebst Du? Woran glaubst Du?
In einer Berliner Moschee treffen die Geschichten dreier Muslime aufeinander: die der westlich orientierten Maryam,
des homosexuellen Samir und des Polizisten Ismail. Trotz der gemeinsamen Religion könnten ihre Lebenswelten
unterschiedlicher nicht sein.
Verleihnummer: 0114 (inMIS-Signatur: 4666624)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 88 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Muslime in Deutschland, Moschee, Religion, Kultur, Islam, Homosexualität, Schwangerschaft,
Sexualität

 

0115: Verfassungsstaatliche Grundlagen

   Aus der Reihe "Organe der Bundesrepublik Deutschland"
Verleihnummer: 0115 (inMIS-Signatur: 4646323)
Medium: DVD
Länge: 13 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-PROGRAMM gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe
Stichworte: Grundgesetz, Grundrechte, Demokratie, Republik, Rechtsstaat, Sozialstaat

 

0116: Das Grundgesetz

   Basis der deutschen Demokratie
1949 trat das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Kraft. Nach der Wiedervereinigung wurde es zur
Verfassung des wiedervereinten Deutschlands. Sie stellt die rechtliche und politische Grundordnung dar. 
Verleihnummer: 0116 (inMIS-Signatur: 4611106)
Medium: DVD
Länge: 24 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 9-13
Stichworte:

Verfassung, Grundrechte, Menschenrechte, Menschenwürde, Demokratie, Rechtsstaat,
Sozialstaat, Bundesverfassungsgericht

 

0117: Menschenrechte - Die Grundpfeiler der Demokratie

   "Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren" lautet der erste Satz im Artikel 1 der "Allgemeinen
Erklärung der Menschenrechte". Der Schutz der Menschenrechte ist in Deutschland im Grundgesetz verankert. Wie
wichtig das für uns ist, merken wir oft erst, wenn die Menschenrechte beschnitten werden.
Verleihnummer: 0117 (inMIS-Signatur: 4602349)
Medium: DVD
Länge: 17 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-13, 16-18 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte: Menschenrechte, Menschenwürde, Demokratie, Grundgesetz, Rechtsstaat

 

0118: Demokratie und Gemeinschaft

   Den Jugendverband der Jungen Europäischen Förderalisten gibt es in über 30 Ländern Europas. Sie kämpfen
für mehr Demokratie und Förderalismus in ganz Europa.
Verleihnummer: 0118 (inMIS-Signatur: 4662302)
Medium: DVD
Länge: 13 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Stichworte: Demokratie, Europa, EU, Reisefreiheit, Währung, Friede

 

0119: Menschenrechte

   Menschenrechte sind heutzutage in allen moderenen Verfassungen verankert. Entwicklung, Begriffserklärung und
Verstöße gegen die Menschenrechte ziegt dieser Film.
Verleihnummer: 0119 (inMIS: 4645478)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Menschenrechte, Verfassung, Grundgesetz, UNO, Verfolgung, Diskrminierung, Persönlichkeitsrechte,
Freiheitsrechte

 

0120: Politikfelder unserer Zeit

   "Demokratie und Rechtsstatt", "Fragen der Europäischen Union" und "Akteure der Sicherheits- und
Friedenspolitik"
Verleihnummer: 0120 (inMIS-Signatur: 6700012)
Medium: DVD (interaktive Lerneinheiten)
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8 - 13, Erwachsenenbildung
Stichworte:


Wahl, Wahlrecht, Gesetzgebung, Kinderrechte, Demokratie, Kinderrechte, Grundgesetz,
Rechtsextremismus, Frieden, Neonazi, UN, NATO, Nahostkonflikt, Israel, Krieg,
Rechtsstaat, Vorurteile, EU

 

0121: "Was du nicht willst, das man dir tu..."

    
Verleihnummer: 0121 (inMIS-Signatur: 4646176)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2011
Freigabe:  
Stichworte: Goldene Regel, Toleranz, Soziale Kompetenz, Gewaltprävention, Soziales Lernen

 

0122: Kaddisch für einen Freund

   Der Film erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: zwischen dem 14-jährigen Araber Ali und dem alten
russischen Juden Alexander. Zunächst verspürt Ali nur Hass gegenüber Alexander. Aber über Umwege ist er gezwungen
sich näher mit dem alten Mann zu befassen. Auch Alexander muss seine Vorurteile mit der Zeit revidieren. Langsam
wird aus aufkeimender Sympathie Freundschaft.
Verleihnummer: 0122 (inMIS-Signatur: 4668200)
Medium: DVD
Länge: 94 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: Sekundarstufe I, ab 14 Jahren
Stichworte:

Migration, Judentum, Islam, Nahostkonflikt, Menschenrechte, Menschenwürde, Toleranz, Vorurteile,
Israel, Palästina, Heimat, Antisemitismus, Religion, Recht, Gerechtigkeit, Jugendliche, Generationen

 

0123: Der blinde Fleck

   Täter. Attentäter. Einzeltäter?
Nach dem Attentat auf das Münchner Oktoberfest, bei dem eine selbst gebaute Rohrbombe explodierte und
dreizehn Menschen das Leben kostete, steht für die Behörden relativ schnell fest, wer dafür verantwortlich ist:
der 21-jährige Gundolf Köhler soll im Alleingang und ohne politisches Motiv gehandelt haben. Er starb bei
dem Attentat. Für den Journalisten Ulrich Chaussy klingt diese Lösung des Falls viel zu einfach...
Verleihnummer: 0123 (inMIS-Signatur: 4632806)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 92 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Attentat, Rechtsradikalismus, Vertuschung, Zeugenaussagen

 

0124: Ehrensache

   Alex und Melek fühlen sich zueinander hingezogen. Doch das türkische Mädchen muss erst ihre Mutter um Erlaubnis bitten,
bevor sie sich mit Alex nach der Schule treffen darf. Überglücklich, dass sie die Erlaubnis bekommen hat, treffen sich die
beiden. Doch sie hatten nicht mit Meleks Bruder Cem gerechnet, der alles andere als begeistert ist.
Verleihnummer: 0124 (inMIS-Signatur: 4672439)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 44 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I: ab Klasse 7, Sekundarstufe II
Stichworte: Integraion, Ehre, Ehrenmord, Liebe, Menschenrechte, Geschlechterrollen, Familie, Freundschaft

 

0125: Otomo

   In "Otomo" werden die letzten Stunden im Leben des Kameruners Frederic Otomo rekonstruiert. Als er am Morgen des
8. August 1989 in der Straßenbahn sitzt, wird er von zwei Kontroleuren aufgefordert seine Fahrkarten zu zeigen. Otomo
kommt der Aufforderung nicht nach, sondern schlägt einem der beiden ins Gesicht und flieht aus der Straßenbahn. Einige
Stunden später wird er von sechs Polizisten gestellt und es kommt zur Katastrophe.
Nach einer wahren Begebenheit
Verleihnummer: 0125 (inMIS-Signatur: 4631104)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 82 Minuten
Produktionsjahr:    1999
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Asylbewerber, Fremdenfeindlichkeit, Frustation, Gewalt, Polizei, Duldung

 

0126: Leroy

   Leroy ist ein wohl erzogener 17-jähriger und verliebt in die blonde Eva. Da wird ihm zum ersten Mal klar, dass
seine Hautfarbe ein Problem ist. Denn Leroy ist schwarz und Evas Vater ist Verbandsvorsitzender der örtlichen
Rechtspartei, ihre fünf Brüder Nazi-Skins.
Verleihnummer: 0126 (inMIS-Signatur: 4645332)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 85 Minuten
Produktionsjahr:    2007
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Rassismus, Liebe, Freundschaft, Vorurteile, Identität, Gruppe, Skinheads

 

0127: Monsieur Claude und seine Töchter

   Monsieur Claude hat vier Töchter. Drei seiner Töchter sind bereits verheiratet: mit einem Juden, einem
Muslimen und einem Chinesen. Als die vierte Tochter dann auch noch einen Farbigen heiraten will,
bricht ihre Welt vollends zusammen.  
Verleihnummer: 0127 (InMIS-Signatur: 4673167)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren, Klasse 8, Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
Stichworte: Migration, Selbstständigkeit, Unternehmer, Existenzgründer

0128: Mobile

   Auf der einen Seite eines Mobiles hängt eine dicke Kuh, auf der anderen Hund, Schwein, Schaf, Maus und Hühner.
Wenn es nach ihnen geht, ist das auch genau richtig so. Aber die Kuh ist einsam und will zu den anderen Tieren.
Verleihnummer: 0128 (inMIS-Signatur: 4667017)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 5 Jahren
Stichworte: Integration, Inklusion, Ausgrenzung, Gruppendynamik, Kommunikation

 

0129: Eine Giraffe im Regen

   Une giraffe sous la pluie
Eine Giraffe lebt im Land Djambali. Doch dort herrscht Wasserknappheit. Und das nur, weil alles Wasser für den
Swimmingpool des Löwenkönigs benötigt wird. Die Giraffe fasst eine tollkühne Entscheidung und prangert die
Situation an. Als Konsequenz muss sie das Land verlassen.
Verleihnummer:    0129 (inMIS-Signatur: 4631166)
Medium: DVD und CD (Animationsfilm)
Länge: 12 Minuten
Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch, Niederländisch
Stichworte: Migration, Integration, Ausweisung, Widerstand

 

0130: Hier kommt Lola

   Lola ist neun Jahre alt und gerade erst mit ihren Eltern nach Hamburg gezogen. Ihr gefällt es gut in Hamburg, da
ihr aus Brasilien stammender Vater hier nicht mehr rassistisch beleidigt wird. Wie viele Mädchen in ihrem Alter träumt
Lola davon, Rockstar zu werden. Doch vor allem wünscht sie sich eine beste Freundin.
Verleihnummer: 0130 (inMIS-Signatur: 4665232)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 96 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Ausländerfeindlichkeit, Freundschaft, Interkulturalität, Traum, Anderssein

 

0131: Fack Ju Göhte

   Als Zeki Müller nach dreizehn Monaten Knast frei kommt, hat er nur ein Gedanke: endlich das vergrabene Geld holen
und sich ein schönes Leben machen. Doch dort wo die Kohle vergraben ist, steht jetzt die neue Sporthalle der Goethe
Gesamtschule. Um seine Grabungen in Ruhe machen zu können, nimmt Zeki die Stelle als Aushilfslehrer an der Schule
an. Er soll sich um die berüchtigte Klasse 10b kümmern, die als ununterrichtbar gilt.
Verleihnummer: 0131 (inMIS-Signatur: 4673532)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 113 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Integration, Gewalt, Außenseiter, Schule, Kriminalität, Bildung

 

0132: Scheiß Asylanten verpisst euch

   Film über junge, arbeitslose Erwachsene und darüber, wie durch Perspektivlosigkeit und Zukunftsangst
Rassismus geschürt wird
Verleihnummer: 0132 (inMIS-Signatur: 46500336)
Medium: DVD
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: Sekundarstufe I und II, außerschulische Jugendarbeit
Stichworte:

Rassismus, Fremdenhass, Neonazis, Gewalt, Asylanten, Ausländerfeindlichkeit, Diskriminierung,
Vorurteile

 

0133: Illegalität und Abschiebung

   Zwei Videodokumentationen zu Flucht, Asyl und Abschiebung
Wohin mit mir - Eine Videodokumentation über drei Insassen in der Abschiebehaftanstalt Büren; Nur geduldet -
Das Portrait eines in Deutschland aufgewachsenen Jugendlichen, der nach Marokko abgeschoben wurde
Verleihnummer: 0133 (inMIS-Signatur: 4675222)
Medium: DVD
Länge: 71 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Flucht, Asyl, Abschiebung, Insasse, Haft, Duldung

 

0134: Ein Leben mit der Duldung

   Jahrelange Kettenduldung ohne Arbeitserlaubnis
Seit über 18 Jahren lebt das Ehepaar Lucau-Ndombele mit ihren drei Kindern in Deutschland. Doch sie werden nur
geduldet, ihre Asyl-Anträge wurden abgelehnt. Ihre Aufenthaltsgenehmigungen werden jeweils nur um Tage oder
wenige Wochen verlängert und so lebt die Familie mit der ständigen Angst nach Angola abgeschoben zu werden.
Verleihnummer: 0134 (inMIS-Signatur: 4645863)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Asyl, Duldung, Abschiebung, Antrag, Arbeitserlaubnis, Gesetzgebung, Bürokratie

 

0135: Kapital: Mensch

   Das Geschäft mit der Arbeit
Oft gibt es im eigenen Land nicht genügend Arbeit oder der Lohn ist so niedrig, dass man davon nicht leben kann. Da
bleibt dann nur die Suche nach Arbeit auf andere Länder auszudehnen. Doch in einem fremden Land - oft getrennt von
der eigenen Familie - ist das Leben und Arbeiten nicht immer einfach.
Verleihnummer: 0135 (inMIS-Signatur: 4663226)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 25 Minuten
Stichworte: Arbeitsmigration, Arbeit, Schicksal, Globalisierung

 

0136: ausgegrenzt abgegrenzt

   Die Situation junger Aussiedler
1990 erreichte die Zuwanderung von Spätaussiedlern ihren Höhepunkt. Damals kamen fast 400.000 nach Deutschland.
Mangelnde Sprachkenntnisse, Arbeitslosigkeit und Vorurteile ihnen gegenüber erschwerten die Integration.
Verleihnummer:    0136 (inMIS-Signatur: 4659063)
Medium: DVD
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Spätaussiedler, Migration, Integrationsprobleme, Perspektivlosigkeit, Gewalt. Vorurteile

 

0137: Muslimfeindlichkeit

   Eine Filmreihe über antimuslimischen Rassismus
Die anderen unter uns; Auswählen, verzerren, wiederholen; Inside Deutsches Amt; Ali Digital; Experteninterview;
Denken Sie, ich werde unterdrückt?; Der Rassismus in uns; Schülerinterviews; Warum sind Sie (k)ein Rassist?; Die
alltägliche Diskriminierung; Sport & Kopftuch; Ausbildung & Kopftuch; Was steckt hinter Pro NRW?
Verleihnummer: 0137 (inMIS-Signatur: 4671334)
Medium: DVD
Länge: 204 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Muslime, Islam, Rassismus, Diversität, Abbau von Vorurteilen, Islamphobie

 

0138: Abgestempelt

   Ein kurzer Film über das Verurteilen
Ein Vater wartet mit seinem Sohn auf den Bus. Da wird er von der Polizei kontrolliert, die seinen Rucksack durchsuchen. Obwohl sie
nichts finden, ist sein Sohn irritiert. Hat der Vater etwas Böses getan oder warum wurde gerade er ausgesucht? Wie soll der Vater
erklären, dass es wahrscheinlich an der arabischen Herkunft liegt...
Verleihnummer: 0138 (inMIS-Signatur: 4671783)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 11 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuschG
Stichworte: Rassismus, Vorurteile, Überwachung, Terrorismus

 

0139: Jeder von uns ist einzigartig

    
Verleihnummer: 0139 (inMIS-Signatur: 4669605)
Medium: DVD
Länge:  
Produktionsjahr:    2013
Freigabe:  
Stichworte: Behinderung, Anderssein, Inklusion, Toleranz, Integration

 

0140: Jack und das Kuckucksuhrherz

   Als Jack an einem kalten Tag in Schottland geboren wird, stellt seine Hebamme Madeleine fest, dass sein Herz gefroren ist.
Kurzerhand ersetzt sie es durch ein mechanisches Uhrwerk. Das rettet Jack das Leben. Doch fortan muss er drei Dinge
beachten: Er darf erstens niemals an den Zeigern drehen, zweitens nicht in Wut geraten und sich drittens nicht verlieben.
Denn sonst könnte Jacks Kuckuckuhrenherz stehen bleiben. Aber gegen die Liebe ist jeder - auch Jack - machtlos.
Verleihnummer: 0140 (inMIS-Signatur: 4673364)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 89 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Literaturverfilmung, Anderssein, Liebe, Behinderung, Handicap

 

0141: Le passé

   Das Vergangene
Ahmad kehrt aus dem Iran nach Paris zurück, weil sich seine Noch-Ehefrau Marie von
ihm scheiden lassen will. Marie lebt mittlerweile mit ihrem neuen Freund Samir zusammen
und erwartet ein Kind von ihm. Beide haben aus früheren Beziehungen Kinder. In der
Patchworkfamilie ist einiges im Argen und Ahmad versucht zu klären, woran das liegt.
Dabei stößt er auf ein Geheimnis.
Verleihnummer: 0141 (inMIS-Signatur: 4673565)
Medium: DVD
Länge: 125 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Liebe, Exil, Migration, Identität, Familie

 

0142: Sein letztes Rennen

   1956 ging für Paul Averhoff ein Traum in Erfüllung als er olympisches Gold im Marathon gewinnt. Doch das ist lange her. Paul
ist alt geworden. Seine Tochter ist Stewardess und fliegt um die Welt. Sie kann sich nicht mehr um ihre Eltern kümmern. Also
müssen Paul und seine Frau Margot in ein Altenheim. Für Paul ein Alptraum... Zum Erstaunen seiner Mitbewohner und gegen
den Willen der Heimleitung schnürt Paul wieder seine Laufschuhe und will noch einmal an einem Marathon teilnehmen.
Verleihnummer: 0142 (inMIS-Signatur: 4672335)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 110 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Alter, Intergenerative Konflikte, Autonomieverlust im Alter

 

0143: Bevölkerungsentwicklung in Deutschland

   Wie in vielen anderen Industrienationen sind auch in Deutschland seit Jahrzehnten die Gebutenzahlen rückläufig. Die Gründe und
Ursachen des Rückgangs sind vielfältig.
Verleihnummer: 0143 (inMIS-Signatur: 4602625)
Medium: DVD
Länge: 24 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-13
Stichworte: Migration, Zuwanderung, Demografie, Demografischer Wandel, Alterspyramide

 

0144: Demografischer Wandel

   Der demografische Wandel wird immer mehr zur Herausforderung, besonders für die zukünftigen Generationen. Während es
immer weniger Geburten gibt, steigt die Zahl der älteren Menschen kontinuierlich an. Nicht nur finanziell wird dieses
Ungleichgewicht zur Belastung.
Verleihnummer: 0144 (inMIS-Signatur: 4646177)
Medium: DVD
Länge: 14 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Demografie, Alterspyramide, Generationenvertrag, Wandel der Gesellschaft

 

0145: Das Rollenbild der Frau - gestern und heute

   Wer hat die Hosen an?; Sündig und seelenlos; Doppelbelastung ohne Wahlrecht; Wilde Ehe und Recht auf Abtreibung;
Von der Emanzipation zur Gleichstellung?
Verleihnummer: 0145 (inMIS-Sginatur: 4668946)
Medium: DVD
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Rollenbild, Gleichstellung, Nationalsozialismus, Migrationshintergrund

 

0146: Ergebnisse aus dem Projekt TRILINGUA

   Symposium Mehrsprachigkeit und Berufsorientierung
Das Projekt TRILINGUA fördert die frühe Mehrsprachigkeit in Kindergärten und Grundschulen.
Verleihnummer: 0146 (inMIS-Signatur: 4646439)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2014
Stichworte:

Mehrsprachigkeit, Europa, Kindergarten, Grundschule, Grenzregion, Deutsch, Französisch, Deutschland,
Frankreich, Erlernen, Sprache, berufliche Integration, kulturelle Integration

 

0147: Erzählt uns Eure Geschichte...

   Zeitzeuginnen und Jugendliche im Gespräch
"Erzählt uns Eure Geschichte" war zunächst nur der Arbeitstitel für ein Projekt. Entwickelt hat sich daraus eine beeindruckende
Zusammenarbeit von jungen Schülerinnen und Schülern, ehrenamtlich tätigen Frauen, Mitarbeitern des OKTV Südwestpfalz
und Zeitzeuginnen des Nationalsozialismus.
Verleihnummer: 0147
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Stichworte: Zeitzeuge, Frauen, Geschichte, Erlebnisse, Schule, Nationalsozialismus, Frauen

 

0148: InterACT!

   Vielfalt - Kommunikation - Kooperation
Projekt nicht-formaler Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Bundesprogramm "TOLERANZ
FÖRDERN, KOMPETENZ STÄRKEN"
Verleihnummer:    0148
Medium: DVD
Produktionsjahr: 2012
Stichworte:

Lernen, Kompetenz, Partizipation, Multimedia, Projekt, Bildung, Jugendliche, Kinder, Internationaler
Bund, Bundesprogramm, Toleranz, Förderung, Stärkung

 

0149: PS: united

   Multikulturelle Spurensuche in Pirmasens
In Gesprächen/Interviews mit Familien mit Migrationsgeschichte wird ein persönlicher und auch bewusst subjektiver Einblick
sowohl in die Vergangenheit als auch in die Gegenwart unterschiedlichster Menschen mit Migrationsgeschichte ermöglicht.
Verleihnummer:    0149
Medium: DVD
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Interview, Auswanderung, Integration, Migration, Pirmasens, Betroffene

0150: Filmdokumentarische Begleitung des lokalen Aktionsplans Pirmasens

   Dokumentation der Projekte "PS:united", "Sich begegnen - voneinander lernen", Archivierung der Videodokumentation der
multikulturellen Freundschaftsfeste", Jugendpräventions- und Jugendintegrationsprojekt ONE", "Song für Pirmasens",
"Vielfalt verträgt sich", die im Rahmen des Bundesprogramms TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN
durchgeführt wurden
Verleihnummer:    0150
Medium: DVD
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Toleranz, Kompetenz, lokal, Aktionsplan, Pirmasens, Dokumentation, Bundesprogramm

0151: Was glaubst Du? - Junge Christen

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0151 (inMIS-Signatur: 4667409)
Medium: DVD
Länge: 65 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Christentum, Jugendliche, Praxis, Alltag, Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück,
Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0152: Was glaubst Du? - Junge Nichtreligiöse

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0152 (inMIS-Signatur: 4667414)
Medium: DVD
Länge: 52 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Atheismus, Jugendliche, Praxis, Alltag, Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück,
Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0153: Was glaubst Du? - Junge Hindus

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0153 (inMIS-Signatur: 4667413)
Medium: DVD
Länge: 47 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Hinduismus, Jugendliche, Praxis, Alltag, Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück,
Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0154: Was glaubst Du? - Junge Buddhisten

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0154 (inMIS-Signatur: 4667412)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Buddhismus, Jugendliche, Praxis, Alltag, Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück,
Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0155: Was glaubst Du? - Junge Juden

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0155 (inMIS-Signatur: 4667411)
Medium: DVD
Länge: 58 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Judentum, Jugendliche, Praxis, Alltag, Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück,
Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0156: Was glaubst Du? - Junge Muslime und Aleviten

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0156 (inMIS-Signatur: 4667410)
Medium: DVD
Länge: 59 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Islam, Jugendliche, Praxis, Alltag, Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück,
Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0157: Was glaubst du? - Der Zusammenschnitt

   Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse in Deutschland
Darin berichten junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse über ihren religiösen Alltag und die Rolle,
die die Religion in ihrem Leben einnimmt. Es werden Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten sichtbar.
Verleihnummer: 0157 (inMIS-Signatur: 4667415)
Medium: DVD
Länge: 80 Minuten / 143 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Christentum, Judentum, Buddhismus, Hinduismus, Atheismus, Islam, Jugendliche, Praxis, Alltag,
Zukunftsvisionen, Rückhalt, Familie, Liebe, Glück, Gottesverständnis, Tod, Reflexion, Auseinandersetzung

 

0158: Jung und Moslem in Deutschland Teil 1

   Dokumentationsreihe von und über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben
Mein Kopftuch gehört dazu; Die 5 Säulen des Islams; Ich vermisse gar nichts. Ein deutscher Christ konvertiert zum Islam;
Rebaz. Portrait eines irakischen Kurden; Ich bin gezwungen, 2 Gesichter zu tragen. Zur Sexualität muslimischer Mädchen;
Die Sonne öffnet das Herz. Zur Sexualität moslemischer Jungen; Anil und Ameli. Portrait eiens moslemischen Paares; Klartext.
Ein Film über moslemische Musik in Deutschland; Konstruierte Wirklichkeiten. Ein Video über den Islam in den Medien; Taner -
Ein Jugendlicher bei Milli Görüs; Hintergründe zu Milli Görüs
Verleihnummer: 0158 (inMIS-Signatur: 4654404)
Medium: DVD
Länge: 183 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Religion, Glaube, Islam, Leben, Alltag, Deutschland, Herkunft, Kultur, Kopftuch, Konvertierung

0159: Jung und Moslem in Deutschland Teil 2

   Dokumentationsreihe von und über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben
Alle unter einem Dach. Ein 3-Generationenportrait; Unterwegs. Zwischen 3 Generationen und 3 Kulturen; Eine türkische Hochzeit; Sommerhitze. Ich faste für mich
Verleihnummer: 0159 (inMIS-Signatur: 4655915)
Medium: DVD
Länge: 76 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Religion, Glaube, Islam, Leben, Alltag, Deutschland, Herkunft, Kultur, Generationenkonflikt, Fastenzeit, Ramadan

 

0160: Jung und Moselm in Deutschland Teil 3

   Dokumentationsreihe von und über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben
Islamphobie & Currywurst. Muslimische und nicht-muslimische Jugendliche auf der Suche nach Vorurteilen; Wir sollten alle
zusammenhalten. Ein Video von muslimischen Schülerinnen; uniSLAM. Ein Film von und über muslimische StudentInnen in
Deutschland
Verleihnummer: 0160 (inMIS-Signatur: 4655916)
Medium: DVD
Länge: 67 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Islam, Leben, Alltag, Deutschland, Herkunft, Kultur, Vorurteile, Zusammenhalt,
Studium, Universität, Bildung

 

0161: Jung und Moselm in Deutschland Teil 4

   Dokumentationsreihe von und über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben
Dialog und Respekt. Moslemische Glaubensrichtungen im Vergleich; Meine Kultur, meine Religion, mein Land. Spurensuche
eines in Deutschland lebenden Studenten seiner Wurzeln im Iran; Zwei Länder - eine Heimat. Eine Reise nach Syrien;
Zwischenwege. Muslimische Mädchen und ihre Mütter; Der 7. Himmel. Dokumentation über eine selbstorganisierte
Jungmusliminnengruppe; Unser Prophet Muhammad (s); Spiel mit dem Feuer. Eine Islamkritik
Verleihnummer: 0161 (inMIS-Signatur: 4655917)
Medium: DVD
Länge: 104 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Religion, Glaube, Islam, Leben, Alltag, Deutschland, Herkunft, Kultur, Generationenkonflikt,
kritische Auseinandersetzung

 

0162: Antiziganismus

   Eine Filmreihe über Sinti und Roma und Antiziganismus
Ich bin nicht unberührbar - Eine Dokumentation über Sinti und Roma und Antiziganismus; Damit es nie wieder passiert - Erinnerungen an
den Holocaust an Sinti und Roma; Medialer Rassismus; Überlebenskampf - Ein Musikvideo von Funy & Jamie; Ich biin ein Roma - Interview
mit dem Roma Djevdet Berisa; Die Grille und die Ameise - Interview mit dem Sinti-Musiker Rudi Rumstayn; Interview mit Prof. Dr. Astrid
Messerschmidt über historische und aktuelle Aspekte des Antiziganismus; Leben und leben lassen - Eindrücke am Denkmal für die im
Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas in Berlin; Du hast unser Leben gerettet - Interview mit dem niederländischen
Holocaustüberlebenden und Sinti-Musiker Tata Mirando alias Adolf Weis; Die Würde des Menschen ist unantastbar - Rede der
Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth während der Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Auflösung des "Zigeunerlagers" am
2. August 2014 im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau
Verleihnummer: 0162 (inMIS-Signatur: 4673520)
Medium: DVD
Länge: 235 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte:

Sinti, Roma, Antiziganismus, Holocaust, Nationalsozialismus, Medien, Rassismus, Zeitzeugen, Überlebende, Geschichte,
Verfolgung, Massenmord

0163: Kaum mehr als nichts (1)

   Eine Filmreihe über Armut
Woher kommt unser Geld, Mama?; Hartz IV auf türkisch; Nicht viel fürs Glück; Obergrenze 4,8 EUR pro m²; Ohne Geld hast du verkackt!;
Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel; Gerecht? Unterwegs mit der Wuppertaler Tafel; Zeitarbeitsbörse; Gernzenlos; Armes
Deutschland; Wofür arbeiten
Verleihnummer: 0163 (inMIS-Signatur: 4666339)
Medium: DVD
Länge: 196 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Arbeitslosigkeit, Armut, Hartz IV, Existenzminimum

 

0164: Kaum mehr als nichts (2)

   Eine Filmreihe über Armut
Allein die Luft ist umsonst - Meine Familie auf der Suche nach dem Glück; Tozali kobundana biso moko - Wir schlagen uns allein durch;
This is Accra for you; Espace Masolo; Armut in einem reichen Land; Das gute Geld verdienen; Ich scheiß auf Geld; Philosophie der Straße;
Anders zufrieden; Bruder Martin - Freiwillig arm; Das Pennerpraktikum; Es wird Zeit; Arm dran oder Arm ab; Abbruch
Verleihnummer: 0164 (inMIS-Signatur: 4666340)
Medium: DVD
Länge: 200 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Armut, Existenzminimum, Migration, Armutspotential

 

0165: Hallo Krieg

   Dokuserie mit irakischen, amerikanischen udn deutschen Jungendlichen zum Irakkrieg 2003
Über mehrere Monate dokumentierten deutsche, irakische und amerikanische Jugendliche ihr Leben vor, während und nach dem
Irakkrieg.
Verleihnummer: 0165 (inMIS-Signatur: 4652697)
Medium: DVD
Länge: 66 Minuten
Produktionsjahr:    2003
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Jugendliche, Irak, Amerika, USA, Deutschland, Krieg, Stellungnahme, Bagdag, Wuppertal, Iowa, Oklahoma,
Auswirkungen, Politik, persönliche Erfahrungen

 

0166: Fremdfühlen

   Ein Film über junge Menschen in Deutschland
Sie alle leben in Deutschland, aber fühlen sie sich hier auch zuhause? Sechs junge Menschen mit Migrationshintergrund berichten
davon, was zuhause für sie bedeutet und sie sich heimisch fühlen.
Verleihnummer:    0166 (inMIS-Signatur: 4675513)
Medium: DVD
Stichworte: Migration, Integration, Deutschland, Jugend, Ansichten, Erfahrungen, Vorurteile

 

0167: Deutschland ist meine Heimat

   Eine Videodokumentation über jugedliche Flüchtlinge, die nach 15 Jahren Leben in Deutschland in die Türkei abgeschoben werden sollen
Verleihnummer: 0167 (inMIS-Signatur: 4655979)
Medium: DVD
Länge: 42 Minuten
Produktionsjahr:    2004
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Flucht, Selbstportrait, Deutschland, Türkei, Abschiebung, Asyl, Einwanderung

 

0168: Salam ya Baladi - Hallo, meine Heimat!

   Zwei junge Palästinenserinnen auf der Suche nach ihren Wurzeln
Verleihnummer: 0168 (inMIS-Signatur: 4659515)
Medium: DVD
Länge: 75 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Palästina, Nahostkonflikt, Herkunft, Zeitzeugen, Jerusalem, Israel, Alltag, Tradition, Glaube, Islam, arabische
Kultur, Ingegration, Diaspora

 

0169: Zwischen Heimat und Fremde

   Flucht, Vertreibung und Umsiedlung von Polen und Deutschen während und nach dem zweiten Weltkrieg. Eine Spurensuche
von polnischen und deutschen Jugendlichen in beiden Ländern.
Die Zeit des Nationalsozialismus; Flucht und Vertreibung; Zusammenleben von Deutschen und Polen; Ankunft in der "neuen" Heimat; Wo
ist meine Heimat heute; Zu Besuch in der ehemaligen Heimat; Versöhnung und Verdrängung; Perspektiven - gegen Vertreibungen und
Kriege heute
Verleihnummer: 0169 (inMIS-Signatur: 4655966)
Medium: DVD
Länge: 75 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Nationalsozialismus, Aufarbeitung, Vertreibung, Zweiter Weltkrieg, Schlesien, Flucht, Zeitzeugen, Heimat

 

0170: In Or Between - Teil 1

   Über das Leben von Jugendlichen in Israel und Deutschland zwischen ihren Kulturen
Nationale Identität; Kulturelle Identität; Religiöse Identität; Liebe und Sexualität; Familie; Leben zwischen den Kulturen
Verleihnummer: 0170 (inMIS-Signatur: 4646461)
Medium: DVD
Länge: 70 Minuten
Produktionsjahr:    2002
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Jugend, Israel, Deutschland, Vaterland, Herkunft, Militär, Armee, Einwanderung, kritische Gegenüberstellung,
Nahostkonflikt, Islam, Christentum, Judentum, Sexualität, Rassismus, Rechtsextremismus, Diskriminierung

 

0171: In Or Between - Teil 2

   Über das Leben von Jugendlichen in Israel und Deutschland zwischen ihren Kulturen
Liebe und Sexualität; Tod; Holocaust; Palästinensiche Geschichte; Nationale und kulturelle Identität; Religiöse Identität; Politisches
Engagement; Erziehung und Militär; Interkulturelles, Rassismus, Diskriminierung; Perspektiven
Verleihnummer: 0171 (inMIS-Signatur;4646462)
Medium: DVD
Länge: 100 Minuten
Sprache: Deutsch, Arabisch, Hebräisch
Produktionsjahr:    2002
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Krieg, Tod, Überlebende, Zeitzeugen, Vertreibung, Nahostkonflikt, Israel, Palästina, Gesellschaft, Islam, Judentum,
Politik, Armee, Schule, Zukunft

 

0172: Ich und ich - DiasporAfro

   Schwarze Jugendliche erzählen über rassistische Hintergründe und ihren daraus entstehenden Diskriminierungserfahrungen
Verleihnummer: 0172 (inMIS-Signatur: 4665051)
Medium: DVD
Länge: 31 Minuten
Produktionsjahr:    2002
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Rassismus, Afrika, Diskriminierung, Jugend, Anderssein, Deutschland, Hintergründe

 

0173: Ehre

   Eine interkulturelle Filmreihe
Es gibt immer einen Grund; Es kann nicht sein, was nicht sein darf - Zwei Mädchen verlieben sich ineinander und werden von einem
Bruder erwischt; Ich möchte eine gutes Kind für meine Eltern sein; Ehr wird groß geschrieben; Liebe mit Hindernissen; Fast alles; Liebe,
Sex und vier Ex; Weekend; Multikulti-Triologie
Verleihnummer: 0173 (inMIS-Signatur: 4663849)
Medium: DVD
Länge: 170 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Liebe, Sexualität, Homosexualität, Interkulturalität; Islam, Ehre, Gewalt, Russland, Ukraine, Türkei, Kultur, Familie,
Vorurteile, Klischees

 

0174: Und doch fehlt etwas

   Junge Lebenswelten in Ägypten und Deutschland
Jeweils zwei Jugendliche aus Deutschland und Ägypten berichten aus ihrem Alltag und den Problemen beim Erwachsenwerden.
Es werden Unterschiede sichtbar, aber auch Gemeinsamkeiten der verschiedenen Kulturen und Religionen. Die Themen
Liebesbeziehungen, Familie, Freunde und Perspektiven stehen im Fokus.
Verleihnummer: 0174 (inMIS-Signatur: 4662442)
Medium: DVD
Länge: 71 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Ägypten, Deutschland, Islam, Christentum, Identität, Erwachsensein, Liebe, Familie, Freunde, Perspektiven

 

0175: Ich bin Ich

   Ein Video von deutschen und nichtdeutschen Jugendlichen über ihren interkulturellen Alltag
Verleihnummer: 0175 (inMIS-Signatur:)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr:    2002
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Einwanderung, Deutschland, Islam, Liebe, Interkulturalität, Flucht, Bildung, Kopftuch, Vorurteile, Klischees,
Kultur, Diskriminierung, Solidarität

 

0176: Hitan

   Zur Beschneidung von moslemischen Jungen
Verleihnummer: 0176 (inMIS-Signatur: 4655970)
Medium: DVD
Länge: 40 Minuten
Produktionsjahr:    1997
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Beschneidung, Islam, Religion, Brauchtum

 

0177: Enthüllungen

   Ein Video zum Kopftuch-Tragen von muslimischen Mädchen und jungen Frauen in Deutschland
Verleihnummer: 0177 (inMIS-Signatur: 4654801)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Produktionsjahr:    2000
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Kopftuch, Islam, Frauen, Mädchen, Religion, Sexualität, Kultur, Patriarchat, Schule, Koran

 

0178: Israel

   Konflikt und Hintergrund
Einleitung; Geographie; Jerusalem; Jerusalem als Hauptstadt der Religionen: Judentum, Islam, Christentum; En Gedi: eine Oase; En
Gedi: ein Kibbuz; Totes Meer; Bewässerung und Versalzung; Nahostkonflikt; Modernes Israel
Verleihnummer: 0178 (inMIS-Signatur: 4646242)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 4-8
Stichworte:



Jerusalem, Al-Aqsa Moschee, Felsendom, Grabeskirche, Klagemauer, Via Dolorosa, Ölberg, Christentum, Judentum,
Islam, En Gedi, Oase, Kibbuz, Oasenwirtschaft, Bewässerungssysteme, Totes Meer, Golan Höhen, Nahostkonflikt,
Palästina vs. Israel, Klimazonen, Tel Aviv, Haifa, Bethlehem, Versalzungsproblematik, Wasserknappheit, Jordan,
Mauerbau, See Genezareth, Landminen

 

0179: Besuch beim Propheten

   Dokumentation einer muslimischen Jugendgruppe aus Deutschland über ihre Pilgerreise "Umra" nach Mekka und Medina
Verleihnummer: 0179 (inMIS-Signatur: 4659116)
Medium: DVD
Länge: 45Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Islam, Jugend, Religion, Pilgern, Säule, Mekka, Medina

 

0180: Bekas

   Das Abenteuer von zwei Superhelden
Der Alltag der beiden kurdischen Brüder Zana und Dana im Irak ist bestimmt von Armut, Sorgen und Konflikten. Als Waisen sind sie
auf sich allein gestellt und leben auf der Straße. Durch einen Zufall erhaschen sie eines Tages einen kurzen Blick auf den Film
"Superman". Sie entschließen sich nach Amerika zu gehen und Superman um Hilfe gegen das Regime von Saddam Hussein zu bitten.
Verleihnummer: 0180 (inMIS-Signatur: 4671680)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 97 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Irak, Krieg, Armut, Flucht, Amerika

 

0181: Das Mädchen Wadjda

   Mit Mut und Witz verwirklicht Wadjda ihren Traum...
Wadjda ist 11 Jahre alt und wohnt in Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad. Im Gegensatz zu ihren Mitschülerinnen genießt sie viele
Freiheiten. So trägt sie zum Beispiel Converse-Schuhe und Jeans unter dem traditionellen Gewand. Doch ihr größter Traum ist
das grüne Fahrrades zu besitzen, das sie jeden Tag auf dem Schulweg sieht. Allerdings gilt Fahrradfahren in ihrer Heimat für
Mädchen als unschicklig. Viele glauben, dass Mädchen dadurch keine Kinder mehr bekommen können. Für Wadjda ist das aber
kein Grund, ihren Traum zu vergessen.
Verleihnummer: 0181 (inMIS-Signatur: 4671692)
Medium: DVD
Länge: 97 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Saudi-Arabien, Frauen, Unterdrückung, Hoffnung, Religion

 

0182: Deine Schönheit ist nichts wert

   Ein junger Kurde auf der Suche nach der eigenen Identität in einem fremden Land
Erst wenige Monate ist es her, dass Veysel mit seiner Familie nach Wien geflohen ist. Doch der 12-jährige Junge türkisch-kurdischer
Abstammung hat es in Österreich auch nicht leicht. Seine Familie leidet unter der Flucht und er spricht kaum deutsch. In der Schule
kommt er kaum mit. Doch da ist seine Klassenkameradin Ana, in die er sich verliebt. Um sie zu beeindrucken, lernt er das Gedicht
"Deine Schönheit ist nichts wert" auf Deutsch und trägt es vor der ganzen Klasse vor.
Verleihnummer: 0182 (inMIS-Signatur: 4671686)
Medium: DVD
Länge: 82 Minuten
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Einwanderung, Türkei, Identität, Diskriminierung, Fremdsein

 

0183: Azur und Asmar

   Ein poetisches Märchen über die Unterschiede der Kulturen und Religionen, zugleich die Geschichte von zwei Freunden,
die gerade deshalb so stark sind, weil sie verschieden sind
Der blonde, blauäugige Azur und Asmar, mit schwarzen Haaren und braunen Augen, wachsen auf wie Brüder. Allerdings ist Azur der
Sohn des Schlossherren und Asmars Mutter bei ihm angestellt, um Azur zu erziehen. Sie erzählt den beiden Jungen oft die Geschichte
der Fee der Djinns. Die Fee wird festgehalten und noch nie ist es jemandem gelungen, sie zu befreien. Beide träumen davon, dass ihnen
die Befreiung gelingt. Die unterschiedliche soziale Herkunft von Azur und Asmar führt aber bald zu Spannungen. Als Azur auf eine
Privatschule geschickt wird, entlässt der Schlossherr Asmars Mutter, die mit ihrem Sohn zurück in die Heimat geht. Obwohl beide fortan
in verschiedenen Ländern aufwachsen, bleibt der gemeinsame Traum von der Befreiung der Fee bestehen. Als Erwachsener macht sich
Azur - gegen den Willen seines Vaters - auf die Suche nach der Fee der Djinns...
Verleihnummer: 0183 (inMIS-Signatur: 4663128)
Medium: DVD
Länge: 95 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Freundschaft, Interkulturalität, Märchen, Abenteuer, Kultur, Religion

 

0184: Ernest & Célestine

   Zauberhafter Animationsfilm nach der Kinderbuchreihe "Mimi und Brumm"
In der Schule weit unter der Erde lernen alle Mäusekinder, dass Bären gefährlich sind. Maus Célestine will das nicht so richtig
glauben. Warum sollten Bären ihr etwas tun? Sie hat ihnen ja auch nichts getan. Als sie an die Oberfläche muss, trifft sie
prompt auf den Bären Ernest, der gerade aus dem Winterschlaf erwacht ist und furchtbaren Hunger hat. Er will Célestine
fressen, doch sie wehrt sich... Bis aus den beiden wahre Freunde werden, wird noch eine ganze Zeit vergehen.
Verleihnummer: 0184 (inMIS-Signatur: 4672368)
Medium: DVD
Länge: 77 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte: Freundschaft, Anderssein, Außenseiter, Rassismus

 

0185: Illegal

   Jeder Mensch ist Ausländer - fast überall
Tania und ihr Sohn Ivan verließen ihre Heimat Russland, um in Belgien ihr Glück zu finden.
Doch ihr Asylantrag wurde abgelehnt. Das ist acht Jahre her. Seitdem leben sie ohne
Aufenthaltsgenehmigung in Belgien mit der ständigen Angst erwischt zu werden. 
Verleihnummer: 0185 (inMIS-Signatur: 4668499)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Asyl, Angst, Integration, Migration, Abschiebung

 

0186: 15 Jahre später... und immer wieder Nürnberg

   Bereits vor 15 Jahren wurden türkischstämmige Jugendliche in Nürnberg zu ihrer Situation innerhalb der Gesellschaft befragt.
Dieser Film zeigt, was aus den Jugendlichen geworden ist und wie sie die Situation jetzt einschätzen.
Verleihnummer:    0186 (inMIS-Signatur: 4666730)
Medium: DVD
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Heimat, Deutschland, Jugend, Türkei, Integration, Gesellschaft

 

0187: Starke Mädchen

   oder von der Leichtigkeit des Seins
Musik und Tanz verbindet - In Nürnberg treffen sich jede Woche sieben Mädchen der Tanzgruppe Eternal Effect. Die Eltern
der Mädchen stammen aus Polen, Italien, Amerika, der Türkei und dem ehemaligen Jugoslawien. Im Tanz finden sie ihre
gemeinsame Identität und können sich bei den Proben im Jugendzentrum über Zukunftspläne und Heimatgefühl
austauschen.
Verleihnummer:    0187 (inMIS-Signatur: 4664503)
Medium: DVD
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Integration, Migration, Heimat, Fremdsein, Zukunft, Leben, Pläne, Berufswunsch

 

0188: Call Shop Tales

   Die Flüchtlinge und wir
In Bruchsal dient ein Call Shop als wichtiger Anlaufpunkt für viele Flüchtlinge, die in der baden-württembergischen
Stadt gelandet sind. Aber wovor sind sie geflüchtet? Leben sie gerne in Deutschland oder wollen sie wieder zurück
in ihre Heimat? Diese und weitere Fragen versucht dieses Jugendfilmprojekt vor Ort zu klären.
Verleihnummer: 0188 (inMIS-Signatur: 4669857)
Medium: DVD
Länge: 38 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 8
Stichworte: Flucht, Hintergründe, Ankommen, Heimatlosigkeit, Verfolgung, Politik, Religion, Willkommenskultur, Asyl

 

0189: Bon Voyage

   Dutzende Menschen sind auf der Flucht und müssen ihr Land verlassen. Den langen Weg durch die Wüste und übers Meer
übersteht nur einer. Doch dann steht der größte Kampf für ihn noch bevor: Er braucht eine Aufenthaltsgenehmigung.
Verleihnummer: 0189 (inMIS-Signatur: 4669506)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 7, 14 Jahren
Stichworte: Migration, Asyl, Flucht, Menschrechte, Politik, Lebensgeschichten, Fremde, Filmbildung

 

0190: Einfache Fahrt

   Eine Migrationsgeschichte
Die Tuareg sind ein nomadisches Volk, das in der Wüste Sahara und dem Sahel zuhause ist. Sidis Vater ging mit seiner Familie
nach Italien, um dort Arbeit zu finden und ein besseres Leben führen zu können. Doch dadurch hat sich seine Familie und auch
sein Leben stark verändert.
Verleihnummer: 0190 (inMIS-Signatur: 4668315)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 6
Stichworte:

Familie, Globalisierung, Weltwirtschaft, Heimat, Identität, Integration, Migration, Respekt, Praktische
Medienarbeit

 

0191: Wie ein Fremder

   Azad und seine Familie werden in Deutschland nur geduldet. Somit darf er die Stadt nicht verlassen und sich auch keine Arbeits- oder
Ausbildungsstelle suchen. Er ist verliebt in Lisa. Doch als sie wegziehen will, steht Azad vor einem Problem.
Verleihnummer: 0191 (inMIS-Signatur: 4667774)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 24 Minuten
Sprache: Deutsch und Farsi mit deutschen Untertiteln
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Duldung, Migration, Asylrecht, Menschenrechte, Bürgerrechte, Familienbande, Freiheit, Dilemma

 

0192: Das tanzende Gebet

   Sufismus als spirituell-mystische Tradition des Islam
Viele von uns haben schon einmal die tanzenden Derwische in der Türkei gesehen. Sie gehören einer Strömung innerhalb des
Islams an, die Sufismus heißt. Doch was steckt hinter dieser traditionellen Form des Gebets?
Verleihnummer: 0192 (inMIS-Signatur: 4673804)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 30 Minuten
Sprache: Deutsch und Türkisch
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte: Islam, Sufismus, Religion, Mystik, Tradition, Spiritualität, Gebet

 

0193: Armut und Reichtum

   Der globale Zusammenhang von Überfluss und Mangel
Dokumentarfilm über die Frage, wodurch Armut verursacht wird und über den Zusammenhang zwischen Armut und Reichtum
Verleihnummer:    0193 (inMIS-Signatur: 4672614)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 118 Minuten
Produktionsjahr: 2014
Stichworte: Armut, Essen, Hunger, Glücklichsein, Afrika, Kinder

 

0194: The Contest - In geheimer Mission

   Dem 12-jährigen Karl kommt es vor wie eine ganz andere Welt, denn im Gegensatz zu der beschaulichen dänischen Kleinstadt,
aus der er kommt, geht es im Kopenhagener Stadtteil Nørrebro turbulent und multikulturell zu. In der neuen Schule wird Karl
aufgrund seines Dialekts gehänselt. Doch in der türkischstämmigen Sawsan findet er eine Freundin. Sie zeigt ihm, wie man sich
in der Großstadt behauptet. Ihr großer Traum ist bei einer Fernseh-Castingshow ihr musikalisches Talent unter Beweis zu stellen.
Doch ihre traditionellen Eltern verbieten ihr die Teilnahme. Karl und Sawsan versuchen gemeinsam eine Lösung des Problems zu
finden.
Verleihnummer: 0194 (inMIS-Signatur: 4675051)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Vorurteile, Interkulturalität, Zusammenleben, Schule, Mobbing, Großstadt, Islam, Mädchen, Freundschaft

 

0195: Ich bin jetzt hier!

   Dokumentarfilme für Kinder über Flucht und Migration
Eleni - Fußball ist meine Sprache; Feifei - Das Versteckspiel; Iman - Leben nach der Flucht; Sharaf
Verleihnummer: 0195 (inMIS-Signatur: 4675565)
Medium: DVD
Länge: 70 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Flucht, Migration, Integration, Kinder, Schicksal, Perspektive, Fremdsein

 

0196: Rafiki - Beste Freunde

   Julia, Mette und Naisha sind beste Freundinnen und unzertrennlich. Doch dann erfährt Naishas Mutter, dass sie und ihre
Tochter ausgewiesen werden sollen und sie fliehen vor der drohenden Abschiebung nach Oslo, um dort unterzutauchen.
Als der Aufenthaltsort von Naisha bekannt wird, versuchen Julia und Mette alles, um ihre Freundin rechtzeitig zu warnen.
Verleihnummer: 0196 (inMIS-Signatur: 4674098)
Medium: DVD  (Spielfilm)
Länge: 79 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Freundschaft, Abschiebung, Duldung, Asyl, Flucht

 

0197: Kurzfilme für Kinder - Mit Prädikat! (2)

   9 speziell für Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren ausgesuchte Filme mit Prädikat "wertvoll"
Verleihnummer: 0197 (inMIS-Signatur: 4671690)
Medium: DVD (Animations-, Spiel- und Dokumentarfilme)
Länge: 86 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 4, 6 und 8 Jahren, Kindergarten, Grundschule
Stichworte:




Essen, Spielen, Fantasie, Alltagshektik, Anderssein, Außerirdischer, Freundschaft, Tiere, Stadt, Umweltzerstörung,
Geld, Engagement, Selbstbewusstsein, Hundehaufen, Rücksichtnahme und Rücksichtslosigkeit, Gemeinde,
Bürgerbeteiligung, Natur, Geburt, Ei, Kampf zwischen Eischale und Küken, Geburtstag, Fernsehnutzung, Angst,
Grusel, Indien, Mädchen, Mut, Durchhaltevermögen, Ziele, Träume, Flüchtlinge, Zusammenleben von Kulturen und
Nationen, Mobbing, Krebs aus Kindersicht

 

0198: Terrorismus

   DVD 3: Bin Laden, USA und Hintergründe
Osama bin Laden war erst Freiheitskämpfer in Afghanistan und stieg dann auf zum Anführer der Terrorgruppe Al Qaida. Der Film
beleuchtet seine Anfänge bis hin zur meistgesuchten Zielperson des FBI und seinen Verbindungen zu den Attentätern der
Terroranschläge vom. 11. September 2001.
Verleihnummer: 0198 (inMIS-Signatur: 4644753)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2006
Zielgruppe: Klassen 7-13
Stichworte:

Afghanistan, Freiheitskämpfer, Osama Bin Laden, heiliger Krieg, Attentat, 11. September, George W. Bush, Terror,
Weltsicherheitsrat

 

0199: Al Qaida, Angst und Attentate

   Al Qaida ist ein international operierendes Terrornetzwerk, auf dessen Konto zahlreiche Anschläge in mehreren Staaten gehen. Wie lebt
es sich mit der ständigen Angst vor Terroranschlägen? Hat sich nach dem 11. September 2001 daran etwas geändert? Jugendliche,
Terrorismus-Experten, Einwohner New Yorks und Moslems geben ihre Sicht der Dinge wider.
Verleihnummer: 0199 (inMIS-Signatur: 4644648)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2006
Zielgruppe: Klasse 7-13
Stichworte:

Terrorismus, 11. September, Erfahrungen, Einschätzungen, Meinungen, New York, Islam, Terror, Freiheitskampf,
Ziele, Gruppen, Hintergründe

 

0200: Terror, Sicherheit und Überwachung

   Sicherheitsexperten erhoffen sich durch modernste Überwachungstechnik eine effizientere und schnellere Bekämpfung des Terrorismus.
Dadurch werden jedoch auch bürgerliche Rechte eingeschränkt. Das gefällt nicht jedem, denn diese Einschränkungen bringen auch
Gefahren mit sich.
Verleihnummer: 0200 (inMIS-Signatur: 4644752)
Medium: DVD
Produktionsjahr:    2006
Zielgruppe: Klasse 7 bis 13
Stichworte: Terrorismus, 11. September, Al Qaida, Politik, USA

 

0201: Das Jahrzehnt des Terrorismus

   Nach der Jahrhundertwende erschütterten immer wieder terroristische Anschläge die Welt. Die meisten Todesopfer gab es am
11. September 2001 als zwei Verkehrsflugzeuge in die beiden Türme des World Trade Center in New York gelenkt wurden.
Verleihnummer: 0201 (inMIS-Signatur: 4670212)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Terrorismus, 11. September, Al Qaida, Politik, USA, Entwicklung, Hintergründe

 

0202: Kinder des Kalifats

   Junge Menschen und die Versuchungen des Terrors
Die Terror-Organisation "Islamischer Staat" scheint eine merkwürdige Anziehungskraft auf Jugendliche auszuüben. Zahlreiche junge
Deutsche und Österreicher reisten über die Türkei nach Syrien, um in den Dschihad zu ziehen. Aber warum fühlen sie sich so von Krieg
und Terror angezogen?
Verleihnummer: 0202 (inMIS-Signatur: 4674113)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:


Terrorismus, Islamischer Staat, IS, Dschihad, Terror, Krieg, Motive, Beweggründe, Kampf, Propaganda, Video,
Konvertit, Bürgerkrieg, Tschetschenien, Dschihad, Anwerbung, Hassprediger, Internet, Radikalisierung, Rekrutierung,
Geschlechterrolle, Waffen, Panzer, Heldentum

 

0203: Politischer und religiöser Extremismus in Deutschland

   Ob in Fernseh-Talkschows oder in Zeitungsartikeln - immer wieder ist die Rede von Extremismus und extremistischen Gruppierungen.
Doch was ist Extremismus eigentlich? Und wer versteckt sich hinter diesen Gruppierungen? Diese Dokumentation klärt auf.
Verleihnummer: 0203 (inMIS-Signatur: 4674148)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 29 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Extremismus, Rechtsextremismus, Deutschland, Ziele, Organisation, Vorgehensweise, Gruppierungen, Prävention

 

0204: Die Geschichte Afghanistans

   In acht einzeln einsetzbaren Kapiteln wird die historische Entwicklung Afghanistans dokumentiert:
Die Durand-Linie (1893-1919); Der Vertrag von Rawalpindi (1919-1933); Konstitutionelle Monarchie (1933-1964); Republik,
Chaos und Putsch (1964-1979); Sowjetische Besatzung (1979-1989); Bürgerkrieg (1989-1995); Der internationale Terrorismus
(1995-2001); Wiederaufbau & Friedenssicherung (seit 2001)
Verleihnummer: 0204 (inMIS-Signatur: 4670628)
Medium: DVD
Länge: 26 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Terrorismus, Afghanistan, Geschichte, Königreich, Putsch, Republik, Krieg, Frieden

 

0205: Internationanler Terrorismus - Die Taliban

   Ab Mitte der 1990er Jahre beherrschte das Taliban-Regime in Afghanistan. Durch eine Invasion der US-Streitkräfte und iherer Verbündeten
im Jahr 2001 wurde die Herrschaft der Taliban beendet. Allerdings hinterließ die Zeit, in der die Bevölkerung unter der Kontrolle der
islamischen Miliz stand, gravierende Spuren. Diese sind heute noch erkennbar und erschweren die endgültige Befriedung Afghanistans.
Verleihnummer: 0205 (inMIS-Signatur: 4666983)
Medium: DVD
Länge: 26 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Terrorismus, Taliban, Regime, USA, Invasion, Afghanistan, Bevölkerung, Al Qaida, Krieg, Terror

 

0206: Du hast das Leben noch vor dir

   Nach dem gleichnamigen Roman von Romain Gary alias Émile Ajar: Momo ist 14 Jahre alt und heißt eigentlich Mohammed. Er lebt
zusammen mit anderen Kindern von Prostituierten bei einer alten Jüdin namens Madame Rosa, die das Konzentrationslager Auschwitz
überlebt hat. Sie ist für ihn eine Art Ersatzmutter und er liebt sie sehr. Als sich der Gesundheitszustand der alten Dame rasant
verschlechtert, weicht ihr Momo bis zum Schluss nicht von der Seite.
Verleihnummer: 0206 (inMIS-Signatur: 4672263)
Medium: DVD
Länge: 95 Minuten
Sprache: Deutsch, Französisch
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Auschwitz, Überlebende, Zeitzeugen, Prostitution, Tod, Menschlichkeit, Kultur, Überwindung, Barrieren,
Judentum, Islam

 

0207: Sprich mit!

   Deutsch lernen ist cool!
Der 9-jährige Elias spaziert mit seinem Vater durch Berlin. Plötzlich verliert er ihn aus den Augen und ist auf sich allein gestellt. Doch das ist
gar nicht so einfach, denn Elias kann kein Deutsch. Auf seinem Weg durch Berlin trifft er auf fremde Menschen, die ihm helfen und ihm einige
Grundbegriffe der deutschen Sprache beibringen.
Verleihnummer: 0207 (InMIS-Signatur: 4667361)
Medium: DVD (Kurzfilm)
Länge: 23 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Deutsch, Sprache, Erlernen, Integration, Toleranz, Hilfe, Unterstützung, Hilfsbereitschaft, Grundwortschatz, Alphabet

0208: Almanya

   Willkommen in Deutschland
Hüseyin Yilmaz verlässt mit seiner Familie seine Heimat Türkei, um in Deutschland als Gastarbeiter zu leben.
Verleihnummer:    0208 (inMIS-Signatur: 4646312)
Medium: DVD
Länge: 97 Minuten
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Gastarbeiter, Heimat, Türkei, Wirtschaftswunder, 60er Jahre

 

0209: MARHABA 1-5

   Ankommen in Deutschland
Folge 1: So ticken die Deutschen; Folge 2: Das Grundgesetz und die Scharia; Folge 3: Frauen in Deutschland; Folge 4: Bosbach
antwortet Flüchtlingen; Folge 5: Liebe und Sex in Deutschland
Verleihnummer: 0209 (inMIS-Signatur: 4675343)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Sprache: Arabisch mit deutschen Untertiteln
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Jugendbildung ab Klasse 7, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
Stichworte: Deutschland, Heimat, Gesetze, Regeln, Grundgesetz, Geschlechterrollen, Sexualität

 

0210: Power and Terror

   Gespräche nach 9/11
Noam Chomsky ist ein amerikanischer Professor der Linguistik und einer der bekanntesten linken Intellektuellen weltweit. Nach den
Terroranschlägen vom 11. September 2001 machte es sich Chomsky zur Aufgabe die Öffentlichkeit über die historischen Hintergründe
zu informieren und das Geschehene in Gesprächen zu analysieren.
Verleihnummer: 0210 (inMIS-Signatur: 4652376)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 98 Minuten
Sprache: Englisch
Produktionsjahr:    2002
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Terrorismus, 11. September, Terror, Analyse, Hintergründe

 

0211: Wo Mädchen wenig wert sind

   Eine Jugend im Zeichen der Ehre
Viele der in Deutschland lebenden Muslimen sind nach wie vor stark durch traditionelle Wertemuster geprägt und halten daran fest.
Oft sind muslimische Mädchen und junge Frauen Leidtragende dieser Wertemuster. Besonders bei der Frage wen sie heiraten dürfen,
haben sie wenig Mitspracherecht. Partner anderer Religion und anderer Herkunft werden nur sehr selten toleriert.
Verleihnummer: 0211 (inMIS-Signatur: 4663857)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe II, Gemeindearbeit, Fortbildung
Stichworte: Islam, Tradition, Wertemuster, Zwangsheirat, Ehrenmord, Menschenrechte, Islamismus

 

0212: Ehre - Stolz - Scham

   Islam im Kiez
Im Berliner Stadtteil Neukölln gibt es mit dem Mädchentreff "MaDonna" eine Anlaufstelle für junge Musliminnen. Dort können sie
über Themen reden, die zuhause teilweise tabu sind. 
Verleihnummer: 0212 (inMIS-Signatur: 4655691)
Medium: DVD
Länge: 29 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Selbstbestimmung, Frauenrechte, Sexualität, Freiheit, Islam

 

0213: Muslimische Lebenswelt

   Der Islam ist eine monotheistische Religionslehre, die in dieser DVD mit den wesentlichen Merkmalen und Ritualen vorgestellt wird.
Verleihnummer: 0213 (inMIS-Signatur: 4673742)
Medium: DVD
Länge: 21 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe
Stichworte: Islam, Merkmale, Rituale, Koran, Allah, fünf Säulen, Bedeutung, Ausübung, Gebet, Glaubensbekenntnis

 

0214: Hop

   Zusammen mit seinem Vater lebt der 13-jährige Justin illegal in Brüssel. Eines Tages wird Justins Vater verhaftet und nach
Burundi abgeschoben. Doch Justin kann fliehen und will mit einer gewagten Aktion erreichen, dass sein Vater nach Belgien
zurückkehren darf.
Verleihnummer:    0214 (inMIS-Signatur: 4657579)
Medium: DVD
Länge: 104 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Abschiebung, Duldung, Flucht

 

0215: Mensch & Mitmensch

   Migration, Islamismus
Verleihnummer: 0215 (inMIS-Signatur: 4671182)
Medium: DVD
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr:    2010 / 2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 7-13, ab 13 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte: Migration, Asyl, Asylanten, Ausländer, Flüchtlinge, Islam, Islamismus, islamischer Terror, Antisemitismus

 

0216: Die Fremden im Paradies

   Warum Gotteskrieger töten
Verleihnummer: 0216 (inMIS-Signatur: 4658242)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2005
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 15 Jahren
Stichworte: Selbstmordattentate, Terrorismus, Religiöser Extremismus, Integraiton

 

0217: Der Albaner

   SHQIPTARI
Arben liebt Etleva. Doch um sie zu heiraten und den Bräuchen seiner Heimat Genüge zu tun, braucht er Geld. Arben lebt allerdings im
ärmsten Land Europas. Dort lässt sich nicht viel verdienen. Also macht er sich auf in das reichste Land Europas.
Verleihnummer: 0217 (inMIS-Signatur: 4668181)
Medium: DVD
Länge: 104 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Liebe, Armut, Reichtum, Traum

 

0218: Implosion

   Djamile kam mit einem Boot einer Schleusermafia von Libyen aus bis vor die Küste Spaniens. Nun ist sie heimatlos und illegal. In Spanien
trifft sie den fast 18-jährigen Thomas, der dort Urlaub mit seinem Vater Niels macht. Thomas versteckt Djamile in seinem Hotelzimmer und
lässt es auf eine Konfrontation mit seinem Vater ankommen...
Verleihnummer: 0218 (inMIS-Signatur: 4670726)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 91 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: Klasse 9, ab 14 Jahren
Stichworte: Asyl, Coming-Of-Age, Flüchtlinge, Kongo, Vater-Sohn-Konflikt

 

0219: WUGEVEDA - Wuppertaler gegen die Verblödung des Abendlandes

   Filme über die aktuelle politische Situation
Ich bin kein Rassist, aber...; Von Äpfeln und Birnen; Auf dem Weg; Max Mustermann; Leben und leben lassen; Flüchtlinge willkommen in
Wuppertal?; Freundschaft; Intolerant gegen Intoleranz; Von Generation zu Generation; Made in Germany; News! Heute!; Sowas macht
man nicht; Augen auf vor Salamisierung!
Verleihnummer: 0219 (inMIS-Signatur: 4674076)
Medium: DVD
Länge: 115 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Stichworte:

Integration, Politik, Toleranz, Rassismus, Vorurteile, Migration, PEGIDA, Patriotismus, Flucht, Flüchtlinge, Glauben,
Asyl, Asylanten, Ausländerfeindlichkeit, Medien, Tradition, Gesellschaft, Infotainment, Islam, Charlie Hebdo, Attentat

 

0220: Radikale im Tale

   Dokumentation über den Großdemotag in Wuppertal
Verleihnummer: 0220 (inMIS-Signatur: 4674236)
Medium: DVD
Länge: 38 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Stichworte:

Salafismus, PEGIDA, HOGESA, Demonstration, Dokumentation, Zivilgesellschaft, Bürger, Gegendemonstration,
Kundgebung, Politik

 

0221: Afghanistan

   Länderportraits
Geografisch gesehen liegt Afghanistan an der Schnittstelle von Süd- und Zentralasien, umgeben vom Iran, Turkmenistan, Usbekistan,
Tadschikistan, Pakistan und der Volksrepublik China.
Verleihnummer: 0221 (inMIS-Signatur: 4674796)
Medium: DVD
Länge: 8 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte:

Afghanistan, Republik, Islam, Binnenstaat, Geografie, Klima, Bodenschätze, Kabul, Armut, Analphabetismus, Krieg,
Geschichte, Religion, Amtssprache, Wallfahrtsstätten, Nationalsport, Währung, Geld

 

0222: Little Alien

   Die Jugendlichen Juma, Hishame, Ahmed, Nura, Achmad, Asha, Jawid und Alem flüchteten alle aus Krisengebieten nach Europa.
Auf sich alleine gestellt, sehen sie sich mit den äußerst komplexen bürokratischen Systemen der europäischen Staaten konfrontiert.
Verleihnummer: 0222 (inMIS-Signatur: 4646451)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 94 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Teenager, Jugend, Flucht, Flüchtlinge, Krisengebiete, Hoffnung, Kampf, Zukunft, Ungewissheit

 

0223: Dieses Jahr in Czernowitz

   Die Stadt Czernowitz im Westen der Ukraine wurde zu Anfang des letzten Jahrhunderts durch ihre multikulturelle Bevölkerung geprägt
und erlebte eine Blütezeit. Mit einem Bevölkerungsanteil von rund 30 % waren Juden daran maßgeblich beteiligt. Durch die systematische
Ermordung und Deportation der jüdischen Bevölkerung wurde diese auf ein Minimum reduziert. Viele der Überlebenden des Holocaust
flüchteten ins weltweite Exil. Einige dieser Emigranten und deren Kinder kehrten jetzt auf der Suche nach ihren Wurzeln in die ehemalige
Heimat zurück.
Verleihnummer: 0223 (inMIS-Signatur: 4646452)
Medium: DVD
Länge: 130 Minuten
Sprache: deutsch-hebräisch-jiddisch-russisch-ukrainische Originalfassung, Untertitel: Deutsch
Produktionsjahr:    2004
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Judentum, Flucht, Migration, Herkunft, Vergangenheit, Ukraine, Verfolgung

 

0224: Glauben Sie, man sollte Menschen helfen, die auf der Flucht sind und nach Deutschland kommen?

   Umfrage: Flüchtlingshilfe
Verleihnummer: 0224 (inMIS-Signatur: 4672140)
Medium: DVD
Länge: 4 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 5
Stichworte:

Flucht, Flüchtlinge, Flüchtlingshilfe, Flüchtlingspolitik, Deutschland, Europa, Meinung, Verfolgung,
Wirtschaftsflüchtlinge, Verantwortung, Menschenrechte, Arbeitserlaubnis, Integration

 

0225: Sand und Tränen

   Seit 2003 leidet die sudanesische Region Darfur unter den bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen den verschiedenen
Volksgruppen. Bis 2007 sind Schätzungen zufolge 200.000 Menschen durch den Konflikt umgekommen. Ein Ende des Sterbens
ist nicht in Sicht. Nach wie vor gehören Hunger, Folter, Vergewaltigung und Mord zum Alltag der Bevölkerung von Darfur.
Produziert und erzählt von George Clooney.
Verleihnummer: 0225 (inMIS-Signatur: 4662475)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 94 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

UN, humanitäre Katastrophe, Sudan, Hunger, Folter, Vergewaltigung, Mord, Vertreibung, Auslöschung,
Misshandlung, Tod, Söldner

 

0226: Schauplätze der Weltkulturen

   Damaskus, Paradies auf Erden
Verleihnummer:    0226 (inMIS-Signaturen: 4652672)
Medium: DVD
Länge: 58 Minuten
Stichworte:

Damaskus, Syrien, Kultur, Geschichte, Moschee, Handwerk, Islam, Christentum, Kassyoumberg, Kain, Abel,
Apostel Paulus

 

0227: Wigges Zeitmaschine

   Folge 3: Der Wandel der Weltordnung
Von der bipolaren Weltordnung von Europa und Asien im 17. Jahrhundert bis hin zur aktuellen Weltordnung mit den Global
Playern USA, Russland, EU, Japan, China, Indien und Brasilien beleuchtet diese DVD den Wandel der Weltordnung.
Verleihnummer:    0227 (inMIS-Signatur: 4672342)
Medium: DVD
Länge: 19 Minuten
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Mittel-, Oberstufe
Stichworte:

Weltordnung, Kolonialgeschichte, Kalter Krieg, Westen, unipolar, bipolar, multipolar, USA, Europa, Russland,
China, Indien, Japan, Brasilien, Supermacht

 

0228: Auch ich bin Deutschland

   Jung, dynamisch und ziemlich rechtlos - Jugendliche, elternlose Flüchtlinge in Deutschland
Die Jugendlichen flüchteten aus Krisengebieten der Welt nach Europa. Auf sich alleine gestellt, versuchen sie sich eine Existenz
aufzubauen - fernab von Hunger, Krieg und Gewalt. Doch auch in Deutschland müssen sie ständig um ihre Existenz fürchten und
sich durch die komplexen bürokratischen Systeme kämpfen. Als Mitglieder der Hamburger Theatergruppe HAJUSOM fühlen sie sich
integriert und haben eine Stimme.
Verleihnummer: 0228 (inMIS-Signatur: 4645880)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Stichworte:


Existenzangst, Lebensfreude, Kreativität, Optimismus, Einwanderung, Migration, Jugend, Krisenregion, Krieg,
Afrika, Afghanistan, Iran, Hunger, Gewalt, Kindersoldat, Bürgerkriegsflüchtlinge, Verstoßene, Geld, Überleben,
Heimat, Asyl, Duldung

 

0229: Wigge im Austausch mit den Religionen

   Vielfältigkeit im Glauben
In der ukrainischen Stadt Odessa existieren ungewöhnlich viele Religionen friedlich nebeneinander. Fernsehreporter Michael Wigge klärt
vor Ort, welche Vorteile diese Religionsvielfalt hat und wie der Austausch der Religionen untereinander funktioniert.
Verleihnummer: 0229 (inMIS-Signatur: 4669766)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Zielgruppe: Klasse 5-10
Stichworte: Ukraine, Odessa, Christen, Christentum, Lutherische Kirche, Islam, Austausch, Judentum, Osteuropa

 

0230: Sarema, Selbstmordattentäterin

   Schwarze Witwen aus Tschetschenien
Am 23. Oktober 2002 stürmten 40 bis 50 bewaffnete und maskierte Extremisten das Moskauer Dubrowka-Theater und brachten 850
Menschen in ihre Gewalt. Die Attentäter bezeichneten sich als Anhänger der separatistischen Bewegung Tschetscheniens. Ungewöhnlich
war, dass viele der Geiselnehmer Frauen waren. Die von den Medien "schwarze Witwen" genannten Attentäterinnen sind oft junge Mütter
und Witwen, haben Familienangehörige im Tschetschenien-Konflikt verloren. Sarema Mushachojewa war eine dieser "schwarze Witwen"
und schaffte etwas, was nur wenigen gelang: Sie überlebte eines der Attentate. An ihrem Beispiel wird klar, dass nicht alle "schwarzen
Witwen" aus ideologischer Überzeugung handeln.
Verleihnummer:    0230 (inMIS-Signatur: 4662374)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Stichworte: Terrorismus, Selbstmord, Attentat, Krieg, Tschetschenien, Kampf, Sarema Mushachojewa

 

0231: 89 Millimeter

   Freiheit in der letzten Diktatur Europas
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion befinden sich viele ehemalige Sowjetstaaten im Umbruch. Am Beispiel von
Weißrussland wird gezeigt, wie sich junge Menschen fühlen, die in der Zerrissenheit zwischen dem alten System und dem
Aufbruch in ein eigenständiges Land aufwachsen.
Verleihnummer: 0231 (inMIS-Signatur: 4666621)
Medium: DVD
Länge: 102 Minuten
Produktionsjahr:    2004 / 2005
Stichworte: Weißrussland, Jugend, Zukunft, Generation, Stagnation, Protest, Aufbruch, Zusammenbruch, Sowjetunion

 

0232: Wo bitte geht's nach Palästina!

   Deutsche Jugendliche begegnen palästinensischen Flüchtlingen im Nahen Osten
Als 1948 der Staat Israel gegründet wurde, feierten Juden weltweit. Doch für die Palästinenser führte die Gründung zur Vertreibung aus
ihrer Heimat. Obwohl die Vereinten Nationen den Pälastinensern das Recht auf Rückkehr zugesprochen haben, wird ihnen dieses bis heute
durch Israel verweigert. Die verfahrene Situation lässt die Hoffnung auf Frieden zwischen Israelis und Palästinensern in weite Ferne rücken.
In den 80er Jahren drehte Yasmins Vater ein Video über geflüchtete palästinensische Familien. Mit 19 Jahren macht sich Yasmin
zusammen mit dem HippHop-Künstler ENZ auf die Suche nach den Familien aus dem Video. Was ist wohl aus ihnen geworden?
Verleihnummer: 0232 (inMIS-Signatur: 4670939)
Medium: DVD
Länge: 100 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Palästina, Nah-Ost-Konflikt, Israel, Flucht, Vertreibung, Beirut, Ramallah, Widerstand, Kunst als Waffe, Rückkehrrecht,
Besatzung, Siedlungspolitik, Musik, Tanz, Begegnung

 

0233: Warten auf Gerechtigkeit

   1948 wurde der Staat Israel gegründet, wodurch viele Palästinenser ihre bisherige Heimat verlassen und fliehen mussten. Hadji Amni war
damals fünf Jahre alt und fand in einem Flüchtlingslager im Libanon Zuflucht. Heute lebt sie immer noch dort. Das 1949 von den Vereinten
Nationen zugesprochene Recht auf Rückkehr oder Entschädigung, konnte bis heute nicht umgesetzt werden.
Verleihnummer: 0233 (inMIS-Signatur: 4655768)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr:    2007
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Heimat, Flucht, Flüchtlingslager, Palästina, Rückkehr, Entschädigung, UN-Resolution, Libanon, Nah-Ost-Konflikt

 

0234: Karawane der Hoffnung

   Ein Filmprojekt mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen
Verleihnummer: 0234 (inMIS-Signatur: 4673818)
Medium: DVD
Länge: 100 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Stichworte: Minderjährig, Flüchtlinge, Flucht, Heimat, Hoffnung, Sorge, Träume, Zukunft

 

0235: Iran

   Länder der Welt
Die islamische Republik Iran hat 75 Millionen Einwohner und liegt in Westasien. Umgebend ist sie von der Türkei, dem Irak,
Afghanistand und Paksistan. Weitere geografische und wissenswerte Einzelheiten über den Iran bietet diese DVD.
Verleihnummer: 0235 (inMIS-Signatur: 4670438)
Medium: DVD
Länge: 9 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte:

Iran, Geografie, Persien, Westasien, Wüste, Klima, Bodenschätze, Inflation, Teheran, Freiheitsturm, Islamismus,
Republik

 

0236: In This World - Aufbruch ins Ungewisse

   Der 16-jährige verwaiste Jamal ist Afghane, lebt aber in einem Flüchtlingslager im pakistanischen Peshawar. Dort trifft er auf Enayatullah,
den seine Eltern illegal auf die Reise nach London schicken wollen. Da Jamal besser Englsich spricht als Enayatullah, kann er dessen
Eltern überreden ihn mit auf die Reise zu schicken. Zusammen machen sie sich auf den Weg und legen ihr Schicksal wie rund eine Million
weiterer Flüchtlinge in die Hände von Menschenschmugglern.
Verleihnummer:    0236 (inMIS-Signatur: 4659244)
Medium: DVD
Länge: 86 Minuten
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Flucht, Lager, Afghanistan, Peshawar, Pakistan, Armut, Elend, Traum, Europa, Illegalität, Reise, Flüchtlingsroute,
Gefahr, Menschenschmuggel, Migration

 

0237: Lampedusa - Keine Insel / Lampedusa - No Island

   Immer wieder wird in den Nachrichtensendungen über gekenterte Flüchtlingsboote im Mittelmeer berichtet. Besonders betroffen sind die
Inseln Lampedusa, Malta und Sizilien. Hier zeigt sich die gesamte Problematik der europäischen Zuwanderungs- und Asylpolitik.
Verleihnummer: 0237 (inMIS-Signatur: 4674966)
Medium: DVD
Länge: 52 Minuten
Sprache: Deutsch und Englisch
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Flucht, Flüchtlinge, Mittelmeer, Malta, Lampedusa, Sizilien, Dilemma, Europa, Zuwanderungspolitik, Asylpolitik

 

0238: Zelle

   New York, London, Madrid und Paris wurden durch terroristische Anschläge schon in Angst und Schrecken versetzt. Jetzt soll dieser
Terror auch nach Deutschland kommen. Der irakische Student Tariq plant zusammen mit vier weiteren Männern Bomben in einer
vollbesetzten Kölner U-Bahn zu platzieren. Doch die Polizei weiß von dem Plan der "Zelle"...
Verleihnummer: 0238 (inMIS-Signatur: 4674038)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 90 Minuten
Produktionsjahr:    2007
Freigabe: ab 16 Jahren
Stichworte: Terror, Terrorismus, Anschlag, Attentat, Bombe, Gewalt, Tod, Sinnlosigkeit, Terrorzelle

 

0239: Blutdiamanten

   Ehemalige Kindersoldaten heute
Durch den meist illegalen Abbau und den Verkauf von Diamanten finanzieren sich Rebellentruppen in Konfliktgebieten. Solche
Diamanten werden Blutdiamanten oder auch Konfliktdiamanten genannt. Die Diamantenminen werden oft von Kindersoldaten
bewacht. Der heute 23-jährige Hassan war einer davon, bevor er aus seiner Heimat Sierra Leone fliehen konnte und nach
Deutschland kam. Heute ist er mit einer deutschen Frau verheiratet und hat eine kleine Tochter. Doch die Vergangenheit lässt
ihn icht los...
Verleihnummer: 0239 (inMIS-Signatur: 4645879)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Produktionsjahr:    2010
Stichworte: Asyl, Flucht, Krieg, Kindersoldat, Bürgerkrieg, Diamant, Finanzierung, Sierra Leone, Integration, Politik

 

0240: Jenseits des Krieges

   Afghanische Jugendliche fliehen vor Krieg und Gewalt
Arman ist Mitte 20 und hat schon viel erlebt. Er ist aus seinem Heimatland Afghanistan geflohen und kam als unbegleiteter Jugendlicher
nach Deutschland. In Hamburg macht er eine Ausbildung in einem Sanitätshaus. Er lernt Orthopädietechnik, auch weil er selbst im
afghanischen Bürgerkrieg schwer am Bein verletzt wurde. Trotz seiner traumatischen Kindheit hat Arman noch Träume...
Verleihnummer: 0240 (inMIS-Signatur: 4668557)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Stichworte:

Flucht, Flüchtling, Afghanistan, Krieg, Gewalt, Heimatland, Traum, Migration, Bürgerkrieg, Kindheit, Taliban, Alltag,
Geschichte

 

0241: Afghanistan

   Konflikt und Hintergründe
Die islamische Republik Afghanistan hat 32,5 Millionen Einwohner und liegt in Südasien. Weitere geografische und geschichtliche
Einzelheiten über Afghanistan bietet diese DVD, besonders auch auf die Konfliktsituation innerhalb des Landes bezogen.
Verleihnummer: 0241 (inMIS-Signatur: 4665242)
Medium: DVD
Länge: 21 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: LEHR-PROGRAMM gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-12
Stichworte:




Afghanistan, Khyberpass, Kabul, Islamismus, extreme Klimaverhältnisse, Hindukusch, Analphabetenrate, Gesichte,
Terrorismus, islamische Gewaltherrschaft, Mudschaheddin, Taliban, Terroranschläge, Wiederaufbau,
Wasserversorgung, Kinder in wirtschaftlich schwachen Ländern, Sicherheit, ISAF, NATO, Heroin, Paschtunen,
Al Qaida, Rückfall in den Kalten Krieg, Ost-West-Konflikt, Landminen, Sowjetunion, weltweite Konfrontations- und
Entspannungsprozesse

 

0242: Aus dem Leben eines Schrotthändlers

   Nazif hält sich und seine vierköpfige Familie im harten bosnischen Winter durch das Ausschlachten alter Autos über Wasser. Das Geld,
das er so verdient, reicht gerade so. Als seine Frau Sénada ihr drittes gemeinsames Kind erwartet, freuen sich trotzdem alle. Doch
plötzlich hat Sénada starke Bauchschmerzen. Bei den Krankenhäusern finden sie keine Hilfe, denn eine Krankenversicherung hat die
Roma-Familie nicht und Geld für die Behandlung ebenso wenig.
Verleihnummer: 0242 (inMIS-Signatur: 4672152)
Medium: DVD
Länge: 75 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Bosnien und Herzegowina, Armut, Roma, Hoffnungslosigkeit, Rand der Gesellschaft, Krankenversicherung

 

0243: Geschichte des Nahen Ostens im 20. Jahrhundert

   Konfliktfeld Palästina und Israel
Als 1948 der Staat Israel gegründet wurde, feierten Juden weltweit. Doch für die Palästinenser führte die Gründung zur Vertreibung aus
ihrer Heimat. Obwohl die Vereinten Nationen den Pälastinensern das Recht auf Rückkehr zugesprochen haben, wird ihnen dieses bis heute
durch Israel verweigert. Die verfahrene Situation lässt die Hoffnung auf Frieden zwischen Israelis und Palästinensern in weite Ferne rücken.
Die didaktische DVD zeigt insbesondere die historischen Hintergründe des Konfliktes.
Verleihnummer: 0243 (inMIS-Signatur: 4674078)
Medium: DVD
Länge: 19 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Nahostkonflikt, Israel, Palästina, Geschichte, Hintergründe, Gewalt, Judentum, Islamismus

 

0244: Menschenrechte

   Menschenrechte sind heutzutage in allen moderenen Verfassungen verankert. Sie sind universell, unveräußerlich und unteilbar.
Bürgerrechte gelten hingegen nur für die Angehörigen eines Staates.
Verleihnummer: 0244 (inMIS-Signatur: 4645478)
Medium: DVD
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:


Menschenrechte, Bürgerrechte, Verteidigungsrecht, Recht auf Leben und Sicherheit, Meinungsfreiheit, Glaubensfreiheit,
Eigentum, Schutz vor Benachteiligung, Freizügigkeit, Wahlrecht, Versammlungsrecht, Grundgesetz, Bundesrepublik
Deutschland, Freiheitsrecht, Gleichheitsrecht, Unverletzlichkeitsrecht

 

0245: Balance

   Auf einer frei schwebenden Plattform müssen fünf menschenähnliche Gestalten ihr Gleichgewicht halten. Ein falscher Schritt kann
das Aus für alle bedeuten. Mit Stäben angeln sie von der quadratischen Plattform aus. Einer von ihnen angelt sich eine Kiste, die
das Gleichgewicht ins Wanken bringt.
Verleihnummer: 0245 (inMIS-Signatur: 4652141)
Medium: DVD (Kurztrickfilm)
Länge: 8 Minuten
Produktionsjahr:    1989
Freigabe: ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Abhängigkeit, Teamarbeit, Konflikte, Grunderfahrungen, Verhalten, Werte und Normen

 

0246: Frontière

   In der Mitte der Sandwüste treffen zwei Knetmännchenfiguren aufeinander. Sie stehen sich gegenseitig im Weg und keiner will
Platz für den anderen machen. Die Auseinandersetzung wird körperlich, da hat einer der beiden eine Idee: Eine Mauer soll beide
voneinander trennen.
Verleihnummer: 0246 (inMIS-Signatur: 4667249)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr:    1997
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Kommunikation

 

0247: Alles neu!

   Ein Flüchtlingskind kommt an.
Für den 8-jährigen Tanans ist alles neu. Er ist über Umwege in den Niederlanden gelandet und als Waise auf sich alleine gestellt. Seine
Umgebung, die Menschen und die Sprache kommen ihm komisch vor.
Verleihnummer: 0247 (inMIS-Signatur: 4674767)
Medium: DVD
Länge: 20 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 3
Stichworte: Minderjährige, Flüchtlinge, Fluchtursachen, Familie, Heimat, Erinnerungen, Fremdheit, Neuanfang, Wahrnehmung,
Gefühle, Mitgefühl, Willkommenskultur, Flüchtlingshilfe

 

0248: Wigge im Nahen Osten

   über Konflikt und Vielfalt
Als 1948 der Staat Israel gegründet wurde, feierten Juden weltweit. Doch für die Palästinenser führte die Gründung zur Vertreibung aus
ihrer Heimat. Obwohl die Vereinten Nationen den Pälastinensern das Recht auf Rückkehr zugesprochen haben, wird ihnen dieses bis heute
durch Israel verweigert. Die verfahrene Situation lässt die Hoffnung auf Frieden zwischen Israelis und Palästinensern in weite Ferne rücken.
Fernsehreporter Michael Wigge reist in den Nahen Osten, um sich vor Ort ein Bild des Konfliktes zu machen. Er bereist Israel, Palästina
und Jordanien und zeigt auch die Schönheiten der Region.
Verleihnummer:    0248 (inMIS-Signatur: 4645961)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Sprache: Deutsch und Englisch
Zielgruppe: Klasse 7-10
Stichworte: Konflikt, Naher Osten, Israel, Palästina, Jordanien, Jerusalem, Mauer, Trennung, Krieg, Kultur, Religion, Frieden

 

0249: Das Salz der Erde

   Eine Reise mit Sebastião Salgado
Sebastião Salgado wurde 1944 in Brasilien geboren und ist Fotograf. Er fotografiert keine Models, sondern er folgt der Tradition der
sozialdokumentarischen Fotografie. Seine Modelle sind einfache Arbeiter, vom Hunger gezeichnete Menschen und Opfer von Vertreibung
und Krieg, die er auf Schwarz-Weiß-Fotos festhält. Im Laufe der Jahre wurde er Zeuge von unaussprechlichem Leid. Seelsich kam Salgado
mit dem Gesehenen und Erlebten nicht mehr klar und so entschied er sich zu einer Schaffenspause. Darin widmete er sich der
Wiederaufforstung im brasilianischen Regenwald, was ihn zu seinem Fotoprojekt "Genesis" inspirierte.
Verleihnummer: 0249 (inMIS-Signatur: 4674061)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 109 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Arbeit, Armut, Flüchtlinge, Gerechtigkeit, Globalisierung, Krieg, Kriegsfolgen, Kunst, Umwelt, Utopie

 

0250: Der wunderbartste Platz auf der Welt

   Der Teich, an dem Frosch Boris lebt, ist für ihn der wunderbarste Platz auf der Welt. Eines Tages nimmt ein gefräßiger Storch
den Teich ins Visier und alle Frösche müssen fliehen. Auf der Flucht verliert Boris die anderen aus den Augen. Er muss sich alleine
durchschlagen. Als er neue Teiche entdeckt, wollen ihn die dortigen Tiere nicht bei sich aufnehmen.
Verleihnummer: 0250 (inMIS-Signatur: 4674112)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte: Vertreibung, Flucht, Asyl, Heimat, Rassismus, Ausländer, Freundschaft, Märchen

 

0251: Werte

   Regeln und Gesetze sind wichtige Eckpfeiler jeder Zivilgesellschaft, die es zu respektieren und einzuhalten gilt. Für das Leben und
Integrieren innerhalb einer Gesellschaft sind auch andere Werte und Normen entscheidend: Freundschaft, Hilfbereitschaft, Gemeinsinn,
Solidarität und Güte. Ebenfalls unerlässlich sind gängige Benimmregeln.
Verleihnummer: 0251 (inMIS-Signatur: 4645751)
Medium: DVD
Länge: 14 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Stichworte:

Werte, Ethik, Schule, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Teilen können, Solidarität, Normen,
Wertevorstellungen

 

0252: Bilder im Kopf

   Klischees, Vorurteile und kulturelle Konflikte
6 Filme und Begleitmaterial für Unterricht und Bildung: Hiyab - Das Kopftuch; When Elvis came to visit - Elvis auf Besuch; Il neige à
Marrakech - Schnee in Marrakesch; Parallelen; Tricko - Das T-Shirt; Noch Fragen?
Verleihnummer:    0252 (inMIS-Signatur: 4631128)
Medium: DVD (Kurzfilme)
Länge: 56 Minuten
Sprache: Deutsch, Französisch
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 12 / 14 / 16 Jahren
Stichworte: Klischees, Vorurteile, Kultur, Unterschiede, Kopftuch, Marokko

 

0253: Wegwerfgesellschaft

   Egal ob Handy, Klamotten oder Lebensmittel - vieles wird im Überfluss gekauft und weggeworfen, obwohl die Sachen eigentlich noch zu
gebrauchen wären. Welche Auswirkungen dieses Konsumverhalten auf Umwelt, Natur, Ressourcen und Welternährung hat, erklärt diese
didaktische DVD.
Verleihnummer: 0253 (inMIS-Signatur: 4673743)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Umweltgefährdung, Umweltschutz, Ressourcen, Rohstoffe, Handy, Lebensmittel, Verschwendung, Vergeudung,
Umwelt, Klima, Welternährung

 

0254: Welternährung

   Während in einigen Teilen der Welt Lebensmittel sogar im Müll landen, leiden in anderen Teilen Menschen Hunger. Die Ursachen dieser
Situation sind vielfältig.
Verleihnummer: 0254 (inMIS-Signatur: 4645479)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Produktionsjahr: 2008
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:


Landwirtschaft, Nahrungsmittelproduktion, Überfluss, Übergewicht, Hunger, Unterernährung, Ressourcen,
Wasserknappheit, Klimawandel, Ursache, Ernährungssicherheitskrise, Bevölkerungsentwicklung, Fischfang,
Globalisierung, Landflucht, Energieversorgung, Migration, Konflikte, Armut

 

0255: Islam Teil 1

   Der Prophet
Mohammed gilt im Islam als Prophet und Gesandter Gottes. Sein Leben und Wirken ist von enormer Bedeutung für jeden Moslem.
Sie gedenken jährlich seiner Geburt. 
Verleihnummer: 0255 (inMIS-Signatur: 4651398)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr: 1998
Stichworte: Islam, Prophet, Mekka, Medina, Moschee, Lebensgeschichte, Herkunft, Relion, religiöses Wirken, Bedeutung

 

0256: Islam Teil 2

   Das Wort und das Gesetz
Der Koran ist die Glaubensgrundlage des Islam. In ihm wurde die wörtliche Offenbarung Gottes an den Propheten Mohammed
niedergeschrieben. Gleichbedeutend neben dem Koran steht die Sunna. Sunna heißen die überlieferten Gewohnheiten des Propheten,
sie sind Richtlinien für das Leben eines gläubigen Muslims.
Verleihnummer: 0256 (inMIS-Signatur: 4651399)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr: 1998
Stichworte:

Islam, Wort, Gesetz, Koran, Sunna, Koranschule, Bedeutung, Gebet, Prophet, Frömmigkeit, Sunniten, Monotheismus,
Dualismus, Paradies und Hölle, Güte, Gott, Allah

 

0257: Islam Teil 3

   Glaubensleben
Die Lehre des Islam besteht aus fünf Säulen: Glaubensbekenntnis, Gebet, Mildtätigkeit, Pilgerfahrt und das Fasten im Monat Ramadan.
Verleihnummer:    0257 (inMIS-Signatur: 4644272)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr: 1998
Stichworte: Islam, Glauben, Leben, Moschee, Religion, Bekenntnis, Gebet, Mildtätigkeit, Pilgerfahrt, Fasten, Ramadan

 

0258: Islam Teil 4

   Islamische Kultur
Zwischen dem 9. und 13. Jahrhundert war die islamische Hochkultur auf dem Vormarsch. Anhand von Belegen aus der damaligen Zeit
wird klar, wie hoch entwickelt die arabische Medizin, Astronomie und Mathematik war.
Verleihnummer:    0258 (inMIS-Signatur: 4651401)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr: 1998
Stichworte:

Islam, Kultur, Damaskus, Bagdad, Istanbul, Medizin, Astronomie, Mathematik, Osmanische Reich, Politik, Militär,
Auseinandersetzung

 

0259: Islam Teil 5

   Der politische Islam
In Deutschland sind Staat und Religion getrennt, es gibt keine Staatsreligion. Ebenso verhält es sich in den meisten Staaten der westlichen
Welt. Im Norden Afrikas und im Nahen Osten ist der Islam als Staatsreligion weit verbreitet. 
Verleihnummer:    0259 (inMIS-Signatur: 4651402)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Produktionsjahr: 1998
Stichworte:

Islam, Politik, Religion, Kopftuch, Toleranz, Frauenbild, Fundamentalismus, Demokratie, Menschenrechte, Exil,
Zwangsscheidung, Kritik

0260: Ägypten

   Länder der Welt
Ägypten liegt im Nordosten Afrikas. 95 % der Fläche besteht aus Wüste, dagegen gilt das Nildelta als Kornkammer Ägyptens. Die
Haupstadt Kairo ist nicht nur die größte Stadt des Landes, sondern auch größte Metropole Afrikas und Arabiens.
Verleihnummer: 0260 (inMIS-Signatur: 4670440)
Medium: DVD
Länge: 9 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Stichworte:

Ägypten, Rote Meer, Wüste, Nildelta, Kornkammer, Nil, Klima, Rohstoffe, Geografie, Geschichte, Republik, Islam,
Kairo, Tourismus, Wirtschaft

 

0261: Afghanistans verlorene Schätze

   Die Kulturlandschaft und die archäologischen Stätten des in Afghanistan gelegenen Bamiyan-Tals gehören zum UNESCO-Welterbe.
Herausragend sind die beiden 35 und 53 m hohen stehenden Buddha-Statuen. Leider fielen sie wie viele andere Kunstschätze
Afghanistans dem Krieg und Terrorismus zum Opfer. 2001 wurden sie von den Taliban zerstört. Zwei Archäologen machen sich
auf die Suche nach dem verlorenen Schätzen Afghanistans.
Verleihnummer:    0261 (inMIS-Signatur: 4646028)
Medium: DVD
Länge: 52 Minuten
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Afghanistan, Seidenstraße, Vielfalt, Antike, Krieg, Terrorismus, Gold, Schatz, Statue, Buddha Bamian

 

0262: Kinder in einer Welt: Leben in Kenia


  
Mussao und seine Schwester Kassioka leben in Kenia. Sie stehen exemplarisch für alle Kinder Kenias, die unter schwierigsten
Bedingungen aufwachsen. Viele leiden Hunger. Wasserknappheit bestimmt ihr Leben. Jeder von uns sollte sparsamer mit den
wertvollen Ressourcen umgehen. Diese DVD regt dazu an.
Verleihnummer: 0262 (inMIS-Signatur: 4611109)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 1-6, Alter 6-12
Stichworte:

Eine Welt, Entwicklungsland, Afrika, Jeder Tropfen zählt, Kenia, Armut, Lebensbedingungen, Wasser,
Wasserauffangsysteme, Hilforganisationen, Hilfsprojekte

 

0263: Willkommen auf Deutsch

   Der niedersächsische Landkreis Harburg liegt idyllisch am Rand des Naturparkes Lüneburger Heide. Die rund 250.000 Einwohner
bekommen Zuwachs. In einem Dorf des Landkreises werden Flüchtlinge untergebracht. Dort leben jetzt Menschen, die vor Krieg,
Armut und Verfolgung geflohen sind, zusammen mit den bisherigen 400 Einwohner des Dorfes. Die Sorgen und Vorurteile den
Neuankömmlingen gegenüber sind groß.
Verleihnummer:    0263 (inMIS-Signatur: 4675366)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 90 Minuten
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Flüchtlinge, Flucht, Sorgen, Vorurteile, Krieg, Armut, Perspektivlosigkeit, Zusammenleben, Nachbarschaft,
Integration, Akzeptanz, Toleranz

 

0265: Eritrea - Serving the truth

   Dokumentarfilm über das ostafrikanische Land mit Schwerpunkten Menschenrechte und Meinungsfreiheit
Verleihnummer:    0265 (inMIS-Signatur: 4673042)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Stichworte:


Eritrea, Afrika, Befreiungskampf, Unabhängigkeit, Zivilgesellschaft, Religionsfreiheit, Oppositionspartei,
Sterberate, Bildung, Gesundheitssystem, politische Gefangene, Ideologie, Regime, Militärdiktatur, Medien,
Zensur, Mangelernährung, Hunger

 

0266: Ein kleines Geheimnis

   Zum Thema: Wahrheit und Lüge
Tom veranstaltet ohne die Erlaubnis seiner Mutter eine Party. Beim Aufräumen fällt er von einem Treppengeländer und verletzt sich
schwer. Er schämt sich seiner Mutter die Wahrheit zu gestehen und bedient sich einer Notlüge. Angeblich haben ihn Migranten
verprügelt. Tom ahnt nicht, was für eine Lawine er in Gang bringt.
Nach einer wahren Begebenheit
Verleihnummer: 0266 (inMIS-Signatur: 4675465)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 21 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG, ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab Klasse 9
Stichworte: Wahrheit und Lüge, Medien, Vertrauen, Rassismus, Jugendmedienschutz, Fremdenfeindlichkeit

 

0267: Business As Usual - Der Prophet fliegt mit

   Zum Thema: Vorurteile
Die Bilder der Terroranschläge vom 11. September 2001 sind nach wie vor allgegenwärtig. Diese Geschichte spielt ebenfalls an
einem 11. September, aber Jahre nach dem Anschlag auf das World Trade Center.
In einem Flugzeug ist nur noch ein Platz frei, doch Eva weigert sich neben dem Araber Moinul Platz zu nehmen. Die Situation
droht zu eskalieren.
Verleihnummer:    0267 (inMIS-Signatur: 4675474)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 10 Minuten
Produktionsjahr: 2014
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab Klasse 7
Stichworte: Vorurteile, Klischees, Rassismus, Islamphobie

 

0268: Die 10 Gebote - Geschichten aus dem Alltag

   7. Folge: Gestohlene Jahre
Hülyas kurdische Familie lebte schon 10 Jahre lang in Deutschland als sie keine Duldung mehr bekam und ihr mit der Abschiebung
in die Türkei gedroht wurde. Hülya war da gerade 14 Jahre alt. Die nächsten 4 Jahre musste sie sich verstecken und lebte illegal
in Deutschland. Während Gleichaltrige in die Schule gingen, hatte Hülya Angst entdeckt und abgeschoben zu werden. Dank einer
Petition einer Kirchengemeinde ist die kurdische Familie momentan geduldet. Doch wer gibt Hülya die "gestohlenen" Jahre zurück...
Verleihnummer: 0268 (inMIS-Signatur: 4646290)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 29 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 8
Stichworte:

Bibel, Dekalog, Normen und Werte, Kirchenasyl, Abschiebung, Duldung, Härtefallregelung, Migration,
Menschenrechte

 

0269: WADIM

   Wadim K. kam mit seinen Eltern und seinem jüngeren Bruder 1992 aus Lettland nach Deutschland. Sie beantragen politisches
Asyl. Als Mitglieder der russischen Minderheit fühlten sie sich in dem nach Unabhängigkeit strebenden Lettland Diskriminierungen
ausgesetzt. 1995 wird der Asylantrag abgelehnt, die Familie wird in Deutschland nur geduldet und ist es den Eltern nicht erlaubt,
arbeiten zu gehen. Sie leben in Armut und mit der ständigen Angst vor Abschiebung. Für Wadim ist Hamburg seine Heimat. Hier
besucht er das Gymnasium, spielt Fagott und wird Messdiener. Er ist trotz allem glücklich. In der Nacht zum 4. Februar 2005
ändert sich sein Leben schlagartig. Die Ausländerbehörde unternimmt einen Abschiebeversuch. Aus Verzweiflung schneidet sich
Wadims Mutter Viktoria die Pulsadern aus. Sein Vater widersetzt sich den Beamten und wird verhaftet. Da sein Bruder noch
minderjährig ist, darf er bei seinen Eltern in Deutschland bleiben. Wadim ist aber schon 18 und wird alleine nach Lettland
abgeschoben. Er landet schließlich in einem Obdachlosenheim der Hauptstadt Riga. Getrennt von seiner Familie verliert er jeden
Lebensmut. Wadim K. weiß keinen Ausweg mehr und beendet mit nur 24 Jahren sein Leben. Diese Dokumentation lässt
Zeitzeugen zu Wort kommen und zeichnet Wadims Leben nach.
Verleihnummer: 0269 (inMIS-Signatur: 4670272)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 90 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Asyl, Aufenthaltsrecht, Heimat, Abschiebung, Migration, Bürokratie, Freitod, Suizid, Staatenlose, Ausländerrecht

 

0270: Süsses Gift

   Hilfe als Geschäft
In "süßes Gift" werden drei Entwicklungsprojekte aus den 1980ern Jahren in Afrika näher beleuchtet. Es geht um die Fragen, wer hat
davon profitiert, wer gehört zu den Verlierern.
Verleihnummer: 0270 (inMIS-Signatur: 4670568)
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 89 Minuten
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Entwicklungshilfe, Hilfsgelder, Afrika, Abhängigkeit, Lethargie

 

0271: Şores & Şîrîn

   Im Irakkrieg verlieren Şores und seine Schwester Şîrîn ihre Eltern. Beide werden außerdem schwer verletzt. Eine Hilfsorganisation hilft
den beiden und bringt sie zur medizinischen Behandlung nach Deutschland. Dort leben sie in Hamburg bei einer Pflegemutter. Beide
sind glücklich, doch Şores will zurück in seine Heimat. Er bittet seinen Großvater ihn und seine Schwester abzuholen und in den Irak
zurückzubringen. Şîrîn hingegen möchte gerne in Deutschland bleiben...
Verleihnummer: 0271 (inMIS-Signatur: 4663344)
Medium: DVD (Kurzspielfilm)
Länge: 23 Minuten
Produktionsjahr:    2008
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 7
Stichworte:

Kriegsfolgen und -traumata, Geschwister, Migration, Integration, Asyl, Flucht, Ausländer, Familie, Gewalt, Verfolgung,
Frauen, Emanzipation

 

0272: Mit Gott... gegen alle

   Der religiöse Fundamentalismus auf dem Vormarsch
Der Einfluss islamistischer und christlicher Fundamentalisten wird zunehmend größer. Sie versuchen mit allen Mitteln neue Anhänger
zu gewinnen. In dieser Dokumentation kommen Anhänger des internationalen religiösen Fundamentalismus zu Wort, aber auch Gegner,
die vor dessen Einfluss warnen.
Verleihnummer: 0272 (inMIS-Signatur: 4645003)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Produktionsjahr:    2006
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Fundamentalismus, Islam, Christentum, Anhänger, Einfluss, Widerstand, Bedrohung, Gesellschaft, Kapitulation

 

0273: MIN DÎT

   Die Kinder von Diyarbakιr
Die 10-jährige Gulistan besucht zusammen mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder Fιrat eine Hochzeit in der überwiegend
von Kurden bewohnten Stadt Diyarbakιr. Auf dem Heimweg gerät die Familie in eine Straßenkontrolle. Dabei werden ihre Eltern
von türkischen Paramilitärs getötet. Fortan sind sie auf sich alleine gestellt und müssen um ihr Überleben kämpfen. Dank des
Straßenmädchens Zelal lernen sie sich auf der Straße durchzuschlagen. Eines Tages sieht Gulistan durch Zufall einen der
Mörder ihrer Eltern wieder. Ihr Bruder und sie sinnen auf Rache...
Verleihnummer: 0273 (inMIS-Signatur: 4666680)
Medium: DVD
Länge: 110 Minuten
Sprache: Deutsch und Kurdisch
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Kurdistan, Tod, Gewalt, Obdachlos, Kampf, Überleben, Mord, Rache

 

0274: Neuland

    Christian Zingg hat keine leichte Aufgabe vor sich. Er betreut als Lehrer eine Integrationsklasse in Basel. In nur zwei Jahren soll er seinen
Schülerinnen und Schülern Sprache und Kultur der Schweiz näherbringen und ihnen so einen beruflichen Einstieg ermöglichen.
Verleihnummer:    0274 (inMIS-Signatur: 4674055)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 92 Minuten
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte:

Integration, Flucht, Flüchtling, Schule, Sprache, Kultur, Kennenlernen, Heimat, Traum, Vergangenheitsbewältigung,
beruflicher Einstieg, Lehrer, bessere Zukunft, Selbstvertrauen

 

0275: Britain's Biggest Primary School Part I

   In At The Deep End / Ins kalte Wasser springen
Im Nordosten Londons befindet sich die größte Grundschule Großbritanniens. Bei 1.100 Schülerinnen und Schülern in 38
Klassenzimmern bleiben Konflikte und Reibereien nicht aus. Zudem prallen verschiedenste Kulturen, Bräuche und Sitten
aufeinander, die den Schulalltag nicht leichter machen. Da sind die 160 Lehrerinnen und Lehrer der Gascoigne Primary gefragt.
Ein neues Schuljahr beginnt. Jeder an der Schule muss sich neu orientieren. Die Neulinge müssen sich erst an den Schulalltag
gewöhnen. Für die Lehrkräfte gilt es jedes Jahr Schülerinnen und Schüler mit wenig oder gar keinen Englischkenntnissen zu
integrieren. Vor dieser Herausforderung steht auch der junge Lehrer Kevin McNally. Für Sarah Murphy steht hingegen fest, dass
sie sich besonders um Lee kümmern muss. Er hat seine Mutter verloren.
Verleihnummer:    0275 (inMIS-Signatur: 4674994)
Medium: DVD
Länge: 43 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Freigabe: LEHR-, INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte:

Grundschule, Großbritannien, London, Jugend, Jugendkultur, Schulalltag, multikulturelle Gesellschaft, Tradition,
Integration, Sprache

 

0276: Britain's Biggest Primary School Part II

   The Trouble With Boys / Der Ärger mit Jungs
Im Nordosten Londons befindet sich die größte Grundschule Großbritanniens. Bei 1.100 Schülerinnen und Schülern in 38
Klassenzimmern bleiben Konflikte und Reibereien nicht aus. Zudem prallen verschiedenste Kulturen, Bräuche und Sitten
aufeinander, die den Schulalltag nicht leichter machen. Da sind die 160 Lehrerinnen und Lehrer der Gascoigne Primary gefragt.
600 der 1.100 Kinder, die die Primary School besuchen, sind Jungs. Schulleiter Bob Garton weiß, dass Jungs traditionell in der
Grundschule nicht so erfolgreich sind wie möglich und das Kollegium sich alle Mühe geben muss, sie in den Unterricht einzubinden.
Am Beispiel von Toby und Cleyson zeigen sich die Veränderungen, die innerhalb nur eines Schuljahres möglich sind.
Verleihnummer:    0276 (inMIS-Signatur: 4674995)
Medium: DVD
Länge: 43 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Freigabe: LEHR-, INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte:

Grundschule, Großbritannien, London, Jugend, Jugendkultur, Schulalltag, multikulturelle Gesellschaft, Familie,
Landeskunde, Jungs, Entwicklung

 

0277: Britain's Biggest Primary School Part III

   Learning To Love / Lieben lernen
Im Nordosten Londons befindet sich die größte Grundschule Großbritanniens. Bei 1.100 Schülerinnen und Schülern in 38
Klassenzimmern bleiben Konflikte und Reibereien nicht aus. Zudem prallen verschiedenste Kulturen, Bräuche und Sitten
aufeinander, die den Schulalltag nicht leichter machen. Da sind die 160 Lehrerinnen und Lehrer der Gascoigne Primary gefragt.
An Großbritanniens Grundschulen wird erstmals in einem neuen Fach altersgemäße Aufklärung unterrichtet, was bei den Eltern zu
kontroversen Diskussionen führt. Letztlich nehmen aber fast alle Schülerinnen und Schüler daran teil.
Verleihnummer:    0277 (inMIS-Signatur: 4674996)
Medium: DVD
Länge: 43 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Freigabe: LEHR-, INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte:

Grundschule, Großbritannien, London, Jugend, Jugendkultur, Schulalltag, multikulturelle Gesellschaft, Sprache,
Alltag, Schulalltag, Beziehungen, Freundschaften, Aufklärung

 

0278: Israel

   Wege in die Zukunkt / Facing The Future
Als 1948 der Staat Israel gegründet wurde, feierten Juden weltweit. Doch für die Palästinenser führte die Gründung zur
Vertreibung aus ihrer Heimat. Obwohl die Vereinten Nationen den Pälastinensern das Recht auf Rückkehr zugesprochen haben,
wird ihnen dieses bis heute durch Israel verweigert. Die verfahrene Situation lässt die Hoffnung auf Frieden zwischen Israelis und
Palästinensern in weite Ferne rücken. Zu Wort kommen beide Parteien - moderate und extreme Vorstellungen werden geäußert.
Verleihnummer:    0278 (inMIS-Signatur: 4674079)
Medium: DVD
Länge: 49 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Freigabe: LEHR-, INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 9-12
Stichworte: Israel, Nahostkonflikt, Judentum, Palästina, Zukunft, Fortbestand des Staates Israel, Frieden, Lösung

 

0279: Kinder haben Rechte

   UN-Kinderrechtskonvention
Kinder sind unsere Zukunft und sie gilt es zu schützen. Aus diesem Grund trat am 2. September 1990 die UN-Kinderrechtskonvention
in Kraft, die fast alle Staaten der Erde akzeptiert haben. In 54 Artikeln sind wesentliche Standards zum Schutz der weltweit rund 2,2
Millionen Kinder festgeschrieben. Der Film beleuchtet unter welchen Umständen Kinder in verschiedenen Ländern leben.
Verleihnummer:    0279 (inMIS-Signatur: 4669649)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch, Türkisch
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Grundschule, Förderschule, Sekundarstufe I
Stichworte:

Kinder, Menschenrechte, Frieden, Fairness, Sicherheit, Respekt, Lebensweise, Lebensumstände, mangelnde Schulbildung,
Kinderarbeit, Gesundheit, Kinderrechte

 

0280: Mulit-Kulti

   Andere Kulturen in Deutschland
In Deutschland wohnen 82 Millionen Menschen. 2006 sind rund 7 Millionen davon Ausländer und Menschen mit Migrationshintergrund.
Wie unterscheiden sich die verschiedenen Kulturen untereinander? Diese Ausgabe von "Schau dich schlau!" sucht nach Antworten.
Verleihnummer:    0280 (inMIS-Signatur: 4670851)
Medium: DVD
Länge: 44 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I
Stichworte: Deutschland, Kultur, multikulturell, Unterschied, Vielfalt, Vorurteil

 

0281: Typisch Deutsch

   Nur Vorurteile?
In Deutschland leben rund 82 Millionen Menschen. Doch was wissen die Deutschen wirklich über ihr Land? Hauptstadt und Farben der
Flagge kennt jeder, aber bei der Frage nach den Nachbarstaaten, dem längsten Fluss oder den höchsten Berg wird die Sache schwieriger.
Die beiden Moderatoren der Sendung "Schau dich schlau!" versuchen sich an einem Einbürgerungstest und wollen sehen, wie viel sie über
ihr Heimatland wissen.
Verleihnummer:    0281 (inMIS-Signatur: 4668259)
Medium: DVD
Länge: 41 Minuten
Sprache: Deutsch
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Grundschule, Sekundarstufe I
Stichworte:

Einbürgerungstest, Erfinder, Geschichte, Hauptstadt, Bundesländer, Nachbarländer, Nationalgericht, Flagge, Fleiß,
Pünktlichkeit, Ordnungssinn

 

0282: Soziale Brennpunkte

   Kulturelle Konflikte im Alltag
Verleihnummer:    0282 (inMIS-Signatur: 4673645)
Medium: DVD
Länge: 31 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte:

Gastarbeiter, Türkei, Herkunft, Verständnis, Nachbarschaftsstreit, Kindergarten, Erzieherinnen, Migration, Islam,
halal, Freundschaft, Kultur

 

0283: Internationaler Terrorismus

   Eine reale und akutelle Gefahr
Die Terroranschläge vom 13. November 2015 in Paris haben uns gezeigt, dass wir jederzeit und überall Opfer des internationalen
Terrorismus werden können. Erschreckend ist die Erkenntnis, dass auch in Deutschland junge Menschen durch salafistische Hassprediger
radikalisiert und angeworben werden.
Verleihnummer:    0283 (inMIS-Signatur: 4674150)
Medium: DVD
Länge: 34 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Terrorismus, Terror, 11. September, 9/11, Attentat, New York, World Trade Center, Osama bin Laden, Al Qaida, Charlie
Hebdo, Paris, IS, Islamischer Staat, Bedrohung, Anschlag, Attentat, Salafismus, Selbstmordattentäter, Rekrutierung, Krieg

 

0284: Flüchtlinge

   Vom Weggehen und Ankommen
Ob Krieg, Verfolgung, Hunger, Armut oder Perspektivlosigkeit - Menschen fliehen aus den unterschiedlichsten Gründen aus ihrer Heimat. In
der Fremde erhoffen sie sich ein besseres Leben. Doch sich in einer fremden Gesellschaft zurecht zu finden, ist alles andere als einfach.
Verleihnummer:    0284 (inMIS-Strategie: 4673687)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte:

Flucht, Flüchtlinge, Heimat, Krieg, Verfolgung, Hunder, Armut, Hoffnungslosigkeit, Zufluchtsort, Asyl, Asylbewerber,
Bleiberecht, Erstaufnahmeeinrichtung, Integration, Werte und Normen, Vorurteile

 

0285: Schicksal Abschiebung

   Wie fühlt es sich wohl an, wenn man das Land, das man als Heimat versteht, verlassen muss, um in einem fremden Land zu leben? Für
Flüchtlingskinder, die in Deutschland geboren wurden oder sehr jung hierher kamen, ist Deutschland ihr Heimatland. Sie sprechen
Deutsch, gehen hier zur Schule und fühlen sich zu Hause. Doch auch sie leben mit der ständigen Angst abgeschoben zu werden. Und
zwar in ein Land, das sie nur aus Erzählungen kennen.
Verleihnummer: 0285 (inMIS-Signatur: 4602739)
Medium: DVD
Länge: 33 Minuten
Produktionsjahr: 2011
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-12, 14-18 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte:

Abschiebung, Roma, Kosovo, Asylrecht, Menschrechte, Menschenrechtskonventionen, Minderheiten,
Randgruppen, Flüchtlinge, Staatsbürgerschaft, Bleiberecht, Duldung, Bürgerkrieg, Migration, Integration

 

0286: Flucht ins Ungewisse


  
Bahar im Wunderland
Bahars Kindheit bestand in Syrien aus Gewalt und Krieg. Zusammen mit ihrem Vater flieht sie auf illegalem Weg nach
Deutschland. Sie versuchen sich so unauffällig wie möglich zu verhalten, um keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
Aber ihr Vater wird trotzdem von der Polizei verhaftet. Nun ist Bahar in diesem fremden Land ganz auf sich allein gestellt.
Verleihnummer: 0286 (inMIS-Signatur: 4611180)
Medium: DVD
Länge: 35 Minuten
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 6-13, 12-18 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte:

Flucht, Flüchtlinge, Migration, Asyl, Emigration, Immigration, Menschenrechte, Menschenwürde, Krieg,
Fremde, Globalisierung, Reichtum, Armut, Fantasie

 

0287: Nacht Grenze Morgen

   Die Hauptroute, auf denen Flüchtlinge aus Syrien nach Europa geschleust werden, führt über die Türkei. Sie hat eine gemeinsame
Grenze mit dem Irak und Syrien, die noch Löcher aufweist. Von dort geht es über Griechenland auf europäischen Boden. Doch
Griechenland hat seine Außengrenzen mit Zäunen, Wärmebildkameras, Gräben und zusätzlichen Patrouillen gesichert.
Verleihnummer: 0287 (inMIS-Signatur: 4632833)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 30 Minuten
Sprache: Arabisch, Türkisch, Farsi
Produktionsjahr:    2013
Stichworte: Schleuser, Grenze, Wärmebilder, Zäune, Patrouillen, Flüchtlingsroute, Flüchtlingshandel

 

0288: Kinderarbeiter in der "Dritten Welt"

   Verbieten oder Verbessern?
Weit über 200 Millionen Kinder müssen arbeiten um zu überleben. Die Rufe nach einem generellen Verbot von Kinderarbeit verstummen
nicht. Doch wäre das wirklich die richtige Lösung? Immerhin sichern die Kinder so nicht selten das Überleben der ganzen Familie.
Verleihnummer:    0288 (inMIS-Signatur: 4610558)
Medium: DVD
Länge: 22 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-13
Stichworte: Kinderarbeit, Kinderhilftsorganisation, Entwicklungsländer, Afrika, Not, Familie, Schulbildung

 

0289: Unterwegs in die Zukunft

   12 Filme zum Thema "zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt":
Landfunk; Alptraum im Fischerboot - Afrikas Flüchtlinge und Europas Fischereipolitik; Delivery; Kein Brot für Öl - Der Biosprit-Boom in
Kolumbien; Heimarbeit; Mr. Frog goes fishing; Das Rad; Sonnenenergie für die Welt der Zukunft; Um Fair zu sein - Kaffeegenuss ohne
Umwege; Wie zerstören wir die Welt (How to destroy the world); Die Küche im Dorf lassen - das Modell der Evangelischen Akademie Bad
Boll; 350 Meter bis zum Bäcker - wie wir das Klima verändern
Verleihnummer: 0289 (inMIS-Signatur: 4631132)
Medium: DVD
Länge: 205 Minuten
Produktionsjahr: 2009
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

Umwelt, Globalisierung, Deutschland, Klimawandel, Ökosystem, Erde, Vielfalt, Pflanzen, Tiere, Ressourcen, Krise,
Konflikte, Armut, Industrieländer, Welt

 

0290: Die Piroge

   Pirogen sind bis zu 20 m lange Holzboote, die in Westafrika traditionell der Küstenfischerei dienen. Doch sie sind auch ein Zeichen für
Freiheit und ein besseres Leben in Europa, werden sie doch auch oft zur Flucht über den atlantischen Ozean Richtung Spanien genutzt.
Eines dieser Boote soll Baye Laye sicher übers Meer bringen. Doch während viele der Männer, die die Überfahrt auf sich nehmen, von
Hoffnung beseelt sind, weiß Baye Laye um die Gefahren, die ihnen bevorstehen.
Verleihnummer: 0290 (inMIS-Signatur: 4672458)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 87 Minuten
Sprache: Deutsche, Französisch
Produktionsjahr:    2012
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Senegal, Überfahrt, Boot, Schiff, Mittelmeer, Europa, Flucht, Schlepper, Guinea, Dakar, Migration, Flüchtlinge, Hoffnung

 

0291: Kinderwelt Weltkinder

   8 Filme zu Kinderalltag in Afrika, Asien und Lateinamerika: Die kleine Verkäuferin der Sonne; Lost and Found - die verlorene Brieftasche;
Himmel und Hölle; Elena und Pancha; Die Scooterfahrer; Le Métis - Strassenkinder in Burundi; Zezé - der Junge, die Topfdeckel und die
Favela; My City
Verleihnummer: 0291 (inMIS-Signatur: 5031010)
Medium: DVD
Länge: 206 Minuten
Produktionsjahr:    1999
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte:

Senegal, Kinder, Alltag, Afrika, Asien, Lateinamerika, Indien, Yemen, Haiti, Ecuador, Kinderarbeit, Philippinen, Burundi,
Brasilien, Mosambik, Favela, Township, Ghetto, Obdachlosigkeit

0292: Hass und Hoffnung

   Kinder im Nahostkonflikt
Als 1948 der Staat Israel gegründet wurde, feierten Juden weltweit. Doch für die Palästinenser führte die Gründung zur Vertreibung aus
ihrer Heimat. Obwohl die Vereinten Nationen den Pälastinensern das Recht auf Rückkehr zugesprochen haben, wird ihnen dieses bis heute
durch Israel verweigert. Die verfahrene Situation lässt die Hoffnung auf Frieden zwischen Israelis und Palästinensern in weite Ferne rücken.
In "Hass und Hoffnung" kommen israelische und palästinensische Kinder im Alter von 8 und 13 Jahren zu Wort. Sie schildern ihre Eindrücke
des Konflikts.
Verleihnummer: 0292 (inMIS-Signatur: 4632654)
Medium: DVD
Länge: 85 Minuten
Produktionsjahr:    2001
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Kinder, Nahostkonflikt, Menschlichkeit, Frieden, Naher Osten, Israel, Palästina, Frieden, Jerusalem

 

0293: can't be silent

   Der Dichter, Schriftsteller und Liedermacher Heinz Ratz legte auf seiner "Tour der 1.000 Brücken" für ein menschliches Miteinander
7.000 Kilometer quer durch Deutschland mit dem Fahrrad zurück. Dabei machte er in fast 70 Städten halt und besuchte die dortigen
Flüchtlingslager und Asylbewerberheime. Er traf dort auf Musiker mit Weltklasseformat. Kurzerhand erweiterte er den Namen seiner
Combo "Strom & Wasser" um den Zusatz "feat. THE REFUGEES" und nahm gemeinsam mit diesen Künstlern eine CD auf. Darauf
folgte trotz einiger Hürden eine Deutschland-Tournee mit 150 Konzerten.
Verleihnummer:    0293 (inMIS-Signatur: 4632810)
Medium: DVD
Länge: 83 Minuten
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Flucht, Flüchtlinge, Ausgeschlossene, Abschiebung, Musik, Rap, Asylbewerberheime, Refugees, Hip Hop

 

0294: Fremd ist der Fremde nur in der Fremde

   Filme zum Thema Migration
Abi - "Leere Teller" (Spielfilm); Abi - "Pinguin Ladies" (Spielfilm); Amsterdam (Spielfilm); Der Blinde Passagier (Spielfilm); Choice
(Dokumentarfilm); Eine Giraffe im Regen (Animaiton); Im Land dazwischen (Dokumentarfilm); Match Factor (Spielfilm); Das
Rauschen des Meeres (Spielfilm)
Verleihnummer:    0294 (inMIS-Signatur: 4674984)
Medium: DVD
Länge: 180 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Migration, Illegale Einwanderung, Immigration, Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Fremdsein

 

0295: ERDE UND ASCHE

   TERRE ET CENDRES
Dastaguir ist gemeinsam mit seinem 5-jährigen Enkel Yassin auf dem Weg zum Kohlebergwerk, in dem sein Sohn arbeitet. Bei einem
Angriff auf ihr afghanisches Dorf sind alle Familienmitglieder getötet worden. Nur Dastaguir und Yassin haben überlebt. Aber seit dem
Angriff scheint auch mit Yassin etwas nicht zu stimmen...
Verleihnummer: 0295 (inMIS-Signatur: 4631149)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 99 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Produktionsjahr:    2004
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 15 Jahren
Stichworte:

Afghanistian, Kohlebergwerk, Angriff, Krieg, Tod, Familie, Überleben, Panzer, Gehörlosigkeit, Schicksal, Solidarität,
Überlebenswille

 

0296: Verkauft

   Kindersklaven in einer globalisierten Welt
Die Gobalisierung hat unter anderem dazu geführt, dass viele Produkte, die wir in deutschen Kaufhäusern erstehen können, nicht mehr
in Deutschland oder Europa produziert werden. Sie werden in Indien, China oder Bangladesh hergestellt und das von Kindern unter
menschenunwürdigen Bedingungen. Von den Eltern verkauft oder von Schleppern entführt, arbeiten sie rund um die Uhr in fensterlosen
Fabriken.
Verleihnummer: 0296 (inMIS-Signatur: 4602602)
Medium: DVD
Länge: 29 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-12, 14-18 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte: Kinder, Kinderarbeit, Schleppern, Entführung, menschenunwürdig, Billigwaren, Globalisierung, Markt

 

0298: Der Junge Siyar

   Siyar ist Teenager, aber für sein Alter trägt er schon eine ungeheuere Verantwortung. Die ungeschriebenen Gesetze seines kurdischen
Heimatdorfes im Nordirak besagen, dass Siyar nach dem Tod des Vaters das neue Familienoberhaupt ist. Als seine Schwester kurz vor
der arrangierten Hochzeit verschwindet, fällt ihm die Aufgabe zu die Ehre der Familie durch Ehrenmord wiederherzustellen. Auf der Suche
nach seiner Schwester trifft Siyar in Istanbul auf das Straßenmädchen Evin. Sie ändert seine Sicht der Dinge, doch dann spürt er seine
Schwester in Norwegen auf... 
Verleihnummer:    0298 (inMIS-Signatur: 4632817)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 100 Minuten
Sprache: Deutsch, Kurdisch
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Nordirak, Familienoberhaupt, Zwangsheirat, Flucht, Ehrenmord, Istanbul, Berlin, Clan, Norwege, Liebe, Freundschaft,
Macht, Familie

 

0299: Leaving Greece - Fluchtpunkt Griechenland

   Die drei Flüchtlinge Hossein, Reza und Kaka flohen 2008 von Afghanistan nach Europa. Gelandet sind sie schließlich in einem
Auffanglager auf der griechischen Insel Lesbos. Laut der "Dublin II"-Regelung müssen Asylanträge in dem Land gestellt werden,
wo man europäischen Boden zuerst betritt. Doch Griechenland hat eigene Probleme, steht kurz vor der Wirtschaftskrise und
ist mit den vielen Flüchtlingen einfach überfordert. Darum versuchen die drei Jugendlichen mit allen Mitteln ihren Fluchtpunkt
Griechenland Richtung Westeuropa zu verlassen und scheuen keine Gefahren.
Verleihnummer: 0299 (inMIS-Signatur: 4632836)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 79 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Stichworte:

Flüchtling, Asylantrag, Ägäis, Asylsystem, Griechenland, Teenager, Westeuropa, Gerechtigkeit,
Lebensgefahr, Europa

 

0300: Kindersoldaten im Kongo

   Das krieg ich aus dem Kopf nicht raus
Sie haben Schreckliches gesehen, erlebt und auch selbst getan, dabei sind sie noch Kinder. Unter anderem im Kongo werden
schon 10-Jährige zu Soldaten ausgebildet, die dann in sinnlosen Bürgerkriegen eingesetzt werden. Daraus kommen sie oft mit
Verstümmelungen und Traumata zurück. Ein normales Leben rückt für die ehemaligen Kindersoldaten so in weite Ferne. In einem
Zentrum der deutsch-französischen Kinderrechtsorganisation BICE werden sie betreut und auf eine Wiedereingliederung in Familie
und Gesellschaft vorbereitet werden.
Verleihnummer:    0300 (inMIS-Signatur: 4610496)
Medium: DVD
Länge: 21 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-13, Erwachsenenbildung
Stichworte: Krieg, Kongo, Kindersoldaten, Afrika, Kriegstraumata, Resozialisierung, UN-Kinderrechtskonvention, Friedensdorf

 

0301: Das Ohr des Menschen

   Verleihnummer: 0301 (inMIS-Signatur: 4611075)
Medium: DVD
Länge: 14 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte:


Biologie, Amboss, Basilarmembran, Bogengänge, Cochlea, Eustachische Röhre, Gleichgewicht, Hammer,
Hörnerv, Innenohr, Labyrinth, Lärm, Mittelohr, Ohrmuschel, Ohrenschmalz, ovales Fenster, Paukenhöhle,
rundes Fenster, Schall, Schnecke, Sinn, Steigbügel, Trommelfell, Zilien, Menschenkunde, Sinnesorgane

 

0302: Das Auge des Menschen

   Verleihnummer: 0302 (inMIS-Signatur: 4611074)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:



Biologie, Adaptation, Aderhaut, Akkommodation, Augapfel, Auge, Bildentstehung, Blinder Fleck, Brille,
Fehlsichtigkeit, Gelber Fleck, Illusion, Iris, Lederhaut, Licht, Linse, Mensch, Nerven, Netzhaut, Optik,
Optische Täuschung, Pupille, Regenbogenhaut, Reiz, Retina, Sehnerv, Sinn, Sinneszelle, Stäbchen,
Strahlengang, Tränendrüse, Wimpern, Zapfen

 

0303: Illegale Immigration

   Auf der Suche nach einer europäischen Lösung
Eigentlich ist allen Beteiligten klar, dass man den ständig steigenden Zahlen illegaler Einwanderer in Europa nur gemeinsam Herr
werden kann. Doch das ist einfacher gesagt als getan. 
Verleihnummer:    0303 (inMIS-Signatur: 4610599)
Medium: DVD
Länge: 22 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 9-13, 14-18 Jahren, Erwachsenenbildung
Stichworte: Migration, Illegale Einwanderung, Immigration, Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Grenzkontrolle, Grenzschutz

 

0304: Deutsch für alle

   Niveau A1
Begrüßung; Der Meetingraum; Ich arbeite/du arbeitest; Das Büro; Einen Tee/keinen Kaffee; Vielen Dank; Auf der Skipiste; In der
Skihütte; Siezen oder duzen; Jemanden kennenlernen; Wo kommst du her?; Auf der Kartbahn; Ein Kart von 1-100; Zu groß/zu
klein/passen; Erster, Zweiter, Dritter
Verleihnummer: 0304 (inMIS-Signatur: 4675370)
Medium: DVD
Länge: 40 Minuten
Produktionsjahr:    2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche, die aus dem Heimatland fliehen mussten
Stichworte:

Deutsch lernen, sich begrüßen, Zahlen von 1-100, Sie und du, Konjugation, Verneinung, Vokalben, etwas
bestellen, sich vorstellen, das Herkunftsland nennen

 

0305: Fluchtursachen und Asylverfahren

   Ob Krieg, Verfolgung, Hunger, Armut oder Perspektivlosigkeit - Menschen fliehen aus den unterschiedlichsten Gründen aus ihrer Heimat.  In
der Fremde erhoffen sie sich ein besseres Leben. Doch sich in einer fremden Gesellschaft zurecht zu finden, ist alles andere als einfach. Dieser
Film beleuchtet die Fluchtursachen genauer.
Verleihnummer: 0305 (inMIS-Signatur: 4675286)
Medium: DVD
Länge: 20 Minuten
Produktionsjahr:    2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:


Fluchtgründe, Asylrecht, Grundgesetz, UN-Menschenrechtskonvention, Asylverfahren, Registrierung, Asylantrag,
Anhörung, Dublin-Verfahren, Anerkennung, Abschiebung, Integrationsmaßnahmen, Ehrenamtliche in der
Flüchtlingshilfe, Asylbewerberleistungsgesetz, Unterbringung, Arbeitsverbot, Residenzpflicht

 

0306: Rana - Ein langer Weg in die Zukunft

   Ranas Kindheit bestand in Syrien aus Gewalt und Krieg. Sie flüchtete nach Deutschland und versucht sich in der Fremde
durchzuschlagen. An die fremde Sprache und Kultur kann sie sich nur langsam gewöhnen, trotzdem versucht sie in der Schule
neue Freunde zu finden.
Verleihnummer: 0306 (inMIS-Signatur: 4675193)
Medium: DVD
Länge: 11 Minuten
Produktionsjahr:    2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:


Fluchtgeschichte, Syrien, Kind, Leben, Ankunft, Deutschland, Fluchtursachen, Asyl, Flüchtlingsheim, Ängste,
Hoffnungen, ehrenamtliche Helfer, Deutschlernen, Schule, Anfeindungen, Konfliktlösungen, Traumatisierung,
Therapie, Integrationsprozess

 

0307: "Oh, mein Gott?"

   Jugendliche und Religionen
Ein Filmprojekt von christlichen, muslimischen und jüdischen Jugendlichen
Verleihnummer: 0307 (inMIS-Signatur: 4676062)
Medium: DVD
Länge: 60 Minuten
Produktionsjahr:    2016
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Gott, Religion, Toleranz, friedliches Zusammenleben, Christentum, Islam, Judentum

 

0308: Der Nahostkonflikt

   Als 1948 der Staat Israel gegründet wurde, feierten Juden weltweit. Doch für die Palästinenser führte die Gründung zur Vertreibung aus
ihrer Heimat. Obwohl die Vereinten Nationen den Pälastinensern das Recht auf Rückkehr zugesprochen haben, wird ihnen dieses bis heute
durch Israel verweigert. Die verfahrene Situation lässt die Hoffnung auf Frieden zwischen Israelis und Palästinensern in weite Ferne rücken.
Die Wurzeln des Konflikts reichen bis zum Zionismus des späten 19. Jahrhunderts und der damaligen westlichen Konolialpolitik in der
Region. Die DVD "Der Nahostkonflikt" setzt dort an und beleuchtet alle wichtigen Punkte bis zur heutigen Situation.
Verleihnummer: 0308 (inMIS-Signatur: 4666223)
Medium: DVD
Länge: 38 Minuten
Produktionsjahr:    2011
Zielgruppe: Sekundarstufe I und II
Stichworte: Nahostkonflikt, Israel, Palästina, Ursachen, Völkerrecht, Lösung, 1896, Krieg, Friedensprozess, Geschichte

 

0309: Fremde Freundin

   als Muslimin in Deutschland
Die Angst vor dem Fremden erwächst durch Unwissenheit und Unverständnis. Diesem Motto entsprechend vermittelt "Fremde Freundin -
als Muslimin in Deutschland" Wissen über muslimische und nichtmuslimische Familien, deren Alltag, Sitten und Gebräuche. Sabrina und
die Türkin Bengizu gehen in die gleiche Klasse und sind eng befreundet. Durch den Wissenaustausch lernen sie sich noch besser kennen
und verstehen. Bei Themen wie Sexualität werden auch große Unterschiede deutlich.
Verleihnummer: 0309 (inMIS-Signatur: 4645774)
Medium: DVD
Länge: 41 Minuten
Produktionsjahr:    2009
Zielgruppe: Klasse 7-12
Stichworte: Alltag, Sitten und Gebräuche, Partnerschaft, Sexualität, Moschee, Religion, arrangierte Heirat, Islam

 

0310: Land Rheinland-Pfalz


  
Im Südwesten Deutschlands leben rund 4 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner im Bundesland Rheinland-Pfalz. Mehr über das
Bundesland zeigt dieser Film.
Verleihnummer: 0310 (inMIS-Signatur: 4674850)
Medium: DVD
Länge: 10 Minuten
Produktionsjahr:    2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Sekundarstufe I, II
Stichworte: Menschenrechte, Menschenwürde, Demokratie, Grundgesetz, Rechtsstaat

 

0311: Das Regierungssystem in Deutschland

   Verleihnummer: 0311 (inMIS-Signatur: 4670505)
Medium: DVD
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte: Parlamentarische Demokratie, Parlamente auf Landes- und Bundesebene, Bundesrat, Bundesversammlung, Bundestag

 

0312: Repräsentative Demokratie in der BRD


  
Jeder Bürger und jede Bürgerin Deutschlands wählt einen Repräsentanten, der an ihrer Stelle an der Regierung des Landes mitwirkt.
Verleihnummer: 0312 (inMIS-Signatur: 4670487)
Medium: DVD
Länge: 4 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte: Bürger wählen, Partei, Parlamente, Parteiprogramm, Responsivität, Politiker

 

0313: Aufgabenverteilung zwischen Bund und Ländern


  
Deutschland ist ein förderaler Staat. Das heißt, dass der Gestamtstaat (Bund) aus mehreren Gliedern (Bundesländern) besteht. Diese
verfügen über eine gewisse Eigenständigkeit und erfüllen selbst staatliche Aufgaben. Der Vorteil dieser Staatsorganisation liegt in der
gegenseitigen Kontrolle, die den Missbrauch der vorhandenen Macht erschwert. Gleichzeitig kommt es aber auch immer wieder zu
Kompetenzstreitigkeiten zwischen Bund und Ländern.
Verleihnummer: 0313 (inMIS-Signatur: 4671935)
Medium: DVD
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr: 2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 5
Stichworte: Aufgaben, Föderalismus, Gesetzgebungskompetenzen, Organisation, Verteilung

 

0314: Was ist eine politische Partei?


  
Verleihnummer: 0314 (inMIS-Signatur: 4670509)
Medium: DVD
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr: 2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte: Demokratie, Grundsätze einer Partei, Parteiprogramm, Parlament

 

0315: Gewaltenteilung


  
In Deutschland ist die Gewaltenteilung fest im Grundgesetz verankert. Dort ist geregelt, dass die Gesetzgebung, die vollziehende
Gewalt und die Rechtsprechung von unterschiedlichen Organen ausgeübt wird und so die Macht dieser Organe begrenzt ist. Dieses
Prinzip der Gewaltenteilung ist nicht nur aufs Bundesebende bindend, auch die Macht der Bundesländer ist in Legislative, Exekutive
und Judikative unterteilt.
Verleihnummer: 0315 (inMIS-Signatur: 4670497)
Medium: DVD
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr: 2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte: Gewaltenteilung, Judikative, Exekutive, Legislative, Bund und Länder, Föderalismus

 

0316: Gesetzgebungsverfahren der BRD


  
Der Film erklärt welche Funktionen Bundesrat und Bundestag bei der Gesetzgebung haben und welche Stationen ein Gesetz durchlaufen
muss bevor es rechtskräftig wird.
Verleihnummer: 0316 (inMIS-Signatur: 4670496)
Medium: DVD
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte: Bundesgesetze, Landesgesetze, Zustimmunsgesetze, Einspruchsgesetze, Vermittler, Stationen eines Gesetzes

 

0318: Wohnung mieten

   Egal ob im Internet, in der regionalen Tageszeitung oder bei Maklern - Angebote für Mietwohnungen gibt es genügend. Der
Weg von der Wohnungsannonce zur Unterzeichnung des Mietvertrages kann lang und beschwerlich sein. Auf welche
Stolpersteine man achten sollte, zeigt dieser Film.
Verleihnummer: 0318 (inMIS-Signatur: 4673443)
Medium: DVD
Länge: 9 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Internetportale, Makler, Zeitung, soziale Netzwerke, Warm- und Kaltmiete, Nebenkosten

 

0319: Ausweisdokumente beantragen

  In Deutschland gilt ab vollendetem 16. Lebensjahr Ausweispflicht. Das bedeutet, dass jede und jeder Deutsche entweder einen
gültigen Personalausweis oder Reisepass besitzen muss. Auch für Ausländer, die nach Deutschland kommen, besteht eine Passpflicht.
Wo ein solcher Pass beantragt werden kann und welche Unterlagen vergelegt werden müssen, erklärt dieser Film.
Verleihnummer: 0319 (inMIS-Signatur: 4673435)
Medium: DVD
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte: Ausweispflicht, Personalausweis, Reisepass

 

0320: Soziale Sicherung in Deutschland - Die Grundlagen

   Ist die Existenz gefährdet, greifen in Deutschland die sozialen Versicherungen und helfen durch unterstützende Leistungen. Dabei gelten
einerseits die Gestaltungsprinzipien und andererseits die Wirkprinzipien.
Verleihnummer: 0320 (inMIS-Signatur: 4672110)
Medium: DVD
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 5
Stichworte:

Arten der Versicherung, Versicherungsprinzip, Versorgungsprinzip, Fürsorgeprinzip, Äquivalenzprinzip,
Solidaritätsprinzip, Subsidiaritätsprinzip

 

0321: Soziale Sicherung in Deutschland - Sozialversicherungen

   Zur sozialen Sicherung gibt es in Deutschland die Kranken-, Unfall-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung. Für einen Großteil
der Bevölkerung sind sie Pflicht und funktionieren nach dem Solidaritätsprinzip. Die Einzahlung erfolgt auf der Basis des Verdienstes,
aber alle erhalten bei Bedarf gleiche Leistungen. Einzige Ausnahme bildet dabei die Rentenversicherung.
Verleihnummer: 0321 (inMIS-Signatur: 4672111)
Medium: DVD
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr:    2014
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab Klasse 5
Stichworte: Kranken-, Unfall-, Arbeitslosen-, Renten- und Pflegeversicherung, Generationenvertrag, Alterspyramide

 

0322: Formen der Arbeitslosigkeit und Arbeitslosenversicherung

   In Deutschland ist die Arbeitslosenversicherung eine Pflichtversicherung, die bei Arbeitslosigkeit finanziell einspringt und die
Wiedereingliederung ins Berufsleben unterstützt. 
Verleihnummer: 0322 (inMIS-Signatur: 4670491)
Medium: DVD
Länge:  Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Stichworte:

friktionelle Arbeitslosigkeit, konjunkturelle Arbeitslosigkeit, langfristige oder strukturelle Arbeitslosigkeit,
Arbeitslosenversicherung, Arbeitsamt

 

0323: Wahlgrundsätze

  

In Deutschland gibt es sowohl das aktive als auch das passive Wahlrecht. Beim aktiven geht es darum, wer wählen darf und beim
passiven Wahlrecht darum, wer gewählt werden darf. Aber was versteht man unter allgemeinen, gleichen, unmittelbaren, freien und
geheimen Wahlen? Dieser Film liefert die Antworten.
Verleihnummer: 0323 (inMIS-Signatur: 4670508)
Medium: DVD
Länge: 6 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 5-9
Stichworte: aktives und passives Wahlrecht, Wahlarten, Erst- und Zweitstimme, Mehrheits- und Verhältniswahl

 

0324: Checker Tobi Extra: Warum so viele Menschen fliehen

   Die Gründe für eine Flucht sind vielfältig. Checker Tobi klärt auf und sucht in Deutscland nach den Gründen, während sich
Willi in einer Flüchtlingssiedlung im Libanon umhört.
Verleihnummer:    0324 (inMIS-Signatur: 4611227)
Medium: DVD
Länge: 50 Minuten
Produktionsjahr: 2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 3-6
Stichworte:


Migration, Immigration, Fremde, Flucht, Asyl, Flüchtling, Flüchtlingsstrom, Flüchtlingsbewegung,
Herkunftsland, Heimat, Syrien, Afghanistan, Krieg, Verfolgung,  Naturkatastrophe, Flüchtlingsboot,
Schlepper, Angst, Integration, Erstaufnahmeeinrichtung, Libanon, Flüchtlingssiedlung

 

0325: Menschen auf der Flucht

   2015 waren über 60 Millionen Menschen auf der Flucht und seither ist die Zahl noch deutlich angestiegen.
Gründe für eine Flucht und deren Auswirkungen für Heimat- und Zielländer werden anhand dreier Betroffener
aus Syrien, Eritrea und Deutschland aufgezeigt.
Verleihnummer:    0325 (inMIS-Signatur: 4611193)
Medium: DVD
Länge: 17 Minuten
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Klasse 8-13
Stichworte:


Migration, Globalisierung, Fluchtsituationen früher und heute, Ursachen und Folgen von
Wanderungen, regionale Folgen von Krieg, Flucht, Vertreibung, Reflexion der eigenen
Haltung zum Thema

 

0326: MARHABA III

  Ankommen in Deutschland
Folge 11: Weihnachten; Folge 12: Respekt für Werte und Normen; Folge 13: Der deutsche Sozialstaat; Folge 14: Karneval in
Deutschland; Folge 15: Die Deutschen und ihre Haustiere
Verleihnummer: 0326 (inMIS-Signatur: 4676039)
Medium: DVD
Länge: 23 Minuten
Sprache: Arabisch mit deutschen Untertiteln
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Jugendbildung ab Klasse 7, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
Stichworte:

Deutschland, Heimat, Gesetze, Regeln, Weihnachten, Werte und Normen, deutscher Sozialstaat, Karneval,
Deutsche und Haustiere

 

0327: MARHABA II

  Ankommen in Deutschland
Folge 6: Die Rolle der Religion; Folge 7: Deutsches Essen, deutsches Bier; Folge 8: Was "Ankommen" wirklich bedeutet; Folge 9:
Auswirkungen des Terrors in Paris; Folge 10: Fremdenfeindlichkeit
Verleihnummer: 0327 (inMIS-Signatur: 4675512)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Sprache: Arabisch mit deutschen Untertiteln
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Jugendbildung ab Klasse 7, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
Stichworte:

Deutschland, Heimat, Gesetze, Regeln, Religion, deutsches Essen, deutsches Bier, Bedeutung "Ankommen",
Auswirkungen des Terrors in Paris, Fremdenfeindlichkeit

 

0328: Tom & das Erdbeermarmeladebrot mit Honig, Teil 2

   Tom will umbedingt ein Erdbeermarmeladebrot mit Honig. Doch nirgens in seiner Nähe gibt es eins. Also macht er sich auf
die Suche und erlebt dabei zahlreiche Abenteuer! 
6 Folgen: Toms Band; In Toms Kopf; Tom & Die dicke Luisa, die Kuh; Tom rechnet; Tom ist doof; Tom & Die Bienenkönigin
Verleihnummer: 0328 (inMIS-Signatur: 4675626)
Medium: DVD
Länge: 6 x 5 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch mit Untertiteln in deutscher, englischer, arabischer und persischer Sprache
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Abenteuer, Reise, Band, Musik, Mathematik, Biene, Honig

 

0329: Tom & das Erdbeermarmeladebrot mit Honig, Teil 1

   Tom will umbedingt ein Erdbeermarmeladebrot mit Honig. Doch nirgens in seiner Nähe gibt es eins. Also macht er sich auf die
Suche und erlebt dabei zahlreiche Abenteuer! 
7 Folgen: Tom wird dick; Tom & Das arme kleine Mädchen; Tom im Wald; Tom macht schlapp; Tom & Luisa, die Kuh; Tom auf
heißer Spur; Tom und die nette Familie
Verleihnummer: 0329 (inMIS-Signatur: 4675625)
Medium: DVD
Länge: 7 x 5 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch mit Untertiteln in deutscher, englischer, arabischer und persischer Sprache
Produktionsjahr:    2011
Freigabe: ab 0 Jahren
Stichworte: Reise, Essen, Abenteuer, Kennenlernen, Wald, Mädchen, Armut, Familie

 

0330: Alemanya

   Der junge Türke Mahmud bezahlt einem Schlepper viel Geld, um nach Deutschland zu kommen. Doch dieser betrügt ihn um sein
ganzes Geld. Mit dieser Niederlage kann er nicht zu seiner Familie zurückkehren. Entschlossen macht sich Mahmud auf den Weg
nach Deutschland, in dem er sich in einem Kofferraum eines Urlauberpaares versteckt.
Verleihnummer: 0330 (inMIS-Signatur: 4632804)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 16 Minuten
Produktionsjahr: 2002
Stichworte: Schlepper, Betrüger, Familienvater, Einreise nach Deutschland

 

0331: Einmal Hans mit scharfer Soße

  

Die türikischstämmige Familie Coskuns fühlt sich wohl in Deutschland. Salzgitter ist ihr Zuhause. Und obwohl Vater Ismael, Mutter
Emine und die beiden Töchter Hatice und Fatma voll integriert sind, hält die Familie an einigen Traditionen aus ihrer anatolischen
Heimat fest. Besonders wichtig ist für Vater Ismael, dass zuerst seine älteste Tochter Hatice heiratet und dann erst Fatma. Doch Fatma
wird schwanger und so muss Hatice schnellst möglich unter die Haube gebracht werden. Für sie kommt aber nur ein deutscher Mann in
Frage. Die Suche nach einem Deutschen mit ausreichend Temperament gestaltet sich demnach nicht ohne Komplikaitonen.
Verleihnummer: 0331 (inMIS-Signatur: 4632842)
Medium: DVD (Spielfilm)
Länge: 91 Minuten
Produktionsjahr:    2013
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Türken in Deutschland, türkische Traditionen, Multikulti, Deutschtürken, Liebe, Heirat, Schwangerschaft

 

0332: Happy Welcome

  

Eine Deutschlandreise mit den CLOWNS OHNE GRENZEN zu acht Erstaufnahme-Einrichtungen für Flüchtlinge
Die vier CLOWNS OHNE GRENZEN Kuki, Duda, Mädmoisell und Waschli besuchen Kinder und Erwachsene aus Syrien, dem Balkan,
Somalia, Nigeria und anderen Ländern, die auf Asyl in Deutschland hoffen. Sie heißen sie willkommen und begegenen ihnen mit
Offenheit und Humor.
Verleihnummer: 0332 (inMIS-Signatur: 4675624)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 84 Minuten
Produktionsjahr:    2016
Freigabe: ab 6 Jahren
Stichworte: Begegnungen, Humor, Treffen mit Helfern, Mitarbeitern, engagierten Bürgern, Zeichnungen von Kindern, Einzelschicksale

 

0333: Der Bundestag (arabische Sprachfassung)

  

Der deutsche Bundestag ist das oberste Verfassungsorgan mit Sitz in Berlin. Der Film
beschäftigt sich mit den wesentlichen Prinzipien der parlamentarischen Demokratie.
Verleihnummer: 0333 (inMIS-Signatur: 4686601)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Sprache: Arabisch
Zielgruppe: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Abgeordneter, Bundestag, Demokratie, Parlament

 

0334: Der Bundesrat (arabische Sprachfassung)

  

Mithilfe von Realaufnahmen, Tricksequenzen und Expertenstatements gibt der Film Einblicke
in die Arbeit des Bundesrates.
Kapitel:
- Das föderale System
- Mitwirkung des Bundesrats
- Der Vermittlungsausschuss
- Der Bundesratspräsident
Verleihnummer: 0334
Medium: DVD
Länge: 16 Minuten
Sprache: Arabisch
Zielgruppe: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Bundesrat

0335: Die Bundesregierung (arabische Sprachfassung)

  

Womit beschäftigt sich der Innenminister? Was tut der Finanzminister? Wann kann der Kanzler eingreifen?
Der Film erläutert mit anschaulichen Animationen, wie die Bundesregierung gebildet wird und wie sie arbeitet.
Dabei orientiert er sich an den Vorgaben des Grundgesetzes.
Verleihnummer: 0335
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Sprache: Arabisch
Zielgruppe: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Bundeskanzler, Bundesregierung

0336: Der Bundespräsident (arabische Sprachfassung)

  

Der Film gewährt Einblick in den weitgefächerten Aufgabenbereich des Bundespräsidenten und
beschreibt seine verschiedenen Funktionen.
Verleihnummer: 0336
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Sprache: Arabisch
Zielgruppe: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Bundespräsident

 

0337: Das Bundesverfassungsgericht (arabische Sprachfassung)

  

Mithilfe von Realaufnahmen, Tricksequenzen und Expertenstatements gibt der Film Einblicke in die Arbeit des
Bundesverfassungsgerichtes.
Kapitel:
- Hüter der Verfassung
- Eigenständige Kontrollinstanz
- Die Verfassungsbeschwerde
- Normkontrolle
Verleihnummer: 0337
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Sprache: Arabisch
Zielgruppe: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Bundesverfassungsgericht, Verfassungsbeschwerde

 

0338: DIE MAYA 1

  
  

- Die Herkunft der Maya
- Copán und Tikal
- Die Maya Kultur. Die Schrift.
- Der Untergang des alten Reiches
Verleihnummer: 0338 (inMIS-Signatur: 4671583)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch
Zielgruppe: Jugendliche (ab 14 Jahren); Erwachsenenbildung
Stichworte: Geschichte, Hochkultur, Maya

 

0339: DIE MAYA 2

  
  

- Yucatan. Neue Städte im Norden.
- Kunst und Religion
- Der Ballspiel
- Die Geheimnisse der Tempel
- Der Niedergang der Maya
Verleihnummer: 0339 (inMIS-Signatur: 4671584)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch
Zielgruppe: Jugendliche (ab 14 Jahren); Erwachsenenbildung
Stichworte: Hochkultur, Maya, Religion

 

0340: Wer ist eigentlich Papst Franziskus?

  
  

Am 13. März 2013 wurde der argentinische Kardinal Jorge Mario Bergoglio zum Papst gewählt. Wer ist dieser Mann,
woher kommt er und was zeichnet ihn aus? Diesen Fragen widmet sich diese DVD.
1. Der Papst aus Amerika
2. Bergoglios Geschichte
3. Der Rücktritt von Benedikt XVI
4. Die Papstwahl
5. Wie ist der neue Papst?
6. Gesten, Anekdoten, Humor
7. Franziskus' Herausforderungen
Verleihnummer: 0340 (inMIS-Signatur: 4679500)
Medium: DVD
Länge: 45 Minuten
Zielgruppe: allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Kirche, Oberhaupt, Papst, Religion,

 

0341: DAS REICH DER INKAS

  
  

Die DVD "Das Reich der Inkas" behandelt die Ursprünge des Inkareiches, dessen Gesellschaft und Kultur.
Schwerpunkte sind auch Bewässerung, Viehaltung und Architektur.
Verleihnummer: 0341 (inMIS-Signatur: 4671570)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch
Zielgruppe: allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Geschichte, Hochkultur, Inka, Kultur

 

0342: Der Ursprung der Arten

  
  

Die Evolutionstheorie nach Charles Darwin besagt, dass sich die vererbbaren Merkmale von Arten durch natürliche Selektion und
Gradualismus von Generation zu Generation verändern. 1859 veröffentlichte er sein Buch "Über die Entstehung der Arten", in dem
er sein Theoriensystem erlätuerte. Der Zoologe Alfred Russell Wallace stellte eine ähnliche Theorie auf. 
Verleihnummer: 0342 (inMIS-Signatur: 4671530)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch
Zielgruppe: allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Stichworte: Biologie, Darwin, DNA, DNS, Evolution, Evolutionstheorie, Genetik, Wallace

 

0344: Hitlerjunge Salomon

  
  

Die wahre Geschichte des Salomon Perel
Um sich vor der Verfolgung durch die Nationalsozialisten zu retten, gab sich Salomon Perel als Mitglied der Hitlerjugend aus.
So konnte er seine jüdische Herkunft verbergen und den Holocaust überleben.
Verleihnummer: 0344 (inMIS-Signatur: 4670803)
Medium: DVD
Länge: 108 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Stichworte: Geschichte, Nationalsozialismus, Verfolgung, Zweiter Weltkrieg

 

0346: Das Streben nach Glück

  
  

Nach einer wahren Begebenheit
Chris Gardner lebt mit seiner Ehefrau Linda und seinem Sohn in San Francisco und verdient sein Geld als Vertreter.
Doch sein Verdienst reicht kaum zum Überleben. Für Linda wird die Situation immer unerträglicher, bis sie ihren Mann
und den gemeinsamen Sohn eines Tages verlässt. Von nun an ist Chris alleine für den 5-jährigen Christopher
verantwortlich. Als sein Vermieter die beiden aus der Wohnung wirft, geht es ums nackte Überleben. Fortan sind sie
auf Obdachlosenunterkünfte angewiesen. Hoffnung verspricht ein Praktikum als Börsenmakler. Doch es ist unbezahlt
und bringt neue Probleme mit sich. Wird sich sein Streben nach Glück endlich auszahlen?
Verleihnummer: 0346 (inMIS-Signatur: 4656906)
Medium: DVD
Länge: 113 Minuten
Produktionsjahr:  2006
Freigabe: ohne Alterbeschränkung gemäß´§ 14 JuSchG FSK
Zielgruppe: ab 12 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Arbeit, Armut, Drama, Kinderarmut, Lebensbewältigung, Schicksal, Sozialleistungen

 

0347: 1984

  
  

Nach dem legendären Roman von George Orwell
Winston Smith ist ein einfaches Mitglied der totalitär herrschenden Staatspartei von Ozeanien. Obwohl er Teil des Staatsapparates ist,
lehnt er die diktatorische Herrschaft insgeheim ab. Als Mitarbeiter des "Ministeriums für Wahrheit" weiß er, wie sich die Partei
beispielsweise die Vergangenheit so zurechtbiegt, dass sie in ihre herrschende Sichtweise passt. Smith beginnt sich dagegen
aufzulehnen. Dabei muss er äußerte Vorsicht walten lassen, denn die gesamte Bevölkerung wird systematisch abgehört und visuell
überwacht. Doch dann gerät er in eine Falle...
Verleihnummer: 0347 (inMIS-Signatur: 4658743)
Medium: DVD
Länge: 106 Minuten
Produktionsjahr:  1984
Freigabe: ab 16 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Literatur, Science-Fiction, Verfilmung, Zukunft

 

0350: Spaghetti für zwei

  
  

Finn ist ein misstrauischer, negativ eingestellter Mensch, der seinen Mitmenschen immer nur schlechte Absichten unterstellt. 
Sein Geld sollte gerade so noch für den Mittagstisch in einem Restaurant reichen. Allerdings bekommt er dafür nicht das
von ihm favoriserte Nudel- oder Fleischgericht. Es reicht nur für die Tagessuppe. Als er es sich mit seiner Suppe an einem
der Tische bequem macht, fällt ihm auf, dass keinen Löffel hat. Mit dem Löffel in der Hand, will er zurück an seinen Tisch,
doch da sitzt jetzt ein Fremder und isst seine Suppe! Finn ist geschockt, traut sich aber nichts zu sagen. Notgedrungen
teilen sich die beiden die Suppe. Als der Teller leer ist, steht der Fremde plötzlich auf und kehr wenig später mit einem
Teller Spaghetti zurück, den er in die Mitte des Tisches stellt. Sie teilen sich auch dieses Gericht. Nachdem der Fremde das
Lokal verlassen hat, bemerkt Finn seinen Irrtum. Er war gar nicht das Opfer in der Geschichte, sondern der Täter.
Verleihnummer: 0350 (inMIS-Signatur: 4673953)
Medium: DVD
Länge: 18 Minuten
Produktionsjahr:  2011
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Opfer, Täter, Toleranz, Vertrauen, Vorurteile

 

0352: HEART OF A LION - Liebe ist stärker als Hass

  
  

Teppo ist Skinhead und hat sich in Sari verliebt. Doch sie sieht keine Zukunft für eine Beziehung mit
Teppo, denn ihr Sohn Rhamadhani hat afrikanische Wurzeln. So leicht will Teppo aber nicht aufgeben.
Er überwindet seinen Rassismus, sagt sich von der Nazi-Szene los und zieht mit der alleinerziehenden
Mutter Sari zusammen. Für Rhamadhani wird er zum Vaterersatz. Als sein fanatisch rechtsradikaler
Bruder Harri bei Teppo und Sari einzieht, eskaliert die Situation.
Verleihnummer: 0352 (inMIS-Signatur: 4674610)
Medium: DVD
Länge: 95 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Drama, Liebe, Rassismus, Rechtsradikalismus, Schicksal, Skinhead, Vorurteile

0354: Das Narrenschiff

  
  

Kurz vor der Machtergreifung der Nazis überquert ein Passagierschiff den Ozean in 27 Tagen auf dem Weg vom mexikanischen
Veracruz nach Bremerhaven. An Bord befindet sich eine bunte Mischung aus Nationalitäten, Charakteren und politischen
Gesinnungen. Aufgrund der räumlichen Enge droht die Mischung jederzeit zu explodieren.
Verleihnummer: 0354 (inMIS-Signatur: 4672998)
Medium: DVD
Länge: 143 Minuten
Produktionsjahr:  1965
Freigabe: ab 16 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Faschismus, Gesellschaft, Hochmut, Intoleranz, Literaturverfilmung, Nationalsozialismus, Rassismus

 

0355: Philadelphia

  
  

Andrew Beckett ist erfolgreicher Anwalt in Philadelphia. Als in der Kanzlei bekannt wird, dass er homosexuell und HIV positiv ist, 
erhält er die Kündigung. Eine profane Begründung wird vorgeschoben. Aber Beckett weiß, was der eigentliche Grund ist und
dagegen will er vorgehen. Einen Anwalt zu finden, der ihn vor Gericht gegen seinen ehemaligen Arbeitergeber vertritt, ist aber
nicht einfach.
Verleihnummer: 0355 (inMIS-Signatur: 4677811)
Medium: DVD
Länge: 120 Minuten
Produktionsjahr:  1994
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: AIDS, Diskriminierung, Homophobie, Krankheit, Kündigung, Ungerechtigkeit

 

0356: Meine Tochter Anne Frank

  
  

Nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz kehrt Otto Frank zurück nach Amsterdam. Seine Ehefrau und die beiden
Töchter Margot und Anne sind den Nationalsozialsiten zum Opfer gefallen. In dem ehemaligen Versteck der Familie entdeckt Otto
das Tagebuch seiner Tochter Anne, in der sie ihre Erfahrungen im Versteck festhielt. Dadurch schöpft er neue Hoffnung für die
Zukunft.
Verleihnummer: 0356 (inMIS-Signatur: 4674050)
Medium: DVD
Länge: 90 Minuten
Produktionsjahr:  2014
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Judenverfolgung, Konzentrationslager, Nationalsozialismus, Schicksal, Zeitgeschehen

 

0357: ARRIVAL

  
  

Die Menschheit ist in Gefahr, als zwölf Raumschiffe auf der Erde landen. Eine Gruppe von Wissenschaftlern soll
mit den Neuankömmlingen Kontakt aufnehmen und herausfinden, was sie auf der Erde wollen.
Verleihnummer: 0357 (inMIS-Signatur: 4677869)
Medium: DVD
Länge: 112 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Aliens, Außerirdische, Angst, Fantasy, Kontaktaufnahme, Science-Fiction

 

0358: Ein Sack voll Murmeln

  
  

Die deutschen Nationalsozialisten rücken nach Frankreich vor und besetzen dort die Hauptstadt Paris.
Die dort lebende jüdische Familie Joffo fürchtet um ihr Leben. Die Eltern schicken ihre beiden Söhne
Joseph und Maurice alleine nach Südfrankreich, das noch unbesetzt ist. Auf ihrem Weg dorthin müssen
sie extrem vorsichtig sein, denn ihre jüdische Herkunft muss ein Geheimnis bleiben.
Verleihnummer: 0358 (inMIS-Signatur: 4678381)
Medium: DVD
Länge: 108 Minuten
Produktionsjahr:  2017
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Flucht, Judenverfolgung, Literaturverfilmung, Nationalsozialismus, Schicksal

 

0359: Jakob der Lügner

  
  

Jakob ist Besitzer eines Cafés in einem jüdischen Ghetto in Polen zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges. Verbotenerweise
hört er eines Tages die russischen Nachrichten im Radio, wonach die russische Armee Erfolge gegen die deutsche
Wehrmacht verbucht. Als er die Nachricht im Ghetto verbreitet, keimt neue Hoffnung bei den jüdischen Bewohnern auf.
Dadurch angespornt denkt sich Jakob immer neue gute Nachrichten aus, doch dann erfahren die Deutschen davon.
Verleihnummer: 0359 (inMIS-Signatur: 4650949)
Medium: DVD
Länge: 116 Minuten
Produktionsjahr:  1999
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Faschismus, Ghetto, Judenverfolgung, Literaturverfilmung, Verfolgung, Zweiter Weltkrieg

 

0360: Schindlers Liste

  
  

Der deutsche Unternehmer Oskar Schindler rettete mehr als 1100 jüdischen Zwangsarbeiter vor dem Tod durch die Nationalsozialisten.
Dafür setzte er nicht nur sein Vermögen, sondern auch sein Leben und das seiner Frau aufs Spiel.
Verleihnummer: 0360 (inMIS-Signatur: 4632379)
Medium: DVD
Länge: 187 Minuten
Produktionsjahr:  1993
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Arbeitslager, Holocaust, Judenverfolgung, Mut, Nationalsozialismus, Zivilcourage

0361: Forrest Gump

  
  

Kurz vor seiner Einschulung wird festgestallt, dass Forrest Gump nur über einen Intelligenzquotienten von 75 verfügt.
In der Schule wird er zudem wegen seiner Beinschienen, die er aufgrund eines Wirbelsäulenleidens tragen muss,
gehänselt. Als er vor dem Spott und den Angriffen seiner Mitschüler wegrennen will, verliert er die Beinschienen und
entdeckt, dass er ein verdammt schneller Läufer ist. Im Laufe seines weitern Lebens ergeben sich für ihn immer wieder
günstige Zufälle und Überraschungen, so ist er oft zur Stelle, wenn Geschichte geschrieben wird. Doch eigentlich sehnt
sich Forrest Gump nur danach geliebt zu werden.
Verleihnummer: 0361 (inMIS-Signatur: 4650549)
Medium: DVD
Länge: 137 Minuten
Produktionsjahr:  1994
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Diskriminierung, Mobbing, Vorurteile

0362: Fahrenheit 451

  
  

What if you had no right to read?
Guy Montag ist Feuerwehrmann. Aber er löscht keine Feuer, sondern verbrennt Bücher. Denn Bücherlesen ist
strengstens verboten. Anfangs ist er mit seinem Leben ganz zufrieden, bis er eines Tages selbst ein Buch liest
und dadurch beginnt er sich immer mehr gegen das herrschende System aufzulehnen.
Verleihnummer: 0362 (inMIS-Signatur: 4651852)
Medium: DVD
Länge: 107 Minuten
Produktionsjahr:  1966
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Stichworte: Diktatur, Lesen, Literaturverfilmung, Medien, Schicksal, Unterdrückung

 

0363: Die Bücherdiebin

  
  

Liesel Meminger lebt zur Zeit des Zweiten Weltkreigs in der Nähe von München und liebt Bücher über alles.
Sie bekommt einige geschenkt, andere lässt sie heimlich mitgehen. Das Mädchen lebt alleine mit ihrer Mutter
zusammen, bis die sich nicht mehr um ihre Tochter kümmern kann. In Hans und Rosa Hubermann findet
Liesel liebende Ersatzeltern. Sie wird von ihnen adpotiert. Wenig später versteckt die Familie Hubermann
den jüdischen Jungen Max bei sich. Liesel findet in ihm einen Freund fürs leben, der ihre Liebe zu Büchern
teilt.
Verleihnummer: 0363 (inMIS-Signatur: 4673075)
Medium: DVD
Länge: 126 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Sprache: Deutsch, Englisch
Stichworte: Drama, Jugendfilm, Literaturverfilmung, Schicksal

 

0365: 10 Milliarden

  
  

Wie werden wir alle satt?
Das ist die Frage, der wir uns in Zukunft alle stellen müssen. Innerhalb der nächsten 30 Jahren wird die Weltbevölkerung
von momentan 7,6 Milliarden auf 10 Milliarden Menschen anwachsen. Doch wird die weltweit produzierte Nahrung auch
für alle reichen? Regisseur und Autor Valentin Thun geht dieser Frage nach.
Verleihnummer: 0365 (inMIS-Signatur: 4674306)
Medium: DVD
Länge: 103 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Hunger, Nahrung, Wachstum, Weltbevölkerung

0367: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

  
  

Die 16-jährige Hazel ist an Schilddrüsenkrebs erkrankt und hat Metastasen in der Lunge. Hoffnung findet die
Jugendliche bei Gus, der durch Krebs ein Bein verloren hat. Ihre Krankengeschichte verbindet sie miteinander
und sie verlieben sich ineinander. Zusammen machen sie sich auf die Reise, um Hazels Lieblingsautor in
Amsterdam zu treffen.
Verleihnummer: 0367 (inMIS-Signatur: 4677586)
Medium: DVD
Länge: 121 Minuten
Produktionsjahr:  2014
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsenenbildung
Stichworte: Abenteuer, Behinderung, Beziehung, Inklusion, Krankheit, Liebe

 

0368: Die Schöne und das Biest

  
  

Belle lebt alleine bei ihrem Vater in einem kleinen französischen Dorf. Als er eines Tages einfach
verschwindet, begibt sich Belle auf die Suche nach ihm. Seine Spur führt sie zu einem alten,
verlassen aussehenden Schloss. Sie entdeckt, dass ein Biest ihren Vater gefangen hält. Doch das
Biest ist eigentlich ein verzauberter Prinz. Der Bann lässt sich nur durch die aufrichtige Liebe
einer Frau bezwingen. Aber welche Frau könnte ein Biest lieben?
Verleihnummer: 0368 (inMIS-Signatur: 4674619)
Medium: DVD
Länge: 88 Minuten
Produktionsjahr:  1991
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte: Anderssein, Ausgrenzung, Außenseiter, Liebe, Toleranz, Vorurteile

 

0370: Das kalte Herz

  
  

Peter zwar mittellos, aber ein von Herzen guter Mensch. In der schönen Lisbeth scheint er seine
große Liebe gefunden zu haben. Doch seine Liebe bleibt unerfüllt. Er glaubt, dass sich mit Geld alle
seine Probleme lösen ließen. Aus Verzweiflung lässt er sich auf einen verheerenden Pakt ein. Peter
tauscht sein Herz gegen einen Stein ein. Als nun gefühlloser, skrupelloser Machtmensch wird er
reich. Aber Lisbeth wünscht sich den mitfühlenden und einfühlsamen Peter zurück.
Verleihnummer: 0370 (inMIS-Signatur: 4677886)
Medium: DVD
Länge: 115 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte: Armut, Gefühle, Liebe, Literaturverfilmung, Mitgefühl, Reichtum, Skrupellosigkeit

 

0371: OBEN

  
  

Der 78-jährige Carl Fredricksen fühlt sich nach dem Tod seiner Ehefrau Ellie einsam und allein. Ellie träumte
immer davon in einem Haus neben den Paradise Falls in Südamerika zu wohnen. Im Verlauf der Jahre trat ihr
Traum in den Hintergrund und gerat in Vergessenheit. Nun ist Carl aber fest entschlossen, den Traum doch noch
in die Tat umzusetzen. Kurzerhand bindet er soviele Luftballons an sein Haus, dass es abhebt. Dabei
bemerkt er zu spät, dass er einen ungewollten Begleiter auf seiner Reise hat: der achtjährigen Pfadfinder Russel.
Zusammen erkunden sie den Dschungel Südamerikas. Carl muss entdecken, dass sich Abenteuer und Träume
selten so abspielen, wie man sich das vorstellt.
Verleihnummer: 0371 (inMIS-Signatur: 4677082)
Medium: DVD
Länge: 93 Minuten
Produktionsjahr:  2009
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Abenteuer, Alter, Freundschaft, Generationenkonflikt, Jugend, Unterschiede, Vorurteile

 

0372: Dumbo

  
  

Dumbo ist sein ganzes Leben lang schon den Hänseleien der anderen Zirkustiere ausgeliefert. Grund dafür
sind seine enorm großen Ohren. Sie sind ihm nicht nur peinlich, sie sind auch extrem hinderlich. Prompt
stolpert er über sie, als er zusammen mit den anderen Elefanten eine Zirkusnummer vorführen soll. Fortan
darf er nur noch mit den Clowns auftreten. Zusammen mit der Maus Timothy und einer "Zauberfeder" findet
Dumbo heraus, dass seine riesigen Ohren doch zu etwas gut sind. Der junge Elefanten kann damit nämlich
fliegen und wird zum Star in der Manege.
Verleihnummer: 0372 (inMIS-Signatur: 4665821)
Medium: DVD
Länge: 64 Minuten
Produktionsjahr:  1941
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte: Behinderung, Courage, Hänselei, Mobbing, Mut, Schicksal, Selbstbewusstsein, Vorurteile

 

0373: Pummel - Ein Nilpferd auf der Suche nach sich selbst

  
  

Entwicklungspsychologie am Beispiel einer Nilpferdkindheit
Der Nilpferdjunge Pummel verbringt eine glückliche Kindheit zusammen mit seiner Herde. Er fühlt sich akzeptiert, 
singt und spielt mit den anderen Nilpferden. Doch sein Selbstbild gerät ins Wanken, als ein kleines Mädchen ihn eines
Tages als komischen Dickmops mit kurzen Beinen bezeichnet. Von da ab möchte er kein Nilpferd mehr sein. Bei einer
Blume findet er Hilfe. Sie verwandelt ihn zuerst in einen grazilen Schmetterling, dann in einen federleichten Vogel und
schließlich in einen flinken Fisch. Dabei lernt Pummel, dass das Leben als Nilpferd doch gar nicht so schlecht ist.
Verleihnummer: 0373 (inMIS-Signatur: 4675620)
Medium: DVD
Länge: 12 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 3 Jahren
Stichworte: Selbstbewusstsein, Selbstliebe

 

0374: 7 pädagogische Bilderbuchfilme

  
  

"Cordula die Brillenhexe", "Die Kirschkernausspuckmaschine", "Die Regentropfen Pling, Plang, Plung",
"Die Bremer Stadtmusikanten", "Pummel - ein Nilpferd auf der Suche nach sich selbst", "Freunde fürs
Leben", "Der Feuerdrache Minimax"
Verleihnummer: 0374 (inMIS-Signatur: 4677561)
Medium: DVD
Länge: 61 Minuten
Produktionsjahr:  2017
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 6 Jahren; Förderschule
Stichworte:

Anderssein, Freundschaft, Literaturverfilmungen, Mobbing, Selbstbewusstsein,
Toleranz, Vorurteile

 

0375: Nasenbohren ist schön

  
  

Und andere Bilderbuchgeschichten von Daniela Kulot
Nasebohren ist schön! Das zumindest finden Elefant, Maus und Frosch. Doch ihre Eltern sehen das
ganz anders. Sie warnen ihre Kinder vor den schrecklichen Folgen des Nasenbohrens. Doch wer
glaubt schon den Eltern und was sollen das für Folgen sein?
Weiter Bilderbuchgeschichten: "Ein kleines Krokodil mit ziemlich viel Gefühl", "Das kleine Krokodil
und die große Liebe", "Socke und Flocke", "Mama hat was mitgebracht" und "Tausche kleine
Schwester gegen..."
Verleihnummer: 0375 (inMIS-Signatur: 4644951)
Medium: DVD
Länge: 30 Minuten
Produktionsjahr:  2006
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 3 Jahren; Förderschule
Stichworte: Auflehnung, Eingenständigkeit, Generationenkonflikt, Ungehorsam

0376: Die Croods

  
  

Die Familie Crood lebt in der Steinzeit in einer Höhle. Als sich die ganze Erde plötzlich verändert wird ihr bisheriges
Zushause unbewohnbar. Angeführt vom konservativen Oberhaupt Grug muss sich die Familie auf die Suche nach einer
neuen Bleibe machen und erkundet die ihnen unbekannte Außenwelt. Grups Tochter Eep stößt dabei auf den jungen
Nomaden Guy. Der zeigt direkt Interesse an Eep und versucht mit seinen kreativen und unkoventionellen Ideen der
Familie zu helfen. Aber Grug gefällt das gar nicht. Ihm fällt es schwer sich von den althergebrachten Methoden zu
verabschieden.
Verleihnummer: 0376 (inMIS-Signatur: 4677922)
Medium: DVD
Länge: 95 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Abenteuer, Familie, Generationenkonflikt, Hierarchie, Jugend, Kreativität, Zusammenhalt

 

0377: Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

  
  

In Paris wütet einer der schlimmsten Winter aller Zeiten. Zahlreichen Bürgern droht der Kältetod. Darum erlässt
die Regierung eine Notverordnung, wonach gut betuchte Bürger mit ausreichend Wohnraum ärmere Bürger bei
sich aufnehmen müssen. Zunächst versuchen Christine und ihre Familie versuchen alles, um niemanden
aufnehmen zu müssen. Als es dann doch soweit kommt, gibt es anfangs viel Streit und Anpassungsprobleme.
Allmählich nähern sich die Bewohnern der Wohngemeinschaft einander an.
Verleihnummer: 0377 (inMIS-Signatur: 4679449)
Medium: DVD
Länge: 113 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren; Erwachsene
Stichworte: Armut, Gesellschaftskonflikte, Mitgefühl, Reichtum

 

0378: Radfahrer

  
  

Die Überwachung des Fotografen Harald Hauswald durch die Stasi
In diesem Film werden die Fotos des Berliner Fotografen Harald Hauswald mit Texten, in denen
die Überwachung Hauswalds als Systemkritiker durch die Staatssicherheit festgehalten wurde.
Verleihnummer: 0378 (inMIS-Signatur: 4665847)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Produktionsjahr:  2009
Freigabe: INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 16 Jahren
Stichworte: Auflehung, DDR, Kritik, Stasi, Systemkritik, Überwachung

 

0379: STOCKMANN

  
  

Als Stockmann lebt man gefährlich. Ständig wird er mit einem gewöhnlichen Stock verwechselt. Somit ist
er nie vor Hunden sicher, die ihn jagen und im Maul umhertragen wollen. Stockmann gefällt das gar nicht.
Eines Tages wird er von einem Hund so weit weg geschleppt, dass er sein Zuhause nicht mehr alleine
findet. Für ihn beginnt damit eine abenteuerliche Reise.
Verleihnummer: 0379 (inMIS-Signatur: 4677348)
Medium: DVD
Länge: 27 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: ab 0 Jahre
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte: Abenteuer, Fremde, Freundschaft, Literaturverfilmung

 

0381: Unnütze Esser - Lüneburg 1945

  
  

Kinder-"Euthanasie" im dritten Reich
Obwohl der Zweite Weltkrieg im Mai 1945 bereits beendet ist, werden noch bis zum Herbst weiter Kinder
mit geistiger und körperlicher Behinderung getötet. Den "Euthanasie"-Programmen der Nationalsozialisten
fielen seit deren Machtergreifung Tausende Kinder und Jugendliche zum Opfer.
Verleihnummer: 0381 (inMIS-Signatur: 4675882)
Medium: DVD
Länge: 32 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Behinderung, Drittes Reich, Euthanasie, Nationalsozialismus

 

0383: Deine Zukunft machst du!

  
  

Integration jugendlicher Flüchtlinge
Themen sind Praktikum, Wohnungssuche, Fahrkartenkauf, Bankkonto, Zukunft gestalten, Arztbesuch
Verleihnummer: 0383 (inMIS-Signatur: 4677639)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:  2017
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Flucht, Integration,

 

0384: Wenn man kein Geld hat, ist man nicht fröhlich

  
  

Kinderarmut in Deutschland
Enthalten sind 3 Kurzfilme:
- In "Coole Schuhe" geht es um den Gruppen- und Konsumzwang an Schulen.
- "Wenn man kein Geld hat, ist man nicht fröhlich" ist nur eine Aussage von Kindern, die über ihren Alltag in Armut
erzählen.
- Die Spezialausgabe der "Sendung mit der Maus" widmet sich ganz dem Thema Kinderarmut.
Verleihnummer: 0384 (inMIS-Signatur: 4675880)
Medium: DVD
Länge: 21 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 6 Jahren; Förderschule
Stichworte: Alltag, Armut, Deutschland, Gruppenzwang, Kinderarmut, Konsumzwang, Schule, Trends

 

0385: Schön sein...?!

  
  

Im Rahmen eines dreimonatigen Projektes entstanden an einem Berliner Gymnasium Kurzfilme zum Thema Schönheit. 
Unter professioneller Anleitung konnten die teilnehmenden Schülerinnen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Herauskamen
Filme zu den Schwerpunkten Schönheitsideale, Schönheitswahn, Essstörungen, Mode, Kleidung, Billigläden, Identität,
Konsum und Verantwortung. Zusätzlich enthält die DVD eine Dokumentation der Projektarbeit.
Verleihnummer: 0385 (inMIS-Signatur: 4674060)
Medium: DVD
Länge: 36 und 32 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Ernährung, Essstörungen, Gruppenzwang, Krankheit, Identität, Kleidung, Konsum, Konsumzwang, Mode,
Schönheit, Scheinheitsideale, Schönheitswahn, Selbstliebe, Verantwortung, Umwelt

 

0386: Lauf Junge Lauf

  
  

Nach einer wahren Begebenheit
Der 9-Jährige Srulik kann nur knapp entkommen, als die deutsche Armee beginnt die Juden aus dem Warschauer Ghetto
abzutrransportieren. Im nahe gelegenen Wald ist er vorerst sicher, denn wegen den polnischen Partinsanen, die dort
lauern, wird er nur selten von deutschen Soldaten durchsucht. Doch der strenge Winter mit eisigen Temperaturen macht
Sruliks Überleben alleine im Wald unmöglich. Also sucht er Zuflucht in den umliegenden Dörfern. Um nicht als Jude
identifiziert zu werden, ändert er seinen Namen und lernt christliche Gebete. Er verschmilzt so sehr mit seiner neuen
Identität, dass er sogar ein Kreuz um den Hals trägt. Dabei vergisst er fast, wer er eigentlich ist.
Verleihnummer: 0386 (inMIS-Signatur: 4672415)
Medium: DVD
Länge: 108 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte:


Erwachsenwerden, Familie, Flucht, Ghetto, Holocaust, Identität, Judenhass, Judenverfolgung,
Literaturverfilmung, Mitmenschlichkeit, Nationalsozialismus, Religion, Unterdrückung, Verantwortung,
Zweiter Weltkrieg

 

0388: SPEECHLESS

  
  

Kurzfilm über einen kleinen Jungen, der sich in einem Einkaufszentrum verläuft. Zuflucht findet er in
einem Spielzeugladen. Eine Mutter, die mit ihrer Tochter auch in dem Spielzeugladen einkauft, wird auf
den Jungen aufmerksam. Sie möchte von ihm wissen, wo seine Eltern sind, aber er scheint sie nicht zu
verstehen. Mithilfe der Spielzeug versucht sie sich verständlich zu machen. Was der Junge ihr zu
verstehen gibt, ist wirklich erschütternd.
Verleihnummer: 0388 (inMIS-Signatur: 4679044)
Medium: DVD
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Empathie, Flucht, Fremdsein, Hilfe, Kommunikation, Sprache

 

0389: Storm und der verbotene Brief

  
  

Storm ist 12 Jahre alt und lebt in Antwerpen zur Zeit der Reformation. Sein Vater betreibt eine Druckerei.
Als dieser eines Tages den Auftrag erhält einen Brief Martin Luthers zu drucken, gerät Storms Leben
aus den Fugen. Sein Vater wird festgenommen und ihm droht als Bestragung der Tod auf dem
Scheiterhaufen. Schnell schnappt sich Storm die Druckplatte des Briefes und kann fliehen. Zusammen mit
dem Waisenmädchen Marieke, das er in den Katakomben trifft, versucht er die Hinrichtung seines Vaters
zu verhindern.
Verleihnummer: 0389 (inMIS-Signatur: 4677391)
Medium: DVD
Länge: 106 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: ab 6 Jahren
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Familie, Flucht, freie Meinungsäußerung, Freundschaft, Glaubensfreiheit, Mittelalter,
Reformation, Toleranz, Verfolgung

 

0390: Der Bus von Rosa Parks

  
  

Ben freut sich riesig auf den Ausflug mit seinem Großvater. Es geht ins Henry-Ford-Museum nach
Detroit. Doch anstatt sich die ganzen tollen Autos anzusehen, geht sein Großvater geradewegs
auf einen alten Bus zu. Was kann an einem alten Bus schon Besonderes sein? Großvater erklärt ihm,
dass er selbst 1955 in diesem Bus saß und zwar neben Rosa Parks. Als ein weißer Fahrgast einstieg
und von ihr verlangte ihren Sitzplatz zu räumen, weigerte sie sich. Damit - so sein Großvater - trug
Rosa Parks und dieser Bus auch zur Veränderung von Bens Leben bei.
Verleihnummer: 0390 (inMIS-Signatur: 4670172)
Medium: DVD
Länge: 19 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 12 Jahren; Erwachsene
Stichworte: Diskriminierung, Gerechtigkeit, Gleichheit, Rassentrennung, USA, Unterdrückung

 

0391: Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor

  
  

Um als Fuchs zu erleben, braucht es schon einige Klugheit und Tricks. Aber ein Fuchs war besonders klug und raffiniert.
Er entkam immer den Hunden des Jägers und hatte selbst beim Jagen immer Erfolg. Seine Tricks teilte er gerne mit den
jungen, noch unerfahrenen Füchsen. Doch mit den Jahren wurde der kluge Fuchs immer älter. Er vergaß seinen Geburtstag,
verwechselte die Wochentage, wusste irgendwann nicht mehr, warum er vor den Hunden abhauen sollte und schließlich
vergaß er auch, wie man jagt. Doch nun zahlte sich seine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft den jungen Füchsen
gegenüber aus, denn jetzt sind sie für ihn da.
Verleihnummer: 0391 (inMIS-Signatur: 4669374)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 8 Minuten
Produktionsjahr:  2012
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 5 Jahren
Stichworte:

Alter, Älterwerden, Alzheimer, Ausgrenzung, Demenz, Fabel, Freundschaft, Generationen, Helfen,
Krankheit, Menschenwürde, Nähe, Unterstützung, Verantwortung, Zusammenleben

 

0392: klein

  
  

Dieser kurze Animationsfilm zeigt aus Kindersicht, wie es sich anfühlt, wenn sich Eltern streiten und
trennen.
Verleihnummer: 0392 (inMIS-Signatur: 4679042)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:  2018
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 3 Jahren
Stichworte: Aggression, Beratung. Ermutigung, Gewalt, Hilfe, Streit, Trost

 

0393: Frau Holle

  
  

Ein Puppentrickfilm aus der ZDF-Serie Siebenstein
Eine Witwe hat zwei Töchter - eine leibliche und eine Stieftochter. Ihre eigene Tochter wird von ihr verwöhnt,
während sie ihre Stieftochter Marie hart arbeiten lässt. Durch ein Missgeschick landet Marie eines Tages in
einer verzauberten Welt. Dort wird sie unter anderem von Frau Holler gebeten zu helfen und tut dies. Als sie
wieder nach Hause möchte, erfüllt Frau Holle ihr diesen Wunsch. Für ihre Hilfsbereitschaft wird Marie reich
mit Gold belohnt. Ihre Stiefschwester will ohne Anstrengung auch reich belohnt werden. Sie schlägt allerdings
alle Bitten aus. Dafür wird sie mit Pech überschüttet.
Verleihnummer: 0393 (inMIS-Signatur: 4673791)
Medium: DVD (Puppentrickfilm)
Länge: 8 Minuten
Produktionsjahr:  2014
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte: Arbeit, Fleiß, Gehorsam, Glück, Hilfsbereitschaft, Märchen, Pech

 

0394: Schon gehört?

  
  

Die Kurzgeschichte beginnt mit einem Flamingo, der im Stehen schläft. Dem vorbeikommenden Storch fällt nicht auf,
dass der Flamingo am Schlafen ist und grüßt ihn freundlich, worauf er keine Antwort vom Flamingo bekommt. Der Storch
findet den Flamingo deswegen eingebildet und arrogant. Er berichtet anderen Vögeln davon, die ihrerseits die Geschichte
weitererzählen und weiterausschmücken. So wird aus dem Flamingo am Ende sogar ein Schwein.
Verleihnummer: 0394 (inMIS-Signatur: 4675749)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Gerüchte, Mobbing, Stigmatisierung, üble Nachrede, Vorurteile

 

0395: Planet Willi.

  
  

Ein Animationsfilm für Grundschüler zum Thema Inklusion
Willi ist nicht wie alle anderen Kinder. Irgendwie lebt er in einer eigenen Welt. Darüber ist sich Willis kleine
Schwester durchaus im Klaren. Das ist auch der Grund, warum ihn die anderen Kinder manchmal auslachen.
Und auch ihre Eltern behandeln ihn anders und machen sich immer große Sorgen um ihn. Doch ein Leben ohne
Willi ist für seine Schwester unvorstellbar.
Verleihnummer: 0395 (inMIS-Signatur: 4675746)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 10 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Anderssein, Down-Syndrom, Inklusion, Krankheit, Respekt

 

0396: Elser

  
  

Er hätte die Welt verändert
Es ist der 8. November 1939. An diesem Tag sollte sich die Geschichte Deutschlands für immer verändern. So
hatte es zumindest der Widerstandskämpfer Georg Elser geplant. An diesem Tag hielt Adolf Hitler eine
Jubiläumsrede im Bürgerbräukeller von München. Anwesend war fast der gesamte Führungsstab der
Nationalsozialisten. Elser brachte eine Zeitbombe im Bürgerkeller an, aktivierte sie und floh Richtung Schweiz.
An der Grenze wird er wegen verdächtiger Gegenstände festgenommen. Während des Verhörs erfährt er,
dass Hitler dreizehn Minuten vor der Detonation den Bürgerbräukeller verlassen hatte und unversehrt blieb.
Nach und nach erzählt er im Verhör, was seine Beweggründe für das Attentat waren.
Verleihnummer: 0396 (inMIS-Signatur: 4673795)
Medium: DVD
Länge: 89 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren
Stichworte: Attentat, Beweggrund, Bombe, Hitler, Motivation, Nationalsozialismus, Planung, Widerstand

 

0397: Das Vorstellungsgespräch

  
  

Thomas Howell ist sichtlich nervös. Er wurde zu einem wichtigen Vorstellungsgespräch in eine angesehene Anwaltskanzlei
eingeladen, von dem für ihn viel abhängt. Begrüßt wird er von einem jungen Mann mit Down-Syndrom, der sich als sein
potentieller Vorgesetzter vorstellt. Thomas ist die ganze Situation nicht geheuer. Also fragt er höflich nach, ob noch weitere
Personen an dem Vorstellungsgespräch teilnehmen werden. Der junge Mann verneint die Frage und beginnt mit dem
Vorstellungsgespräch, das alles andere als gewöhnlich verläuft...
Verleihnummer: 0397 (inMIS-Signatur: 4674202)
Medium: DVD
Länge: 12 Minuten
Produktionsjahr:  2012
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 16 Jahren; Erwachsene
Stichworte: Behinderung, Down-Syndrom, Inklusion, Leistungsgesellschaft

 

0398: Vergiss mein nicht

  
  

"Vergiss mein nicht" ist ein sehr persönlicher Film von David Sieveking. Darin geht es um die Pflege seiner
an Demenz erkrankten Mutter Gretel. Nach und nach verliert sie ihr Gedächtnis und verlernt zu sprechen.
Doch ihren Lebensmut gibt sie noch lange nicht auf. Der Film dokumentiert echten Familiensinn und
aufopfernde Liebe mit allen Höhen und Tiefen.
Verleihnummer: 0398 (inMIS-Signatur: 4670793)
Medium: DVD
Länge: 88 Minuten
Produktionsjahr:  2012
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren
Stichworte:

Altern, Alzheimer, Demenz, Familie, Gesundheit, Krankheit, Partnerschaft, Pflege von
Angehörigen, Würde eines Menschen

 

0399: First Date

  
  

Jede/r ist anders - alle sind gleich
Zwei junge Menschen chatten miteinander und finden sich auf Anhieb sympathisch, dabei haben sie sich noch
nie persönlich getroffen. Aber dies soll sich nun ändern: Die junge Frau ladet ihren Chatpartner auf ein Konzert
ein. Sie stellt ihm aber eine Bedingung. Er soll sie zuhause abholen. Die Überraschung ist groß, als sich
herausstellt, dass die junge Frau im Rollstuhl sitzt.
Verleihnummer: 0399 (inMIS-Signatur: 46500246)
Medium: DVD
Länge: 15 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte:

Behinderung, Beziehung, Gesundheit, Inklusion, Klischees, Konflikte, Krankheit, Lähmung,
Lebensbewältigung, Lebensqualität, Rollstuhl, Verabredung, Vorurteile

 

0400: Nur ein Lächeln

  
  

Hanna wird von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern gemobbt. Sie ist die Außenseiterin der Klasse und
trägt aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familie nicht die neuesten Klamotten. Erst als ihr Mitschüler
Niko sich die Mühe macht ihre Familie kennen zu lernen und vom Tod ihrer Mutter erfährt, lernt Hanna was
wahre Freundschaft ist.
Verleihnummer: 0400 (inMIS-Signatur: 46500245)
Medium: DVD
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Ausgrenzung, Außenseiter, Gruppenzwang, Mobbing, Schule

 

0401: Ich bin kein Nazi, oder?

  
  

Alles, was einem fremd erscheint, kann einem erst einmal Angst machen. So ist das auch bei anderen
Kulturen, Religionen und Nationalitäten. Doch viele dieser Ängste lassen sich ganz leicht durch offene
Fragen und Gespräche ausräumen.
Verleihnummer: 0401 (inMIS-Signatur: 46500247)
Medium: DVD
Länge: 21 Minuten
Produktionsjahr:  2016
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte: Ausländerfeindlichkeit, Rassismus, Vorurteile

0402: Biodiversität oder biologische Vielfalt

  
  

In früheren Zeiten richteten die Menschen ihr Leben ganz nach dem Rhythmus der Natur aus. Daran hat sich
im Laufe der Zeit einiges geändert. Wie wichtige die Artenvielfalt unseres Planeten auch für ein Leben in einer
moderenen Großstadt ist, erklärt dieser Film.
Verleihnummer: 0402 (inMIS-Signatur: 4671591)
Medium: DVD
Länge: 22 Minuten
Produktionsjahr:  2007
Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch
Zielgruppe: ab 17 Jahren
Stichworte:

Artensterben, Artenvielfalt, Baumsterben, Biodiversität, Erde, Regenwald, Umweltschutz,
Vielfalt

 

0403: Depressionen

  
  

Diese DVD enthält einen Animationsfilm und eine Reportage zum Thema Depressionen. Im Animationsfilm
"Pauls Boot" verändert sich ein Familienvater im Laufe der Geschichte aufgrund seiner Depressionen.
Eine an Depressionen erkrankte Mutter berichtet in der Reportage "Leidensweg Depressionen" über ihren
Kampf gegen die Krankheit, ihre Gefühle und Suizidgedanken. Ihr kleiner Sohn berichtet, wie sich die
Krankheit seiner Mutter auf seine Gefühle, sein Wesen und sein Leben aufgewirkt haben.
Verleihnummer: 0403 (inMIS-Signatur: 46500404)
Medium: DVD (Animationsfilm und Reportage)
Länge: 14 / 4 Minuten
Produktionsjahr:  2016 / 2010
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte:

Depression, depressive Eltern, Familie, Gefühle, Krankheit, Schuldgefühle, Suizidgefahr,
Tod

 

0408: Der Grüffelo

  
  

Der Überlebenskampf im Wald ist hart. Wer unten in der Nahrungskette steht, ist ständig in Gefahr. Um vor den
anderen großen Tiere sicher zu sein, erfindet die kleine Maus ein imaginäres Monster, das sie angeblich beschützt.
Das Grüffelo genannte Monster hat riesige Zähne und Klauen und ist einfach nur furchteinflößend. Die List
funktioniert bestens, bis eines Tages tatsächlich ein Grüffelo auftaucht, auf dessen Speiseplan Maus ganz oben
steht.
Verleihnummer: 0408 (inMIS-Signatur: 4646174)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 25 Minuten
Produktionsjahr:  2009
Freigabe: 0
Zielgruppe: ab 5 Jahren
Stichworte: Angst, Empathie, Glaube, Leben im Wald, List, Reime, Selbstbehauptung

 

0409: Der Kleine und das Biest

  
  

Haros Welt ist nicht mehr so wie sie einmal war. Sein Vater ist ausgezogen und seither benimmt sich seine Mutter
ganz merkwürdig. Er erkennt sie gar nicht mehr wieder. In Haros Augen ist sie zu einem Biest geworden. Sie lacht
nicht mehr, spielt nicht mehr mit ihm und lässt ihn in vielen Situationen ganz allein.
Verleihnummer: 0409 (inMIS-Signatur: 4666650)
Medium: DVD (Animationsfilm)
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr:  2009
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte:

Eltern-Kind-Beziehung, Familie, Lebensbewältigung, Lebenskrise, Scheidung, Sensibilisierung,
Trennung, Veränderung

 

0410: Frühstück bei Monsieur Henri

  
  

Für eine WG ist man nie zu alt!
Constance zieht gegen den Willen ihres Vaters zum Studieren nach Paris. Da sie ständig pleite ist, sucht
sie nach einem Zimmer in einer WG. Fündig wird sie bei dem Pensionär Henri. Der alte Mann lebt seit dem
Tod seiner Frau vor 30 Jahren allein und verbittert in einer großen Pariser Altbauwohnung. Henris Sohn
Paul sieht in der neuen Mitbewohnerin die Lösung seiner Probleme, denn die Gesundheit seines Vaters
wird zunehmend schlechter. Das Zusammenleben von Constance und Henri gestaltet sich schwierig, denn
Constance hält sich an keine Regeln und Henri stellt gerne welche auf. Als Constance die Miete für das
WG-Zimmer nicht mehr aufbringen kann, hat Henri eine Idee. Er erlässt ihr die Miete, wenn sie seinen
Sohn Paul dazu bringt seine Ehefrau zu verlassen. Widerwillig geht Constance auf das unmoralische
Angebot ein, nichtsahnend welches Chaos dadurch entsteht.
Verleihnummer: 0410 (inMIS-Signatur: 4677159)
Medium: DVD
Länge: 96 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Freigabe: 0 Jahre
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsene
Stichworte:

Alter, Altwerden, Einsamkeit, Eltern-Kind-Beziehung, Familie, Generationenkonflikt, Moral,
Schicksal, Selbstverwirklichung, Traum, Verbitterung, Zusammenleben

 

0411: Amma & Appa

  
  

Eine deutsch-indische Liebe
Als sich Franziska aus Bayern und Jay aus Indien ineinander verlieben, sind beide Elternpaare erst einmal
wenig begeistert. Für Jays Eltern ist eine Heirat aus Liebe völlig unvorstellbar. Für sie ist es normal, dass
die Ehen der Kinder von den Eltern arrangiert werden. Franziskas Eltern ist die indische Kultur fremd und
sie tun sich schwer damit, sich daran anzupassen. Als sie mit ihrer Tochter nach Indien fahren, um
Franziskas zukünftige Schwiegereltern kennen zu lernen, müssen sie sich notgedrungen mit der Kultur und
den Gebräuchen vor Ort anfreunden.
Verleihnummer: 0411 (inMIS-Signatur: 4676844)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 90 Minuten
Produktionsjahr:  2014
Freigabe: 0 Jahre
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsene
Stichworte:

Gebräuche, Generationenkonflikt, Gesellschaft, Kultur, Liebe, Rassismuss, Unterschiede,
Vorurteile

 

0412: Bis zum Horizont, dann links!

  
  

Im Altersheim ist es langweilig. Darin sind sich die Bewohnerinnen und Bewohner einig. Besonders
Herr Tiedgen gehen die ewigen Lesenachmittage und Gesprächsrunden auf die Nerven. Abwechlung
verspricht ein Rundflug. Herr Tiedgen ergreift die Gelegenheit und kapert kurzerhand das Flugzeug.
Damit hofft er auch die attraktive, neue Bewohnerin Annegret zu beeindrucken. Schnell sind sich
die Seniorinnen und Senioren einig: Es soll ans Meer gehen. Endlich fühlen sie sich wieder frei. Doch
wie lange werden sie diese Freiheit wohl genießen können?
Verleihnummer: 0412 (inMIS-Signatur: 4669741)
Medium: DVD
Länge: 89 Minuten
Produktionsjahr:  2012
Freigabe: 0 Jahre
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsene
Stichworte:

Abenteuer, Altern, Altersheim, Altwerden, Freiheit, Lebenslust, Reise, Sehnsucht,
Traum, Würde

 

0413: Rumpe & Tuli

  
  

Zwei Ehrenfelder schlagen sich druch!
Die beiden Puppen Rumpe und Tuli drohen aus ihrer Wohnung geworfen zu werden. Um dies zu
verhindern, müssen sie eine ganze Stange Geld auftreiben. Auf der Suche nach neuen
Einnahmequellen hetzen sie durch ganz Köln. Auf ihrem Weg erleben sie nicht nur viele
Abenteuer, sondern lernen auch persische Taxifahrer, Kinder aus Italien, heimatlose
Sperrmüllsammler und Sinti kennen.
Verleihnummer: 0413 (inMIS-Signatur: 46501319)
Medium: DVD
Länge: 81 Minuten
Produktionsjahr:  2010
Freigabe: 6 Jahre
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte: Abenteuer, Armut, Existenzminimum, Obdachlosigkeit

 

0414: Stiller Löwe

  
  

Severin mag Musik. Er ist zwar gehörlos, aber er kann die Bässe spüren und sich so zur Musik bewegen.
Auf einem Konzert wird Nadja auf ihn aufmerksam. Sie nimmt allen Mut zusammen und spricht ihn an.
Doch er versteht sie nicht und sie kann seine Gebärdensprache nicht deuten. Severin befindet sich alleine
auf dem Nachhauseweg, als er sieht, dass ein Obdachloser von einer Gruppe Männer angegriffen wird.
Für ihn steht fest: Er muss etwas dagegen unternehmen!
Verleihnummer: 0414 (inMIS-Signatur: 4673292)
Medium: DVD
Länge: 5 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 14 Jahren; Erwachsene
Stichworte: Diskriminierung, Gehörlosigkeit, Kommunikaiton, Toleranz, Zivilcourage

 

0415: Sag, wie es ist!

  
  

Drei Kurzfilme zum Thema "Überleben in Krisen" von Lars K. Mikkelsen
HOME SWEET HOME: Außenstehende sehen in Erik den liebevollen Familienvater. Dieses Bild versucht
er mit allen Mitteln aufrechtzuerhalten. Doch seine Frau und seine Kinder kennen sein wahres Ich. Er
tyrannisiert sie und wird gewalttätig. Für seinen Sohn Lasse wird die Situation unerträglich. Er kann
nicht mehr mit ansehen, wie seine Mutter geschlagen wird. Er geht dazwischen. Sein Vater verletzt
sich dabei so schwer, dass er für zwei Wochen im Krankenhaus bleiben muss. Ohne den gewalttätigen
Ehemann und Vater blühen die anderen Familienmitglieder auf. Doch das ist keine Dauerlösung.
DER DACHBODEN: Rasmus liebt seine Mutter Lotta. Sie leidet an einer psychischen Erkrankung und
Rasmus weiß nicht, wie er damit umgehen soll. Sein Vater ist ihm auch keine große Hilfe. Er will nicht
über die Krankheit seiner Frau reden und auch sonst soll niemand davon erfahren. Rasmus geht nach
der Schule oft zu einem Gebäude, auf dessen Dachboden er sich ein Lager eingerichtet hat. Von dort
aus hört er einer Selbsthilfegruppe für psychische Erkrankungen zu, zu der auch seine Mutter Lotta
gehört.
HARTE PROBE: Emma leidet sehr unter der Alkoholsucht ihres Vaters. Alle scheinen davon zu wissen
und tuscheln hinter ihrem Rücken darüber. Ihr ist das unangenehm. Nur zu Hause darf nicht darüber
gesprochen werden. Wenn Emma sich mal ein Herz fasst und ihre Mutter auf die Krankheit ihres
Vaters anspricht, findet die immer neue Entschuldigungen und Ausflüchte für sein Verhalten. Besser
geht es Emma, wenn sie bei Onkel Karl Hunde trainieren darf. Dann vergisst sie ihre Sorgen. Bei
einem Wettbewerb kommt es schließlich zur Eskalation.
Verleihnummer: 0415 (inMIS-Signatur: 4675036)
Medium: DVD
Länge: 102 Minuten
Produktionsjahr:  2013
Sparche: Dänisch, mit deutschen Untertiteln
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 12 Jahren; Erwachsene
Stichworte:

Alkohol, Alkoholismus, Bipolare Störung, Depression, Gewalt, häusliche Gewalt,
Kinderrechte, Manie,

 

0416: Kurzfilme Ethik

  
  

Fünf Animationsfilme auf einer DVD
Kindgerecht werden ernste Themen angesprochen wie Einsamkeit im Altern, Trennung, Verantwortung übernehmen,
Emotionen zulassen und Abschied angesprochen.
Verleihnummer: 0416 (inMIS-Signatur: 4646077)
Medium: DVD
Länge: 28 Minuten
Freigabe: ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG FSK
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte: Alter, Einsamkeit, Entscheidung, Farben, Leben, Lebensfreude, Tod

 

0417: Herbstgold

  
  

Dokumentiert werden fünf Sportlerinnen und Sportler verschiedener Nationalitäten im Alter zwischen 80 und
100 Jahren, die an den Leichtathletik-Weltmeisterschaft für Seniorinnen und Senorien teilnehmen möchten.
Neben den sportlichen Leistungen geht es auch darum, wie sie mit Verlust und Tod umgehen, wie sie sich
motivieren und sich mit dem Älterwerden arrangieren.
Verleihnummer: 0417 (inMIS-Signatur: 4665612)
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 95 Minuten
Produktionsjahr: 2010
Freigabe: 0 Jahren
Zielgruppe: ab 16 Jahren, Erwachsene
Stichworte:


Altern in Würde, Altersdiskriminierung, Demographischer Wandel, Einsamkeit, Freundschaft,
Generationen, Gesundheit, Jugend, Körper, Leistung, Liebe, Medien, Motivation, Respekt,
Sport, Tod, Verlust, Vorurteile

 

0418: Die besten Beerdigungen der Welt

  
  

Drei Geschwister (10, 9 und 5 Jahre alt) kommen aus Langeweile auf die Idee, tote Tiere zu begraben. Sonst
kümmert sich ja keiner um deren Beerdigungen. Kurzerhand gründen sie ein Beerdigungsinstut...
Verleihnummer: 0418 (inMIS-Signatur: 4645816)
Medium: DVD (Kurzspielfilm und Bilderbuchkino)
Länge: 19 Minuten
Produktionsjahr: 2009
Freigabe: 0 Jahren
Zielgruppe: ab 4 Jahren
Stichworte: Auferstehung, Beerdigung, Langeweile, Sterben, Tod

 

0419: Welcome to Norway

  
  

Primus lebt im Norden Norwegens und betreibt dort ein Hotel. Doch nun ist das Hotel prleite. Er bangt um seine
Zukunft. Um doch noch Geld mit dem ehemaligen Hotel zu verdienen, kommen ihm die vielen Flüchtlinge gerade
recht. Eigentlich mag er keine Fremden. Aber ein Flüchtlingszwischenlager kostet wenig, bringt aber viele
staatliche Subventionen. Alles läuft bestens für Pirmus, bis der Staat Forderungen stellt.
Verleihnummer: 0419 (inMIS-Signatur: 4677691)
Medium: DVD
Länge: 91 Minuten
Produktionsjahr: 2016
Freigabe: 6 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren, Erwachsene
Stichworte: Flucht, Fremdenfeindlichkeit, Gesellschaft, Migration, Rassismus, Vorurteile, Willkommen

 

0420: Different Bayern

  
  

Dem bayerischen Traditionsfußballverein TSV Gretzing droht der Abstieg in die sechste Liga. Das passt
vor allem dem ortsansässigen Unternehmer Stefan Perl nicht ins Konzept. Er hat Visionen für den Verein
und sieht in eines Tages sogar in der Bundesliga. Um den Abstieg doch noch zu verhindern, will der den
Profifußballer Austin Abasi aus Ghana in die bayerische Provinz holen. Als Abasi von dem Angebot
erfährt, denkt er zunächst es käme von FC Bayern München. Sein Manager klärt ihn auf und überredet
ihn, den Vertrag zu unterschreiben. Trainer Josef Oertel und sein neuer Spieler stehen sich anfangs
skeptisch gegenüber. Doch nach und nach entwickelt sich eine echte Freundschaft aus den beiden. Wird
es ihnen gelingen den Abstieg zu verhindern?
Verleihnummer: 0420 (inMIS-Signatur: 46500165)
Medium: DVD
Länge: 23 Minuten
Produktionsjahr: 2017
Freigabe: LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 10 Jahren
Stichworte:

Bayern, Fremdheit, Freundschaft, Ghana, Glaube, Hoffnung, Identität, Integration,
Kulturen, Kulturschock, Profifußball, Reisen, Sport, Toleranz, Vorurteile, Werte

 

0422: 45 Minuten bis Ramallah

  
  

Rafik verspürt keine große Lust zur Hochzeit seines Bruders Jamal zurück in die alte Heimat nach
Ostjerusalem zu reisen. Sein neues Leben in Deutschland gefällt ihm gut. Hier ist er weit weg von
seinem herrschsüchtigen Vater. Kaum trifft er auf den Rest seiner Familie, brechen die alten
Konflikte wieder auf. Es gibt Streit und dabei gerät sein Vater derart in Rage, dass er einen
Herzinfarkt erleidet und stirbt. Als letzte Wiedergutmachung möchte Rafik den letzten Wunsch
seines Vaters wahrmachen und ihn in Ramallah auf palästinensichem Gebiet beerdigen. Zusammen
mit seinem Bruder Jamal macht er sich auf den Weg, mit der Leiche seines Vaters im Kofferraum.
Ihre Mission bleibt nicht lange unbemerkt.
Verleihnummer: 0421 (inMIS-Signatur: 4675766)
Medium: DVD
Länge: 84 Minuten
Produktionsjahr: 2013
Freigabe: ab 12 Jahren
Zielgruppe: ab 14 Jahren, Erwachsene
Stichworte:

Beerdigung, Brüder, Familie, Fanatismus, Islam, Israel, Judentum, Letzter Wille,
Nahost-Konflikt, Palästina, Religion, Vater-Sohn-Beziehung, Tod, Zusammenhalt

0423: Plötzlich Santa

  
  

Der Höhepunkt des Jahres ist für den Tischler Andersen ganz klar Weihnachten. Er liebt das
Weihnachtsfest mit all seinen Bräuchen und Sitten. Seine Familie kann er davon allerdings nicht richtig
überzeugen. Sie glauben einfach nicht an den Weihnachtsmann, dabei betreibt Andersen doch jedes
Jahr einen riesigen Aufwand, um in die Rolle des Weihnachtsmanns zu schlüpfen. Als es endlich soweit
ist, rast Andersen mit seinem Schlitten voller Geschenke einen Hügel herab. Und kracht plötzlich gegen
einen Baum. Dort trifft er auf den echten Weihnachtsmann, der seinen Kinder erzählt hat, dass die
Weihnachtsgeschenke von einem Tischler namens Andersen stammen. Kurzerhand tauschen die beiden
die Plätze.
Verleihnummer: 0423 (inMIS-Signatur: 46500199)
Medium: DVD
Länge: 70 Minuten
Produktionsjahr: 2017
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte:

Bescherung, Familie, Glaube, Identität, Toleranz, Tradition, Verwechslung, Weihnachten,
Weihnachtsmann, Werte

 

0424: Der kleine Vampir

  
  

Der kleine Vampir Rüdiger fürchtet um sein Leben und das seiner Familie. Nur knapp entkommen sie
den Vampirjägern und kommen bei Verwandten unter. Dort lernt er den Menschenjungen Anton kennen.
Aus den beiden ungleichen Jungen werden Freunde. Mutig stellt sich Anton den Vampirjägern entgegen,
um seinen neuen Freund und dessen Familie zu retten.
Verleihnummer: 0424 (inMIS-Signatur: 46500106)
Medium: DVD
Länge: 77 Minuten
Produktionsjahr: 2017
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 4 Jahren
Stichworte:

Anderssein, Außenseiter, Familie, Freundschaft, Verfolgung, Vertreibung, Unterschiede,
Vorurteile

 

0425: Überflieger

  
  

Kleine Vögel - Großes Geklapper
Richard versteht nicht, warum er nicht mit seiner Familie ins ferne Afrika zur Überwinterung fliegen darf.
Schließlich machen das doch alle Störche so. Richard ist aber gar kein Storchenjunges, sondern ein Spatz.
Als Waise wurde er von seinen Storcheneltern adoptiert. Schweren Herzens lassen sie ihn zurück, denn ein
Spatz schafft den langen Flug nach Afrika nicht. Doch Richard will beweisen, dass er ein richtiger Storch ist
und macht sich alleine auf dem Weg. Unterwegs trifft er auf die Zwergeule Olga und den Wellensittich Kiki.
Gemeinsam müssen die drei Freunde jede Menge Schwierigkeiten überwinden.
Verleihnummer: 0425 (inMIS-Signatur: 4678758)
Medium: DVD
Länge: 84 Minuten
Produktionsjahr: 2017
Freigabe: ab 0 Jahren
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Stichworte: Abenteuer, Adoption, Anderssein, Außenseiter, Familie, Fremdbild, Freundschaft, Selbstbild

 

0426: Wanda Walfisch

  
  

Wanda schämt sich für ihr Gewicht. Im Schwimmunterricht spritzt jedes Mal eine riesige Wasserfontäne, wenn
Wanda ins Becken springt. Die anderen Kinder lachen sie aus. Schließlich hat Wanda keine Lust mehr zum
Schwimmunterricht zu gehen. Also teilt sie ihrem Schwimmlehrer mit, sie sei zu schwer zum Schwimmen.
Aber der Lehrer sagt das sei Unsinn. Man sei immer nur das, was man zu sein glaubt. Ist man überzeugt eine
Feder zu sein, ist man tatsächlich federleicht. Wanda probiert es aus und es klappt auf Anhieb. Im
Turnunterricht springt sie wie ein Känguru, als Hase mag sie jetzt sogar Karotten und als Fisch schwimmt es
sich hervorragend.
Verleihnummer: 0426 (inMIS-Signatur: 4679047)
Medium: DVD
Länge: 7 Minuten
Produktionsjahr: 2018
Freigabe: LEHR-Programm gemäß´§ 14 JuSchG
Zielgruppe: ab 6 Jahren
Stichworte:


Adipostias, Anderssein, Außenseiter, Helfen, Identitätsfindung, Mobbing, Schönheitsideale,
Selbstannahme, Selbstbewusstsein, Selbstbild, Selbstsicherheit, Übergewicht, Überwindung,
Würde des Menschen

 

0427: Jeder anders, alle gleich

  
  

Landesweiter Film-Ideenwettbewerb "Gegen Ausgrenzung, für Vielfalt", unterstützt von der Landesanstalt für
Kommunikation, Sozialministerium Baden-Württemberg, Jugendstiftung, bestehend aus vier Filmen: "Nur ein
Lächeln" (0400), "Ich bin kein Nazi, oder?!" (0401), "First Date" (0399) und "Wieder mal typisch?!"
Verleihnummer: 0427 
Medium: DVD
Länge: 60 Minuten
Produktionsjahr: 2016/2017
Freigabe: ohne Angabe
Zielgruppe: ab 14 Jahren
Stichworte:


Ausgrenzung, Außenseiter, Ausländerfeindlichkeit, Behinderung, Beziehung, Gesundheit,
Gruppenzwang, Inklusion, Konflikte, Krankheit, Lähmung, Lebensbewältigung, Lebensqualität,
Mobbing, Rassismus, Rollstuhl, Schule, Stereotypen, Verabredung, Vorurteile

0428: Der große Demokrator

  
  

Bürgerbeteiligung als Experiment
In "Der große Demokrator" möchte der Regisseur Rami Hamze den Bürgerinnen und Bürgern des Kölner
Stadtteils Kalk zu mehr Selbstbestimmung und Mitspracherecht verhelfen. Zu diesem Zweck sammelt er
Spendengelder in Höhe von 10.000 Euro. Er lässt die Einwohnerinnen und Einwohner über den
Verwendungszweck der Spende abstimmen und möchte, dass sich soviele Menschen wie möglich an der
Aktion beteiligen. Sie haben drei Monate Zeit, um Ideen zu sammeln und Konzepte auszuarbeiten. Was
sich anfangs ganz einfach anhört, ist alles andere als das. Jede Bürgerin und jeder Bürger hat eigene
Vorstellungen, Meinungen und Bedürfnisse, was mit dem Spendengeld passieren soll. Führt vermehrte
Bürgerbeteiligung wirklich zur Stärkung der Demokratie?
Verleihnummer: 0428
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 82 Minuten
Produktionsjahr: 2015
Freigabe: 0 Jahre
Zielgruppe: ab 16 Jahren, Erwachsene
Stichworte: Abstimmung, Bürgerbeteiligung, Demokratie, -Einigkeit, Gentrifizierung, Migration

 

0429: InterACT! - Vielfalt-Kommunikation-Kooperation

  
  

Projekt nicht-formaler Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche der Stadt Pirmasens
Durchgeführt vom Projektträger Internationaler Bund (IB) Freier Träger der Jugend-, Sozial- und
Bildungsarbeit e. V.
Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN" des
Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Verleihnummer: 0429
Medium: DVD (Multimedia-Handbuch)
Stichworte:


Angriff, Ärger, Fremdbild, Gewaltfreie Kommunikation, Hemmungen, Hinterfragen,
Konfliktmanagement, Mediation, Prävention, Reflektion, Respekt, Rückzug, Selbstbild,
Toleranz, Verteidigung, Wut

 

0430: Themenzentrierte Medienarbeit für Demokratie

  
  

Projekte 2008-2011
Institut für Medienpädagogik Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz e. V.
Die Projekte
- Der LAP Bad Kreuznach wird gefördert durch das Bundesprogramm "Vielfalt tut gut" und das
Nachfolge-Programm "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"
- lokal-global.de und DiG.iT des Landesfilmdienst RLP e. V. werden gefördert druch das Ministerium für
Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen Rheinland-Pfalz
Verleihnummer: 0430
Medium: DVD (Projektdokumentationen)
Stichworte:



Achtung, Algerien, Arbeitslosigkeit, Ausgrenzung, Bad Kreuznach, Beziehung, Bundesprogramm,
Fußball, Gruppenzwang, Heimat, Internetabhängigkeit, Kultur, Liebe, Mädchen, Miteinander,
Mobbing, Opfer, Realitätsverlust, Rechtsextremisums, Religion, Respekt, Ritzen, Scheidung,
Selbstmordgedanken, Täter, Toleranz, Vielfalt, Willkommen

 

0431: 20 Jahre Multikultifeste in Pirmasens (1993-2012)

  
  

Fremde brauchen Freunde - wir auch
Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"
Eine Koproduktion der Initiative Freundschaftsfest und der JugendKulturWerkstatt Pirmasens
Verleihnummer: 0431
Medium: DVD (Dokumentation)
Produktionsjahr:  2012
Stichworte: Ankommen, Integration, Freundschaft, Multikultrualität, Pirmasens, Willkommen, Zuwanderung

 

0432: Handlauf Orange

  
  

Eine Begegnung - Ein Kunstprojekt - Ein Abenteuer
"Handlauf Orange" dokumentiert ein Kunstprojekt des CJD Bad Kreuznach, das im Rahmen des Bundesprogramms
"TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN" gefördert wurde.
Die vornehme, anschauliche Kurstadt und das heruntergekommene "Pariser Viertel", in dem die Hälfte aller Menschen
einen Migrationshintergrund haben, trennt nur eine Unterführung. Unter dem Motto "Orange verbindet!" gestaltet
ein StreetArt-Künstler der Kunstwerkstatt Bad Kreuznach zusammen mit Kindern und Jugendlichen die bisher düstere
Unterführung um. So soll eine verbindende Brücke zwischen den unterschiedlichen Stadtteilen geschlagen werden.
Verleihnummer: 0432
Medium: DVD (Dokumentarfilm)
Länge: 80 Minuten
Produktionsjahr:  2012
Stichworte: Integration, Kunst, Migration, Miteinander, Mitgestaltung, Verantwortung, Verbindung

 

0433: "Demokratie leben!"

  
  

Filmdokumentarische Begleitung der Partnerschaft für Demokratie Südwestpfalz
Gesamtdokumentation 2015
Das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
will ziviles Engagement und demokratisches Verhalten auf der kommunalen, regionalen und überregionalen
Ebene fördern. Vereine, Projekte und Initiativen werden unterstützt, die sich der Förderung von Demokratie und
Vielfalt widmen und insbesondere gegen Rechtsextremismus und Phänomene gruppenbezogener
Menschenfeindlichkeit wie z.B. Rassismus und Antisemitismus arbeiten. Darüber hinaus können auch andere
Formen von Demokratie- und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, von politisierter oder vorgeblich
politisch bzw. vorgeblich religiös legitimierter Gewalt, von Hass und politischer Radikalisierung Gegenstand
präventiver Arbeit und damit Gegenstand der Förderung durch das Bundesprogramm sein.
Verleihnummer: 0433
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 41 Minuten
Produktionsjahr:  2015
Stichworte: Bundesprogramm, Demokratieförderung, Engagement, Initiative, Projekte, Vielfalt

 

0434: PS:united

  
  

King2K1Joel featuring Romina
Im Rahmen des Projektes "PS:united" ist ein Song mit dazugehörigem Video entstanden. Darin geht
es um ein friedliches Miteinander, Chancengleichheit, Respekt und Toleranz.
Verleihnummer: 0434
Medium: DVD (Musikvideo und Making of) und Audio-CD
Stichworte: Chancengleichheit, Gleichheit, Liedtext, Miteinander, Musik, Respekt, Song, Toleranz

 

0435: "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"

  
  

Filmdokumentarische Begleitung des lokalen Aktionsplans der Stadt Pirmasens
Zwischenbericht 1. Halbjahr 2012
Verleihnummer: 0435
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 47 Minuten
Stichworte:

Demokratieförderung, Engagement, Gleichheit, Gewaltverzicht, Miteinander,
Respekt, Toleranz, Vielfalt, Vorurteilsbekämpfung

 

0436: "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"

  
  

Filmdokumentarische Begleitung des lokalen Aktionsplans der Stadt Pirmasens
Gesamtdokumentation 2012
Verleihnummer: 0436
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: 47 Minuten
Stichworte:

Demokratieförderung, Engagement, Gleichheit, Gewaltverzicht, Miteinander,
Respekt, Toleranz, Vielfalt, Vorurteilsbekämpfung

 

0437: "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"

  
  

Dokumentation des Projektes "Theater macht Courage"
Verleihnummer: 0437
Medium: DVD (Dokumentation)
Länge: keine Angabe
Stichworte:

Demokratieförderung, Engagement, Gleichheit, Gewaltverzicht, Miteinander,
Respekt, Toleranz, Vielfalt, Vorurteilsbekämpfung

 

B001: Wegweiser Jugendarbeit gegen Rechtsextremismus

   Motive, Praxisbeispiele und Handlungsperspektiven
Verleihnummer: B001
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Stichworte: Jugendarbeit, Rechtsextremismus, Prävention, Demokratiebildung, Erziehung, Bildung

B002: Wer ist Wir?

   Deutschland und seine Muslime
Verleihnummer: B002
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2009
Autor: Navid Kermani
Stichworte: Zuwanderung, Muslime, Deutschland, Demokratie, Menschenrechte, Islam

B003: Globale Migration

   Geschichte und Gegenwart
Verleihnummer: B003
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Autor: Jochen Oltmer
Stichworte: Migration, Wanderungsbewegungen, Hintergründe, Formen und Auswirkungen globaler Migration

B004: Demografie und Demokratie

   Zur Politisierung des Wohlfahrtsstaates
Verleihnummer: B004
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Autorin/Autoren:  Jens Kersten, Claudia Neu, Berthold Vogel
Stichworte:

Demografischer Wandel, Wohlfahrtsstaat, Altersdiskriminierung, Alterspyramide, Demokratie, Gesellschaft,
Zusammenhalt, Fortbestand, Bevölkerungswachstum

B005: Demokratie

   Der Begriff Demokratie ist griechischen Ursprungs und heißt so viel wie "Herrschaft des Staatsvolkes". Schon in der Antike gab es erste
Beispiele für demokratische Staaten, in denen den Bürgern gewährt wurde bei der Regierung mitzubestimmen. Der Autor zeigt diese
Wurzeln noch einmal auf, geht auf die gegenwärtige Entwicklung der Demokratie ein und wagt auch einen Blick in die Zukunft.
Verleihnummer: B005
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2014
Autor: Stefan Marschall
Stichworte: Demokratie, Ursprünge bis heute, Politik, Regierungsform

B006: Wir neuen Deutschen

   Warum das Land Menschen wie uns braucht, aber nicht immer will
Verleihnummer: B006
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Autorinnen: Alice Bota, Khuê Pham, Özlem Topçu
Stichworte: Zuwanderung, Misstrauen, Migration, Heimat, Vorbehalte, Deutschland, Deutsch sein

B007: Behinderung

   Chronik eines Jahrhunderts
Im Laufe des vergangenen Jahrhunderts hat sich der Umgang mit Menschen mit Behinderung enorm gewandelt. Er reichte von
peinlich berührten Verbergen, über totale Ausbeutung und Zurschaustellung bis zur systematischen Vernichtung "lebensunwerten
Lebens" durch die NS-Euthanasie. Erst in der Nachkriegszeit hielten Partizipation und Akzeptanz Einzug in die Gesellschaft.
Verleihnummer: B007
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autoren: Christian Mürner, Udo Sierck
Stichworte:

Behinderung, Umgang mit Behinderten, NS-Euthanasie, Eugenik, Inklusion, Würde, Stellvertretung,
Selbstbestimmung

B008: Selbst denken

   Eine Anleitung zum Widerstand
Verleihnummer: B008
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autor: Harald Welzer
Stichworte: Umdenken, eigene Meinung entwickeln, Widerstand, eigenständiges Denken, Sachzwänge

B009: Blut und Ehre

   Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in Deutschland
Verleihnummer: B009
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autorin/Autor: Andrea Röpke, Andreas Speit
Stichworte: Beate Zschäpe, Ermittlung, Gerechtigkeit, Gewalt, Mord, NSU, Opfer, Polizei, Rechtsradikalismus, Rechtsterrorismus

B010: Kampfzone Straße

   Vom Umgang mit jugendlichen Gewalttätern
Verleihnummer: B010
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autoren: Karlheinz Gaertner, Fadi Saad
Stichworte: Drogen, Gewaltprävention, Jugendgewalt, Schule, Umgang mit Tätern

B011: "Sie können aber gut Deutsch!"

   Warum ich nicht mehr dankbar sein will, dass ich hier leben darf, und Toleranz nicht weiterhilft
Deutschland ist ein Einwanderungsland. Wie es ist sich in Deutschland fremd zu fühlen, kann Autorin Lena Gorelik sehr gut nachvollziehen.
Sie wurde 1981 in St. Petersburg geboren. 1992 kam sie zusammen zusammen mir ihrer russisch-jüdischen Familie nach Deutschland. 
Verleihnummer: B011
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Autorin: Lena Gorelik
Stichworte: Migration, Integration, Sprache, Erlernen, Deutsch

B012: Verliebt in einen Neoanzi?

   Sophie ist 15 Jahre alt, steckt mitten in der Pubertät und ist in Daniel verliebt. Ihr Glück scheint perfekt, als sie mit ihrem Schwarm
zusammenkommt. Doch Daniel verhält sich äußerst merkwürdig: eigentlich ist er ganz zärtlich und rücksichtsvoll, in anderen
Situationen wiederum launisch und aggressiv. Als jemand im Dorf Hakenkreuze an die Schaufenster eines jüdischen Ladens
gesprüht hat, fällt der Verdacht auf Daniel und auch Sophie fragt sich so langsam, mit wem sie eigentlich zusammen ist...
Verleihnummer: B012
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2009
Autor: Manfred Mai
Stichworte: Neonazis, Verdrängung, Ausreden, Dachau, Judenfeindlichkeit

B013: Neue Nazis

   Jenseits der NPD: Populisten, Autonome Nationalisten und der Terror von Rechts
Verleihnummer: B013
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Autoren: Toralf Staud, Johannes Radke
Stichworte: Rechtsextremismus, Autonome Nationalisten, Neonazis, rechter Populismus, NPD, Politik

B014: Erzählt es euren Kindern

   Der Holocaust in Europa
Aufrüttelnde Dokumentation über den Völkermord an europäischen Juden, die Fakten, Zeitzeugnisse und Erläuterungen vereint
Verleihnummer: B014
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2014
Autoren: Stéphane Bruchfeld, Paul A. Levine
Stichworte: Holocaust, Zeitzeugen, Dokumentation, Völkermord, Judentum

B015: Koran

   Der Heilige QUR-ÂN
Verleihnummer: B015
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2014
Stichworte: Koran, Heilige Schrift, Arabisch-Deutsch, Islam

B016: Die dunkle Seite der Nationalstaaten

   "Ethnische Säuberungen" im mordernen Europa
1992 kam der Begriff der "ethnischen Säuberungen" im Rahmen der Jugoslawienkriege auf. Meistens beschreibt er gewaltsame
Vertreibung, Umsiedlung, Deportation oder Ermordung von ethnischen oder religiösen Gruppen. Im Laufe des 20. Jahrhunderts
häuft sich die "ethnischen Säuberungen", wobei es in der Geschichte immer wieder zur Vertreitung ganzer Völker kam.
Verleihnummer: B016
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Autor: Philipp Ther
Stichworte: Vertreibung, 1912-1999, Minderheiten, Diskriminierung, Unterdrückung

B017: Muslimisch - weiblich - deutsch!

   Mein Weg zu einem zeitgemäßen Islam
Verleihnummer: B017
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2011
Autorin: Lamya Kaddor
Stichworte: Migration, Integration, Islam, Kultur, Anpassung

B018: Ziemlich deutsch


  
Betrachtungen aus dem Einwanderungsland Deutschland
In diesem Buch berichten die Autorinnen und Autoren, Interviewpartnerinnen und Interviewpartner über ihre Erfahrungen und geben
Anregungen für das Zusammenleben in einem Einwanderungsland.
Verleihnummer: B018
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Stichworte: Migration, Integration, Einwanderung

B019: Erlebniswelt Rechtsextremismus

   Menschenverachtung mit Unterhaltungswert
Hintergründe - Methoden - Praxis der Prävention
Verleihnummer: B019
Medium: Buch mit CD-ROM
Produktionsjahr:    2013
Stichworte: Rechtsextremismus, Prävention, Musik, Sprache, Internet, Projekte

B020: Generali Altersstudie 2013

   Wie ältere Menschen leben, denken und sich engagieren
Verleihnummer: B020
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Stichworte: Alter, Demografischer Wandel, Familie, Hobbys, Interessen, Selbstbestimmheit, Unabhängigkeit

B021: Weltgeschichte des demokratischen Zeitalters

   Der Begriff Demokratie ist griechischen Ursprungs und heißt so viel wie "Herrschaft des Staatsvolkes". Schon in der Antike gab es
erste Beispiele für demokratische Staaten, in denen den Bürgern gewährt wurde bei der Regierung mitzubestimmen. Dieses Buch
erläutert die Entstehungsgeschichte der modernen Demokratie.
Verleihnummer: B021
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2014
Autor: Stefan Bajohr
Stichworte: Weltgeschichte, Demokratie, Entstehungsgeschichte der modernen Demokratie

B022: Migration und Integration in Deutschland

   Begriffe - Fakten - Kontroversen
Verleihnummer: B022
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Stichworte:

Migration, Integration, Zuwanderungsgruppen, Integrationspolitik, Demografischer Wandel, Wirtschaftsentwicklung,
Innovationskraft

B023: Migrantinnen in den Medien

   Darstellungen in der Presse und ihre Rezeption
Verleihnummer: B023
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autorinnen: Margreth Lünenborg, Katharina Fritsche, Annika Bach
Stichworte: Migrantinnen, Fremde, Opfer, Ehrenmord

B024: Politische Bildung von Anfang an

   Demokratie-Lernen in der Grundschule
Verleihnummer: B024
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2007
Autorin: Dagmar Richter
Stichworte: Demokratieentwicklung, Rechtsextremismus, Schule, Integration, Vielfalt, Xenosprojekt

B025: Das junge Politik-Lexikon

   Politische Begriffe für Kinder von A bis Z
Verleihnummer: B025
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autoren: Gerd Schneider, Christiane Toyka-Seid
Stichworte: Politik, Begriffe, Erläuterung, Erklärung, System, Verstehen

B026: Informationen zur politischen Bildung 271

   Vorurteile
In dem 75-seitigen Heft geht es um das Fremdsein in einem Land und die Vorurteile, mit denen man sich als "Fremde" konfrontierte sieht.
Verleihnummer:    B026
Medium: Heft
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: Vorurteile, Rassismus, Antisemitismus, Minderheiten, Behinderung, Ost-West

B027: Politik & Unterricht

   Ausgabe 3/4-2012: Muslime in Deutschland
Lebenswelten und Jugendkulturen
Verleihnummer: B027
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Stichworte: Muslime, Jugendliche, Islam, Glaube, Jugendkultur, Leben

B028: Was glaubst du denn?

   Muslime in Deutschland
Begleitmaterialien für Lehrerinnen und Lehrer
Verleihnummer: B028
Medium: DVD und Begleitmaterial für Lehrerinnen und Lehrer
Produktionsjahr:    2013
Stichworte: Muslime, Jugend, Glaube, Islam

B029: Umsiedlungen, Vertreibungen und Fluchtbewegungen 1939-1959

   Atlas zur Geschichte Ostmitteleuropas
In dem von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegebenen Buch geht es schwerpunktmäßig um erzwungene
Teilungen und Umsiedlungen sowie die polnische Geschichte zwischen 1939 und 1959.
Verleihnummer: B029
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2013
Autorinnen/Autoren:   Grzegorz Hryciuk, Malgorzata Ruchniewicz, Bozena Szaynok, Andrzej Zbikowski
Stichworte: Zweiter Weltkrieg, Juden, Migration, Evakuierung, Flucht, Deportation, Rückkehr

B030: Die demografische Lage der Nation

   Was freiwilliges Engagement für die Regionen leistet
Verleihnummer: B030
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2011
Stichworte: Demografischer Wandel, Bevölkerungsentwicklung, Alterspyramide

B031: ÜberLeben im Umbruch

   Am Beispiel Wittenberge: Ansichten einer fragmentierten Gesellschaft
Das brandenburgische Wittenberge erlebte in der sozialistischen DDR seine Blütezeit als Industriestandort. Mit dem Ende der
DDR brach das soziale und wirtschaftliche Leben der Kleinstadt zusammen. Die Folgen sind bis heute geblieben. 
Verleihnummer: B031
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2012
Stichworte: Demografischer Wandel, DDR, Bevölkerungsschwund

B032: Themenblätter im Unterricht Nr. 105

   Minderheiten und Toleranz
Doppelseitiges Arbeitsblatt im Abreißblock und Hinweise für den Einsatz im Unterricht
Verleihnummer: B032
Medium: Themenblätter
Produktionsjahr:    2014
Stichworte: Minderheiten, Toleranz, Akzeptanz, Anderssein

B033: Homophobie begegnen

   Was sage ich wenn...
Eine Hilfestellung für den Alltag, im Privat- oder Berufsleben, Unternehmen oder Verein
Verleihnummer: B033
Medium: Broschüre
Produktionsjahr:    2014
Stichworte: Homophobie, Hilfestellung, Alltag, Privatleben, Berufsleben, Vorurteile

B034: PS:united


 
  
Multikulturelle Spurensuche in Pirmasens
In Gesprächen/Interviews mit Familien mit Migrationsgeschichte wird ein persönlicher und auch bewusst subjektiver Einblick
sowohl in die Vergangenheit als auch in die Gegenwart unterschiedlichster Menschen mit Migrationsgeschichte ermöglicht.
Verleihnummer: B034
Medium: Begleitmaterial
Produktionsjahr:    2011
Zugehörigkeit: Ergänzung zur DVD 0149
Stichworte: Interview, Auswanderung, Integration, Migration, Pirmasens, Betroffene

B035: Recht gegen Extremisten

   Was jeder gegen Extremisten tun kann
Verleihnummer: B034
Medium: Broschüre
Produktionsjahr:    2009
Stichworte: Recht, Musik, Internet, Computerspiele,Anzeige, Zeugenpflicht, Zeugenschutz

B036: Blinde Katze

   Eine autobiografische Dokumentation junger "Russlanddeutscher"
Textheft mit allen O-Tönen des Videos
Verleihnummer: B036
Medium: Begleitmaterial
Produktionsjahr:    2002
Zugehörigkeit: Ergänzung zur DVD 0112
Stichworte: Russlanddeutsche, Migration, Subkultur, Isolation, Gewalt, Handreichung

B037: Das radikal Böse

   Wie konnte es soweit kommen? Wie konnten ganz normale Familienväter über Jahre hinweg wehrlose
jüdische Zivilisten erschießen? Sie einfach hinrichten? Diesen Fragen versucht "Das radikal Böse" auf den
Grund zu gehen und zu klären wie es zu den massenhaften Erschießungen in Osteuropa kam.
Verleihnummer: B037
Medium: Begleitmaterial
Produktionsjahr:    2013
Zugehörigkeit: Ergänzung zur DVD 0072
Stichworte: Ursachen des Bösen, Experiment, Täter

B038: Am rechten Rand

   Eine Videodokumentationsreihe zum Thema Rechtsextremismus
In Wuppertal finden immer wieder Aufmärsche junger Neonazis statt. Grund genug, dass sich eine Gruppe
wuppertaler Schüler näher mit dem Thema Rechtsextremismus auseinandersetzt. Dabei herausgekommen
ist eine Videodokumentationsreihe mit 6 Teilen zu unterschiedlichen Themen: Deeskalation?, Rechte Strukturen,
Rechtsrock, Axel Hausweiler, Ewig gestrig, Widerstand gegen Nazis.
Verleihnummer: B038
Medium: Begleitmaterial
Produktionsjahr:    2003
Zugehörigkeit: Ergänzung zur DVD 0067
Stichworte: Rechtsextremismus, Neonazis, Rechtsrock, Widerstand gegen Nazis

B039: Zeugen der Shoah

   Fliehen - Überleben - Widerstehen - Weiterleben
Überlebende der Verfolgung durch die Nationalsozialisten berichten in 12 Interviews über das Erlebte.
Verleihnummer: B039
Medium: Begleitmaterial für Lehrende
Produktionsjahr:    2003
Zugehörigkeit Ergänzung zur DVD 0038
Stichworte: Zeitzeugen, Holocaust, Völkermord, Konzentrationslager

B040: Sein letztes Rennen

   1956 ging für Paul Averhoff ein Traum in Erfüllung als er olympisches Gold im Marathon gewinnt. Doch das ist lange her. Paul
ist alt geworden. Seine Tochter ist Stewardess und fliegt um die Welt. Sie kann sich nicht mehr um ihre Eltern kümmern. Also
müssen Paul und seine Frau Margot in ein Altenheim. Für Paul ein Alptraum... Zum Erstaunen seiner Mitbewohner und gegen
den Willen der Heimleitung schnürt Paul wieder seine Laufschuhe und will noch einmal an einem Marathon teilnehmen.
Verleihnummer: B040
Medium: Arbeitshilfe
Produktionsjahr:    2014
Zugehörigkeit: Ergänzung zur DVD 0142
Stichworte: Alter, Intergenerative Konflikte, Autonomieverlust im Alter

B041: "Demokratie hin oder her..."

   Erfahrungen mit Demokratieentwicklung im ländlichen Raum
Dokumentation des dreijährigen XENOS-Projekts "Horizont 21 - Demokratie leben und lernen in Sachsen und Sachsen-Anhalt"
Verleihnummer:    B041
Medium: Buch mit DVD
Stichworte: Demokratieentwicklung, Rechtsextremismus, Schule, Integration, Vielfalt, Xenosprojekt

B042: Nichts für uns - ohne uns


  
Jugendbeteiligung in Schule und Gemeinwesen - vier Beispiele
Verleihnummer: B042
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2011
Stichworte: Demokratie, Xenos-Projekt, Jugend, Schule, Beteiligung

B043: Integriert is(s)t gut

   Interkulturelles Kochbuch entstanden aus einem Projekt der Landfrauen Kreisverband Südwestpfalz
Verleihnummer: B043
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2014
Stichworte: Kochen, Integration, Frauen, Migration

B044: Deutschkurs für Asylbewerber

   Thannhauser Modell
Arbeitsheft ohne Untertitel
Verleihnummer:    B044
Medium: Arbeitsheft
Stichworte: Asyl, Deutschkurs, Sprachkurs, Sprache, Erlernen, Integration

B045: Deutschkurs für Asylbewerber

   Thannhauser Modell
Arbeitsheft mit Untertiteln in arabischer Sprache
Verleihnummer:    B045
Medium: Arbeitsheft
Zielgruppe: Alle Klassenstufen
Stichworte: Asyl, Deutschkurs, Sprachkurs, Sprache, Erlernen, Integration, arabisch

B046: Deutschkurs für Asylbewerber

   Thannhauser Modell
Arbeitsheft mit Untertiteln in französischer Sprache
Verleihnummer:    B045
Medium: Arbeitsheft
Zielgruppe: Alle Klassenstufen
Stichworte: Asyl, Deutschkurs, Sprachkurs, Sprache, Erlernen, Integration, französisch

B047: Deutschkurs für Asylbewerber

   Thannhauser Modell
Arbeitsheft mit Untertiteln in englischer Sprache
Verleihnummer:    B047
Medium: Arbeitsheft
Zielgruppe: Alle Klassenstufen
Stichworte: Asyl, Deutschkurs, Sprachkurs, Sprache, Erlernen, Integration, englisch

B048: Deutschkurs für Asylbewerber

   Thannhauser Modell
Zusatzmaterial zu den Arbeitsheften "Deutschkurs für Asylbewerber" auch digital auf CD
Verleihnummer:    B048
Medium: Foliensatz
Zielgruppe: Alle Klassenstufen
Stichworte: Asyl, Deutschkurs, Sprachkurs, Sprache, Erlernen, Integration

B049: Schritte Plus

   Alpha 1
Deutsch im Alpha-Kurs mit Audio-CD
Verleihnummer:    B049
Medium: Kursbuch
Produktionsjahr: 2011
Stichworte: Alphabetisierung, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Druckschrift, Sprache, Erlernen

B050: Schritte Plus

   Alpha 2
Deutsch im Alpha-Kurs mit Audio-CD
Verleihnummer:    B050
Medium: Kursbuch
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Alphabetisierung, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Druckschrift, Sprache, Erlernen

B051: Schritte Plus

   Alpha 3
Deutsch im Alpha-Kurs mit Audio-CD
Verleihnummer:    B051
Medium: Kursbuch
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Alphabetisierung, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Druckschrift, Sprache, Erlernen

B052: Bildwörterbuch Deutsch

   Die 1.000 wichtigsten Wörter in Bildern erklärt
Verleihnummer:    B052
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Alphabetisierung, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Sprache, Erlernen, Sprachförderung

B053: Die 50 besten Spiele zur Sprachförderung

   Spiele für die Mund- und Fingermotorik, die Begriffsbildung, bewusstes Hören, problematische Laute und zur Förderung der Satzbildung
Verleihnummer:    B049
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Satzbildung, problematische Laute, bewusstes Hören, Begriffsbildung, Mundmotorik, Fingermotorik

B054: Universal-Wörterbuch: Persisch

   Rund 18.000 Stichwörter und Wendungen
Verleihnummer:    B054
Medium: Wörterbuch
Sprache: Deutsch, Persisch
Produktionsjahr: 2002
Stichworte: Alphabetisierung, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Sprache, Erlernen

B055: arabisch - deutsch

   Visuelles Wörterbuch
10.000 Wörter und Redewendungen
Verleihnummer:    B055
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: Bildwörterbuch, Alphabetisierung, Sprache, Erlernen

B056: Diwan Wörterbuch für Araber

   Arabisch-Deutsch mit arabischer Lautschrift, rund 15.000 Wörter für deutschlernende Araber
Verleihnummer:    B056
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Wörterbuch, arabisch, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Sprache, Erlernen

B057: ALMANI

   Deutsche Grammatik für Araber
Von Buchstaben und Zahlen sowie deren Aussprache bis hin zu Grammtikregeln
Verleihnummer:    B057
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: Grammatik, deutsch, arabisch, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Sprache, Erlernen, Wortbildung, Satzbau

B058: Deutsch rapid

   Deutsch als Fremdsprache
Deutsch-Arabischer Sprachkurs mit 500 Vokabeln und Grammatik für Anfänger
Verleihnummer:    B058
Medium: Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2008
Stichworte: Sprachkurs, Selbstlernkurs, Wörter, Grammatik, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Satzbau

B059: Pastó

   Deutsch-afghanisches Wörterbuch mit Paschto-Transkription
Verleihnummer:    B059
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: afghanisch, Vermittlung von Deutschkenntnissen, Sprache, Erlernen, Wörter

B060: Alpha plus

   Aufbaukurs: Deutsch als Zweitsprache
Bebildertes Arbeitsbuch für Erwachsene, die Deutsch lernen wollen, plus 2 Audio-CDs mit allen Phonetik- und Hörverstehensaufgaben
sowie Diktaten
Verleihnummer:    B060
Medium: Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2014
Stichworte:

Lehrwerk, Integration, Alphabetisierung, Zahlenverständnis, Rechnen, sprachliche Handlungskompetenz,
schriftsprachliche Kompetenz, Rechtschreibung

B061: Miteinander


  
Selbstlernkurs Deutsch für Anfänger
Yeni Başlayanlar İçin Kendi Kendine Almanca Öğrenme Kursu
Deutsch-Türkisch
Für Lernende ohne Vorkenntnisse mit Anleitung in türkischer Sprache
Verleihnummer:    B061
Medium: Buch mit 4 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Sprachkurs, Selbstlernkurs, Türkisch, Deutsch

B062: Deutsch als Fremdsprache

   Hörkurs Deutsch für Anfänger
Yeni Başlayanlara Dinleyerek Öğrenilen Almanca Kursu
Deutsch-Türkisch
Verleihnummer:    B062
Medium: 2 Audio-CDs mit Begleitheft
Stichworte: Sprachkurs, Türkisch, Deutsch, Einsteiger, Zweitsprache

B063: 75 Bildkarten für Trainings, Workshops und Teams

   Bildkarten mit Booklet speziell zum Einsatz in (Jugend-)Gruppen
Verleihnummer:    B063
Medium: Bildkarten
Produktionsjahr: 2013
Stichworte:

Sprechanlässe, Kennenlernen, Feedback, Blitzlicht, Zielvisionen, Zwischenbilanz, Beziehungsklärung, Vorsätze und
Transfer, Ideenfindung, Groupbuilding, Konflikte und Krisen, Prozessklärung, Problemlösungen, Projektmanagement

B064: Miteinander

   Selbstlernkurs Deutsch für Anfänger
Deutsch-Arabisch
Für Lernende ohne Vorkenntnisse mit Anleitung in arabischer Sprache
Verleihnummer:    B064
Medium: Buch mit 4 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Sprachkurs, Arabisch, Deutsch, Einsteiger, Zweitsprache

B065: Miteinander

   Selbstlernkurs Deutsch für Anfänger
Deutsch-Russisch
Für Lernende ohne Vorkenntnisse mit Anleitung in türkischer Sprache
Verleihnummer:    B065
Medium: Buch mit 4 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2012
Stichworte: Sprachkurs, Russisch, Deutsch, Einsteiger, Zweitsprache

B066: Deutsch als Fremdsprache

   Deutsch als Fremdsprache
Deutsch-russischer Sprachkurs mit 500 Vokabeln und Grammatik für Anfänger
Inhalt: Deutsch-Russisch
Verleihnummer:    B066
Medium: Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Sprachkurs, Russisch, Deutsch, Einsteiger, Zweitsprache

B067: Deutsch in der Firma

   Was sage ich beim Vorstellungsgespräch, wie nehme ich eine Bestellung vor oder melde mich am Telefon - diese und weitere
Fragen rund ums Berufsleben werden hier mit griechischer, spanischer, polnischer und rumänischer Übersetzungen beantwortet.
Verleihnummer:    B067
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Stichworte: Abwesenheit, Berufsleben, Besprechung, Bestellung, Hilfe, Krankheit, Lieferung, Telefonat, Termine,
Vorstellungsgespräch, Zahlen, Zahlung

 

B068: deutsch üben

   Taschentrainer:
Wortschatz Grundstufe A1 bis B1
Verleihnummer:    B068
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2007
Stichworte: Übungswortschatz, Deutsch, Sprache, Erlernen, Anfänger

B069: deutsch üben

   Taschentrainer: Briefe, E-Mails und Co.
Beispiele und Übungen
Verleihnummer:    B069
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: unterschiedliche Textsorten, Korrespondenz, Deutsch, Sprache, Erlernen, Kommunikation

B070: deutsch üben

   Wortschatz & Grammatik A1
Verleihnummer:    B070
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2010
Zielgruppe: Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
Stichworte: Grammatik, Sprache, Erlernen, Integration, Deutsch

B071: deutsch üben

   Wortschatz & Grammatik A2
Verleihnummer:    B071
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2011
Zielgruppe: Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
Stichworte: Sprache, Erlernen, Deutsch, Einsteiger, Anfänger, Integration

B072: deutsch üben

   Lesen & Schreiben A1
Übungen zum Erlernen und Verbessern der Lese- und Schreibfähigkeiten bei Anfängern
Verleihnummer:    B072
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2010
Zielgruppe: Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
Stichworte: Sprache, Erlernen, Deutsch, Einsteiger, Anfänger, Schreiben, Lesen

B073: deutsch üben

   Hören & Sprechen A1
Übungen zum Erlernen und Verbessern der Hör- und Sprechfähigkeiten bei Anfängern
Verleihnummer:    B073
Medium: Übungsbuch mit Audio-CD
Produktionsjahr: 2010
Zielgruppe: Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
Stichworte: Sprache, Erlernen, Deutsch, Einsteiger, Anfänger, Sprechen, Hören

B074: deutsch üben

   Hören & Sprechen A2
Übungen zum Erlernen und Verbessern der Hör- und Sprechfähigkeiten bei Fortgeschrittenen
Verleihnummer:    B074
Medium: Übungsbuch mit Audio-CD
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: Anfänger mit Vorkenntnissen
Stichworte: Sprache, Erlernen, Deutsch, Einsteiger, Anfänger, Hören, Sprechen

B075: Deutsch als Fremdsprache

   Der komplette Kurs
Schritt für Schritt zum Lernerfolg: Mit Buch, Audio- und Online-Übungen
Niveau A2-B2
Verleihnummer:    B075
Medium: Buch mit 2 Audio- und MP3-CDs
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Deutsch, Lernen, Sprachkurs, Übung

B076: Deutsch als Fremdsprache

   Großwörterbuch
Mit Online-Wörterbuch und Drehscheibe "unregelmäßige Verben"
Verleihnummer:    B076
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: unregelmäßige Verben, Sprache, Deutsch, Erlernen, Grammatik

B077: Deutsch als Fremdsprache

   Sprachkurs Plus für Anfänger
Lehrbuch in Deutsch, Begleitbuch in Russisch
Verleihnummer:    B077
Medium: Lehrbuch, Begleitbuch und Audio-CD
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Anfänger
Stichworte: Deutsch, Russisch, Lehrbuch, Sprache, Fremdsprache, Erlernen, Anfänger

B078: Deutsch als Fremdsprache nach Themen

   Übungsbuch zum Grund- und Aufbauwortschaftz A1-B2
Verleihnummer:    B078
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Deutsch, Sprache, Grundwortschatz, Aufbau, Übung, Grundkenntnisse erlangen

B079: Bildwörterbuch Russisch-Deutsch

   Für Alltag, Beruf und unterwegs
15.000 Begriffe, 3.000 Bilder
Verleihnummer:    B079
Medium: Bildwörterbuch
Sprache: Deutsch, Russisch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Bilder, Wörter, Sprache, Erlernen

B080: Bildwörterbuch Arabisch-Deutsch

   Für Alltag, Beruf und unterwegs
15.000 Begriffe, 3.000 Bilder
Verleihnummer:    B080
Medium: Bildwörterbuch
Sprache: Deutsch, Arabisch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Bilder, Wörter, Sprache, Erlernen

B081: Deutsch als Fremdsprache

   Visuelles Wörter- und Arbeitsbuch mit 6000 Vokabeln
Verleihnummer:    B081
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Vokabel, Wörter, Arbeitsbuch, Visualisierung, Sprache, Erlernen

B082: Deutsch als Fremdsprache

   7.500 Begriffe, 3.000 Bilder, mit Lautschrift
Verleihnummer:    B082
Medium: Bildwörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Bilder, Wörter, Deutsch, Sprache, Erlernen, Lautschrift, Vokabeln

B083: Deutsch als Fremdsprache

   Grammatik in Bildern - jeder kann Grammatik lernen!
Verleihnummer:    B083
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Grammatik, bildliche Darstellung, Einführung, Sprache

B084: Deutsch als Fremdsprache

   250 Grammatik-Übungen
Für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit ausführlichen Lösungen.
Verleihnummer:    B084
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Für Anfänger und Fortgeschrittene
Stichworte: Grammatik, Übung, Deutsch, Sprache, Erlernen

B085: Grammatikkurs online

   Wörterbuch A1K
Deutsch-Urdu + Englisch + deutsche Grammatik
Sprachkurs Deutsch zum erfolgreichen Selbstlernen
Verleihnummer:    B085
Medium: Kursbuch incl. App-Ebook
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Sprachkurs, Deutsch, Urdu, Englisch, Grammatik, Selbtlernkurs, Sprache, Pakistan, Indien

B086: Grammatikkurs online

   Wörterbuch A1
Deutsch-Kurdisch Sorani+ Englisch + deutsche Grammatik
Sprachkurs Deutsch zum erfolgreichen Selbstlernen
Verleihnummer:    B086
Medium: Kursbuch incl. App-Ebook
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Sprachkurs, Deutsch, Kurdisch, Sorani, Englisch, Grammatik, Selbtlernkurs, Sprache

B087: Grammatikkurs online

   Wörterbuch A1
Deutsch-Kurdisch Kurmancî + Englisch + deutsche Grammatik
Sprachkurs Deutsch zum erfolgreichen Selbstlernen
Verleihnummer:    B087
Medium: Kursbuch incl. App-Ebook
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Sprachkurs, Deutsch, Kurdisch, Kurmandschi, Englisch, Grammatik, Selbtlernkurs, Sprache

B088: Grammatikkurs online

   Wörterbuch A1
Lektion 1 "Guten Tag"
Deutsch-Armenisch + Englisch + Lernwortschatz
Deutsch zum erfolgreichen Selbstlernen
Verleihnummer:    B088
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte:

Sprachkurs, Deutsch, Armenisch, Englisch, Armenien, Russland, Frankreich, USA, Amtssprache in Bergkarabach,
Anerkannte Minderheitensprache in Zypern, Türkei, Polen, Rumänien

B089: Grammatikkurs online

   Wörterbuch A1
Lektion 1 "Guten Tag"
Deutsch-Persisch + Englisch + Lernwortschatz
Deutsch zum erfolgreichen Selbstlernen
Verleihnummer:    B089
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte:

Sprachkurs, Deutsch, Persisch, Englisch, Armenien, Iran, Farsi, Afghanisch Dari, Tadschikistan, Tadschiki,
Aserbaidschan, Russland, Bahrain, Pakistan, Irak

B090: Grammatikkurs online

   Wörterbuch Deutsch-Englisch-Afghanisch-Persisch
Verleihnummer:    B090
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Anfänger
Stichworte: Wörterbuch, Anfänger, Einsteiger, Afghanistan, Afghanisch, Persisch, Englisch, Zweitsprache, Lernwortschatz

B091: Deutsch-Tigrigna

   Wörterbuch Deutsch-Englisch-Tigrigna
Verleihnummer:    B091
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Anfänger
Stichworte:

Wörterbuch, Anfänger, Einsteiger, Tigrigna, Tigrinya, Äthiopien, Eritrea, semitische Sprache, Englisch, Zweitsprache,
Lernwortschatz

B092: Wörterbuch Deutsch-Amharisch-Englisch

   45.000 Stichwörter
Verleihnummer:    B092
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2000
Stichworte: Sprache, Deutsch, Amharisch, Englisch, äthiosemitische Sprache, Äthiopien, Eritrea, Dschibuti

B093: Deutsch-Amharisches Gesprächsbuch

   nach Sachgebieten gegliedert
Verleihnummer:    B093
Medium: Gesprächsbuch
Produktionsjahr: 1994
Stichworte: Äthiopien, Gliederung nach Sachgebieten, Landeskunde, Wortschatz, Grammatik

B094: Somali Wörterbuch

   2.000 Stichwörter
Verleihnummer:    B094
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: Sprache, Deutsch, Somali, Erlernen, Wörter

B095: Wörterbuch Oromo-Deutsch, Deutsch-Oromo

   30.000 Stichwörter
Verleihnummer:    B095
Medium: Wörterbuch
Sprache: Deutsch, Oromo
Produktionsjahr: 2014
Stichworte:

Sprache, Deutsch, Oromo, Äthiopien, Kenia, Lautschrift, Alltagssprache, Fachsprache, Somalia, Sudan, kuschitische
Sprache, afroasiatische Sprache

B096: Planet - Arbeitsbuch 1

   Deutsch für Jugendliche
Verleihnummer:    B096
Medium: Arbeitsbuch
Produktionsjahr: 2004
Stichworte: Wortschatz, Grammatik, selbstständiges Arbeiten

B097: Planet - Kursbuch 1

   Deutsch für Jugendliche
16 Lektionen aus 4 Themenkreisen
Verleihnummer:    B097
Medium: Kursbuch mit 3 CDs
Produktionsjahr: 2004
Stichworte: Wortschatz, Grammatik, selbstständiges Arbeiten

B098: Planet - Testtrainer

   Deutsch für Jugendliche
16 Lektionen aus 4 Themenkreisen
Verleihnummer:    B098
Medium: Kursbuch mit Audio-CD
Produktionsjahr: 2014
Stichworte: Wortschatz, Grammatik, Aussprache, Rechtschreibung, Hören, Lesen, Schreiben, A1

B099: Planet - Lehrerhandbuch 2

   Deutsch für Jugendliche
Verleihnummer:    B099
Medium: Handbuch
Produktionsjahr: 2005
Stichworte: A2, methodisch-didaktische Hinweise, Lösungen, Lehrer, Lehrkraft, Pädagogik, Schule

B100: Planet - Arbeitsbuch 3

   Deutsch für Jugendliche
Verleihnummer:    B100
Medium: Arbeitsbuch
Produktionsjahr: 2007
Stichworte: B1, Übungen zur Differenzierung, Wortschatz, Grammatik, Tests

B101: Und jetzt ihr!

   Basisgrammatik für Jugendliche
Verleihnummer:    B101
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2002
Stichworte: Grundstufe Deutsch, Fremdsprache, Grammatik, Jugend

B102: Und jetzt ihr!

   Basisgrammatik für Jugendliche
Lösungsschlüssel
Verleihnummer:    B102
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2002
Stichworte: Grundstufe Deutsch, Fremdsprache, Grammatik, Lösungen, Lehrer, Schule

B103: Genial klick - Deutsch für Jugendliche

   Arbeitsbuch A1 mit DVD (Audio und Video)
Verleihnummer:    B103
Medium: Arbeitsbuch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Deutsch, Sprachkurs, Jugend, Sprache

B104: Genial klick - Deutsch für Jugendliche

   Kursbuch A1
plus DVD "Landskunde für Jugendliche"
Verleihnummer:    B104
Medium: Kursbuch und DVD
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Sprachkurs, Lehrwerk, Jugend, Deutsch

B105: Besuch aus Planetanien

   Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B105
Medium: Leseheft
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Sprachkurs, Lesen, Kinder, Verständnis, Grundwortschatz

B106: Planetino 1

   Deutsch für Kinder
Für Lehrerinnen und Lehrer
Verleihnummer:    B106
Medium: Lehrerhandbuch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: methodisch-didaktische Hinweise, Lösungen, Tests, Feste im Jahr

B107: Planetino 2

   Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B107
Medium: Kursbuch
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: A1, Anfang, Einstieg, Grundkenntnisse, Kinder, Lehrwerk

B108: Planetino 2

   Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B108
Medium: Arbeitsbuch mit CD-ROM
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Kinder, Verständnis, Sprache, Arbeitsheft zum Lehrwerk

B109: Planetino 3

   Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B109
Medium: Arbeitsheft mit CD-ROM
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: A1, Arbeitsheft zum Lehrwerk, Sprache

B110: Tamburin 1

   Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B110
Medium: Buch
Produktionsjahr: 1996
Zielgruppe: Primarstufe
Stichworte: Spielen, Basteln, Singen, Erzählen

B111: Meine Welt auf Deutsch

   Deutsch als Zweitsprache in der Schule
Wortschaftz üben: Mein Tag, In der Schule, Zu Hause
Verleihnummer:    B111
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Klasse 2
Stichworte: Lesen, Kinder, Verständnis, Grundwortschatz, Fremdsprache, Sprache, Erlernen

B112: Wir sind mehrsprachig

   11 Sprachen, 11 Farben, 11 Wörter und Zahlen bis 11
Verleihnummer:    B112
Medium: Lernposter
Sprache: Arabisch, Bosnisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Türkisch,
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Alltagsgegenstände, Anfänger, Einstieg, Farben, Zahlen, multilingual

B113: Übungsbuch für erwachsene Leseanfänger

   Übungen zu Rechtschreibung, Wortschatz, Grundwissen, Sprachstrukturen
Verleihnummer:    B113
Medium: Übungsbuch
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphebetisierung, Anfänger, Deutsch, Lesen

B114: Bildkarten zur Sprachförderung

   Anlaute erkennen: Konsonanten 1
B, P, D, T, W, F, G, K
32 farbige Bildkarten mit Begleitheft
Verleihnummer:    B114
Medium: Bildkarten
Produktionsjahr: 2011
Zielgruppe: Kinder mit Deutsch als Mutter- oder als Zweitsprache, 3-7 Jahre
Stichworte:

Sprachverständnis, Sprachproduktion, aktiver und passiver Wortschatz, Aussprache, visuelle und auditive
Wahrnehmung

B115: Bildkarten zur Sprachförderung

   Anlaute erkennen: Konsonanten 2
H, J, L, M, N, R, S, Z, Sch
33 farbige Bildkarten mit Begleitheft
Verleihnummer:    B115
Medium: Bildkarten
Produktionsjahr: 2011
Zielgruppe: Kinder mit Deutsch als Mutter- oder als Zweitsprache, 3-7 Jahre
Stichworte:

Sprachverständnis, Sprachproduktion, aktiver und passiver Wortschatz, Aussprache, visuelle und auditive
Wahrnehmung

B116: Bildkarten zur Sprachförderung

   Anlaute erkennen: Präpositionen über, unter, auf, vor...
33 farbige Bildkarten mit Begleitheft
Verleihnummer:    B116
Medium: Bildkarten
Produktionsjahr: 2011
Zielgruppe: Kinder mit Deutsch als Mutter- oder als Zweitsprache, 3-7 Jahre
Stichworte:

Sprachverständnis, Sprachproduktion, aktiver und passiver Wortschatz, Aussprache, visuelle und auditive
Wahrnehmung

B117: Schreiben

   Intensivtrainer A1/A2
Verleihnummer:    B117
Medium: Arbeitsbuch
Produktionsjahr: 2008
Stichworte: Formulare, E-Mails, Notizen, Briefe, Postkarten, Überweisung, Bewerbung, schriftliche Korrespondenz

B118: Schreiben in Alltag und Beruf

   Intensivtrainer A2/B1
Verleihnummer:    B118
Medium: Arbeitsbuch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Formulare, E-Mails, Notizen, Briefe, Postkarten, Überweisung, Bewerbung, schriftliche Korrespondenz

B119: Sprachförderung für 3- bis 7-Jährige

   Ausgearbeitete Stunden und Materialien für ein ganzes Jahr
46 Fördereinheiten für deutsch- und anderssprachige Kinder (u. a. Spiele, Bildkarten, Lieder, Erzählbilder)
Verleihnummer:    B119
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2007
Zielgruppe: 3-7 Jahre
Stichworte: Förderung, Sprachverständnis, Sprachproduktion

B120: Ganzheitliche Sprachförderung

   Ein Praxisbuch mit Sprachspielen für Kindergarten, Vorschule und Hort
Sprachspiele, Wahrnehmungsspiele, Bewegungsspiele, Kopiervorlagen
Verleihnummer:    B120
Medium: Praxisbuch
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: Kindergarten, Vorschule, Hort
Stichworte: Sprachverständnis, Förderung, Sprache, spielerisch

B121: Meine Wörter für die Schule

   Der illustrierte Fachwortschatz Deutsch
Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule
700 Wörter rund um die Schule
Verleihnummer:    B121
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: Klasse 1-4
Stichworte: Bilder, Illustration, Wortschatz, Grundschule, Deutsch als Fremdsprache

B122: Grundstufen-Grammatik für Deutsch als Fremdsprache

   Grammatik Niveau A1-B1 mit Lösungsschlüsseln und interaktiven Übungen
Verleihnummer:    B122
Medium: Arbeitsbuch
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Deutsch, Fremdsprache, Grammatik, Anfänger, Einsteiger, Lösung, Übung

B123: Interkulturelle Kompetenz

   Handbuch für soziale und pädagogische Berufe
Verleihnummer:    B123
Medium: Handbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte:

rechtliche Rahmenbedingungen, Zuwanderungsrecht, Asylrecht, soziale Folgen, Migrationsformen, Migrationspolitik, Integrationspolitik,
Werte, Normen

B124: Wortschatz üben

   Deutsch als Zweitsprache in der Schule
Freizeit, Mein Jahr, Feste
Verleihnummer:    B124
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Wortschatzarbeit, Anfänger, Alltag, wichtige Wörter

B125: Spielerisch Deutsch lernen

   Erste Wörter und Sätze
Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache
Verleihnummer:    B125
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Vorschule, Nichtleser, Grundwortschatz, Aufbau, einfache Satzmuster, Einstieg, Anfang

B126: Pädagogische Arbeit mit Migranten- und Flüchtlingskindern

   Unterrichtsmodule und psychologische Grundlagen
mit Online-Materialien
Verleihnummer:    B126
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Theoretische Grundlagen, Unterrichtsmodule, Grundlagen, Sprache, Migration, Flüchtling, Kinder

B127: 60 Stunden Deutschland

   Orientierungskurs Politik, Geschichte, Kultur
mit Testvorbereitung "Leben in Deutschland" und kostenlosem Zusatzmaterial im Internet
Verleihnummer:    B127
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Deutschland, Leben, Alltag, Politik, Geschichte, Kultur, Vorbereitung, Orientierung, Kurs, Test

B128: Meine Welt auf Deutsch

   Der illustrierte Alltags- und Sachwortschatz
mit Audio-CD
Verleihnummer:    B128
Medium: Buch mit Audio-CD
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Alltag, Wortschatz, Illustration, Bebilderung

B129: Planetino 1

   Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B129
Medium: Arbeitsbuch mit 3 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Kinder, Verständnis, Sprache, Arbeitsheft zum Lehrwerk

B130: Planetino 2

   Für Lehrerinnen und Lehrer
Deutsch für Kinder
Verleihnummer:    B130
Medium: Lehrerhandbuch mit 3 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: methodisch-didaktische Hinweise, Lösungen, Tests

B131: Spielerisch Deutsch lernen

   Wortschatzvertiefung und Grammatik
Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache
Verleihnummer:    B131
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2008
Stichworte: Lernstufe 3, Wortschatzvertiefung, Grammatik, Deutsch, Sprache, Satzbau

B132: Die KIKUS-Methode

   Ein Leitfaden
KIKUS steht für "Kinder in Kulturen & Sprachen". Mit dem von Dr. Edgardis Garlin entwickelten Sprachförderprogramm können Kinder ab
einem Alter von 3 Jahren spielerisch eine Zweitsprache erlenen.
Verleihnummer:    B132
Medium: Handbuch
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: Vor- und Grundschulalter
Stichworte: Einführung, Integration, Chancengleichheit, Mehrsprachigkeit, Kinder, Kultur, Sprache, Muttersprache, Praxis

B133: KIKUS Deutsch

   Arbeitsblätter 1
KIKUS steht für "Kinder in Kulturen & Sprachen". Mit dem von Dr. Edgardis Garlin entwickelten Sprachförderprogramm können Kinder
ab einem Alter von 3 Jahren spielerisch eine Zweitsprache erlenen.
Verleihnummer:    B133
Medium: Arbeitsblätter
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: 3-10 Jahre
Stichworte: Integration, Chancengleichheit, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Praxis, Kinder, Kultur, Sprache

 

B134: KIKUS Bildkarten

   mit Erläuterungen
480 Bildkarten zu den Themenbereichen: Familie, Kleidung, Tiere etc.
KIKUS steht für "Kinder in Kulturen & Sprachen". Mit dem von Dr. Edgardis Garlin entwickelten Sprachförderprogramm können Kinder
ab einem Alter von 3 Jahren spielerisch eine Zweitsprache erlenen.
Verleihnummer:    B134
Medium: Bildkarten
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: 3-10 Jahre
Stichworte: Integration, Chancengleichheit, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Praxis, Kinder, Kultur, Sprache

B135: KIKUS Deutsch

   Arbeitsblätter 2
KIKUS steht für "Kinder in Kulturen & Sprachen". Mit dem von Dr. Edgardis Garlin entwickelten Sprachförderprogramm können Kinder
ab einem Alter von 3 Jahren spielerisch eine Zweitsprache erlenen.
Verleihnummer:    B135
Medium: Arbeitsblätter
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: 3-10 Jahre
Stichworte: Integration, Chancengleichheit, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Praxis, Kinder, Kultur, Sprache

 

B136: KIKUS Deutsch

   Liederheft "Guten Morgen"
11 Ausmalbilder, Texte und Bewegungsanleitungen
KIKUS steht für "Kinder in Kulturen & Sprachen". Mit dem von Dr. Edgardis Garlin entwickelten Sprachförderprogramm können Kinder
ab einem Alter von 3 Jahren spielerisch eine Zweitsprache erlenen.
Verleihnummer:    B136
Medium: Liederheft
Produktionsjahr: 2007
Zielgruppe: 3-10 Jahre
Stichworte: Integration, Chancengleichheit, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Praxis, Kinder, Kultur, Sprache, Lieder, Musik, Bewegung

 

B137: KIKUS Deutsch

   Arbeitsblätter 3
KIKUS steht für "Kinder in Kulturen & Sprachen". Mit dem von Dr. Edgardis Garlin entwickelten Sprachförderprogramm können Kinder
ab einem Alter von 3 Jahren spielerisch eine Zweitsprache erlenen.
Verleihnummer:    B137
Medium: Arbeitsblätter
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: 3-10 Jahre
Stichworte: Integration, Chancengleichheit, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Praxis, Kinder, Kultur, Sprache

 

B138: deutsch üben

   Fit in Grammatik A1/A2
Verleihnummer:    B138
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Übung, Deutsch, Sprache, Grammatik, Rechtschreibung

B139: Deutsch

   Lesen und Schreiben A2
Verleihnummer:    B139
Medium: Übungsheft
Produktionsjahr: 2012
Stichworte:

Übung, Deutsch, Sprache, Grammatik, Rechtschreibung, Anfänger, Leseverstehen,
Schreiben, Textsorten, Prüfungsvorbereitung, Schreibanlässe

B140: Berliner Platz NEU

   Deutsch im Alltag
Einstiegskurs bis zu 100 Unterrichtseinheiten
Verleihnummer:    B140
Medium: Buch mit 2 Audio-CDs
Produktionsjahr: 2013
Stichworte:


Erstorientierung, Grundthemen, Alltag, Anfänger, Deutschlernen, Flüchtling, Vorbereitung, Integrationskurs,
Erleichterung durch Fotos und Illustrationen, Asylsuchende, Basiswortschatz, Hören, Sprechen, Lesen,
Grammatikeinführung

B141: Berliner Platz 1 NEU

   Deutsch im Alltag
Verleihnummer:    B141
Medium: Lehr- und Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs und DVD
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Lernende ohne Vorkenntnisse
Stichworte: Vorbereitung, Alltag, Prüfung, Aussprache, Grammatik, Praxis

B142: Berliner Platz 2 NEU

   Deutsch im Alltag
Verleihnummer:    B142
Medium: Lehr- und Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs und DVD
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Lernende ohne Vorkenntnisse
Stichworte: Vorbereitung, Alltag, Prüfung, Aussprache, Grammatik, Praxis

B143: Berliner Platz 3 NEU

   Deutsch im Alltag
Verleihnummer:    B143
Medium: Lehr- und Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs und DVD
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Lernende ohne Vorkenntnisse
Stichworte: Vorbereitung, Alltag, Prüfung, Aussprache, Grammatik, Praxis

B144: Einsteigerkurs PLUS

   Zusatztraining zur sprachlichen Erstorientierung für Flüchtlinge und Asylsuchende
Verleihnummer:    B144
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte:

Sprechtraining, Wortschatz, Grammatik, Lernwortschatz, Schreibtraining, Lösungen, Sprechen,
Schreiben

B145: Einstiegskurs PLUS


  
138 Fotos und Zeichnungen zur sprachlichen Erstorientierung für Wortschatzarbeit und Sprechtraining im Unterricht
Verleihnummer:    B145
Medium: Bildkarten
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Grundwortschatz, Deutschunterricht, Deutschkurs, Flüchtlinge, Asylsuchende, Sprachförderung, spielerisch

 

B146: Grundwortschatz Deutsch in Bildern

    mit Lautschrift
Verleihnummer:    B146
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Lautschrift, Wortschatz, Anfang, Einstieg, Bilder, Illustrationen

B147: Alpha plus

   Bild- und Wortkarten
Deutsch als Zweitsprache
Verleihnummer:    B147
Medium: Bild- und Wortkarten
Produktionsjahr: 2015
Zugehörigkeit: Ergänzung zum Lehrwerk B060
Stichworte:

Integration, Alphabetisierung, Zahlenverständnis, Rechnen, sprachliche Handlungskompetenz, schriftsprachliche
Kompetenz, Rechtschreibung

B148: Deutsch in 30 Tagen - Germana în 30 de zile

   Der Sprachkurs für rumänische Muttersprachler
Deutsch als Fremdsprache
Rumänisch-Deutsch
Niveau A1-A2
Verleihnummer:    B148
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Rumänisch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: rumänische Muttersprachler
Stichworte: Sprachkurs, Deutsch als Fremdsprache

B149: 80 schnelle Spiele für die DaZ- und Sprachförderung

   Für Plenum, Kleingruppen und Freiarbeit
Verleihnummer:    B149
Medium: Buch mit CD-ROM
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Spiele, Sprachförderung, spielerisch, Einstieg

B150: Einfach sprechen!

   Deutsch als Zweit- und Fremdsprache
A2-B1
Verleihnummer:    B150
Medium: Übungsbuch mit Audio-CD
Produktionsjahr: 2011
Stichworte: Sprechkompetenz, Sprechen, Deutsch, Zweitsprache, Fremdsprache

B151: Einfach schreiben!

   Deutsch als Zweit- und Fremdsprache
A2-B1
Verleihnummer:    B151
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2011
Stichworte: Schreibkompetenz, Schreiben, Deutsch, Zweitsprache, Fremdsprache

B152: Wortschatz Intensivtrainer A2

   Zur Vertiefung des Wortschatzes auf Niveau A2 mit Übungen
Verleihnummer:    B152
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2013
Stichworte: Trainer, Übung, Wortschatz, Prüfungsvorbereitung

B153: Einfach Grammatik

   Übungsgrammatik A1 bis B1
Verleihnummer:    B153
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2007
Stichworte: Übung, Grammatik, Prüfungsvorbereitung, Wiederholung, Ergänzung, Aufgaben

B154: Deutsch Grammatik

   Intensivtrainer NEU A1
Verleihnummer:    B154
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Trainer, Übung, Grammatik, Prüfungsvorbereitung

B155: Deutsch Grammatik A2

   Intensivtrainer NEU
Verleihnummer:    B155
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Trainer, Übung, Grammatik, Prüfungsvorbereitung

B156: Deine Sprache - meine Sprache

   Handbuch zu 14 Migrationssprachen und zu Deutsch
Für Lehrpersonen an mehrsprachigen Klassen und für den DaZ-Unterricht
Verleihnummer:    B156
Medium: Handbuch
Sprache: Deutsch, Albanisch, Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch/Montenegrinisch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Kurdisch, Mazedonisch, Portugiesich, Russisch, Spanisch, Tamil, Thai, Türkisch
Produktionsjahr: 2011
Zielgruppe: mehrsprachige Klassen
Stichworte: Mehrsprachigkeit, Migration, Sprache, Schule, Unterricht

B157: MULTIDINGSDA

    Bilderbuch
Verleihnummer:    B157
Medium: Bilderbuch mit Audio-CD in 14 Migrationssprachen
Produktionsjahr: 2010
Stichworte: Alltag, Bilder, audiovisuell, Hören, Sehen, Verstehen, Grundwortschatz, Familie, Formen, Farben

B158: Brieftraining für Deutschlehrer

Kopiervorlagen, auch zur Prüfungsvorbereitung
Verleihnummer:    B158
Medium: Buch
Stichworte: Training, Trainer, Lehrer, Deutsch, Kopiervorlagen, Prüfungsvorbereitung

B159: Alphabetisierung für Erwachsene

   Deutsch als Zweitsprache
Alphabetisierungskurs
Verleihnummer:    B159
Medium: Buch mit CD-ROM und Audio-CD
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Kurs, Erwachsene, Deutsch, Integration, Zweitsprache, Fremdsprache

B160: Ihr Start ins Deutsche

   Alphabetisierungskurs für Erwachsene, Teil 1
Verleihnummer:    B160
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2009
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Anfänger, Einsteiger, Deutsch als Fremdsprache, Zweitsprache, Alphabetisierung

B161: Alphamar

   Wege in die Alphabetisierung für erwachsene Deutschlernende
Verleihnummer:    B161
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Kurs, Deutsch, Fremdsprache, Zweitsprache

B162: Von A bis Z - Praxishandbuch zur Alphabetisierung

   Deutsch als Zweitsprache für Erwachsene
Verleihnummer:    B162
Medium: Handbuch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Deutsch, Fremdsprache, Zweitsprache

B163: Von A bis Z - Schreibtrainer Alphabetisierung

   Deutsch als Zweitsprache für Erwachsene
Verleihnummer:    B163
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Deutsch, Fremdsprache, Zweitsprache, Schreiben, Trainer, Druckschrift, Zahlen, lernen

B164: Von A bis Z - Alphabetisierungskurs A1

   Deutsch als Zweitsprache für Erwachsene
Verleihnummer:    B164
Medium: Handbuch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Deutsch, Fremdsprache, Kurs, Zweitsprache

B165: Von A bis Z - Lesefeft für den Alphabetisierungskurs

   Lesestufe 1
Deutsch als Zweitsprache für Erwachsene
Verleihnummer:    B165
Medium: Leseheft
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Deutsch, Fremdsprache, Zweitsprache, Lesen

B166: Bildaufgaben für erwachsene Leseanfänger

   Kopiervorlagen für erwachsene Leseanfänger
Verleihnummer:    B166
Medium: Kopiervorlagen
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Alphabetisierung, Deutsch, Fremdsprache, Zweitsprache, Lesen, Verstehen, Bild

B167: Basiswissen Grundschule

   Deutsch-Mathematik-Englisch
Nachschlagen und Üben
Verleihnummer:    B167
Medium: Buch mit CD-ROM
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Klasse 1-4
Stichworte: Arbeitsblätter, Lösungen, Deutsch, Mathematik, Englisch, Grundschule

B168: Deutschkurs für Asylbewerber

   Thannhauser Modell
192 Wortkarten, 24 Blanko-Karten
Verleihnummer:    B168
Medium: Lernkartei
Stichworte: Deutsch, Kurs, Asylsuchende, Flüchtlinge, Arbeitshilfe, Deutschunterricht, Einstieg

B169: Meine bunte Welt

   Erste Kunstwerke - erste Wörter in 12 Sprachen
Verleihnummer:    B169
Medium: Buch
Sprache:

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Griechisch, Russisch, Japanisch, Hebräisch, Arabisch,
Chinesisch, Türkisch
Produktionsjahr: 2014
Stichworte: Kunst, Kunstwerke, Bilder, Wörter, Sprache, Anfang, Einstieg

B170: Mein großes Bilder-Wörterbuch

   Meine Welt
Verleihnummer:    B170
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Kindergarten, Grundschule
Stichworte: Bild, Wörter, Lexikon, Illustration, spielerisch, Kinder

B171: Mein erstes Bildwörterbuch

   Verleihnummer:    B171
Medium: Wörterbuch mit Sprach-CD
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte:

Bilder, Wörter, Kinder, Illustration, spielerisch, Sprache, Wortschatz, Alltag, Tiere, Uhrzeit, Wetter,
Zahlen

B172: Mein großes Bildwörterbuch in 6 Sprachen

   Verleihnummer:    B172
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2014
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Türkisch
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Bild, Wörter, Kinder, Illustration, spielerisch, Sprache, Wortschatz, Alltag, Farben, Tiere, Zahlen

B173: tipp tapp

   Mein interaktives Bilderwörterbuch
Verleihnummer:    B173
Medium: Wörterbuch mit CD-ROM
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: Kindergarten, Grundschule
Stichworte: Bild, Wörter, Kinder, Illustration, spielerisch, Sprache, Wortschatz, Interaktivität

B174: Das große Grundwortschatz-Buch zum Lesenlernen

   7 Geschichten für Leseanfäger mit kurzen Texten und Rätseln
Verleihnummer:    B174
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Grundschule
Stichworte: Lesen, lernen, Grundwortschatz, Kinder, Leseanfänger

B175: Mein erster Langenscheidt

   Deutsch
1.000 Wörter
Verleihnummer:    B175
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: 3-8 Jahre
Stichworte: Sprechanlässe, Bild, Wörter, Kindergarten, Alltag

B176: Bilder suchen - Wörter finden

   So viele Wörter!
Verleihnummer:    B176
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: ab 12 Monate
Stichworte: Bilder, Wörter, Kleinkind, Illustration, spielerisch, Sprache, Sprachförderung, Wortschatz

B177: Grundwortschatz

   Ein Wort-Spiel-Buch
mit über 400 Wortkarten
Verleihnummer:    B177
Medium: Wortkarten
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Grundschule
Stichworte: Bild, Wörter, Kinder, Illustration, spielerisch, Sprache, Wortschatz, Leseanfänger

B178: Kennst du das?

   Das große Bildwörterbuch
200 Wörter
Verleihnummer:    B178
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: ab Kindergarten
Stichworte: Vom Wort zum Satz, Bild, Wörter, Kinder, Sprache, Wortschatz

B179: Bildwörterbuch Deutsch

   Über 2.000 Wörter aus dem Grundwortschatz
zu 26 verschiedenen Themenbereichen Farben, Tiere, Wetter und Zahlen
Verleihnummer:    B179
Medium: Wörterbuch mit Audio-CD
Produktionsjahr: 2009
Stichworte: Bild, Wörter, Kinder, Illustration, Sprache, Grundwortschatz

B180: Clown Kallis fröhlicher Sprachzirkus

   Ein Mitmach-Bilderbuch zur Sprachförderung
Verleihnummer:    B180
Medium: Bilderbuch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Reime finden, Mundmotorik, Nachsprechen, Silben klatschen

B181: Mein dickes Wörterbuch

   Verleihnummer:    B181
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: ab 18 Monaten
Stichworte: Wortschatzerweiterung, Sprachentwicklung, Ausdrucksfähigkeit

B182: Meine Welt auf Deutsch: Wortschatz üben

   Einkaufen; Mein Körper; In der Stadt
Deutsch als Zweitsprache in der Schule
Verleihnummer:    B182
Medium: Übungsbuch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: ab Klasse 2
Stichworte: Basiswortschatz, Grundwortschatz, Schule, Alltag, Anfänger, Einstieg

B183: Kennst du das?

   Erste Wörter
Bebildertes Wörterbuch mit einfachen Begriffen
Verleihnummer:    B183
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: ab 12 Monaten
Stichworte: Wörter, Sprache, Kleinkinder, Anfang

B184: Das Bildwörterbuch - Körper

   Mein erster Wortschatz
Verleihnummer:    B184
Medium: Wörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: ab 18 Monaten
Stichworte: Sprechanlässe, Wortschatzerweiterung, Sprachförderung, Körper, Körperteile, Kleinkinder

B185: Mein Bildwörterbuch Deutsch

   Über 600 Wörter mit Bildern
Verleihnummer:    B185
Medium: Bildwörterbuch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: ab Kindergarten
Stichworte: Sprechanlässe, Deutsch, Sprache, Kinder, spielerisch

B186: Das große Bildwörterbuch Deutsch-Albanisch

   mit österreichischen Ausdrücken
Verleihnummer:    B186
Medium: Wörterbuch
Sprache: Deutsch, Österreichisch, Albanisch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: ab Kindergarten mit Lesekenntnissen in albanischer Sprache
Stichworte: Selbstlernen, Lesen, Bild, Wort, Lernen

B187: Kooperative Abenteuerspiele 1

   Eine Praxishilfe für Schule, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung
137 Spiele: Kennenlern-, Warming-up-, Wahrnehmungs-, Vertrauens-, Kooperations- und Abenteuerspiele
Verleihnummer:    B187
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte:

Praxis, Schule, Spiele, Kennenlernen, Wahrnehmung, Vertrauen, Kooperation, Abenteuer,
spielerisch

B188: 50 Mitmachgeschichten zur Sprachförderung

   Laute, Silben, Wörter im Anfangsunterricht spielerisch entdecken
Verleihnummer:    B188
Medium: Buch mit Kopiervorlagen
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: Klasse 1, 2
Stichworte: Anfang, Spiele, Grundschule, Mitmachen

B189: Sprachentwicklung und Sprachförderung

   beobachten - verstehen - handeln
Anleitung für pädagogische Fachkräfte wie Kinder und deren Eltern beim (mehrsprachigen) Spracherwerb unterstützt werden können
Verleihnummer:    B189
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte
Stichworte: Förderung, Spracherwerb, Praxisbeispiele, Unterstützung, Mehrsprachigkeit

B190: 100 Übungen zur spielerischen Sprachförderung

   So fördere ich mein Kind
100 Spielübungen, Extra: Checkliste zum Sprachstand
Verleihnummer:    B190
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: ab 4 Jahren, Kindergarten
Stichworte: Laute, Erzählen, Beschreiben, Einzahl und Mehrzahl, Fragen, Farben, Formen, Dinge benennen

B191: Dorthin kann ich nicht zurück

   Flüchtlinge erzählen
25 Asylsuchende aus Afghanistan, Äthiopien, Burundi, der Elfenbeinküste, Eritrea, Ghana, Guinea, dem Kongo, Kenia, Nigeria,
dem Senegal, Somalia, dem Iran, dem Sudan und der Ukraine erzählen ihre Geschichte
Verleihnummer:    B191
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Flucht, Asyl, Erlebnisse, Ereignisse, Beweggründe, Hintergründe, Lebensgeschichte

B192: Bindung und Migration

   Psychische Erkrankungen bei Migranten: Was tun?
Verleihnummer:    B192
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2016
Stichworte: Integration, Krankheit, Flucht, Asyl

B193: Kinder bei Tod und Trauer begleiten

   Konkrete Hilfestellungen in Trauersituationen für Kindergarten, Grundschule und zu Hause
Verleihnummer:    B193
Medium: Arbeitshandbuch
Produktionsjahr: 2012
Autorinnen: Petra Hinderer, Martina Kroth
Stichworte: Trauerbegleitung bei Kindern, Trauer, Tod, Verlust, Familie

B194: Kinder trauern anders

   Wie wir sie einfühlsam und richtig begleiten
Verleihnummer:    B194
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Gertrud Ennulat
Stichworte: Trauerbegleitung bei Kindern, Anregungen, hilfreiche Hinweise, Tod, Verlustbewältigung

B195: Das explosive Kind

   Plan B für Eltern von kleinen Tyrannen
Verleihnummer:    B195
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2011
Autor: Ross W. Greene
Stichworte: Kind, Eltern, Erziehung, Praxisbeispiele, Tipps

B196: Verloren in der Schule

   Wie wir herausfordernden Kindern helfen können
Verleihnummer:    B196
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2012
Autor: Ross W. Greene
Stichworte: Schule, Erziehung, Eltern, Lehrer, Herausforderung, Hilfe

B197: Irgendwie Anders

   Irgendwie Anders ist nicht wie die anderen Tiere. So sehr er sich auch bemühte, er würde auch nie so werden wie sie. Also lebt er allein
und ohne Freunde einsam auf einem Berg. Eines Tages klopft ein Etwas an seine Tür. Und dieses Etwas behauptet genau wie er zu sein.
Dabei sieht es aber ganz anders aus als Irgendwie Anders.
Verleihnummer:    B197
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin / Illustrator:   Kathryn Cave / Chris Riddell
Stichworte: Bilderbuch, Kinderbuch, Anderssein, Toleranz, Tiere, Integration

B198: Elmar

   In einer Herde Elefanten unterscheidet sich jeder Elefant von den anderen. Aber Elmar ist nicht etwa größer, kleiner, dicker oder dünner
als die anderen. Er ist bunt kariert. Alle mögen ihn, denn mit Elmar gibt es immer was zu lachen. Doch wie wäre es wohl ein ganz normaler
Elefant zu sein. Mit einem Trick mischt er sich unerkannt unter die anderen Elefanten und muss feststellen, dass ihn nicht nur seine Farbe
einzigartig macht.
Verleihnummer:    B198
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2011
Autor: David McKee
Stichworte: Bilderbuch, Kinderbuch, Anderssein, Einzigartigkeit, Integration

B199: Elmar und die Farben

   In einer Herde Elefanten unterscheidet sich jeder Elefant von den anderen. Aber Elmar ist nicht etwa größer, kleiner, dicker oder dünner
als die anderen. Er ist bunt kariert. Alle mögen ihn, denn mit Elmar gibt es immer was zu lachen. Doch wie wäre es wohl ein ganz normaler
Elefant zu sein. Mit einem Trick mischt er sich unerkannt unter die anderen Elefanten und muss feststellen, dass ihn nicht nur seine Farbe
einzigartig macht.
Verleihnummer:    B199
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Arabisch
Produktionsjahr: 2011
Autor: David McKee
Stichworte: Bilderbuch, Kinderbuch, Anderssein, Einzigartigkeit, Integration

B200: Elmer

   In einer Herde Elefanten unterscheidet sich jeder Elefant von den anderen. Aber Elmar ist nicht etwa größer, kleiner, dicker oder dünner
als die anderen. Er ist bunt kariert. Alle mögen ihn, denn mit Elmar gibt es immer was zu lachen. Doch wie wäre es wohl ein ganz normaler
Elefant zu sein. Mit einem Trick mischt er sich unerkannt unter die anderen Elefanten und muss feststellen, dass ihn nicht nur seine Farbe
einzigartig macht.
Verleihnummer:    B200
Medium: Buch
Sprache: Englisch
Produktionsjahr: 2010
Autor: David McKee
Stichworte: Kinderbuch, Bilderbuch, Anderssein, Einzigartigkeit, Integration

B201: Elmar

   Bunter Stoff-Elmar passend zur gleichnamigen Geschichte
Verleihnummer:    B201
Medium: Stofftier
Produktionsjahr: 2015
Zugehörigkeit: Ergänzung zu B198, B199 und B200
Stichworte: Anderssein, Einzigartigkeit, Integration

B202: Das kleine Ich-Bin-Ich

   Bilderbuch mit Bastelanleitung:
Ein kleines Tier auf der Suche nach seiner Identität. Keines der anderen Tiere ähnelt ihm und keiner kann ihm sagen, zu welcher Tierart es gehört.
Verleihnummer:    B202
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Mira Lobe
Stichworte: Anderssein, Toleranz, Selbstbewusstsein

B203: Das kleine Ich-Bin-Ich

   Bilderbuch in 4 Sprachen mit Bastelanleitung:
Ein kleines Tier auf der Suche nach seiner Identität. Keines der anderen Tiere ähnelt ihm und keiner kann ihm sagen, zu welcher Tierart es gehört.
Verleihnummer:    B203
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Kroatisch, Serbisch, Türkisch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Mira Lobe
Stichworte: Anderssein, Toleranz, Selbstbewusstsein

B204: Mein neuer Freund, der Mond

   Sahby al-gadid
Auf dem Weg nach Hause fällt einem Jungen auf, dass der Mond ihn immer verfolgt. Für ihn steht fest: Der Mond will sein Freund werden!
Verleihnummer:    B204
Medium: Buch
Sprache: Arabisch, Deutsch
Produktionsjahr: 2014
Autor: Walid Taher
Zielgruppe: 3-7 Jahren
Stichworte: Freundschaft, Gefühl, Kindsein, Verständigung, Vaterrolle, Generationen, Kulturelle Unterschiede

B205: Karlinchen

   Klarinchen verliert sein Zuhause und ist auf sich allein gestellt. Mit leerem Magen macht es sich auf die Suche nach einem
warmen Schlafplatz. Doch egal, wen es unterwegs trifft, immer stößt Karlinchen auf Ablehnung. Niemand ist bereit ihm zu
helfen. Da trifft er auf einen eigentümlichen Mann.
Verleihnummer:    B205
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Annegert Fuchshuber
Zielgruppe: 6-7 Jahre
Stichworte: Anderssein, Flucht, Vertreibung, Akzeptanz, Unterstützung, Hilfsbereitschaft

B206: Vielleicht dürfen wir bleiben

   Albin wurde in Bosnien geboren und hat dort schon viel Schreckliches erlebt. Zusammen mit seiner Familie flieht er aus dem vom
Krieg gebeutelten Bosnien. Seit fünf Jahren wohnt er nun ein einem sicheren Land, in dem er sich zu Hause fühlt. Doch dann droht
seiner Familie die Abschiebung nach Bosnien. Im Glauben, dass seine Mutter und seine Schwester nicht abgeschoben werden können,
wenn er verschwunden ist, flieht er erneut. Auf seiner Flucht versteckt sich Albin in einem Kofferraum, nichtahnend, dass sich die
Familie in dem Auto auf dem Weg in die Ferien befindet.
Verleihnummer:    B206
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Ingeborg Kringeland Hald
Zielgruppe: 11-14 Jahre
Stichworte: Flucht, Abschiebung, Krieg, Gewalt, Heimatlosigkeit

B207: Träume wohnen überall

   Die 15-jährige Sandale lebt in Bukarest auf der Straße. Tagsüber bettelt sie am Bahnhof und nachts schläft sie in der Kanalisation.
Manchmal hat sie Glück und findet in der Sozialstation St. Lazarus Unterschlupf. Als sich die Gelegenheit ergibt, klaut sie einem
deutschen Jungen den Rücksack. Zurück in der Sozialstation entpuppt sich der deutsche Junge als neuer Zivildienstleistender von
St. Lazarus. Doch er verrät sie nicht.
Verleihnummer:    B207
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin: Carolin Philipps
Zielgruppe: 12-15 Jahre
Stichworte: Obdachlosigkeit, Hunger, Gewalt, Drogen, Prostitution, Zuflucht, Sozialstation, Rumänien, Straßenkinder, Freundschaft

B208: Die Zeit der Wunder

   Koumaïl hat mit seinen sieben Jahren schon so viel Leid und Elend gesehen wie andere in ihrem ganzen Leben. Zusammen mit
seiner Ziehmutter Gloria flieht er vor den Schrecken des Kaukasus-Krieges. Ihr Ziel ist Frankreich, denn laut Gloria ist Koumaïl
eigentlich Franzose. Dort will er auch seine Mutter wiederfinden. Doch dann ist Gloria plötzlich verschwunden.
Verleihnummer:    B208
Medium: Taschenbuch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Anne-Laure Bondoux
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Krieg, Flucht, Ziehmutter, Heimat, Schrecken, Hoffnung, Bürgerkrieg, Georgien, Not, Elend, Hilfsbereitschaft,
Mitmenschlichkeit, Freundschaft, Ungewissheit

B209: Milchkaffee und Streuselkuchen

   Boris mit den Sommersprossen wird in der Schule nur Streuselkuchen genannt. Und für Sammy, der neu in die Klasse kommt, ist auch
schnell ein Spitzname gefunden: Milchkaffee! Denn seine Eltern stammen aus Eritrea. Boris kann Sammy nicht ausstehen, hat er ihn doch
als Klassenbesten und am Klavier des Schulorchesters abgelöst. Als Sammy bei einem Brandanschlag auf sein Wohnhaus an der Hand verletzt
wird, bringt ausgerechnet Boris ihm die Hausaufgaben.
Verleihnummer:    B209
Medium: Taschenbuch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Carolin Philipps
Zielgruppe: 9-11 Jahre
Stichworte: Fremdenhass, Brandanschlag, Vorurteile, Freundschaft, Zivilcourage, Ausländerfeindlichkeit, Konfliktlösung

B210: Zuhause kann überall sein

   Das kleine Mädchen Wildfang flieht zusammen mit ihrer Tante vor dem Krieg in ihrem Heimatland. Sie finden Zuflucht in einem neuen Land,
in dem für Wildfang alles fremd ist. Die fremde Sprache und die fremden Geräusche hören sich für sie kalt an. Ihre vertrauten Worte,
Geräusche und Erinnerungen umgeben sie wie eine warme, schüztende Decke. Im Park trifft sie auf ein einheimisches Mädchen, von dem
Wildfang nach und nach neue Wörter lernt. Daraus webt sie sich eine immer größer werdende neue Decke.
Verleihnummer:    B210
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin / Illustratorin:   Irena Kobald / Freya Blackwood
Zielgruppe: 5-7 Jahre
Stichworte: Flucht, Integration, Sprache, Krieg, Freundschaft, Ankommen, Heimat, Fremdsein

B211: Ballett mit Börek

   
  
Auf dem Heimweg von der Schule wird Lara von Annabelle verfolgt, die gedroht hat, Lara zu verkloppen. Aus Angst versteckt sich Lara
auf einem Baum. Von dort aus kann sie in eine Wohnung sehen, in der jemand tanzt. Lara liebt es zu tanzen. Aber muss dieser jemand
ausgerechnet Hakan sein, der sie in der Schule immer hänselt.
Verleihnummer:    B211
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Ariane Schwörer
Zielgruppe: 9-10 Jahre
Stichworte: Alltag, Familie, Freundschaft, Integration, Toleranz, Vorurteile

B212: Die Sonne im Gesicht

   Ein Mädchen in Afghanistan
Parvana ist elf Jahre alt und wohnt zusammen mit ihrer sechsköpfigen Familie in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Dort geht Parvana
zur Schule und lebt ein ganz normales Leben. Als die Taliban an die Macht kommen, ändert sich alles für Parvana und ihre Familie.
Fortan dürfen afghanische Frauen und Mädchen nur noch in männlicher Begleitung das Haus verlassen. Es ist ihnen verboten zur Schule
zu gehen und das Tragen von Burkas wird zur Pflicht. Eines Tages wird ihr Vater verhaftet. Parvana sieht nur einen Ausweg aus der
Situation. Sie verkleidet sich als Junge und sucht sich Arbeit auf dem Markt.
Verleihnummer:    B212
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2003
Autorin: Deborah Ellis
Zielgruppe: ab 11 Jahren
Stichworte: Afghanistian, Taliban, Terror, Krieg, Sharia, Gleichberechtigung, Unterdrückung, Geschlechterrollen, Familienoberhaupt

B213: Lachen gegen Fremdenhass

   Sammlung der besten Cartoons gegen Fremdenhass
Verleihnummer:    B213
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Stichworte: Fremdenhass, Humor, Cartoon, Engstirnigkeit, Intoleranz, Hass

B214: Der Schrei des Löwen

   Zusammen mit seinem kleinen Bruder Chioke lebt Yoba als Straßenkind in der nigerianischen Stadt Aba. Ihr Leben ist ein
ständiger Kampf ums Überleben. Sie leiden Hunger und haben kaum Geld in der Tasche. Als Yoba eines Tages einen Auftrag
für den berüchtigten Gangsta Big Eagle erledigen soll, fällt ihm eine Tasche mit Geld in die Hände. Yoba und Chioke ergreifen
die Chance und fliehen Richtung Europa. Doch der Weg in die ersehnte Freiheit ist länger, beschwerlicher und gefährlicher als
sie es sich je gedacht hätten.
Verleihnummer:    B214
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Ortwin Ramadan
Zielgruppe: 13-17 Jahre
Stichworte:

Straßenkinder, Nigeria, Schleuser, Flüchtlinge, Schmiergeld, Überfahrt nach Europa, Flucht, Route, Mittelmeer,
Gefahr

B215: Papa, was ist ein Fremder?

   Gespräch mit meiner Tochter
Autor Tahar Ben Jelloun beantwortet in diesem Buch die Fragen seiner damals 10-jährigen Tochter Mérièm nach Fremdenfeindlichkeit
und Rassismus.
Verleihnummer:    B215
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Tahar Ben Jelloun
Zielgruppe: 10-12 Jahre
Stichworte:

Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Antisemitismus, soziokulturelle Unterschiede, Kolonialismus,
Sklaverei, Völkermord, Fremdenhass

B216: Ben liebt Anna

   Zu Beginn des neuen Schuljahres bekommt der 9-jährige Ben eine neue Klassenkameradin. Anna kam mit ihrer Familie aus dem polnischen
Katowice nach Deutschland. Zuerst interessiert sich Ben nicht wirklich für Anna, aber mit der Zeit kommen sie sich näher. Schneller als
gedacht müssen sich die beiden schon wieder von einander trennen.
Verleihnummer:    B216
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autor: Peter Härtling
Zielgruppe: 8-10 Jahre
Stichworte: Fremdsein, Ausgrenzung, Integration, Liebe, Aussiedler

B217: Nicht Chicago, nicht hier

   Niklas ist ein ganz normaler 13-Jähriger. Aber als Karl neu zu ihm in die Klasse kommt, ändert sich sein Alltag vehement. Karl
tyrannisiert, schikaniert und terrorisiert Niklas. Zeugen dafür gibt es keine und auch keinen nachvollziehbaren Grund. Die Gewalt
nimmt Überhand und Niklas weiß sich nicht anders zu helfen, als seinen Vater einzuweihen.  Zusammen gehen sie zur Polizei. Doch
beim Erstatten der Anzeige stellen sie fest, dass sie hier keine Hilfe erwarten können...
Verleihnummer:    B217
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin: Kirsten Boie
Zielgruppe: 12-15 Jahre
Stichworte: Jugendgewalt, Mobbing, Diebstahl, Tyrannei, Schule, Jugend, Täter, Opfer, Hilflosigkeit

B218: Das Geheimnis des Feuers

   Bis 1975 gehörte Mosambik zum Kolonialbesitz Portugals. Als unabhängige Volksrepublik schlitterte das südostafrikansiche Land
in einen 16-jährigen Bürgerkrieg. Dieser ließ die Wirtschaft zusammenbrechen. Hunger und Armut waren die Folge. Er kostete
900.000 Menschen das Leben. Viele Zivilisten verloren ihr Zuhause und wurden umgesiedelt. Bis heute sterben Menschen durch
Landminen aus der Bürgerkriegszeit.
Autor Henning Mankell lebte bis zu seinem Tod abwechselnd in Schweden und Mosambik und engagierte sich sehr für Afrika. Dort
lernte er die damals 12-jährige Sofia und ihre Geschichte kennen. Es ist eine Geschichte voller Leid, Trauer und Schmerz. Sie zeigt
die bitteren Folgen des Bürgerkriegs.
Verleihnummer:    B218
Medium: Buch
Produktionsjahr: 1997
Autor: Henning Mankell
Zielgruppe: 12 Jahre
Stichworte: Mosambik, Bürgerkrieg, Landminen, Amputation, Behinderung, Verstümmelung

B219: Klassenspiel

   Die neue Mitschülerin Lauren kommt aus Australien und ist von Anfang an den Hänseleien der anderen Schüler ausgesetzt. Was noch
relativ harmlos begann, wird schnell zu Schikanen und Tyrannei. Dabei scheint sich die Geschiche zu wiederholen, denn bereits vor zwei
Jahren erging es einem Jungen ähnlich und das nahm kein gutes Ende...
Verleihnummer:    B219
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2002
Autorin: Celia Rees
Zielgruppe: 12-15 Jahre
Stichworte: Ausgrenzung, Mobbing, Eskalation, Schule, Probleme

B220: Sommer unter schwarzen Flügeln

   Sie könnten kaum unterschiedlicher sein: Nuri stammt aus Syrien und musste mit ihrer Familie vor Gewalt und Krieg fliehen. Calvin
gehört zu einer rechten Clique, die alle Ausländer verachten. Durch Zufall begegnen sich die beiden. Nuri erzählt Calvin ihre Geschichte,
über den Krieg, das Elend und die Flucht. Er sieht die Ausländer fortan in einem anderen Licht. Doch als frisch gewählter Anführer der
Jugendgang ist die Liebe zu einer Syrerin extrem gefährlich.
Verleihnummer:    B220
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Peer Martin
Zielgruppe: 16-17 Jahre
Stichworte: Flucht, Syrien, Liebe, Flüchtlingsheim, Fremdenhass, Aussteiger, Rechtsradikalismus, Jugendgang

B221: Nennt mich nicht Ismael!

   Für Ismael ist sein Vorname eine echte Bürde. Ist er doch der Hauptanlass, dass sich seine Mitschüler über ihn lustig machen. Als
James Scobie zu ihnen in die Klasse kommt, sieht Ismael wie man sich erfolgreich gegen die Hänseleien wehren kann: mit Worten!
Vielleicht kommt er so auch Kelly endlich näher...
Verleihnummer:    B221
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Michael Gerard Bauer
Zielgruppe: 7-11 Jahre
Stichworte:

Mobbing, Spott, Schule, Freundschaft, Unterstützung, Debattierclub, Sprache, Selbstbewusstsein, Schüchternheit,
Sprachlosigkeit, Peinlichkeit

B222: Ismael und der Auftritt der Seekühe

   Durch viel Übung und Fleiß im öffentlichen Reden verfügt Ismael nun endlich über mehr Selbstvertrauen. Doch mit Kelly zu reden, hat
er sich bisher nicht getraut. Als er sie auf einer Geburtstagsparty trifft, ist von seinem neuen Selbstvertrauen nichts zu spüren. Abhilfe
sollen Musik und Poesie bringen.
Verleihnummer:    B222
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Michael Gerard Bauer
Zielgruppe: 7-11 Jahre
Stichworte: Liebe, Musik, Kunst, Dichtkunst, Mobbing, Sprache, Redegewandtheit, Selbstvertrauen

B223: Ismael - Bereit sein ist alles

   Es ist das letzte Schuljahr. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich Ismael alles gefallen ließ und sich immer wegduckte. Er organisiert
sogar eine Schulmeisterschaft. Zusammen mit seinen Freunden legt er sich richtig ins Zeug und gesteht auch Kelly, was er für sie
empfindet.
Verleihnummer:    B223
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Michael Gerard Bauer
Zielgruppe: 12-15 Jahre
Stichworte: Jugend, Pubertät, Liebe, Freundin, Musik, Sport, Coolsein, Dazugehören, Debattierclub, Freundschaft

B224: Maya und Domenico - Die krasse Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

   Maya ist 14 Jahre alt und gehört zu den Außenseitern in ihrer Klasse. Sie wird von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern gehänselt
und belächelt. Als sie in Domenico einen neuen Mitschüler bekommt, scheint sich die Situation eher noch zu verschlimmern. Denn
Domenico ist ein riesengroßer Angeber, dem alle Mädchen in der Klasse versuchen zu gefallen. Und dann muss er ausgerechnet
neben ihr sitzen. Mit der Zeit merkt sie, dass Domenicos angeberisches Gehabe nur eine Maske ist, hinter der er sich vor seinen
Problemen versteckt. Sie werden Freunde, sehr zum Missfallen ihres Vaters.
Verleihnummer:    B224
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Gewalt in der Schule, Außenseiter, Rivalenkämpfe, Drogen, soziale Grenzen, Freundschaft, Mobbing, Familie, Eltern

B225: Maya und Domenico - Liebe zwischen zwei Welten

   Mittlerweile ist über ein Jahr vergangen und es sieht so aus, als hätte ihr neuer Mitschüler Leon ein Auge auf Maya geworfen. Doch
Maya sehnt sich immer noch nach Domenico, der vor fast einem Jahr Hals über Kopf nach Sizilien verschwuden ist. Sie ist überglücklich,
dass sie zusammen mit ihrem Vater endlich nach Sizilien reisen darf und hofft Domenico dort wiederzusehen. Aber was könnte wohl
der Grund für sein Verschwinden sein?
Verleihnummer:    B225
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2011
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Außenseiter, Rivalenkämpfe, Drogen, soziale Grenzen, Freundschaft, Mobbing, Familie, Eltern, Liebe, Abenteuer

B226: Maya und Domenico - Entscheidung mit Folgen

   Maya versucht ihre Gefühle für Domenico zu unterdrücken. Doch das gelingt ihr nur mühsam. Als sie dann einen Brief aus Sizilien
von ihm erhält, gerät ihre Welt erneut aus den Fugen. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder und seiner Halbschwester ist
Domenico auf dem Weg zurück nach Deutschland. 
Verleihnummer:    B226
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: soziale Grenzen, Freundschaft, Familie, Eltern, Liebe, Krankheit, Flucht, Behörden, Polizei, Drogen

B227: Maya und Domenico - So nah und doch so fern

   Maya ist jetzt 16 und endlich mit Domenico zusammen. Doch seine Vergangenheit und schwierigen Familienverhältnisse werfen
früh einen Schatten auf die aufkeimende Romanze der beiden Teenager. Außerdem steht ihnen eine große Entscheidung bevor.
Verleihnummer:    B227
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Liebe, Sexualität, Eifersucht, Schule, Vergangenheitsbewältigung, soziale Grenzen, Schwangerschaft

B228: Maya und Domenico - Schatten der Vergangenheit

   Domenicos Vergangenheit hat die beiden Liebenden eingeholt und lässt sie nicht zur Ruhe kommen. In einer Therapie versucht
Domenico alles aufzuarbeiten. Nach seiner Rückkehr findet sich Maya auf einmal auf einer Reise nach Norwegen wieder. Schafft
es Domenico dort seinen leiblichen Vater zu finden?
Verleihnummer:    B228
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2011
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Vergangenheitsbewältigung, Liebe, Beziehung, Sexualität, Herkunft, Vaterrolle

B229: Maya und Domenico - Auf immer und ewig?

   Die Rückkehr aus Norwegen wird von einer schrecklichen Nachricht überschattet: Mayas Mutter leidet an Bauchspeicheldrüsenkrebs.
Die plötzliche Erkrankung ist ein Schock für Maya, den sie erst einmal verdauen muss. Domenico muss sich derweil um seine eigenen
familiären Probleme kümmern. Zudem holt ihn seine Vergangenheit in einer Jugendgang ein. Wie soll das alles nur enden?
Verleihnummer:    B229
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2010
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Krankheit, Krebs, Eltern, Familie, Vergangenheitsbewältigung, Jugendgang, Gewalt, Flucht

B230: Maya und Domenico - Zwei Verliebte im Gegenwind

   Wer hätte gedacht, dass Domenico Maya einen Heiratsantrag machen würde? Mit 18 Jahren war sie nun verlobt und überglücklich.
Um endlich etwas zur Ruhe zu kommen, machen die beiden Frischverlobten Urlaub auf Sizilien. Doch schon wieder ist es Domenicos
Vergangenheit, die das Glück der beiden bedroht.
Verleihnummer:    B230
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2011
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Heirat, Antrag, Volljährigkeit, Weltreise, Abenteuer, Vergangenheitsbewältigung

B231: Maya und Domenico - Bitte bleib bei mir!

   Zusammen mit Domenico möchte sich Maya in Berlin eine neues, gemeinsames Leben aufbauen. Maya findet in der Schule neue
Freunde und entwickelt neue Interessen. Sie möchte mit ihnen ausgehen, neue Dinge erleben. Domenico hingegen würde am
liebsten immer zuhause bleiben und Zeit mit Maya verbringen. Sie scheinen sich auf zwei unterschiedlichen Wegen zu befinden,
die immer weiter auseinander driften.
Verleihnummer:    B231
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte:

Liebesbeziehung, Schule, soziale Grenzen, Vergangenheitsbewältigung, unterschiedliche Lebensphasen, Ziele,
eigene Wohnung, Zusammenziehen

B232: Maya und Domenico - Liebe heilt viele Wunden

   Maya möchte Domenico ein letztes Mal sehen, bevor sich ihre Wege vielleicht für immer trennen. Sie hatten sich auseinander gelebt.
Maya ordnet ihr Leben neu und sucht sich ihren Weg. Eigentlich läuft alles ganz gut, bis sie einen unerwarteten Telefonanruf aus
Sizilien erhält.
Verleihnummer:    B232
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin: Susanne Wittpennig
Stichworte: Ungewisse Zukunft, Berufswahl, Singledasein, Entscheidungen

B233: Mein Freund Salim

   Hannes und seine kleine Schwester Tammi besuchen die gleiche Schule. Eines Tages kommt ein neuer Junge an die Schule.
Er spricht kein Wort Deutsch und steht immer alleine am Schulzaun. Sie nennen ihn Vogeljunge. Nach und nach erfahren
sie, dass Salim - so sein richtiger Name - aus Syrien fliehen musste und mit dem Boot über das Mittelmeer kam. Seine
Familie hat er auf der Flucht verloren.
Verleihnummer:    B233
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Uticha Marmon
Zielgruppe: 8-10 Jahre
Stichworte: Flucht, Syrien, Freundschaft, Flüchtling, Krieg, Verlust, Trauer

B234: Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm

   Ein kleines Mädchen wird zur Geburtstagsfeier einer Klassenkameradin eingeladen. Als Überraschung möchte sie ihren Vater
mit zur Feier bringen, denn ihre Freundin liebt Zaubertricks über alles und ihr Vater ist der beste Zauberer, den sie kennt.
Allerdings erwähnt sie ihrem Vater gegenüber nicht, dass das Geburtstagskind Banja afrikanische Wurzeln hat. Ihr Vater hat
schließlich Angst vor allen Fremden.
Verleihnummer:    B234
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2003
Autoren: Rafik Schami, Ole Könnecke
Zielgruppe: 5-7 Jahre
Stichworte: Fremdenangst, Vorurteile, Freundschaft, Eltern

B235: Sinan und Felix

   Mein Freund - Arkadasim
Sinan und Felix sind beste Freunde. Doch immer wenn Murat dazukommt, fühlt sich Felix ausgeschlossen, denn die beiden reden dann
nur noch türkisch miteinander.
Verleihnummer:    B235
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr: 2014
Autorin / Illustratorin:   Aygen-Sibel Çelik / Barbara Korthues
Stichworte: Ausgrenzung, Freundschaft, Nähe, Verstehen, Sprache

B236: Menschen

   Das Buch zur Völkerverständigung
Es zeigt, dass jeder Mensch einzigartig ist und wie sich die Menschen, Völker und Sprachen voneinander unterscheiden und dass
genau diese Unterschiede unser Leben ausmachen!
Verleihnummer:    B236
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2012
Autor / Illustrator:   Peter Spier
Stichworte:

Völkerverständigung, Aussehen, Kleidung,Spiele, Essen, Häuser, Haustiere, Feste und Feiertage, Religionen,
Gott, Arbeit, Verständigung, Sprache, Macht, berühmte Menschen, Verschiedenheit

B237: Malala

   Meine Geschichte
Ab 2007 war der Einfluss der Terrororganisation Taliban im pakistanischen Swati-Tal dermaßen groß geworden, dass sie ein
Verbot für den Schulbesuch von Mädchen durchsetzen konnten. Außerdem war es Mädchen nicht mehr erlaubt unverschleiert
öffentliche Räume zu betreten. Ein Reporter der BBC hatte die Idee, eine direkt betroffene Schülerin über die Veränderungen
berichten zu lassen. Die damals 11-jährige Malala Yousafzai, benannt nach einer paschtunischen Poetin und Volksheldin,
beginnt Anfang 2009 in einem Internet-Tagebuch ihren Alltag unter dem Einfluss der Taliban zu schildern. Sie wird zur Stimme
des Kampfes für das Recht auf Bildung für Frauen und Mädchen. Am 9. Oktober 2012 wird der Schulbus, in dem sie sich auf
dem Nachhauseweg befindet, von Terroristen angehalten. Sie fragen gezielt nach Malala und schießen ihr in den Kopf.
Verleihnummer:    B237
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorinnen: Malala Yousafzai, Patricia McCormick
Stichworte:

Friedensnobelpreisträgerin, Lebensgeschiche, Taliban, Pakistan, Kinderrechtsaktivistin, Terrororganisation,
Frieden, Rechte, Kinder, Schule, Bildung, Frauen, Attentat

B238: Tsozo und die fremden Wörter

   Tsozo verlässt zusammen mit seinen Eltern ihre Heimat und zieht in ein neues Land. Dort ist ihm alles fremd. Als er Anna, Mia und Noah
trifft, möchte er sich gerne mit ihnen unterhalten. Aber er versteht kein Wort. Die neue Sprache scheint eine unüberwindbare Hürde zu
sein. Seine Oma aus der alten Heimat rät ihm, die Sprache als wilden Mustang zu sehen, an den er sich erst gewöhnen muss. Mit der
Zeit wird er sie lernen zu verstehen und dann auch beherrschen.
Verleihnummer:    B238
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Frank Kauffmann
Zielgruppe: 5-7 Jahre
Stichworte: Fremdsein, Sprache, Freundschaft, Erlernen

B239: Alle Kinder dieser Welt

   Buch über die Kinder dieser Welt, wo sie leben, wie sie sich begrüßen, welche Unterschiede es in den Kulturen gibt...
Verleihnummer:    B239
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte:

Begrüßung, Wohnen, Alltag, Transportmittel, Essen, Körperpflege, Kleidung, Lernen, Freizeit, Schule, Kinderarbeit,
Sport, Hobbies, Feste, Geburtstag, Kinderrechte

B240: Kinder dieser Welt

   Außerirdische landen auf der Erde und wundern sich wie unterschiedlich die Erdlinge aussehen, leben, essen und sich kleiden. Auf
einer Reise durch verschiedene Länder und Kontinente lernen die Außerirdische diese Unterschiede und deren Ursprung kennen.
So erkunden sie Lappland, Marokko, Ghana, Indien, China, Japan, Australien, Ozeanien sowie die Amazonas- und Andenregion.
Verleihnummer:    B240
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2012
Zielgruppe: 4-6 Jahre
Stichworte: Menschen in unterschiedlichen Ländern, Länder, Leben, Kleidung, Essen, Lernen

B241: Religionen der Welt

   Buddhismus, Hinduismus, Islam, Judentum, Christentum
Dieses Buch geht der Frage nach warum Menschen glauben und woher Religion kommt. Außerdem wirft es einen Blick'
auf die fünf Hauptreligionen und was deren Anhängerinnen und Anhänger glauben.
Verleihnummer:    B241
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Zielgruppe: 4-7 Jahre
Stichworte: Religionen, Gott, Feste, Beten

B242: Putz und der alte Grummel

   Putz fühlt sich einsam. Niemand will etwas mit dem kleinen Fliegenpilz zu tun haben. Die anderen Tiere und Pilze haben vor seinem
feuerroten Hut und den weißen Punkten Angst. Als er versucht seine besonderen Merkmale zu verstecken, wird er nur ausgelacht.
Putz hat die Nase voll und will nur noch alleine sein. Am Waldrand trifft er auf den alten Grummel. Auch der will seine Ruhe. Obwohl
sie ganz unterschiedlich aussehen, merken die beiden Außenseiter bald, dass sie mehr gemeinsam haben, als gedacht.
Verleihnummer:    B242
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Autorin: Sarah Opitz
Zielgruppe: ab 3 Jahren
Stichworte: Anderssein, Abweisung, Ausgrenzung, Freundschaft, Generationenübergreifend, Selbstliebe, Wald

B243: Akim rennt

   Für Akim bricht ganz plötzlich seine Welt zusammen. Eben saß er noch am Flußufer und spielte mit den anderen Kindern.
Doch dann brach ein furchtbarer Lärm über ihn herein. Um ihn herum fallen Schüsse und Bomben schlagen überall ein. Er
flieht so schnell er kann, aber seine kurzen Beine können nicht so schnell laufen wie die der Erwachsenen. Er bleibt zurück
und sieht Tod und Zerstörung um sich herum. Da beginnt für Akim eine Odyssee, die er ohne seine Familie ganz auf sich
allein gestellt bewältigen muss.
Verleihnummer:    B243
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2016
Autor: Claude K. Dubois
Zielgruppe: 6-8 Jahre
Stichworte: Asyl, Krieg, Flucht, Flüchtling, Lager, Familie

B244: Meine Oma lebt in Afrika

   Eric ist überglücklich, dass er endlich seine Oma in Ghana besuchen kann. Mit dabei sind sein Vater und sein bester Freund Flo.
Anders als in seiner Heimat Bremen ist hier in Ghana Flo der Außenseiter.
Verleihnummer:    B244
Medium: Buch
Produktionsjahr: 1998
Autorin: Annelies Schwarz
Zielgruppe: 8-10 Jahre
Stichworte: Leben in Afrika, Ghana, Anderssein, Kultur, Essen, Bräuche, Dorfleben

B245: Abschied von der kleinen Raupe

   Schmatz und Schmierle sind beste Freunde und doch ganz unterschiedlich. Schmatz ist eine Raupe und lebt in einer Blüte,
Schmierle hingegen ist ein Schnecke, die ihr Haus immer mit sich rumträgt. Jeden Tag holte Schmierle seine Freundin an ihrer
Blume ab, um zusammen mit ihr den Tag zu verbringen. Doch eines Tages ist Schmatz nicht mehr da.
Verleihnummer:    B245
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorinnen: Heike Saalfrank, Eva Goede
Zielgruppe: 36 Monate-5 Jahre
Stichworte: Abschied, Miteinander, Trauer, Trennung, Freundschaft, Tod, Verwandlung

B246: Der Baum der Erinnerung

   Der Fuchs merkt, dass seine Zeit gekommen ist. Er hat schon viele Jahre auf dem Buckel und ist einfach nur noch müde und erschöpft.
Langsam geht er zu seinem Lieblingsplatz. Dort legt er sich hin und schläft ein. Doch er wird nie wieder die Augen öffnen. Die anderen
Tiere merken, dass der Fuchs gestorben ist und erinnern sich mit gemeinsamen Erlebnissen an ihn. Daraus wächst der Baum der
Erinnerung.
Verleihnummer:    B246
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Autorin: Britta Teckentrup
Zielgruppe: ab 4 Jahren
Stichworte: Abschied, Andenken, Erinnerung, Tod, Trauer, Trauerbewältigung, Verlust

B247: Ein Himmel für Oma

   Ein Bilderbuch über das Sterben und Tod
Lenas und Valentins Oma zieht zusammen mit ihrem gelben Vogel Chaja zu ihrer Familie. Mit der Zeit geht es Chaja immer
schlechter und eines Morgens liegt der Vogel tot im Käfig. Sie begraben ihn und die Oma erzählt ihren Enkeln, dass Chaja
in ihren Herzen und Erinnerungen weiterlebt. Ängstlich fragt Valentin die Oma, ob auch sie eines Tages sterben muss.
Verleihnummer:    B247
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2010
Autorin / Illustratorin:   Antonie Schneider, Betina Gotzen-Beek
Zielgruppe: ab 3 Jahren
Stichworte:

Abschied, Andenken, Erinnerung, Generationenübergreifend, Krankheit, Sterben, Tod, Trauer,
Trauerbewältigung, Vergänglichkeit, Verunsicherung

B248: Hass im Spiel

   Kess ist Mitglied der neonazistischen Jugendgang "Killing Detectives". Ihre Haltung der Gruppe gegenüber wird immer kritischer und
auch ihre Gefühle für den "Verräter" Tono lassen sich nur noch schwer unterdrücken. Doch sie gilt nach wie vor als Freundin des
Anführers. Als die "Killing Detectives" einen bewaffneten Anschlag auf ein Jugendheim planen und kommt für Kess die Zeit sich zu
entscheiden.
Verleihnummer:    B248
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2006
Autorin: Margret Steenfatt
Zielgruppe: 12-15 Jahre
Stichworte: Neonazis, Ausstieg, Entscheidung, Liebe, Freundschaft, Kritik, Waffen, Gewalt, Jugendgang

B249: Für immer

   Egon beschreibt aus seiner Sicht, wie er sich nach dem Tod seines Vaters fühlt, wie seine Mitmenschen ihm jetzt begegnen und wie er
versucht mit dem Verlust fertig zu werden.
Verleihnummer:    B249
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2013
Autor / Illustratorin:   Kai Lüftner, Katja Gehrmann
Zielgruppe: 5-7 Jahre
Stichworte: Tod, Trauer, Sprachlosigkeit, Ohnmacht, Mitleid

B250: Kinder der Welt

   Klappbuch mit Spiegel, das den Kindern klar machen soll, dass wir alle einzigartig sind und uns voneinander unterscheiden
Verleihnummer:    B250
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2008
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Einzigartigkeit, Kinder, Unterschiede, Vorlieben, Peru, Kanada, Finnland, Algerien, China, Südafrika, Indien

B251: Radikal

   Ben ist 16 Jahre alt und eigentlich ein ganz normaler Schüler. Doch durch einige persönliche und schulische Rückschläge wird er zu
einem leichten Opfer für rechtsradikales Gedankengut. Er fühlt sich von einer Gruppe Neonazis verstanden und schlittert immer
weiter in eine Spirale aus Hass und Gewalt.
Verleihnummer:    B251
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2005
Autorin: Jana Frey
Stichworte:

Jugendliche, Neonazis, Rechtsradikalismus, Halt und Orientierung, Opfer, rechtsradikale Parolen, rechtes
Gedankengut

B252: Hesmats Flucht

   Eine wahre Geschichte aus Afghanistan
Hesmat hat in seinem jungen Leben schon viel erlebt. Erst muss er miterleben, wie seine geliebte Mutter stirbt und dann wird sein
Vater von den Taliban ermordet. Nun ist Hesmat ganz auf sich allein gestellt und das im Alter von 11 Jahren. Er sieht nur eine
Ausweg: Die Flucht aus Afghanistan. Zu Fuß macht er sich auf den langen und beschwerlichen Weg für ein besseres Leben.
Verleihnummer:    B252
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2008
Autor: Wolfgang Böhmer
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte: Afghanistan, Flucht, authentische Geschichte, Odyssee, Schmuggler, Schleuser

B253: Leb wohl, lieber Dachs

  Alle Tiere im Wald mögen den alten Dachs. Als er stirbt, sind sie alle sehr traurig. Sie teilen ihre Erinnerungen und in denen lebt
der Dachs weiter. Mit den letzten Schneeflocken fällt auch die Traurigkeiten von seinen Freunden ab.
Verleihnummer:    B253
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Susan Varley
Zielgruppe: 4-6 Jahre
Stichworte: Sterben, Tod, Trauer, Trauerbewältigung, Vergänglichkeit, Traurigkeit, Verlust

B254: Auf der Flucht

   Reportagen von beiden Seiten des Mittelmeers
Verleihnummer:    B254
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autor, Autorin: Karim El-Gawhary, Mathilde Schwabeneder
Stichworte: Flüchtlinge, Flucht, Krieg, Lampedusa, Österreich, Mittelmeer, Angst, Hoffnung, Schlepper, Schleuser

B255: Nathan und seine Kinder

   Die Geschichte spielt um 1200 in Jerusalem: Gerade erst hat Sultan Saladin die Stadt von den christlichen Tempelrittern befreit.
Alle noch lebenden Tempelritter lässt er hinrichten. Nur einen lässt er verschonen. So kommt es, dass eben dieser verschonte
Curd von Stauffen die Tochter des jüdischen Kaufmanns Nathan aus dem Feuer rettet. Aus anfänglichem Misstrauen entsteht
eine Freundschaft zwischen Nathan und Curd. Als Nathan zum Sultan gerufen wird, möchte dieser eine entscheidende Frage
von dem Mann beantwortet bekommen, den das Volk auch den Weisen nennnt. Die Frage lautet, welche Religion die wahre ist.
Nathans Antwort ist die eines wahrhaft weisen Mannes.
Verleihnummer:    B255
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2011
Autorin: Mirjam Pressler
Zielgruppe: 14-17 Jahre
Stichworte: Friedliches Miteinander der Religionen, Gleichnis, Toleranz, Koexistenz der Religionen

B256: Alle da!

   Unser kunterbuntes Leben
Buch über die Kinder dieser Welt, wo sie leben, wie sie sich begrüßen, welche Unterschiede es in den Kulturen gibt...
Verleihnummer:    B256
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorinnen: Anja Tuckermann, Tine Schulz
Zielgruppe: 5-7 Jahren
Stichworte: Krieg, Flucht, Herkunft, Familie, Sprachen

B257: BOGOMIL

  Bilderbuch ohne Text
Verleihnummer:    B257
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2012
Illustratorin: Ursula Kirchberg
Zielgruppe: 36 Monate-6 Jahre
Stichworte: kreatives Erzählen, Förderung, Heranführung an Bücher

B258: Wohnst du jetzt im Himmel?

   Ein Abschieds- und Erinnerungsbuch für trauernde Kinder
Verleihnummer:    B258
Medium: Buch zum Selbstgestalten
Produktionsjahr: 2013
Autorin: Jo Eckardt
Zielgruppe: 8-10 Jahre
Stichworte: Trauerbewältigung, Erinnerungen, Trauer, Tod, Abschiednehmen, Verarbeitung

B259: Ich kenn ein Land, das du nicht kennst...

   Allerlei Wissenwertes über verschiedene Länder und deren Tiere
Verleihnummer:    B259
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2014
Autorin: Martina Badstuber
Zielgruppe: 4-6 Jahre
Stichworte: Wissenswertes, Länder, Weltkarte, Tiere, Information, Kuriositäten

B260: Die große Wörterfabrik

   Paul lebt in einem sonderbaren Land. Dort wird kaum gesprochen, denn die Wörter dazu müssen gekauft werden. Nur reiche Leute
können sich ganze Sätze leisten. Aber Paul ist verliebt und möchte Marie gerne seine Gefühle offenbaren. Ohne Worte scheint dies
ein sinnloses Unterfangen. Zumal sein Konkurent Oskar über ausreichend Worte verfügt. 
Verleihnummer:    B260
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorinnen: Agnès de Lestrade, Valeria Docampo
Zielgruppe: ab 3 Jahren
Stichworte: Wert der Wörter, Wortlosigkeit, Liebe, Ausdruck, Poesie, Sprachlosigkeit, Sprache

B261: Tschüss Oma

   Ein Kinderbuch zu Abschied und Trauer
Verleihnummer:    B261
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2008
Autorinnen: Eva Höschl, Nana Kutschera
Zielgruppe: 5-7 Jahren
Stichworte: Erinnerung, Trauerbewältigung, Verarbeitung, Schicksalsschlag, Abschied, Trauer, Tod, Familie, Trost

B262: Anton

   oder Die Zeit des unwerten Lebens
Nach einer wahren Geschichte: Anton ist leicht behindert. Durch einen Unfall hatte er Verletzungen am Kopf davongetragen. Seither stottert
er und hat Probleme beim Schreiben. Mit etwas Hilfe und Nachsicht sollten ihn seine Behinderungen aber nicht weiter stören. Doch für das
NS-Regime zählt er als "unwertes Leben".
Verleihnummer: B022
Medium: Buch
Produktionsjahr:    2004
Autorin: Elisabeth Zöller
Zielgruppe: ab 12 Jahren
Stichworte:

Behinderung, Drittes Reich, Geisteskrankheit, Missbildung, Kinder, lebensunwert, Heilanstalt, Pflegeanstalt, Massenmord,
Geheimhaltung

B263: Otto, die kleine Spinne

   Bilderbuch in 10 Sprachen:
Otto, die kleine Spinne, hat ein Paket und möchte es mit einem der anderen Tiere auspacken. Doch alle Tiere haben Angst vor Otto.
Und das nur weil er anders aussieht als sie. Sie finden ihn bedrohlich mit seinen schwarzen Haaren und den vielen, langen Beinen. Aber
eigentlich sucht Otto nur einen Freund, mit dem er seinen Geburtstag feiern kann. 
Verleihnummer:    B263
Medium: Buch
Sprache: Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Rumänisch, Spanisch, Türkisch, Deutsch
Produktionsjahr: 2015
Autor: Guido van Genechten
Zielgruppe: 36 Monate-6 Jahre
Stichworte: Toleranz gegen Vorurteile

B264: Urlaub intensiv

   A1 Roman mit Übungen - Deutsch lesen und lernen
Verleihnummer:    B264
Medium: Buch
Produktionsjahr: 2015
Autorin: Claudia Peter
Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene
Stichworte: Lektüre, Deutsch als Fremdsprache, Roman, Niveau A1, Leseverständnis, Wortschatz, Grammatik, Landeskunde

B265: Wer hat mein Eis gegessen?

   Besonders im Sommer ist ein Eis als leckere Abkühlung immer willkommen. Aber bevor das Mädchen sich entscheiden kann, wie es
sein Eis wohl am besten isst, ist nur noch die Waffel übrig.
Verleihnummer:    B265
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Arabisch
Produktionsjahr: 2015
Autorin / Illustratorin:   Rania Zaghir / Racelle Ishak
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Sprache, Lernen, Kinder, Teilen

B266: Wer hat mein Eis gegessen?

  Besonders im Sommer ist ein Eis als leckere Abkühlung immer willkommen. Aber bevor das Mädchen sich entscheiden kann, wie es
sein Eis wohl am besten isst, ist nur noch die Waffel übrig.
Verleihnummer:    B266
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Kurdisch/Kurmancî
Produktionsjahr: 2015
Autorin / Illustratorin:   Rania Zaghir / Racelle Ishak
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Sprache, Lernen, Kinder, Teilen

B267: Wer hat mein Eis gegessen?

  Besonders im Sommer ist ein Eis als leckere Abkühlung immer willkommen. Aber bevor das Mädchen sich entscheiden kann, wie es
sein Eis wohl am besten isst, ist nur noch die Waffel übrig.
Verleihnummer:    B267
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Kurdisch/Sorani
Produktionsjahr: 2015
Autorin / Illustratorin:   Rania Zaghir / Racelle Ishak
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Sprache, Lernen, Kinder, Teilen

 

B268: Wer hat mein Eis gegessen?

  Besonders im Sommer ist ein Eis als leckere Abkühlung immer willkommen. Aber bevor das Mädchen sich entscheiden kann, wie es
sein Eis wohl am besten isst, ist nur noch die Waffel übrig.
Verleihnummer:    B268
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Urdu
Produktionsjahr: 2015
Autorin / Illustratorin:   Rania Zaghir / Racelle Ishak
Zielgruppe: Kindergarten
Stichworte: Sprache, Lernen, Kinder, Teilen

B269: Rund um mein Haus - Evimin Etrafιnda

   Mein erstes deutsch-türkisches Kinderbuch
Verleihnummer:    B269
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Türkisch
Produktionsjahr: 2008
Autorin: Heljä Albersdörfer
Zielgruppe: 24 Monate-4 Jahre
Stichworte: Lebenswelt, Kleinkind, Spielsachen, Tiere, Freunde, Farben, Leseanfänger

B270: Beim Kinderarzt - Doktorda

   Zweisprachiges Kinderbuch über den Besuch beim Kinderarzt
Verleihnummer:    B270
Medium: Buch
Sprache: Deutsch-Türkisch
Produktionsjahr: 2014
Autorinnen: Ulrike Fischer, Gabi Höppner
Zielgruppe: 24 Monate-4 Jahre
Stichworte: Kinderarzt, Arztbesuch, Förderung, Suchen, Finden, Benennen

B271: Auf dem Bauernhof - Çiflikte

   Zweisprachiges Kinderbuch über das Leben auf einem Bauernhof
Verleihnummer:    B271
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr: 2014
Autorin / Illustratorin: Susanne Böse / Irene Brischnik
Stichworte: Bauernhof, Tiere, Natur

B272: Auf dem Bauernhof - A la ferme

   Zweisprachiges Kinderbuch über das Leben auf einem Bauernhof
Verleihnummer:    B272
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Französisch
Produktionsjahr: 2014
Autorin / Illustratorin: Susanne Böse / Irene Brischnik
Stichworte: Bauernhof, Tiere, Natur

B273: Im Supermarkt - Süpermarkette

   Zweisprachiges Kinderbuch über das Einkaufen im Supermarkt
Verleihnummer:    B273
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr: 2015
Autorin / Illustratorin: Susanne Böse / Sigrid Leberer
Stichworte: Alltag, Supermarkt, Lebensmittel, Obst, Gemüse, Einkaufen

B274: Im Zoo - Hayvanat Bahçesinde

   Zweisprachiges Kinderbuch über den Besuch im Zoo
Verleihnummer:    B274
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr: 2015
Autorin / Illustratorin:   Ulrike Fischer /Irene Brischnik
Stichworte: Zoo, Tiere, Afrika, Asien, Europa, Indien, Besuch

B275: Zoe & Theo

   spielen Mama und Papa - evciclik oynuyorlar
Verleihnummer:    B275
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: 24 Monate-4 Jahre
Stichworte: Erstleser, Leseanfänger, Übung

B276: Zoe & Theo

   in der Bibliothek - li pirtûkxanê ne
Verleihnummer:    B276
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Kurdisch (Kurmancî)
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: 24 Monate-4 Jahre
Stichworte: Erstleser, Leseanfänger, Übung

B277: Zoe & Theo

   in der Bibliothek
Verleihnummer:    B277
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Arabisch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: 24 Monate-4 Jahre
Stichworte: Erstleser, Leseanfänger, Übung

B278: Zoe & Theo

   in der Bibliothek - kütüphanede
Verleihnummer:    B278
Medium: Buch
Sprache: Deutsch, Türkisch
Produktionsjahr: 2013
Zielgruppe: 24 Monate-4 Jahre
Stichworte: Erstleser, Leseanfänger, Übung

B279: Refugee Guide

   Orientierungshilfe für das Leben in Deutschland
Verleihnummer:    B279
Medium: Kopiervorlage
Sprache: Deutsch, Arabisch, Englisch und Französisch
Produktionsjahr: 2015
Zielgruppe: Erwachsene
Stichworte: Flüchtling, Flucht, Deutschland, Orientierung, Eingewöhnung

BBK01: Rudi Riese

   Dia-Geschichte und Bilderbuch vom Anderssein und über sich selbst Hinauswachsen
Verleihnummer: BBK01
Medium: Bilderbuch-Kino
Produktionsjahr:    2012
Medienpaket: Bilderbuch, Dias, Handreichung
Stichworte: Toleranz, Anderssein, Außenseiter, Selbstbewusstsein

BBK02: Arthur und Anton

   Wie vorteilhaft es ist, wenn nicht alle dieselben Fähigkeiten besitzen
Verleihnummer: BBK02
Medium: Bilderbuch-Kino
Produktionsjahr:    2007
Medienpaket: Bilderbuch, Dias, DVD, Handreichung
Stichworte: Toleranz, Außenseiter, Integration, Freundschaft

BBK03: Akim rennt

   Für Akim bricht ganz plötzlich seine Welt zusammen. Eben saß er noch am Flußufer und spielte mit den anderen Kindern. Doch
dann brach ein furchtbarer Lärm über ihn herein. Um ihn herum fallen Schüsse und Bomben schlagen überall ein. Er flieht so
schnell er kann, aber seine kurzen Beine können nicht so schnell laufen wie die der Erwachsenen. Er bleibt zurück und sieht
Tod und Zerstörung um sich herum. Da beginnt für Akim eine Odyssee, die er ohne seine Familie ganz auf sich allein gestellt
bewältigen muss.
Verleihnummer: BBK03
Medium: Bilderbuch-Kino
Produktionsjahr:    2015
Medienpaket: Buch, DVD
Stichworte: Asyl, Krieg, Flucht, Flüchtling, Lager, Familie

BBK04: Der wunderbarste Platz auf der Welt

   Eine Geschichte über die Angst vor dem Anderen, über Asylsuche und Heimkehr
Verleihnummer: BBK04
Medium: Bilderbuch-Kino
Produktionsjahr:    2006
Medienpaket: Buch, Dias, Handreichung mit CD, Begleitmaterial
Stichworte: Angst vor dem Anderen, Asylsuche, Heimkehr

BOX001-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR; Das mach ich – das machst du; Das mutige Buch; Der Kleine und das
Biest; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Du gehörst dazu – Das große Buch der Familien; Ein mittelschönes
Leben; Eine Dose Kussbonbons; Einer für alle – Alle für einen!; Einer mehr; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Ich
bin ein Kind und ich habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit
dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Oma - Emma – Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär;
Und außerdem sind Borsten schön; Warum tut Papa das?; Wenn Herzen klopfen…; Wieso? Weshalb? Warum?
Kinder dieser Welt; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer: BOX001-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alkohol, Alltag, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, Depressionen, Down-Syndrom, Ent-
decken, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle, Generationen-
konflikt, Gewalt, Gleichgeschlechtliche Eltern, Heimweh, Hilfsbereitschaft, Körper, Lesen, Liebe,
Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Regenbogenfamilie, Scheidung,
Schikane, Schönheit, Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Stärke, Sucht, Tabubruch, Tod, Toleranz,
Trennung, Trennungsangst, Wir-Gefühl, Zählen,

BOX001-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du;
Einer mehr; Emma: Emma isst; Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint, Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen.
Fahrzeuge; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das Abc; Kennst du das? Dein Körper; Meine allerersten
Geschichten
Verleihnummer: BOX001-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Alltag, Anderssein, Entdecken, Erkennen, Flucht, Gefühle, Körper, Kranksein, Lesen, Mitmachen, Reime,
Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX002-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Alte Damen; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine
WIR; Das mutige Buch; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Einer
für alle – Alle für einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Hallo, ich bin auch noch
da!; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten;
Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Nicki; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Und außerdem sind
Borsten schön; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX002-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ankommen, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel,
Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Fäkalsprache, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle,
Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper, Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing,
Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schönheit,
Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Tod, Toleranz, Trennung, Unterschiede,
Vorurteil, Wir-Gefühl, Zählen

BOX002-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du;
Einer mehr; Emma: Emma isst; Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht
Emma?; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das Abc; Kennst du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe; Otto
spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX002-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Anderssein, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle,
Körper, Kranksein, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX003-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel
Achtung! Bissiges Wort!; Anna und der Meerschweinchenvampir; Bestimmt wird alles gut; Das bin Ich & Das bist
Du; Das kleine WIR; Das mach ich – das machst du; Der Kleine und das Biest; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch;
Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Einer mehr; Elefanten im Haus; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte;
Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist
schön; Nicki; Pipikack; Starke Geschichten für alle Kinder dieser Welt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Warum tut Papa
das?; Wie Mama mit der Nase sieht; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein; Zwei
Papas für Tango
Verleihnummer: BOX003-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:




Alltag, Ankommen, Ausgrenzung, Depressionen, Entdecken, Erkennen, Fäkalsprache, Flucht, Fremdsein,
Freundschaft, Gefühle, gleichgeschlechtliche Eltern, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper,
Kultur, Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit,
Regenbogenfamilie, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Toleranz,
Trennung, Unterschiede, Wir-Gefühl, Zählen,

BOX003-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Einer mehr; Emma: Emma isst; Emma: Emma
lacht; Emma: Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen. Fahrzeuge; Erstes
Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das Abc; Kennst du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe; Meine allerersten
Geschichten; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX003-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle, Körper,
Kranksein, Lesen, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX004-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Alte Damen; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR;
Der schaurige Schusch; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Eine Dose Kussbonbons; Einer für alle – Alle für
einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Hallo, ich bin auch noch da!; Ich bin ein Kind
und ich habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Mein Papa ist der Größte; Meine allerersten Geschichten;
Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Oma - Emma – Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Und
außerdem sind Borsten schön; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX004-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ankommen, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel,
Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Familie, Flucht, Fremdsein, Freundschaft,
Gefühle, Generationenkonflikt, Heimweh, Hilfsbereitschaft, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung,
Körper, Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit,
Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schönheit, Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Tabubruch, Tod,
Toleranz, Trennung, Trennungsangst, Vater-Kind-Beziehung, Vorurteil, Wir-Gefühl, Zählen

BOX004-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du; Einer mehr;
Emma: Emma isst; Emma: Emma wohnt; Erstes Lernen. Fahrzeuge; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das
Abc; Kennst du das? Dein Körper; Meine allerersten Geschichten
Verleihnummer: BOX004-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Alltag, Anderssein, Entdecken, Erkennen, Gefühle, Körper, Kranksein, Lesen, Mitmachen, Reime,
Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX005-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Anna und der Meerschweinchenvampir; Bestimmt wird alles gut; Das bin Ich & Das bist Du;
Das kleine WIR; Das mach ich – das machst du; Der Kleine und das Biest; Der schaurige Schusch; Ein Mann, der weint;
Ein mittelschönes Leben; Einer mehr; Elefanten im Haus; Für immer; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Mama und
Papa haben mich trotzdem lieb; Mein Papa ist der Größte; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!;
Nasebohren ist schön; Nicki; Pipikack; Starke Geschichten für alle Kinder dieser Welt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär;
Warum tut Papa das?; Wie Mama mit der Nase sieht; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer: BOX005-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:




Alkohol, Alltag, Ankommen, Ausgrenzung, Blindheit, Depressionen, Eltern, Entdecken, Erkennen,
Fäkalsprache, Familie, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle, Gewalt, gleichgeschlechtliche Eltern,
Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper, Kultur, Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing, Mut,
Obdachlosigkeit, Offenheit, Regenbogenfamilie, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Sprachtraining,
Sucht, Tabubruch, Tod, Toleranz, Trennung, Unterschiede, Vater-Kind-Beziehung, Wir-Gefühl, Zählen

BOX005-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du; Einer mehr;
Emma: Emma isst; Emma: Emma wohnt; Erstes Lernen. Fahrzeuge; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das
Abc; Kennst du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe; Meine allerersten Geschichten; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller,
Teddybär
Verleihnummer: BOX005-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Alltag, Anderssein, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle, Körper,
Kranksein, Lesen, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX006-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR; Das mach ich – das machst du;
Der Kleine und das Biest; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Eine Dose Kussbonbons;
Einer für alle – Alle für einen!; Einer mehr; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte;
Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist
schön; Oma - Emma - Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Und außerdem sind Borsten schön; Wieso?
Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Wir bleiben eure Eltern!
Verleihnummer: BOX006-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel, Depressionen,
Down-Syndrom, Einsamkeit, Entdecken, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Fremdsein, Freundschaft,
Gefühle, Generationenkonflikt, Heimweh, Hilfsbereitschaft, Kinderrechte, Körper, Krieg, Mitmachen,
Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Scheidung, Schikane, Schönheit, Selbstbewusstsein,
Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Tod, Toleranz, Trennung, Trennungsangst, Vermissen, Vorurteil,
Wir-Gefühl, Zählen

BOX006-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du; Emma: Emma isst;
Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen.
Fahrzeuge; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das Abc; Kennst du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe;
Meine allerersten Geschichten; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX006-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Anderssein, Down-Syndrom, Erkennen, Gebärdensprache, Körper, Kranksein,
Lesen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining

BOX007-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Alte Damen; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR;
Das mutige Buch; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Einer für alle –
Alle für einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Hallo, ich bin auch noch da!; Ich bin ein
Kind und ich habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir
nicht!; Nasebohren ist schön; Nicki; Pipikack; Starke Geschichten für alle Kinder dieser Welt; Töpfchen, Schnuller,
Teddybär; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt
Verleihnummer: BOX007-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:




Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ausgrenzung, demografischer Wandel, Down-Syndrom, Entdecken,
Erkennen, Fäkalsprache, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper, Kultur,
Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit, Scheidung,
Schikane, Schimpfworte, Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Tod, Toleranz,
Trennung, Unterschiede, Vorurteil, Wir-Gefühl, Zählen

BOX007-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Einer mehr; Emma: Emma
isst; Emma: Emma wohnt; Erstes Lernen. Fahrzeuge; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das Abc; Kennst
du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe; Meine allerersten Geschichten; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX007-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Anderssein, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle,
Körper, Kranksein, Lesen, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX008-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Anna und der Meerschweinchenvampir; Bestimmt wird alles gut; Das bin Ich & Das bist Du;
Das kleine WIR; Das mach ich – das machst du; Der Kleine und das Biest; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch;
Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Einer mehr; Elefanten im Haus; Für immer; Ich bin ein Kind und ich
habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!;
Nasebohren ist schön; Nicki; Pipikack; Starke Geschichten für alle Kinder dieser Welt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär;
Warum tut Papa das?; Wie Mama mit der Nase sieht; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer: BOX008-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:




Alkohol, Alltag, Ankommen, Ausgrenzung, Blindheit, Depressionen, Eltern, Entdecken, Erkennen,
Fäkalsprache, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle, Gewalt, gleichgeschlechtliche Eltern,
Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper, Kultur, Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing, Mut,
Obdachlosigkeit, Offenheit, Regenbogenfamilie, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Sprachtraining,
Stärke, Sucht, Tabubruch, Tod, Toleranz, Trennung, Unterschiede, Wir-Gefühl, Zählen

BOX008-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du; Einer mehr;
Emma: Emma isst; Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht Emma?;
Erstes Lernen. Fahrzeuge; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das? Das Abc; Kennst du das? Dein Körper; Meine
allerersten Geschichten
Verleihnummer: BOX008-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Alltag, Anderssein, Entdecken, Erkennen, Gefühle, Körper, Kranksein, Lesen, Mitmachen, Reime,
Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX009-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Alte Damen; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR; Der Löwe in dir; Der
schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Eine Dose Kussbonbons; Einer für alle – Alle für einen!; Einer mehr;
Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Hallo, ich bin auch noch da!; Ich bin ein Kind und ich habe
Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!;
Nasebohren ist schön; Oma - Emma - Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Und außerdem sind Borsten
schön; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX009-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ankommen, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel,
Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Flucht, Fremdsein, Freundschaft,
Gefühle, Generationenkonflikt, Heimweh, Hilfsbereitschaft, Integration, Kinderrechte, Körper, Lesen
lernen, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit, Scheidung,
Schikane, Schönheit, Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Tod, Toleranz,
Trennung, Trennungsangst, Vorurteil, Wir-Gefühl, Zählen

BOX009-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das komische Ei; Das mach ich – das machst du; Einer mehr; Emma:
Emma isst; Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht Emma?; Erstes
Lernen. Fahrzeuge; Kennst du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe; Meine allerersten Geschichten; Otto spielt;
Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX009-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Körper, Kranksein,
Lesen, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX010-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR; Das mach ich – das machst du;
Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Eine Dose Kussbonbons; Einer für alle – Alle für
einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Mama und Papa
haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Oma -
Emma - Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Und außerdem sind Borsten schön; Wieso? Weshalb?
Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX010-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ankommen, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel,
Down-Syndrom, Einsamkeit, Entdecken, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Flucht, Fremdsein,
Freundschaft, Gefühle, Generationenkonflikt, Heimweh, Hilfsbereitschaft, Integration, Kinderrechte,
Körper, Krieg, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit, Scheidung,
Schikane, Schönheit, Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Toleranz, Trennung,
Trennungsangst, Vermissen, Vorurteil, Wir-Gefühl, Zählen

BOX010-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Das mach ich – das machst du; Einer mehr;
Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen. Mein Tag; Kennst du das?
Das Abc; Lotta in der Krippe; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX010-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle, Körper,
Kranksein, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX011-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das
kleine WIR; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Eine Dose Kussbonbons; Einer für
alle – Alle für einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für immer; Hallo, ich bin auch noch
da!; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Meine allerersten Geschichten;
Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Oma - Emma - Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär;
Und außerdem sind Borsten schön; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt
Verleihnummer: BOX011-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:




Akzeptanz, Alltag, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, Down-Syndrom, Einsamkeit, Entdecken, Erkennen,
Erziehung, Fäkalsprache, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle, Generationenkonflikt, Heimweh,
Hilfsbereitschaft, Kinderrechte, Körper, Krieg, Lesen lernen, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus,
Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit, Scheidung, Schikane, Schönheit, Selbstbewusstsein, Sprachtraining,
Stärke, Tabubruch, Tod, Toleranz, Trennung, Trennungsangst, Vermissen, Wir-Gefühl, Zählen

BOX011-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Das mach ich – das machst
du; Emma: Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen. Mein Tag; Lotta in der
Krippe; Meine allerersten Geschichten; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX011-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Anderssein, Down-Syndrom, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle, Körper,
Kranksein,  Reime, Spracherwerb, Sprachtraining

BOX012-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Alte Damen; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das
kleine WIR; Das mach ich – das machst du; Der Löwe in dir; Der schaurige Schusch; Ein Mann, der weint; Ein
mittelschönes Leben; Einer für alle – Alle für einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für
immer; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren
ist schön; Oma - Emma - Mama; Pipikack; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Und außerdem sind Borsten schön;
Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX012-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alltag, Altwerden, Ankommen, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel,
Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Flucht, Fremdsein, Freundschaft,
Gefühle, Generationenkonflikt, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper, Lesen lernen,
Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit, Schikane, Schimpfworte,
Schönheit, Selbstbewusstsein, Sprachtraining, Stärke, Tabubruch, Tod, Toleranz, Vorurteil,
Wir-Gefühl, Zählen

BOX012-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das mach ich – das machst du; Einer mehr; Emma: Emma lacht; Emma:
Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen. Fahrzeuge; Lotta in der Krippe;
Meine allerersten Geschichten; Otto spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX012-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Kranksein,
Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX013-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Anna und der Meerschweinchenvampir; Das bin Ich & Das bist Du; Das kleine WIR; Das
mach ich – das machst du; Der Kleine und das Biest; Der schaurige Schusch; Ein Mann, der weint; Ein
mittelschönes Leben; Einer für alle – Alle für einen!; Einer mehr; Elefanten im Haus; Florian lässt sich Zeit; Für
immer; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Mein Papa ist der Größte;
Meine allerersten Geschichten; Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Nicki; Pipikack; Starke
Geschichten für alle Kinder dieser Welt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär; Warum tut Papa das?; Wieso? Weshalb?
Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer: BOX013-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Akzeptanz, Alkohol, Alltag, Ankommen, Ausgrenzung, Depressionen, Down-Syndrom, Eltern,
Entdecken, Erkennen, Fäkalsprache, Familie, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gefühle, Gewalt,
gleichgeschlechtliche Eltern, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Körper, Kultur, Lesen
lernen, Mitmachen, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Offenheit,
Regenbogenfamilie, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Sprachtraining, Sucht, Tabubruch, Tod,
Toleranz, Trennung, Unterschiede, Vater-Kind-Beziehung, Wir-Gefühl, Zählen

BOX013-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Bald bin ich wieder gesund; Bettzeit ist’s; Das bin Ich & Das bist Du; Das komische Ei; Emma: Emma isst; Emma:
Emma lacht; Emma: Emma weint; Emma: Emma wohnt; Emma: Was macht Emma?; Erstes Lernen. Fahrzeuge;
Kennst du das? Das Abc; Kennst du das? Dein Körper; Lotta in der Krippe; Meine allerersten Geschichten; Otto
spielt; Töpfchen, Schnuller, Teddybär
Verleihnummer: BOX013-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 0 bis 3 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:

Abendrituale, Alltag, Anderssein, Down-Syndrom, Entdecken, Erkennen, Gebärdensprache, Gefühle,
Körper, Kranksein, Mitmachen, Reime, Spracherwerb, Sprachtraining, Zählen

BOX014-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Ab heute sind wir cool; Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alles Familie!; Annas Himmel; Annikas andere Welt –
Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern; Bestimmt wird alles gut; Das mutige Buch; Das Wort das Bauchschmerzen
macht; Der schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Flaschenpost nach irgendwo; Hand in Hand die Welt
begreifen; Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo; Ich hab jetzt zwei Kinderzimmer; Klär mich auf!; Luzie Libero und
der süße Onkel; Mama + Mamusch; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Milchkaffee und Streuselkuchen;
Mirabelle - Schulgeflüster; Mit dem spielen wir nicht!; Raus bist du noch lange nicht; Tomatenrot oder Mobben
macht traurig; Warum ist Mama traurig?; Warum tut Papa das?; Was WÜRDEst du tun?; Wenn Herzen klopfen…;
Wie entsteht ein Baby?; Wie Mama mit der Nase sieht; Wir sind immer für Dich da!; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX014-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 6 bis 9 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:








Abenteuer, Adoption, Alkohol, Alleinerziehende, Alltag, Ankommen, Anpassung, Aufklärung,
Ausgrenzung, Blindheit, Blutsverwandtschaft, Cool sein, Depression, Eifersucht, Einzelkinderglück,
Empfängnis, Enttäuschung, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gebärdensprache, Geburt, Gefühle,
Geschlechterrollen, Geschwisterstreit, Gewalt, Gruppendynamik, Integration, Konfliktlösung, Liebe,
Mobbing, Mut, Obdachlosigkeit, Patchworkfamilie, psychische Erkrankungen, rassistische und
diskriminierende Sprache, Regenbogenfamilie, Regenbogen-Kindern, Regenbogen-Partnerschaften,
Rücksichtslosigkeit, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schule, Schwangerschaft, Sucht,
Suchtkrankheit, Tod, Trauer, Trennung, Unachtsamkeit, Vorurteile, Wahlverwandtschaft, Würde,
Wut, Zivilcourage, Zugehörigkeit

BOX014-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alle da!; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Das kleine WIR; Der schaurige
Schusch; Die Geschichte vom kleinen Loch; Ein mittelschönes Leben; Fips versteht die Welt nicht mehr; Hand in Hand
die Welt begreifen; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Lyra ist ganz heimlich; Manchmal gibt es einfach Streit; Mein
erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte; Nasebohren ist schön; Niemals wilde Katzen kitzeln; Oma - Emma -
Mama; Oma trinkt im Himmel Tee; Und außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Warum ist Mama traurig?; Was
ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist; Wie Mama mit der Nase sieht; Wieso? Weshalb?
Warum? Kinder dieser Welt; Wir bleiben eure Eltern!; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer: BOX014-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:







Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Auseinandersetzungen, Ausgrenzung,
Äußerlichkeiten, Besitz, Blindheit, demografischer Wandel, Depression, Einsamkeit, Erkennen,
Erziehung, Familie, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gebärdensprache, Generationenkonflikt,
gleichgeschlechtliche Eltern, Hunger, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Krieg, Miteinander,
Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, psychische Erkrankungen, Regenbogenfamilie, Scheidung,
Schimpfworte, Schönheit, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, soziales Verhalten, Streit, Tabubruch,
Teilen, Tod, Trennung, Trotz, Überlebenskampf, Ungehorsam, Vater-Kind-Beziehung, Vermissen,
Vorurteil, Wir-Gefühl, Wut,

BOX015-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Ab heute sind wir cool; Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alles Familie!; Annas Himmel; Annikas andere Welt –
Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern; Beni, Oma und ihr Geheimnis; Bestimmt wird alles gut; Das mutige Buch;
Das Wort, das Bauchschmerzen macht; Der schaurige Schusch; Flaschenpost nach irgendwo; Hand in Hand die Welt
begreifen; Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo; Ich hab jetzt zwei Kinderzimmer; Klär mich auf; Luzie Libero und
der süße Onkel; Mama + Mamusch; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Milchkaffee und Streuselkuchen;
Mirabelle - Schulgeflüster; Mit dem spielen wir nicht!; Raus bist du noch lange nicht; Tomatenrot oder Mobben
macht traurig; Warum tut Papa das?; Was WÜRDEst du tun?; Wenn Herzen klopfen…; Wie entsteht ein Baby?; Wie
Mama mit der Nase sieht; Wir sind immer für Dich da!; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX015-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 6 bis 9 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:








Abenteuer, Adoption, Alkohol, Alleinerziehende, Alltag, Ankommen, Anpassung, Aufklärung,
Ausgrenzung, Blindheit, Blutsverwandtschaft, Cool sein, Eifersucht, Einzelkinderglück, Empfängnis,
Enttäuschung, Erinnern, Flucht, Fremdsein, Mut, Freundschaft, Gebärdensprache, Geburt, Gefühle,
Generationen, Geschlechterrollen, Geschwisterstreit, Gewalt, Gruppendynamik, Integration,
jüdisches Leben, Konfliktlösung, Liebe, Miteinander, Mobbing, Patchworkfamilie, psychische
Erkrankungen, rassistische und diskriminierende Sprache, Regenbogenfamilie, Regenbogen-Kindern,
Regenbogen-Partnerschaften, Rücksichtslosigkeit, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schule,
Schwangerschaft, Suchtkrankheit, Tod, Trauer, Trennung, Unachtsamkeit, Vergessen, Vorurteile,
Wahlverwandtschaft, Würde, Wut, Zivilcourage, Zugehörigkeit

BOX015-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Das kleine WIR; Die Geschichte vom
kleinen Loch; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Fips versteht die Welt nicht mehr; Für immer; Hand in
Hand die Welt begreifen; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Lyra ist ganz heimlich; Manchmal gibt es einfach
Streit; Mein erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte; Nasebohren ist schön; Niemals wilde Katzen kitzeln;
Oma - Emma - Mama; Oma trinkt im Himmel Tee; Und außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Warum ist
Mama traurig?; Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist; Wie Mama mit der Nase
sieht; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Wir bleiben eure Eltern!; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas
für Tango
Verleihnummer: BOX015-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:







Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Auseinandersetzungen, Ausgrenzung,
Äußerlichkeiten, Besitz, Blindheit, demografischer Wandel, Depression, Einsamkeit, Erkennen,
Erziehung, Familie, Flucht, Freundschaft, Gebärdensprache, Gefühle, Generationenkonflikt,
gleichgeschlechtliche Eltern, Hunger, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Krieg,
Multikulturalismus, Obdachlosigkeit, psychische Erkrankungen, Regenbogenfamilie, Scheidung,
Schimpfworte, Schönheit, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, soziales Verhalten, Streit, Tabubruch,
Teilen, Tod, Trennung, Trotz, Überlebenskampf, Ungehorsam, Vater-Kind-Beziehung, Vermissen,
Vorurteil, Wir-Gefühl, Wut

BOX016-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Ab heute sind wir cool; Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alles Familie!; Annas Himmel; Annikas andere Welt –
Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern; Beni, Oma und ihr Geheimnis; Bestimmt wird alles gut; Das mutige Buch;
Das Wort das Bauchschmerzen macht; Der schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Flaschenpost nach irgendwo;
Hand in Hand die Welt begreifen; Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo; Ich hab jetzt zwei Kinderzimmer; Klär mich
auf; Luzie Libero und der süße Onkel; Mama + Mamusch; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Milchkaffee und
Streuselkuchen; Mirabelle - Schulgeflüster; Mit dem spielen wir nicht!; Raus bist du noch lange nicht; Tomatenrot
oder Mobben macht traurig; Warum tut Papa das?; Was WÜRDEst du tun?; Wenn Herzen klopfen…; Wie entsteht ein
Baby?; Wie Mama mit der Nase sieht; Wir sind immer für Dich da!; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX016-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 6 bis 9 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:








Abenteuer, Adoption, Alkohol, Alleinerziehende, Alltag, Ankommen, Anpassung, Aufklärung,
Ausgrenzung, Ausgrenzung, Blindheit, Blutsverwandtschaft, Cool sein, Eifersucht, Einzelkinderglück,
Empfängnis, Enttäuschung, Erinnern, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gebärdensprache, Geburt,
Gefühle, Generationen, Geschlechterrollen, Geschwisterstreit, Gewalt, Gruppendynamik, Integration,
jüdisches Leben, Konfliktlösung, Liebe, Miteinander, Mobbing, Mut, Obdachlosigkeit, Patchworkfamilie,
psychische Erkrankungen, rassistische und diskriminierende Sprache, Regenbogenfamilie,
Regenbogen-Kindern, Regenbogen-Partnerschaften, Rücksichtslosigkeit, Scheidung, Schikane,
Schimpfworte, Schule, Schwangerschaft, Suchtkrankheit, Tod, Trauer, Trennung, Unachtsamkeit,
Vergessen, Vorurteile, Wahlverwandtschaft, Würde, Wut, Zivilcourage, Zugehörigkeit

BOX016-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Das kleine WIR; Der schaurige
Schusch; Die Geschichte vom kleinen Loch; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Fips versteht die
Welt nicht mehr; Für immer; Hand in Hand die Welt begreifen; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Lyra ist
ganz heimlich; Manchmal gibt es einfach Streit; Mein erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte;
Nasebohren ist schön; Niemals wilde Katzen kitzeln; Oma - Emma - Mama; Oma trinkt im Himmel Tee;
Tomatenrot oder Mobben macht traurig; Und außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Warum ist
Mama traurig?; Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist; Wie Mama mit
der Nase sieht; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Wir bleiben eure Eltern!; Zuhause kann überall
sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer:    BOX016-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:








Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Auseinandersetzungen, Ausgrenzung,
Äußerlichkeiten, Besitz, Blindheit, demografischer Wandel, Depression, Einsamkeit, Erkennen,
Erziehung, Familie, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Freundschaft, Gebärdensprache, Gefühle,
Generationenkonflikt, gleichgeschlechtliche Eltern, Gruppendynamik, Hunger, Integration,
Kinderrechte, Konfliktlösung, Krieg, Mobbing, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit,
psychische Erkrankungen, Regenbogenfamilie, Scheidung, Schimpfworte, Schönheit,
Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, soziales Verhalten, Streit, Tabubruch, Teilen, Tod,
Trennung, Trotz, Überlebenskampf, Ungehorsam, Vater-Kind-Beziehung, Vermissen, Vorurteil,
Wir-Gefühl, Wut

BOX017-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Ab heute sind wir cool; Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alles Familie!; Annas Himmel; Annikas andere Welt –
Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern; Beni, Oma und ihr Geheimnis; Bestimmt wird alles gut; Das mutige Buch;
Das Wort, das Bauchschmerzen macht; Der schaurige Schusch; Flaschenpost nach irgendwo; Hand in Hand die Welt
begreifen; Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo; Ich hab jetzt zwei Kinderzimmer; Klär mich auf; Luzie Libero und
der süße Onkel; Mama + Mamusch; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Milchkaffee und Streuselkuchen;
Mirabelle - Schulgeflüster; Mit dem spielen wir nicht!; Raus bist du noch lange nicht; Tomatenrot oder Mobben
macht traurig; Warum tut Papa das?; Was WÜRDEst du tun?; Wenn Herzen klopfen…; Wie entsteht ein Baby?; Wie
Mama mit der Nase sieht; Wir sind immer für Dich da!; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX017-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 6 bis 9 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:








Abenteuer, Adoption, Alkohol, Alleinerziehende, Alltag, Ankommen, Anpassung, Aufklärung,
Ausgrenzung, Blindheit, Blutsverwandtschaft, Cool sein, Eifersucht, Einzelkinderglück, Empfängnis,
Enttäuschung, Erinnern, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gebärdensprache, Geburt, Gefühle,
Generationen, Geschlechterrollen, Geschwisterstreit, Gewalt, Gruppendynamik, Integration, jüdisches
Leben, Konfliktlösung, Liebe, Miteinander, Mobbing, Mut, Patchworkfamilie, psychische Erkrankungen,
rassistische und diskriminierende Sprache, Regenbogenfamilie, Regenbogen-Kindern,
Regenbogen-Partnerschaften, Rücksichtslosigkeit, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schule,
Schwangerschaft, Suchtkrankheit, Tod, Trauer, Trennung, Unachtsamkeit, Vergessen, Vorurteile,
Wahlverwandtschaft, Würde, Wut, Zivilcourage, Zugehörigkeit

BOX017-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Akim rennt; Alle da!; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Bär Flo geht zum Friseur / Ay Flo Berbere Gidiyor; Das
kleine WIR; Die Geschichte vom kleinen Loch; Du gehörst dazu; Ein mittelschönes Leben; Fips versteht die Welt nicht
mehr; Hand in Hand die Welt begreifen; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Lyra ist ganz heimlich; Manchmal gibt
es einfach Streit; Mein erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte; Nasebohren ist schön; Niemals wilde Katzen
kitzeln; Oma - Emma - Mama; Oma trinkt im Himmel Tee; Pipikack; So schön wie der Mond; Timo und Pico ziehen um;
Und außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa
wütend ist; Wie Mama mit der Nase sieht; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer:    BOX017-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:






Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Auseinandersetzungen, Ausgrenzung,
Äußerlichkeiten, Besitz, Blindheit, demografischer Wandel, Eifersucht, Einsamkeit, Erkennen,
Erziehung, Fäkalsprache, Familie, Flucht, Freundschaft, Gebärdensprache, Generationenkonflikt,
Hunger, Integration, Kinderrechte, Krieg, Miteinander, Multikulturalismus, Obdachlosigkeit,
Scheidung, Schönheit, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, soziales Verhalten, Streit, Tabubruch,
Teilen, Tod, Trennung, Trotz, Überlebenskampf, Umzug, Ungehorsam, Vater-Kind-Beziehung,
Vermissen, Vorurteil, Wir-Gefühl, Wut

BOX018-SWP: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Ab heute sind wir cool; Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alles Familie!; Annas Himmel; Annikas andere Welt –
Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern; Beni, Oma und ihr Geheimnis; Bestimmt wird alles gut; Das mutige Buch;
Das Wort, das Bauchschmerzen macht; Der schaurige Schusch; Ein mittelschönes Leben; Flaschenpost nach irgendwo;
Hand in Hand die Welt begreifen; Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo; Ich hab jetzt zwei Kinderzimmer; Klär mich
auf; Luzie Libero und der süße Onkel; Mama + Mamusch; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Milchkaffee und
Streuselkuchen; Mirabelle - Schulgeflüster; Mit dem spielen wir nicht!; Raus bist du noch lange nicht; Tomatenrot
oder Mobben macht traurig; Warum tut Papa das?; Was WÜRDEst du tun?; Wenn Herzen klopfen…; Wie entsteht ein
Baby?; Wie Mama mit der Nase sieht; Wir sind immer für Dich da!; Zuhause kann überall sein
Verleihnummer: BOX018-SWP
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 6 bis 9 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 6 und 6 bis 9 Jahre - Bücherkisten
der Vielfaltmediathek" - Lokale Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Südwestpfalz
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:








Abenteuer, Adoption, Alkohol, Alleinerziehende, Alltag, Ankommen, Anpassung, Aufklärung,
Ausgrenzung, Blindheit, Blutsverwandtschaft, Cool sein, Eifersucht, Einzelkinderglück, Empfängnis,
Enttäuschung, Erinnern, Flucht, Fremdsein, Freundschaft, Gebärdensprache, Geburt, Gefühle,
Generationen, Geschlechterrollen, Geschwisterstreit, Gewalt, Gruppendynamik, Integration, jüdisches
Leben, Konfliktlösung, Liebe, Miteinander, Mobbing, Mut, Patchworkfamilie, psychische Erkrankungen,
rassistische und diskriminierende Sprache, Regenbogenfamilie, Regenbogen-Kindern,
Regenbogen-Partnerschaften, Rücksichtslosigkeit, Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schule,
Schwangerschaft, Suchtkrankheit, Tod, Trauer, Trennung, Unachtsamkeit, Vergessen, Vorurteile,
Wahlverwandtschaft, Würde, Wut, Zivilcourage, Zugehörigkeit

BOX018-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alle da!; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Bär Flo geht zum Friseur / Ay
Flo Berbere Gidiyor; Das kleine WIR; Die Geschichte vom kleinen Loch; Du gehörst dazu; Ein mittelschönes Leben;
Fips versteht die Welt nicht mehr; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Kleiner großer Henry; Lyra ist ganz heimlich;
Mein erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte; Niemals wilde Katzen kitzeln; Oma - Emma - Mama; Oma
trinkt im Himmel Tee; Pipikack; So schön wie der Mond; Timo und Pico ziehen um; Und außerdem sind Borsten schön;
Wanda Walfisch; Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist; Wieso? Weshalb? Warum?
Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer:    BOX018-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:






Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, Besitz,
demografischer Wandel, Eifersucht, Einsamkeit, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Familie, Flucht,
Freundschaft, Generationenkonflikt, gleichgeschlechtliche Eltern, Hunger, Integration, Kinderrechte,
Konfliktlösung, Krieg, Miteinander, Multikulturalismus, Obdachlosigkeit, Regenbogenfamilie, Scheidung,
Schimpfworte, Schönheit, Selbständigkeit, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, soziales Verhalten,
Teilen, Tod, Trennung, Trotz, Überlebenskampf, Umzug, Ungehorsam, Vater-Kind-Beziehung,
Vermissen, Vorurteil, Wir-Gefühl, Wut, Zusammenhalt

BOX019-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Akim rennt; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Bär Flo geht zum Friseur / Ay Flo Berbere Gidiyor; Das kleine WIR;
Der schaurige Schusch; Die Geschichte vom kleinen Loch; Du gehörst dazu; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben;
Fips versteht die Welt nicht mehr; Hand in Hand die Welt begreifen; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Lyra ist ganz
heimlich; Manchmal gibt es einfach Streit; Mein erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte; Nasebohren ist schön;
Niemals wilde Katzen kitzeln; Oma - Emma - Mama; Oma trinkt im Himmel Tee; Pipikack; So schön wie der Mond; Und
außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist;
Wie Mama mit der Nase sieht; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Wir bleiben eure Eltern!; Zuhause kann überall
sein
Verleihnummer:    BOX019-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Auseinandersetzungen, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten,
Besitz, Blindheit, demografischer Wandel, Einsamkeit, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Familie, Flucht,
Fremdsein, Freundschaft, Gebärdensprache, Gefühle, Generationenkonflikt, Hunger, Integration,
Kinderrechte, Krieg, Multikulturalismus, Mut, Obdachlosigkeit, Scheidung, Schönheit, Selbstbewusstsein,
Selbstvertrauen, soziales Verhalten, Streit, Tabubruch, Teilen, Tod, Trennung, Trotz, Überlebenskampf,
Ungehorsam, Vater-Kind-Beziehung, Vermissen, Vorurteil, Wir-Gefühl, Wut

BOX020-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Bär Flo geht zum Friseur / Ay Flo Berbere Gidiyor; Das kleine WIR; Das mutige Buch;
Die Geschichte vom kleinen Loch; Du gehörst dazu; Ein Mann, der weint; Ein mittelschönes Leben; Ich bin ein Kind und ich
habe Rechte; Kleiner großer Henry; Lyra ist ganz heimlich; Mama und Papa haben mich trotzdem lieb; Manchmal gibt es
einfach Streit; Mein Papa ist der Größte; Mit dem spielen wir nicht!; Oma - Emma - Mama; Oma trinkt im Himmel Tee;
Pipikack; Schnipselgestrüpp; Timo und Pico ziehen um; Tomatenrot oder Mobben macht traurig; Wanda Walfisch; Was ist
bloß mit Gisbert los?; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer:    BOX020-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:





Alltag, Ankommen, Auseinandersetzungen, Ausgrenzung, Besitz, Eifersucht, Erkennen, Erziehung,
Fäkalsprache, Familie, Flucht, Freundschaft, Gefühle, Generationenkonflikt, gleichgeschlechtliche Eltern,
Gruppendynamik, Integration, Kinderrechte, kindliche Phantasie, Konfliktlösung, Mobbing,
Multikulturalismus, Obdachlosigkeit, Regenbogenfamilie, Scheidung, Schikane, Schimpfworte,
Selbständigkeit, Selbstvertrauen, soziales Verhalten, Streit, Teilen, Tod, Trennung, Umzug,
Vater-Kind-Beziehung, Wir-Gefühl, Zusammenhalt

BOX021-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alle da!; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Bär Flo geht zum Friseur / Ay Flo
Berbere Gidiyor; Das kleine WIR; Die Geschichte vom kleinen Loch; Du gehörst dazu; Ein mittelschönes Leben; Fips versteht
die Welt nicht mehr; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Kleiner großer Henry; Mein erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa
ist der Größte; Mit dem spielen wir nicht!; Nasebohren ist schön; Niemals wilde Katzen kitzeln; Oma - Emma - Mama; Oma
trinkt im Himmel Tee; Pipikack; Timo und Pico ziehen um; Und außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Warum ist
Mama traurig?; Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder
dieser Welt; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer:    BOX021-ZW
Medium: Bücherkiste
Zielgruppe: 3 bis 6 Jahre
Zugehörigkeit:

Projekt "Vorurteilsbewusste Erziehung im Altersbereich 0 bis 3, 3 bis 6 und 6 bis 9 Jahre –
Bücherkisten der Vielfaltmediathek" - Lokale „Partnerschaft für Demokratie“ der Stadt Zweibrücken 
Hinweis: Die Bücherkisten werden nur komplett ausgeliehen. Einzelne Bücher gehen nicht in den Verleih.
Stichworte:






Alltag, Altwerden, Ankommen, Armut, Aufklärung, Ausgrenzung, Äußerlichkeiten, demografischer Wandel,
Depression, Eifersucht, Einsamkeit, Erkennen, Erziehung, Fäkalsprache, Familie, Flucht, Freundschaft,
Generationenkonflikt, gleichgeschlechtliche Eltern, Hunger, Integration, Kinderrechte, Konfliktlösung, Krieg,
Miteinander, Mobbing, Multikulturalismus, Obdachlosigkeit, psychische Erkrankungen, Regenbogenfamilie,
Scheidung, Schikane, Schimpfworte, Schönheit, Selbständigkeit, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen,
soziales Verhalten, Tabubruch, Tod, Trennung, Trotz, Überlebenskampf, Umzug, Ungehorsam,
Vater-Kind-Beziehung, Vermissen, Vorurteil, Wir-Gefühl, Wut, Zusammenhalt

BOX022-ZW: Bücherkiste

Diese Bücherkiste beinhaltet folgende Büchertitel:
Achtung! Bissiges Wort!; Akim rennt; Alle da!; Als Papa im Dschungel war; Alte Damen; Bär Flo geht zum Friseur / Ay Flo
Berbere Gidiyor; Das kleine WIR; Die Geschichte vom kleinen Loch; Du gehörst dazu; Ein mittelschönes Leben; Fips
versteht die Welt nicht mehr; Ich bin ein Kind und ich habe Rechte; Kleiner großer Henry; Lyra ist ganz heimlich; Mein
erstes Aufklärungsbuch; Mein Papa ist der Größte; Nasebohren ist schön; Niemals wilde Katzen kitzeln; Oma - Emma -
Mama; Oma trinkt im Himmel Tee; Pipikack; Und außerdem sind Borsten schön; Wanda Walfisch; Warum ist Mama traurig?;
Was ist bloß mit Gisbert los?; Wenn der Löwe brüllt; Wenn Lisa wütend ist; Wieso? Weshalb? Warum? Kinder dieser Welt;
Wir bleiben eure Eltern!; Zuhause kann überall sein; Zwei Papas für Tango
Verleihnummer:    BOX022-ZW